Jump to content
Pick Up Tipps Forum
pokerxyl

Was ist es gerade und wie wird daraus eine Beziehung?

Recommended Posts

Hey Leute,

also folgendes:

Ich (18) habe was mit einem Mädel (19).

Angefangen hatte es beim nationalen Orchesterwettbewerb. Wir sind beide Musiker und spielen in dem gleichen Orchester. Wir hatten am letzten Abend etwas getrunken und sind uns dann näher gekommen. Wir hatten vorher beschlossen, dass das alles auf einer ,,Spaßebene" beruht und nichts Ernstes ist!

Danach haben wir öfters mal (im nüchternen Zustand) uns getroffen um diese ,,Spaßebene" auszukosten. Das geht jetzt ungefähr ein paar Wochen so und wir haben auch regen Kontakt. Das heißt wir schreiben uns im Facebook, skypen oder treffen uns um miteinander rumzumachen und mehr ;)

Jetzt zum Eigentlichen: Ausgemacht war Spaßebene! Sie hatte jedoch 2x im Skype Andeutungen auf mehr gemacht. Als sie mal bisschen Stress hatte meinte sie im Skype zu mir, dass sie mal Liebe bräuchte, worauf ich antwortete: "Tja, das wirst du bei mir nicht finden" - Diese Antwort war glaube ich das Beste was ich machen konnte, da sie mich schon OFT gefragt hatte, ob es wirklich nur bei ,,Spaß" bleibt. Ich weiß nur nicht, ob sie es sagt um mich zu prüfen und um zu versichern, dass von meiner Seite aus nicht mehr kommt oder ob SIE vllt. mehr will.

Außerdem hatte sie vorgestern, als wir uns treffen wollten - daraus aber plötzlich nichts mehr wurde - gesagt, dass sie jetzt gerne mal ,,Zuneigung" gebraucht hätte. Ich bin mir nicht sicher, aber so ein Wort existiert bei mir normalerweise nicht, wenn es um Spaß geht.

Das Problem ist, dass man sie wirklich schlecht einschätzen kann, da sie verdammt scharf ist und richtig gut aussieht. Es sind saumäßig viele Jungs hinter ihr her, und ausgerechnet ich (ein Jahr jünger!!!) hab das Glück!

Wenn wir uns treffen, geht es aber nicht mehr nur um das Eigentliche :D sondern wir liegen auch einfach nur so rum, lesen in der Abizeitung , lachen und schmusen (hoffentlich klingt das jetzt nicht zu schmalzig)

Ich habe schon vor Jahren gemerkt (wir kennen uns schon länger und sind schon länger befreundet) dass sie nicht ganz von mir abgeneigt ist.

Wie kann ich das Ganze vllt. in eine LTR verwandeln, sprich: was mach ich als nächstes um noch attraktiver für sie zu werden (nicht äußerlich) und was mach ich auf gar keinen Fall??????

Bedank mich schon mal im Vorraus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als sie mal bisschen Stress hatte meinte sie im Skype zu mir, dass sie mal Liebe bräuchte, worauf ich antwortete: "Tja, das wirst du bei mir nicht finden" -

Da hätte ich wohl anders reagiert. Klingt für mich so, als wenn sie etwas Zuneigung gebraucht hätte, vielleicht weil sie gerade schlecht drauf war. Ist nicht alles immer ein Test.

Und: Du hättest auf diesen Teil eingehen können, ohne zu weit zu gehen, indem du den Frame gesetzt hättest "Kommt drauf an, was Du mit Liebe meinst. Aber wenn du nur gerade jemanden brauchst der dich in den Arm nimmt - gern."

Außerdem hatte sie vorgestern, als wir uns treffen wollten - daraus aber plötzlich nichts mehr wurde - gesagt, dass sie jetzt gerne mal ,,Zuneigung" gebraucht hätte.

Da sagt sie es wieder. Sie hat jemanden gebraucht, der mal für sie da ist. Und eigentlich willst du doch auch mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kann ich das Ganze vllt. in eine LTR verwandeln, sprich: was mach ich als nächstes um noch attraktiver für sie zu werden (nicht äußerlich) und was mach ich auf gar keinen Fall??????

Mal mit ihr schlafen? Ohne den Aspekt wird sie mit der Zeit dicht machen. Sie ist sich wahrscheinlich deswegen so unsicher, weil du bisher nicht eingelocht hast. Und vermeide bitte diese pseudocoolen Sprüche als Antwort auf ehrlich gemeinte Fragen - damit machst du dir nur noch mehr kaputt und es ist ja offensichtlich, dass das keine Tests von ihr sind, wenn es keinen Sex gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie kann ich das Ganze vllt. in eine LTR verwandeln, sprich: was mach ich als nächstes um noch attraktiver für sie zu werden (nicht äußerlich) und was mach ich auf gar keinen Fall??????

du zeigst ein bisschen empathie und nimmst sie mal in den arm, wenn sie dies braucht

und antwortest dann nicht mit dummen vermeintlich coolen Sprüchen wenn du es nicht so meinst.

sei du selbst. wenn du mehr als nur FB willst, dann verhalte dich auch so.

Alles schön in massen, nicht zu anhänglich etc.

aber auch nicht mister - ich bin so cool - herz aus stein, wenn du es nicht wirklich bist.

Im übrigen starten die meisten LTR so - man lernt jemanden kennen, macht rum und dann merkt man, dass da mehr ist, als

nur was auf der körperlichen ebene.

es ist also nichts dabei, wenn aus "Spass plötzlich Ernst wird".

bearbeitet von prometheus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich klingt das alles so, als würde sie sich selbst nicht eingestehen, dass sie eigentlich mehr von dir will.

Es ist der Zeitpunkt, wo du für sie Verantwortung übernehmen solltest, für die sie selbst gerade nicht mehr in der Lage ist.

Du solltest die Sache um ihret Willen beenden. Du tust ihr weh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde mir an deiner stell mal überlegen, ob du in wahrheit nicht auch mehr von ihr willst. bei ihr scheint es so zu sein, sonst kämen da nicht immer wieder solche fragen. letztendlich ist es doch auch gar nicht schlimm. wenn man eben feststellt, dass es mega spaß macht, mit dem anderen zusammen zu sein und sich mehr entwickelt, dann ist das eben so. wie bescheuert wäre es denn, wenn man bewusst nur mit leuten rummacht, die nicht so extrem toll sind, nur damit keine gefühle entstehen. ich würde auf jeden ald mal nen spruch machen,denn wenn sie so hot und beliebt ist, wie du sagst, wird sie auch irgendwann selbst auf den trichter kommen, dass sie bei einem anderen besser aufgehoben ist. und dann bist du bei ihr abgeschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für mich klingt das alles so, als würde sie sich selbst nicht eingestehen, dass sie eigentlich mehr von dir will.

Es ist der Zeitpunkt, wo du für sie Verantwortung übernehmen solltest, für die sie selbst gerade nicht mehr in der Lage ist.

Du solltest die Sache um ihret Willen beenden. Du tust ihr weh.

verstehe ich nicht ganz, wieso, aber belehre mich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
verstehe ich nicht ganz, wieso, aber belehre mich ;)

Das man sowas spürt hat mit Erfahrung und Ehrlichkeit zu sich selbst zu tun. Das ist schwer zu erklären.

Und ja ich weiß, am Ende ist jeder für sich selbst verantwortlich.

Aber das ist keine Ausrede dafür, jemand anderen auszunutzen und wehzutun.

Wie gesagt, mir scheint die Perle möchte mehr von dir, aber kann sich das selbst noch nicht eingestehen. Würde sie sich das selbst eingestehen, müsste sie ja die Konsequenzen daraus ziehen und sich von dir trennen bzw. dich damit konfrontieren so das du dich trennst. Aber Trennung will sie nicht. Also erhält sie den StatusQuo aufrecht und belügt sich selbst.

Diese Situation kenne ich selbst von beiden Seiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Longboner: für mich ist klar was du meinst, jedoch denke ich, dass der Fall hier nicht ganz zutrifft. pokerxyl fragt nach Tipps wie er eine LTR daraus machen kann und Sie ist mit ihren Reaktionen scheinbar auch nicht abgeneigt. Die Flinte ins Korn zu werfen würde ich daher nicht empfehlen!

@ pokerxyl: Meiner Meinung nach sollte einfach einer von euch beiden anfangen das Eis zu Brechen. Ihr habt euch scheinbar so an den "Spaßebenenzustand" gewöhnt, dass sich keiner so recht traut das Ernste anzusprechen. .. du wirst schon nicht an attraction verlieren nur weil du das Thema "Spaß" oder doch "Ernst" klärst.

Grüße

Tkey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Joker7
      Hallo zusammen, 
       
      Suche gleichgesinnte aus Passau (Umgebung), die Lust haben mal zusammen raus zugehen. Sei es, für die Persönlichkeitsentwicklung, Ansprechangst ablegen oder Nummern holen. Da bin ich für alles offen. Bei Interesse schickt mir gerne eine PN.
    • Von Marten98
      Hey Leute, 
      bin sicher es gibt bereits Genüge Frage über dieses Thema, trotzdem mache ich mal ein neues auf in der Hoffnung ein paar Tipps zu bekommen.
      Folgende Situation: Friendzone
      Ich habe eine gute Freundin (wenn nicht sogar beste Freundin) und würde gerne mehr. (Wir sind beide Anfang 20)
       Nur wie es ja irgendwie immer der Fall ist, bin ich in der friendzone, habe bereits probiert rauszufinden ob da mehr raus werden könnte, Sie findet zum Beispiel das wir ein hübsches Paar wären und auch gut zueinander passen würden, habe dann aus Spaß gesagt das es ja dann Zeit für ein Date wird, worauf sie ja meinte. 
      Nur weiß ich nicht ob es Ironie oder ernst ist.
      Schreiben eigentlich jeden Tag miteinander wobei ich es wohl bin der mehr schreibt, vor allem weil ich ein ungeduldiger Mensch bin und auch ab und zu, zu viel schreibe.. was sicherlich auch meine größte Schwäche ist.
      Habe ihr letztens geschrieben das ich immer für sie da bin egal was ist, weil es ihr schlecht ging, das kam auch gut an.
      Hoffentlich kannst du aus dem Text etwas analysieren und mir ein paar Tipps geben, sonst gerne nachfragen.
      Gruß Marten 
    • Von brawelo
      Hallo zusammen
      Mein Alter: 23
      Ihr Alter: 26
      Gemeinsame Unternehmungen
      Die Dame und ich haben uns von Anfang sehr gut verstanden und auch viel gemeinsam unternommen und Spaß gehabt. Vor einiger Zeit hab ich sie dann geküsst und sie Daten wollen.
      Ich wurde gekorbt und wir hatten ein klärendes Gespräch und uns dann auf eine Freundschaft geeinigt. Alles gut, sie war danach 3 Monate weg und ich habe mit anderen Damen Bekanntschaften gemacht und wollte auch nichts mehr von ihr.  Nun nach ihrer Reise kam sie zurück und wir haben uns zum Wandern getroffen, was auch sehr schön war, bis zu dem Punkt als sie sehr zurückhaltend war und ich sie fragte was los sei mit ihr.
      Sie versuchte das Thema zu umgehen und ich fragte sie, ob es wegen dem Vorfall von damals ist und sie bejahte es.
      Sie wusste nicht was sie machen soll und hat Angst mich zu verlieren, sollte es mit der Beziehung nicht klappen. Ich habe versucht mit ihr darüber zu sprechen aber sie ihre antworten waren sehr schwammig. Erst ganz zum Schluss sagte sie mir dass sie eine Freundschaft haben möchte. Sie genieße die Zeit mit mir sehr und sie fühlt sich sehr wohl und möchte das nicht verlieren. Ich war aber auch sehr direkt und habe ihr gesagt, ab einen gewissen Punkt wird sie mich verlieren, entweder weil die Beziehung scheitert, oder ich aufgrund der Gefühle, die sich definitiv entwickeln werden nicht mehr mit ihr befreundet sein kann. An eine richtige Antwort kann ich mich nicht erinnern, ich glaub es war ein überlegendes "ja". Ich verlange eine gewisse Direktheit und auch ein Verständnis was ich will, wenn ich ein sensibles Thema anspreche. Besonders von Personen in dem Alter und das macht mich aktuell so sauer. 
      Ich habe ihr heute geschrieben, kurz und nur das nötigste. Da ich etwas abweisend war, und ich zu hart war zu ihr.
      Ich bin total sauer und bin es immer noch, weil sie dieses Thema plötzlich hochbrachte und es angesprochen hat, obwohl wir das Thema geklärt haben. Ich hab ihr gesagt, dass wir uns erstmal 1-2 Wochen nicht sehen sollten und wir danach mal schauen. Für mich waren die Gefühle bis dato einfach weg und ich habe sie ganz normal als Freundin gesehen. Ich date aktuell auch ein anderes Mädchen, aber das fühlt sich aktuell so falsch an und ich weiß nicht, ich weiß nicht was ich machen soll...
      Ich weiß echt nicht was ich machen soll, ich überlege den Kontakt abzubrechen oder die Freundschaft normal fortzuführen. Letzteres wird nicht lange halten, ich genieße die Zeit sehr mit ihr, mehr als mit dem aktuellen Date, obwohl ich das auch genieße. Ich habe nur Angst es zu bereuen, sollte ich den Kontakt abzubrechen, weil ich die Person auch ohne meine Gefühle sehr mag.
      Bin für jeden Rat dankbar.
    • Von ruffy
      Hallo zusammen,
      wollte mal ein Thema zu meinem Problem eröffnen. Es geht um folgendes, war mit einer LTR seit 8 Monaten zusammen, haben uns spontan kennengelernt, durch mehr oder minder Online Game. Kennen uns aber auch aus der Uni. Ich bin 27 und bin nach dem Masterstudium auch jetzt in den Beruf eingestiegen sie ebenfalls und ist 25
       
      Es lief die letzten Monate immer wirklich sehr harmonisch, eskalieren konnte ich nach paar Dates und sind dann auch zusammengekommen. Es lief auch alles super hatten, Spaß, romantische Abende und fühlten uns wohl. Nach einiger Zeit des Zusammenseins hat sie mir offenbart, dass sie sich unsicher wegen der Zukunft der Beziehung ist und weiß das sie mich liebt aber sie irgendwas davon abhält sich 100% darauf einzulassen, weil sie sich nicht sicher ist ob wir zusammenpassen. Naja wir hatten uns darauf geeinigt uns einfach Zeit zu lassen und sich einfach besser kennenzulernen, damit die Unsicherheit verschwindet.
       
      Nun hatte sie vor 2 Wochen rausgefunden, das ich sie belogen hatte und ihr nicht erzählt habe, dass ich mich paar mal vor zwei Jahren mit ihrer sehr guten Freundin gedatet hatte und ich darüber gelogen habe. Hab ihr erklärt das außer paar Dates sowieso nichts lief, sie glaubte mir aber fand die Lüge schlimm. 
       
      Daraufhin meinte Sie, dass es vermutlich keinen Sinn macht, wenn die Unsicherheit besteht und ich sie noch obendrein angelogen habe. Anschließend haben wir paar mal miteinander geredet und sie meinte dann abschließend das es sinnvoller ist sich zu trennen.
       
      Haben uns dann zwar im guten getrennt aber irgendwie vergessen kann ich sie nicht und kann mir auch irgendwie schwer vorstellen, dass es so einfach aus so nem Grund dann vorbei ist. Speziell weil ich das Gefühl hatte das es was für die Zukunft ist.  Naja wollte mal daher in der Raum fragen, was ihr davon haltet. Haltet ihr es für Realistisch nach einiger Zeit ein Regame zu starten oder eher weniger. 
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...