Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

"Die Erfahrung ist und bleibt der beste Trainer."

Habe mir unser Forum hier innerhalb der letzten Wochen sehr genau angeschaut und wirklich gute Leute entdeckt, die die richtige Einstellung vertreten.

Durfte mein Wissen durch einige Tipps von euch verbessern und möchte mich mit diesem Bericht über mein letztes Clubgame bei euch bedanken!

Wünsche Euch allen, dass ihr den ein oder anderen Tipp aus meinem Clubgame mitnehmen könnt und damit Euren eigenen Stil genauso erweitert wie ich es durch euch tun konnte.

Vielen Dank ersteinmal für die Professionalität der Admins!!! Weiter so!!!

Für Kommentare und Zusatztipps bin ich natürlich immer offen und freue mich über einen super Erfahrungsaustausch!

Eine Hand wäscht die Andere ;-)

-----------------------------------------------------------------

Besondere Situationen erfordern besondere Aktionen

Stell dir vor, du willst die PU Tricks an die Seite legen und dich auf ein anderes Thema konzentrieren doch dann passiert etwas, dass alle deine Skills innerhalb von 2 Stunden fordert.

Willkommen in meinem Samstagabend.

Es sollte ein ganz normaler Samstag im Club werden.

Doch plötzlich passierte etwas, dass mir die Augen verdrehte und alles von mir abverlangte.

Schon auf dem Weg in den Club klingelte mein Handy, es war eine Sms von einem Mädchen, dass mich dort treffen wollte und fragte, wo ich denn bliebe.

Ich freute mich innerlich, da ich damit schon gar nicht mehr gerechnet habe, als wir vor ca. 1 ½ Wochen unsere Handynummern austauschten.

Im Club angekommen ging ich zuerst meine übliche „Alpharunde“ und begrüßte Barpersonal, die Gardrobenmädchen und stellte mich lächelnd direkt mit einem wichtigen Blick hinter die Dj´s. Dort kamen praktischer Weise gleich einige 8er Mädchen vorbei, die Eine nach der Anderen ausschweifend begrüßten. Perfekt, das Platzhirschprogramm war wie immer für alle etabliert.

Auf zu neuen Taten, mein Handy vibrierte und eine 2. Sms erreichte mich in der geschrieben stand. „Bin hier, finde mich!“.

Mein Lächeln wurde in dieser Sekunde sofort um 2 Punkte intensiver, doch moment…jetzt nicht sofort losstürmen und anfangen wild hin und her zu suchen!

Locker setzte ich mich neben eine alte Bekannte und ließ mich von der Flamme selbst finden.

Als sie mich sah, blieb ich sitzen und führte mein Gespräch vorerst noch zu Ende.

Dann Stand ich auf, drückte sie fest an mich und schaute ihr tief in die Augen.

Leider wanderte ihr Blick danach direkt auf ihre Freundin, die von der Körpersprache die Blockade in Person und Abneigung pur ausstrahlte, ich kannte dieses Gesicht, von meiner Ex wenn sie ihre Tage hatte also sagte ich kurz hallo und tat das was sich schon damals bewährt hatte, ignorieren und weitermachen.

Nach einer halben Stunde entschuldigte sich meine Sms-Schreiberin und verließ von dem Negativhormon angeführt den Club.

Erst fand ich es schade, doch dann suchte ich mir ein Sofa auf dem sich zwei Mädchen breit machten. Für solche Situationen brauchte ich keinen Opener, da war Natural angesagt.

„So, ihr rückt jetzt mal nen Stück, Papa wird sich jetzt hier hin setzten!“.

Ich wunderte mich immer wieder, dass es funktionierte, dass solche Befehle ohne Widerworte von unbekannten Mädchen ausgeführt wurden. Sie lächelten mich an und machten schön Platz.

Kaum saß ich da und schaute entspannt in die Runde fielen mir 2 Mädchen auf, die sich zusammen auf einem kleinen Sessel arangierten.

Da wurde nicht gezögert. „Hier ist noch Platz, kommt zu mir.“

Sie lächelten und setzten sich direkt neben mich.

Ich fing an mich mit dem Mädchen zu meiner Linken zu unterhalten und schon nach den ersten Sekunden häuften sich die II´s.

Als ihre Freundin sich entschuldigte weil sie Tanzen gehen wollte sagte ich zu dem Mädchen direkt neben mir, sie solle ruhig mitgehen, da ich sowieso gleich weiter muss.

Sie sah mich an und sagte ihrer Freundin, dass sie bei mir bleibt.

Alles klar, der Fisch war so gut wie geputzt. Ich schlug beim Reden meinen Arm um sie und ließ sie den 7er Test bestehen.

Die erste Reaktion war in der Regel immer die Selbe, „ohhh irgendwie machst du mir Angst“.

Die AIDA-Kurve (Attention-Interest-Desire-Action) hatte den Punkt Interest erreicht und gab mir die Möglichkeit sie über ein Paar offene Fragen reden zu lassen.

Als sie dabei war, fiel mir auf, dass sie auch ein Kaugummi im Mund hatte und holte 2 frische Kaugummis aus meiner Tasche.

Ich sah sie an und hielt ihr einen Aschenbecher vor die Nase.

„Hier Kaugummi wegspucken!“ Befehl befolgt.

Ich hielt ihr die beiden neuen Kaugummis vors Gesicht und als sie danach griff zog ich sie weg und sagte, „hey da ist aber Jemand echt gierig.“ Dann steckte ich zuerst mir und dann ihr ganz langsam das Kaugummi in den Mund wobei ich meinen Finger sehr langsam wegbewegte, sodass ihre Lippen ihn wie beim Saugen kurz umschließen mussten.

Jetzt war es Zeit für einen Umzug in einen ruhigeren Bereich.

Ich sagte: „Komm wir gehen nach Draußen ein wenig frische Luft schnappen.“

Sie sagte, dass sie ihrer Freundin auf der Tanzfläche bescheid sagen möchte bevor sie kommt.

Ich nickte wohlwollend gab ihr gefolgt von einem kurzen Blick mein Handy in die Hand und sagte: „Alles klar, wir sehen uns in 5 Minuten Draußen am Zelt.“ Sie sah mich verblüfft an, ich drehte mich weg und ließ sie sitzen.

Pünktlich kam sie mit einem Lächeln zum Zelt und gab mir schön brav mein Handy wieder.

„Du kannst mir doch nicht einfach dein Handy geben und weg gehen!“ sagte sie.

Wieder lächelte ich und sagte: „Ich weiß das du nen gutes Herz hast und ich dir vertrauen kann!“. Sie lächelte, nahm mich in den Arm und drückte mich. Was für ein II.

Draußen angekommen stellten wir uns an einen Heaterpilz, ich nahm ihre Hände und restimmulierte in ihr ein Paar gute Erinnerungen, die Gefühle von Liebe in ihr weckten.

Zack schon hatte ich erfolgreich ein Paar starke Anker gesetzt, die für sie mit mir verbunden waren.

Ich bemerkte, dass ich mit dem Rücken zum Lokationinneren stand und sie an mir vorbei auf 2 Jungs schaute, die mir schon beim ankommen im Draußen aufgefallen waren.

Also fasste ich ihr auf den Kopf um zu fühlen ob ihre Haare schon vom Heater über uns warm geworden waren. Ich sagte: „Dich nehm ich erstmal aus dem Feuer, deine Haare sind ja schon am glühen.“ Dabei drehte ich sie mit dem Rücken zum Lokationinneren, sodass sie nur noch mich sah und ich den vollen überblick auf die Leute hatte.

Dann passierte etwas, womit ich nicht gerechnet hatte.

Einer der Jungs die mir aufgefallen waren kam zu uns lobte mich vor ihr und brachte direkt einen Opener.

Dann kam ein zweiter (sein Wing) aus dem Hintergrund, nahm ihre Hand und drehte sie zu sich.

Sofort erkannte ich die die Situation, lächelte den ersten Jungen an und sagte mit einem Augenzwinkern, er soll sich so schnell es geht eine Zahl zwischen 1 und 10 denken.

Er sagte von sich aus 7 und meinte „wow, dann will ich dir in dein Set besser nicht reinquatschen!“.

Wir gaben uns freundschaftlich die Hand und sahen, dass sein Wing schon stark im Begriff war meine Kleine an der Hand zu streicheln.

Ich drehte mich zu den Beiden hin und sagte: „Hey find ich cool von dir, dass du meine Freundin gut unterhalten hast.“ Dabei fasste ich sie an den Schultern drehte sie in meine Richtung und ging ein Paar langsame Schritte von ihr weg.

Sie folgte und gleichzeitig klärte der andere PUA hinter ihrem Rücken seinen Wing auf.

Danach verlief der Abend wir am Schnürchen, sobald sie ansprach, dass sie einen Freund hat, ignorierte ich das Thema und lenkte über eine Frage auf die Farbe meiner Augen, die ich gleichzeitig schloss. Danach sprach ich mit ihr über Gemeinsamkeiten, closedte die Nummer in dem ich mir ihr Handy geben ließ und ihr dabei meins an ihr Ohr hielt, gefolgt von dem Spruch, „hör dir mal meinen Klingelton an, erkennst du den?“.

Ich wählte mit ihrem Handy meine Nummer an und ließ es klingeln.

Während es klingelte nahm ich ihr mein Handy aus der Hand und schaute aufs Display um zu sehen ob sie ihre Nummer mitgeschickt hatte.

Ja, sie hatte das Nummerschicken aktiviert, ich hatte ihre Nummer und sie einen Ohrwurm von meinem Klingelton.

Als es soweit war, dass der Abend sich dem Ende näherte, brachte ich den Viewcircle in dem ich ihr im Uhrzeigersinn vom linken, ins rechte und vom Rechten Auge kreisend auf den Mund blickte. Als ich das Funkeln in ihren wunderschönen Augen sah, fragte ich ob sie mich Küssen will.

Sie lächelte und sagte: „Nein, dann hab ich nen schlechtes Gewissen wegen meinem Freund.“

Ich lächelte zurück und sagte den Standardspruch: „Ich hätte gewettet es wäre gerade dein größter Wunsch gewesen, aber ich hätte es dir auch gar nicht erlaubt.“

Ich wollte nachdem ich die ganze Zeit gute Gefühle stimmuliert hatte jetzt bloß kein schlechtes Gewissen einziehen lassen, zeigte mit meinem Finger auf meine Wange und sagte: „Hier darfst du mir nen schönen Schmatzer geben.“. Als wenn sie drauf gewartet hätte kam der Schmatzer sehr intensiv auf meine Wange und ich drückte sie an mich.

Wir verblieben mit der Vorfreude auf ein weiteres Treffen, nach dem Telefonieren indem ich ihr beim Abschied sagte: „Ich kann dir nicht versprechen, dass ich mich melde, doch wenn ich es schaffe, wird ich dir erzählen, wieso es keine Zufälle gibt!“.

Sie sah mich an und sagte: „Bitte ich warte auf deinen Anruf!“.

Als sie wegging sah ich in Augen, die wie hypnotisiert jede meiner Handlungen eingefangen hatten und nicht glauben konnten was sie sahen.

Den restlichen Abend fand ein erstklassiger Austausch statt und der Blick wandte sich bei uns allen in eine positive Zukunft.

Let´s rock on, euer SmilingWeapon! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schon auf dem Weg in den Club klingelte mein Handy, es war eine Sms von einem Mädchen, dass mich dort treffen wollte und fragte, wo ich denn bliebe.
Hast du drauf geantwortet?
Ich schlug beim Reden meinen Arm um sie und ließ sie den 7er Test bestehen.
Der Zahlentrick mit 3 und 7, oder welcher?

Ansonsten habe ich den FR mit Bewunderung gelesen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ All^Star:

jap hab auf die sms geantwortet und ihr geschrieben, dass ich da bin wenn sie glück hat. ;-)

was den 7er angeht, genau richtig, wobei ich ihn ein bischen modifiziert habe.

schnell ne zahl zwischen 1-10...dann ticker ich die sieben in mein handy, schau ihr in die augen und gebe ihr mein handy erneut zum lesen in die hand.

dann check ich die reaktion ihrer augen um zu sehen ob es stimmt.

wenn ich falsch liege, lächle ich sie an und sage mit nem augenzwinkern: "also bist du schonmal keine von denen, die an ausserirdische glaubt, richtig?, dann können wir ja beruhigt weiterquatschen ;-)"

egal was passiert, ich behalte immer das heft in der hand.

der nächste fieldreport kommt sicher ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Draußen angekommen stellten wir uns an einen Heaterpilz, ich nahm ihre Hände und restimmulierte in ihr ein Paar gute Erinnerungen, die Gefühle von Liebe in ihr weckten.

Irgendwie gefällt mir das nicht. Ich find das manipulativ.

1. geht das auch ohne NLP

2. -> Gefühle von Liebe -> Eifersucht -> doofe Situationen!!!einseinself

ansonsten nice one.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Atkin, so wie du mit Frauen umgehst ist das auch hochgradig Manipulativ, als hätten die ne Chance "Nein" zu dir zu sagen. Bei dir wird ja selbst "Willst du mit mir schlafen" zu einer Sugestiefrage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey fame, gebe dir vollkommen recht.

die frage der manipulation ist immer auch eine frage der definition.

fakt ist, jegliche kommunikation ist beeinflussung.

@ atkin:

was dieses thema angeht kann man sofort eine grundsatzdiskussion einleiten, bei der niemand

zu 100% zufrieden sein wird.

da stellt sich dann die frage, ab wann die motivation zur tat anfängt etc...

was nlp angeht hat jeder seinen eigenen ethik codex.

bei uns habe ich geschult diese kunst ausschließlich für positive gefühlsanker zu setzen.

sprich, es geht den menschen nach der begegnung mit einem meiner jungs besser als vorher.

sobald dir dein eigenes bauchgefühl sagt, dass ein weg der falsche für einen selbst ist, macht es sinn darauf zu hören und einen neuen einzuschlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Draußen angekommen stellten wir uns an einen Heaterpilz, ich nahm ihre Hände und restimmulierte in ihr ein Paar gute Erinnerungen, die Gefühle von Liebe in ihr weckten.
Wie hast du es denn genau gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr geiler FR, gibts eigentlich nen thread mit ner sammlung von sachen wie Indianerkuss oder eben Viewcircle?

auf jeden fall lehrreicher bericht, fand die stelle mit den andern beiden PUAs geil :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@chily: Such bei "Best of Routinen"!

Der FR ist echt der Hammer. Ich denke gerade, wenn man sich nicht vornimmt ein Game zu fahren, klappt es am besten, weil es einem auch ziemlich egal ist, was passiert.( Da halte ich es wie Butterfly mit seinem 24/7 Game.)

Und auch wenn ich mich damit jetzt betaisiere: Falls du mal in den Raum Augsburg kommst, würde ich mich freuen dir in nem Club als Wing zu helfen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Mario99
      1. Mein Alter: 19
      2. Alter der Frau: 17
      3. Anzahl der Dates: Hatte bereits etwas vor einem Jahr hat nicht funktioniert und sie hat mich in die friendzone gesteckt. Was ich angenommen hab da ich mich gut mit ihr verstehe und ich über sie gut an andere HBs ran komme.
      4. Etappe der Verführung : Hatten bereits Sex vor einem Jahr bis dahin nichts mehr seit neuestem wieder sehr intime sexuelle Berührungen aber kein Kiss
      5. Beschreibung des Problems: Also folgendes eigentlich läuft alles perfekt bis daraufhin das sie einen Freund hat. War bei ihr knapp ein Jahr in der Friendzone und dank Pickup bin ich jetzt wohl mit etwas Arbeit mehr oder weniger auch ungewollt da heraus gekommen. Versuche immer unsere Gespräche schnell zu sexualisieren ( gibt es das Wort ?)und wenn wir zu zweit sind können wir kaum die Finger von einander lassen. Beim Tanzen im Club hat sie sich mir fast aufgedrängt und immer wieder meinen hals und Wange geküsst. Hatte nur nicht mehr mit ihr weil sie eben einen Freund hat wodurch sie dadurch für mich ein No Go wird. (Obwohl ich dieses Prinzip mittlerweile stark am überdenken bin) Naja heute hab ich sie zufällig auf einer Party getroffen. Kannte dort kaum HBs weshalb ich mich erstmal ordentlich ran gemacht hab und mit immer mehreren Kontakt aufgebaut habe. Das hat sie jedoch extrem eifersüchtig gemacht und sie hat gesagt ich solle doch aufhören mit den anderen zu flirten. Kurz dann bei ihr geblieben und dann wieder weiter zu den nächsten. Bis sie mich gepackt hat und gefragt hat was das soll. Hab ihr gesagt ich hab einfach Spaß und lern neue Leute kennen worauf sie gesagt hat wenn ich schon mit irgendwelchen weibern rumflirte dann soll ich wenigstens sie nehmen. Darauf eingegangen aber sobald sie angeblockt hat wieder weiter. Hat sich darüber extrem aufgeregt warum ich den nicht bei ihr bleiben. Hab darauf hin ganz offen und ehrlich gesagt das ich mit ihr ja nicht viel mehr machen kann außer tanzen worauf hin sie erst mal über ihren Freund gelästert hat und ich hätte sie in diesem Moment zu 100% küssen können. Wenn mir nicht meine verdammten Hintergedanken das man so etwas nicht macht aufgehalten hätten. Hab natürlich nichts schlechtes über ihren Freund gesagt aber ihr auch gesagt das ich heute hier her gekommen bin um gern mehr zu haben. Hat dann gesagt ich soll mit anderen mehr haben weil es mit ihr ja nicht geht. Hat mir wohl nicht geglaubt das ich es hinbekomme da sie mich ja bereits erst seit kurzem von dieser Seite kennt und nicht den Beta der ihr nach läuft. Lange rede kurzer Sinn die nächst beste geschnappt Nummer geklärt und kurz zu ihr zurück und gesagt ich will sie nicht verletzen und ob wir nicht lieber gehen sollten. Sie hat gesagt es wäre alles in Ordnung und deshalb zurück zur neuen HB und KC. Danach sie und ihre Freundin heimgefahren wobei sie merkbar sauer war. Als wir allein im Auto waren versucht uns auszusprechen wobei sie gesagt hat das sie ja eig nichts von mir will jedoch es sie schon stört. Hab mich davon relativ unbeeindruckt gezeigt und lediglich gesagt das ich sie der anderen vor gezogen hätte sie jedoch single war weshalb die Auswahl nicht schwer war und sie solle sich doch Gedanken machen was genau sie den will.
      6. Frage/n: Gut sorry für den langen Text. Die Sache ist die ich hätte schon gern etwas mit ihr aber irgendwie hält mich das mit ihrem Freund zurück. Soll ich nächstes Mal einfach darüber hinwegsehen und eskalieren oder ihr mehr oder weniger in direkt die Wahl geben entweder du machst Schluss oder es wird nichts laufen? Glaubt ihr wenn ich einfach eskalier hab ich größere Chancen das sie die Beziehung beendet? Würd mich über jegliche Hilfe freuen und bedank mich jetzt schon mal dafür
       
      Mit freundlichen Grüßen
    • Von BenediktErtl
      Hallo
       
      Ich bin gerade in gerade im Auslandssemester in Kroatien. Nun ist die Situation hier so, dass man um einen Close zu erreichen fast immer mit dem Set auch tanzen muss.
      Einfach alleine nach meinem Gefühl zu tanzen und dabei zahlreiche Blickkontakte oder Lächeln zu bekommen stellt für mich gar kein Problem da. Aber wenn es daru geht mit einem Mädchen zu tanzen fehlt mir das komplette Grundverständnis und weiß gar nicht was zu tun ist.  Auch wenn ich versuche, wie hier geschrieben wird, einfach auch dann nach meinem Empfinden zu tanzen, geht dass immer total schief.
      Es müssen jetzt nicht die überdrüber Moves sein, sondern einfach nur Schritt für Schritt die basic bzw. klassischen Tanzschritte.
      Danke für eure Antworten.
    • Von FabioKulms
      Hey,
      ich bin Fabio, 22, mache Pickup seit 5 Jahren und Persönlichkeitsentwicklung ist mein Leben.
      Ich will einen eigenen Youtubechannel aufmachen und Infield hochladen. Dafür bräuchte ich allerdings einen Wingman.
      Lass uns zusammen wachsen und krass werden.
      Schreib mir gerne auf Whats.
      017685644380
    • Von LetsplaytheGame
      Wie steht es um die Frauen bei dir? Jeden Tag eine andere Frau und obendrein läuft dein Leben wie am Schnürchen? Der Fall ist selten, aber es soll ihn geben! Wenn du einer jeder seltener Männer bist, dann brauchst du diesen Thread nicht und kannst dich sehr glücklich schätzen.
      Für alle anderen, wozu ich auch mich zähle, gibt es sicher den einen oder anderen Lebensbereich, der dann doch nicht so geradlinig verläuft. Primär sind wir natürlich in einem PU Forum, wobei es darum geht das A-Z im Umgang mit Frauen kennenzulernen.
      Das mit den Frauen ist natürlich so ein Thema… Über viele Jahre habe ich die Entwicklung von PU mit verfolgen können. Immer mehr Bücher mit vollmundigen Versprechungen sind wie selbstverständlich bei Thalia erhältlich und selbsternannte Gurus übertrumpfen sich mit vollmundigen Versprechungen. Da finde es nicht wunderlich, wenn Neulinge im Thema dieses nach kurzer Zeit enttäuscht aufgeben. Das leider, bevor sie die eigentliche Tiefe des Themas kennenlernen konnten.
       
      Nach dem Einstieg nun zum eigentlichem Grund des Threads. 2010 habe ich, mit 21, das erste Mal von PU erfahren und fand das Thema genial! Ich habe mich in einer jungen Studentenstadt ausprobiert, weiterentwickelt und viel über Frauen, wie auch über alle anderen Bereiche der Persönlichkeitsentwicklung gelernt. Was ich am Anfang noch nicht wusste, das war die Vielfalt, die sich hinter Pick Up verborgen hat. Neben dem Umgang mit Frauen ging es um Psychologie, um Karriere und um die Wichtigkeit des sozialen Kreises. Dazu beigetragen haben in den meisten Fällen neben den Büchern, die ich gelesen habe, vor allem auch die Leute, die ich kennenlernen durfte und mit denen ich mich ausgetauscht habe. So haben wir uns in einem Kreis von bis zu zehn Leuten getroffen und regelmäßig ausgetauscht. Jeder konnte zu seinem individuellen Thema etwas zur Gruppe beitragen. Das Sahnehäubchen war für mich, dass sich aus diesem Kreis meine besten Freudschaften gebildet haben.
       Nun bin ich vor etwa einem halben Jahr in Leipzig und muss feststellen, dass hier anscheinend keiner dieser Gruppen besteht oder ich sie einfach noch nicht gefunden habe. Ich finde das Leipzig selbst ist eine junge und wachsende Stadt, welche ein super Potential hat! Daher wäre es schade, wenn Leute, die ähnlich denken wie ich, sich nicht kennenlernen würden.
      Ich möchte versuchen so eine Gruppe in Leipzig aufzubauen. Zunächst wäre es super, wenn sich ein Stammtisch etabliert, der sich 1x im Monat trifft. Bei den regulären Treffen kann man sich zum gemeinsam feiern gehen, Streetgame oder einfach auf ein Feierabendbierchen  auf der Sachsenbrücke verabreden. Für alle Interessierten geht es hier natürlich nicht um das Alter oder die bereits vorzuweisenden Erfolge. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass jeder Gleichgesinnte für seine Interessen findet.  
      Wenn du Interesse hast, kannst du mir gern eine PN schreiben oder den Thread kommentieren. Wenn sich einige Leute gefunden haben, würde ich dann ein Treffen organisieren.
      Beste Grüße
      LetsplaytheGame
    • Von embody_mojo
      Hi @ll, 
      habe mich noch nie wirklich intensiv mit PUA beschäftigt, geschweige bewusst irgendwelche Techniken ausprobiert, als ich unterwegs war... möchte auf keinen Fall behaupten, dass das nicht funktioniert. Dafür gibt es online genügend Videos und Kurse, sowie Seminare, die das belegen können. Dennoch bin ich mir bewusst, dass meine Art und Weise wie ich mit meiner Freundin, mit Mädels und mit Leuten generell interagiere, um einiges verbessert werden könnte. Sicherlich habe ich mir schon das eine oder andere Video auf youtube über PUA angesehen und mir gedacht, dass ich das unbedingt lernen muss, wenn ich mit Frauen und mit Menschen generell besser kommunizieren will... und dennoch hielt mich irgendetwas davon ab... ich bin ein Typ, der in sozialen Situationen eher die meiste Zeit ständig im Kopf lebt, in Gedanken gefangen ist - was sage/frage ich jetzt, wie wirke ich usw... PUA würde hier sicherlich auf einer Ebene helfen, allerdings schien mir das immer irgendwie wie eine Art Symptombehandlung ohne mein eigentliches Problem zu behandeln. Manche mögen das vielleicht noch aus der Kindheit oder Jugendalter kennen, Situationen, Momente, in denen man sich unheimlich lebendig gefühlt hat, jede Faser im Körper vor Energie sprühte - alles einfach im Fluss war. Das Leben war gut - sprechen mit Menschen fühlte sich einfach richtig gut an - frei von Gedanken, frei von Ängsten und sonstigen Beschwerden... man brauchte keine Technik...
      Was mir seit langer Zeit klar ist, ist dass ich das wieder spüren möchte. Was brauchen wir als Männer, um eine erfolgreiche Beziehung und langlebige Beziehung mit Frauen führen zu können - führen? Mit der Zeit kommt jeder zu der Erkenntnis, dass die Liebe alleine nicht ausreicht - siehe Scheidungsrate, Affären usw. Was wollen Frauen meist unbewusst? Viele behaupten, diesen Badboy-Charakter. Was macht diesen Charakter im Wesentlichen aus? Er wirkt einfach schlichtweg anziehend auf Frauen. Sie wollen erobern. In einer Beziehung flacht dieser Part größtenteils in den meisten Beziehungen nach der Honeymoon-Phase ab, weil wir Männer versäumen kontinuierlich für diese Anziehung zu sorgen, Charakterzüge auszubilden, die eine Frau anziehen. Somit erlischt das Feuer.. und die Frau beginnt sich für andere Männer zu intreressieren und/oder der Mann für andere Frauen... oder beide bleiben im schlimmsten Fall zusammen und leben in Frust und Unzufriedenheit miteinander. Jetzt mögen sich einige von uns denken - ja genau da hilft PUA, mit PUA kann ich Anziehung erzeugen! Das mag wohl sein und viele mögen sich dadurch auch lebendig fühlen... was passiert allerdings in den Phasen, wenn kein PUA angewendet wird? Herrscht dann immernoch diese Lebendigkeit? In der Szene wird häufig behauptet, dass es entweder das eine oder das andere gibt - also Versorger oder Verführer... warum nicht beides miteinander und dabei einfach zu "sein"?!
      Diesbezüglich bin ich vor kurzem bei Youtube über einen Kanal gestolpert, der genau hier ansetzt - bei der Lebendigkeit! Wie kann ich ein Mann sein, der maskulin wirkt und fühlt... der attraktiv und anziehend auf Frauen wirkt... und mich dabei einfach gut fühlen... - quasi natürliches PUA - ohne im Kopf gefangen zu sein, was ich jetzt sagen werde oder welche Technik ich anwenden werde (wobei das sicherlich ein Plus sein könnte und wahrscheinlich keiner mehr drüber nachdenkt, wenn lange genug praktiziert). Allerdings ist das hier etwas anderes - auf einer anderen Ebene!
      Ich habe mich diesbezüglich bereits mit den Machern in Verbindung gesetzt und gefragt, ob für Deutschland Events/Workshops in Planung wären. Die Antwort - aktuell leider nicht. Wenn allerdings eine Truppe von mindestens 10 Männern zusammenkäme, wäre ein Flug nach Deutschland rentabel.
      Anmerkung: Die Macher des Kanals haben bereits selbst um die 10 Jahre Erfahrung als PUA Trainer, weltweit Workshops gehalten.
      Schaut euch die Videos von XXXXXX einfach einmal an:
      Für diejenigen, für die das nichts ist - spare dir bitte die Kommentare. Es ist nicht meine Absicht deine Heransgehensweise oder deinen Weg in Frage zustellen.
      Es geht hier lediglich um eine Weiterentwicklung auf einer anderen Ebene als PUA und die Absicht das ganze nach Deutschland zu bringen.
      Also wenn du Interesse hast, melde die per PM. Wenn wir genügend Leute zusammentrommeln können, werde ich mich mit den Machern erneut in Verbindung setzen. Gebe bitte auch eine Idee für einen Wunschstandort und eine passende Örtlichkeit an, in welcher der Workshop stattfinden könnte. Jegliche Connections und Kontakte, die uns dabei helfen können, sind willkommen.
      Kern-Zielgruppe ist quasi derjenige, der in sozialen Interaktionen und mit Frauen und Menschen allgemein, die meiste Zeit, im Kopf in Gedanken gefangen ist.
      Es ist eine tolle Gelegenheit wieder einen Schritt weiter zu kommen!
      Freue mich auf deine Meldung!
      Embody your mojo!
      ANMERKUNG MOD: Der Link wurde entfernt, Neulingen ist es nicht gestattet, hier Links zu externen Seiten zu posten. Ausserdem sieht mir das hier sowieso nur wie mäßig getarnte Werbung aus.
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...