Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Hei ,

So ich bin 17 und bin durch " Die perfekte Masche" vor einem Jahr auf Pick-Up gestoßen :)

Ich bin schwarz, 1,80 ,trainiert und Gymnasiast.

Warum ich Pick-Up mache? Naja, es läuft nicht schlecht mit Mädels für mich, aber man kann sich immer verbessern und ausserdem möchte ich dieses mulmige gefühl beim ansprechen loswerden ;-)

Wohne auf dem Land, also wirds schwer mit Streetgame aber es finden genug House-Partys statt und da ich zu den "coolen" Leuten unserer Schule gehöre bin ich auch auf ~80% dieser Partys eingeladen, denn Menschen die man nicht mag hat man ja immer.

Ich besitze ein gutes Selbstbewusstsein und Durchhaltevermögen.

Was ich bisher hier gelesen habe hat mich auf Fehler in meiner "Masche" hingewiesen diese wurden behoben und durch die Tricks, welche einem hier beigebracht werden hab ich mir schon das ein oder andere OHHH woher wusstest du das oder ein MEIN GOTT du hattest recht da besteht echt eine Verbindung zwischen uns , geholt :)

Mfg Elias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum :)

Eine Frage habe ich noch ...

denn Menschen die man nicht mag hat man ja immer.

Was möchtest du mit diesem Satz sagen? Gehörst du zu diesen Menschen oder hast du welche die du nicht magst? Und was hat das mit den Parties zu tun?

In diesem Sinne,

der spoon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja da mein Freundeskreis ziemlich groß ist , ist doch klar das ich mich mit manchen mehr oder weniger verstehe und diese Leute werden mich wohl kaum auf ihre Feiern einladen ,oder lädst du Leute ein du die nicht leiden kannst?

Elias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
,oder lädst du Leute ein du die nicht leiden kannst?

Natürlich nicht ... zumindest nicht wenn mir daraus nicht unbedingt auch ein Voreteil erwachsen könnte :)

Der Kausal-Satz

...denn Menschen die man nicht mag hat man ja immer.

hat für mich nur keinen Sinn ergeben als Begründung für dafür, dass du auf so viele Parties eingeladen wirst ;)

In diesem Sinne,

der spoon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von LoveLing
      Liebe Freunde
      Nun ich bemerkte u.a. einige Aussagen von @Sadwoman wo es darum ging, wo man denn nun Männer kennenlernen kann und da es hier noch keinen Thread dazu gibt, eröffne ich mal einen mit dem Sinn Locations zu sammeln und kurz was dazu zu schreiben, und sich hier damit gegenseitig weiterzuhelfen.
      Also Frauen und Männer sind hier gefdragt zu erzählen wo man vor Allem Männer antreffen kann und wo es auch möglich ist mit ihnen in Kontakt zu kommen oder (um es anders auszudrüclen) wo man sich als Frau präsent sein kann um Männer auf sich zukommen zu lassen. Bitte die Locatgions hervorheben, damit man das direkter sehen kann.
      Ich fange mal an - Aufzählung:
      Club (größere Raves und Festivals, Rockfestivals, etc..) Kneipe, Bar, Restaurant Kino, open Air Kino, kleines Kiezkino mit alternativen Filmen, Sonderveranstaltungen und Kinopremieren, Videotheken beim Einkaufen an der Kasse (was der Grund ist dass man nicht unbedingt immer im Morgenmantel ins Rewe um die Ecke gehen sollte) im Conrad - Bastler- und Technikbedarf für männliche Nerds (u.a.) Im Baumarkt (Vor Allem Hobbygtärtner und Hobbyheimwerker anzutreffen) Lesungen in Bücherläden Veranstaltungen von Geschäften (Eröffnungen, Vorträge, sowas alles) Auf Messen, und da kommt es auf die Messe an: Automesse, Bitcom, Comic-Convention, Innenausstattermesse, etc... auf Kongresse (diverse, hier kann man auch aufzählen) auf Demonstrationen (Best-Of denn dann draussen unterwegs sein, locker sein und alles voller Männer und es kostet nichts! ) diverse Museen auf Altersparties (Ü30, Ü40, etc...) Sporftgeschäfte Outdoor-Equipment-Geschäfte (Jack Wolfskin zBsp.) im Fitnescenter Kochworkshops Selbsthilfegruppen im Park Sektion Vereine: Das hat eine Extra-Aufzählung, denn es gibt so viele, dass man die auch benennen muss. Viele wissen nicht, was ihnen entgeht! Der Vorteil in Vereine ist:
      1. Man macht etwas mit Sinn, quasi hat ein vorgegebenes Thema wo man mehr oder weniger bissle mitarbeiten kann, aber nicht zwingend muss (!) 2. Es gibt eine Ordnung in der Kommunikation, sodass man auch bissle durch ein Vereinstreffen geführt wird, mit Tagespordnungspunkte etc und NEBENHER kommt man mit allerhand Leute und Privatunterhaltungen weiter in einer lockeren Atmosphäre! 3. Man vernetzt sich automatisch wegen den Inhalten, kann aber von dort an weiter mit den Meschen durch Veranstaltunge, die dann der Verein organisiert oder wo der Verein hingeht, mehr Treffen generieren sich von selbst. Vereinsmitgliedschaften sind nicht zwingend teuer und kosten so ab 25 Euro im Jahr und aufwärts. Über Mailverteiler wird man informiert was da so abgeht immer.  Es gibt viele sehr verschiedene Vereine, die bekanntesten sind
      Fußballvereine, Rudervereine, Sportvereine (diverse Sportarten), religiöse Vereine (da muss man bissle aufpassen und genauer lesen bevor man sich einträg!), Schützenvereine, Jagdvereine, Aktivistenvereine und Lobbygruppen, zbsp.: Anti-Atomlobby, Anti-GVO-Lobby, Datenschützer und deren Cryptoparties, Anti-Kriegs-Lobby, wobei man bei den Antikriegslobbyisten genauer schauen muss, inwieweit politische Debatten Pflicht sind (und da dann Russland-USA-Debatten als Ausschlaggebend!) und diverse Umweltschützer (Greenpeace, WWF, RobinWood, etc...), also Non-Goverment-Organisationen und Non-Profit-Organisationen (dort muss man oft nicht mal eingetragen sein und kann zu diversen Veranstaltungen gehen als Freiwilliger), Suppenküchen und natürlioch diverse Food-Crops (Essensvereine und Veganer- bzw. Vegetarierversammlungen). Es gibt noch viel mehr. Also schaut mal was sind EURE Hobbies, die ihr ausserhalb eures Zuhause durchrführt? Das Alter ist KEIN akzeptables Excuse!
      Bin gespannt!
      lg,
      Loveling
    • Von Galilei
      Kurz die Basics:
      - Wie alt seid ihr beiden?
      15
      - Wie kommst du zu diesem Forum?
      Google
      - Was ist dein Ziel - im Leben, bei diesem Mädchen?
      Beziehung 
      - Was erhoffst du dir von diesem Forum?
      Ein paar Tipps, meine Gedanken ordnen, Selbstkritischer werden, Objektive Meinungen
      - Wie viel Erfahrung hast du mit Mädels?
      Ein paar, nicht viele (1 Freundin)
       
      Nun mal kurz zu mir:
      Ich bin ein eigentlich sehr offener Mensch, habe aber nicht wirklich eine Intention direkt neue Leute kennenzulernen. Mit Mädchen reden ist kein Problem, jedoch bin ich immer ein bisschen komisch bei Mädchen die ich sexuell Interessant finde, halt immer etwas gestellt und nicht wirklich natural, sondern immer, als ob ich gerade mir einen Plan ausdenken würde und wenn Sie nicht wie ich vorgesehen habe reagiert, wirkt alles etwas komisch.
      Ich bin ein bisschen dünner als meine Mitschüler, ziehe mich aber immer ordentlich an und bin gepflegt. Zudem mache ich Sport, Handball.
      Nun zu Ihr:
      Sie ist ein wirklich hübsches und intelligentes Mädchen, liebt Fußball (Schalke 04), Reitet und spielt auch Handball.
      Hängt meinst mit ihren Mädels rum, oder bei ihrer alten Klasse ( sind jetzt in der 10 aufm Gymnasium ), habe da auch einen Grund da zu sein, da ich einen guten Freund in dieser Konstellation habe. Sie hatte bis jetzt nur einen Freund meines Wissens nach und interessiert sich fast nur für Fußball...
      Was ich möchte:
      Wir beide sind in der selben Stufe auf der Schule und hatten bis jetzt etwas Kontakt, ein paar mal geschrieben, hier und da mal Small Talk, mehr nicht. Ich finde Sie sehr interessant und anziehend und würde deswegen gerne eine Beziehung mit ihr haben.
      Wobei ich Hilfe brauche:
      Tatsächlich habe ich einige Freunde die wissen, dass ich sie ganz gerne mag und auch gerne helfen, aber das ist natürlich immer so ne Sache. Erstmal ist mir klar, dass ich irgendwie mit ihr mehr ins Gespräch kommen muss, jedoch weiß ich nicht wirklich wie ich das anstellen soll. So könnte ich zwar bestimmt mal ab und an mit ihr ein paar Sätze in der Pause auswechseln, aber mehr auch nicht, und deswegen rede ich fast nicht mit ihr. Wie soll ich am besten aus dieser Situation eine gute und anhaltende Konversation erzeugen, die wir dann z.B. nach der Schule über WhatsApp weiterführen können? Wie kann ich am besten bei so einem Typ Mädchen attraktiv wirken?
      Schlusswort:
      Ich hoffe ich bekomme ein paar detaillierte Tipps von euch, sowas wie "Trefft euch mal" ist immer etwas komisch für mich, soll ich Sie etwa einfach anschreiben und fragen ob Sie mal ins Kino gehen möchte, wäre das nicht ein bisschen aufdringlich?
      Aber an alle, danke fürs Lesen und für die Antworten
       
      LG
       
    • Von kartofffelkoenig
      Hallo liebe Forumsgemeinde!
      Ich schreibe momentan in der Berufsschule meine Vertiefungsarbeit zu dem Thema “Einfluss von Videospielen auf den Menschen”. Darin behandle ich die Auswirkungen, welche Videospiele auf die Menschliche Psyche in verschiedenen Altersklassen haben können.
      Zu dieser Arbeit gehört unter anderem eine Umfrage. Ich fände es wirklich cool von euch, wenn ihr den Link dazu aufrufen und die Umfrage kurz ausfüllen könntet. Das ganze dauert wirklich nur ein paar wenige Minuten.
       
      https://goo.gl/forms/8h2SHpzySv7qfKtl1
       
      Was auch cool wäre, wenn ihr den Link an eure Freunde und Verwandte verteilt (Per Whatsapp oder wie auch immer). Ihr würdet mir damit einen riesen Gefallen tun und mich bei meiner Arbeit unterstützen! Vielen Dank schonmal im Voraus
       
      PS: Ich hoffe, dieser Beitrag verstösst nicht gegen die Forenregeln. Falls doch, bitte sagt mir das Admins und ich werde den Post wieder löschen!

      Gruss Kartofffelkoenig
    • Von intense
      Hi Leute, ich bin sehr neu hier im Forum, obwohl ich mich schon eine ganze Weile mit PickUp, Persönlichkeitsentwicklung und Psychologie auseinandersetze. Je nach meinem persönlichen Geschmack lebe ich PickUp mal mehr, mal weniger aus. Allerdings frage ich mich in letzter Zeit häufiger, wie andere in meinem Alter (ich bin momentan 17) das Game betreiben, oder eben auch nicht. Natürlich ist der Begriff "Ziel" im Titel nicht wörtlich zu interpretieren, mich würde eher interessieren, wie weit ihr das Game treibt und in welchem Umfeld. Beschränkt ihr euch auf den Freundeskreis und Bekannte, oder bevorzugt ihr die Schule?
      Strebt ihr Beziehungen an? Wie geht ihr mit zu großen Hoffnungen eurerseits und ihrer/seinerseits um? Das wären Dinge, die mich interessieren, auch von älteren Mitgliedern, die sich noch an ihre Schulzeit erinnern ich poste diesen Beitrag nur hier, weil mich die U18 Kategorie momentan betriffft.
      Ich freue mich auf eure Erfahrungen und Tipps
    • Von Kosh
      Hey Leute, also ich liste kurz stichwortartig auf was alles passiert ist.Ich will versuchen ein Mädchen so zusagen zurück zu bekommen.Ich sehe das als Projekt,da ich wissen will wie schwer das ungefähr wird.
      Ich bin 17 sie 16  wir sind im gleichen Stammkurs.
      -ich bin in eine neue Schule gewechselt
      -mit jedem direkt gut 
      -wollte schon seit längerem Freundin
      -hab mir die Mädchen alle angeguckt
      -eine ist mir besonders herausgestochen 
      -hab bei ihr verkackt 
      -jeder wusste direkt das ich auf sie stehe wegen freunden 
      -ihre Freundinnen mögen mich nicht
      -irgendwie sind wir dann doch zusammen gekommen 
      -ihre Freundinnen haben einen sehr starken Einfluss auf sie 
      -wir waren ungefähr einen Monat zusammen 
      -es gab nie Kontakt Aufnahme von ihr immer von mir 
      -ich habe dann Schluss gemacht da ich auf sowas keine Lust habe und ich war mir nicht sicher in wie fern sie Gefühle für mich hat.
      -sie hat immer gesagt sie wäre sich unsicher 
      -beim Schluss machen hab ich gesagt das wir keine Freunde mehr sein können 
      So dass sollte alles sein. Wir sehen uns jeden Tag in der Schule und diesmal will ich alles langsamer angehen. Im Moment hab ich einen freeze out gemacht da meine Attraktion wohl gegen null läuft. Wir haben schon Augenkontakt ,aber nicht so wie früher als sie mich teils Tod gestarrt hat. Wir sitzen auch nebeneinander und ich habe ihr dann mal gesagt, dass das mit keine Freunde mehr etwas dumm war, da wir uns jeden Tag sehen.
      So ich weiß jetzt nicht wie ich weiter agieren soll.Ich habe auf jeden Fall noch Gefühle für sie. Ich könnte mir andere Mädchen im Jahr gang sicher klären ich bin mit allen Mädchen sehr gut.Allgemein bin ich jemand der sich sehr leicht mit anderen versteht.
      Ach ja und nur als kleine Randnotiz zum sex ist es nicht gekommen sie ist noch Jungfrau.
      Ich bin gerade im Unterricht sorry wegen Rs Fehlern.
       
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...