Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Monkey-boy

Der Nachmieter

Recommended Posts

Heute bekomme ich endlich den Schlüssel zu meiner ersten eigenen Wohnung! Vom erdrückenden Kinderzimmer in ein riesen Wohnheim und vom kleine Dorf in die große Stadt. Meine Laune ist deshalb regelrecht euphorisch als ich mich mit meiner Vormieterin zur Wohnungsübernahme treffe.

Bis jetzt habe ich nur ein paar mal mit ihr telefoniert um die Übergabe aus zu machen. Wegen der guten Aussicht auf das Zimmer war ich bei jedem Gespräch extrem gut gelaunt und habe immer etwas mit ihr geflirtet. Später erzählte sie mir, dass sie dachte ich wäre klein und dick weil ich immer so oft verplappert hab und so schüchtern wirkte :-D

Am Telefon gebe ich mich gerne etwas schusselig und verunsichert. Das nimmt der Frau die Angst vor mir und steigert meine Chance auf ein Treffen. Außerdem bin ich der Meinung, dass es unglaublich viel Attraktion schafft wenn sie beim Treffen dann einen ganz anderen vor sich hat als sie erwartete.

Wir treffen uns also am Wohnheim. Sie ist brünett, zwar strak geschminkt aber an sich eine echt hübsche Frau. Ich lass mir mein neues leeres Zimmer von ihr zeigen und behandle sie dabei so als ob wir uns schon Jahre kennen würden. Sie nimmt meinen Frame an und bald veralbern wir uns wie alte Freunde.

Schließlich versuche ich Nägel mit Köpfen zu machen:

Ich: „Was machst du heute noch?“

Sie: „Ich treffe mich jetzt mit einer Freundin zum Kaffee und danach geh ich wieder heim zu meinen Eltern.“

Im Gespräch vorher habe ich erfahren, dass ihre Eltern einen Stunde Zugfahrt entfernt wohnen.

Ich: „Ich geh später noch in Club hier um die Ecke komm doch auch mit. Kannst auch bei mir schlafen.“

Sie: „Du hast doch noch gar keine Möbel?“

Ich: „Ja aber ich habe zwei Schlafsäcke und Luftmatratzen im Auto. Los wir gehen zusammen in Club, feiern als gäbe es kein morgen mehr und danach kuschelt sich jeder in seinen Schlafsack.“

Sie: „Warum hast du zwei Schlafsäcke?“

Eine berechtigte Frage und die Wahrheit ist ich habe natürlich nur einen.

Ich: „Ehrlich gesagt hatte ich gehofft das ein Kumpel von mir mit geht aber der hat mir abgesagt. Jetzt gehst du erst mal mit deiner Freundin Kaffee trinken und überlegst es dir mit heute Abend. Ich würde mich auf jeden Fall wahnsinnig freuen wenn du mit gehen würdest.“

Ich wollte an dieser Stelle etwas Druck raus nehmen weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass es gar nicht gut ist wenn man zu betteln anfängt oder ihr die Pistole auf die Brust setzt. Jetzt ist allerdings der kritische Moment in dem sie entscheidet ob sie heute mit mir schläft oder nicht.

Sie: „Aber ich habe doch gar nichts für den Club dabei?“

Die Entscheidung ist gefallen :-D

Ich: „Das was du grade anhast sieht total gut aus und ist genau richtig für den Laden, ist ein Studentenclub und frisch machen kannst du dich vor dem Club noch bei mir.“

Sie: „Okey, wann soll ich da sein?“

Wir machen aus wann wir uns wieder treffen und verabschieden uns. Danach holt mich Andi ab und wir gehen zum Lairtreffen. Ich weiß das, dass erste Treffen mit ihr sehr gut lief aber ich glaube nicht das sie Abends tatsächlich mit geht. Zwar war sie Mittags so weit dabei aber wenn sie sich jetzt mit ihrer Freundin trifft, hat diese ein paar Stunden Zeit ihr den Kopf zu waschen.

Deshalb bin ich umso überraschter als sie tatsächlich zur vereinbarten zeit brav vor meiner neuen Wohnung steht.

Auf dem Weg zum Club warne ich sie, dass ich nicht alle Leute die heute bei uns dabei sind kenne und wenn einer irgendwas zu ihr sagt, was ihr nicht passt soll sie es mir sagen oder ihm selbst sofort die Meinung geigen. Heute gehen wir nämlich mit der Lair feiern. Mit dem Großteil der Jungs bin ich richtig gut befreundet und auch unsere Mädels kann ich alle super leiden aber es sind immer ein paar Neue oder Eintagsfliegen dabei die ich kaum bis gar nicht kenne. Ich habe zu oft die Erfahrung gemacht das es in der PU-Szene genug Deppen gibt die meinen PU gäbe ihnen die Berechtigung sich asozial zu verhalten. Weil ich schon oft erlebt bzw meistens im Nachhinein erfahren habe was diese Typen an meinen Begleitungen „ausgetestet“ haben warne ich meine Frauen in solchen Situation seit dem immer vor.

Im Club flirteten wir dann weiter, was besonders viel Spaß mit ihr macht weil sie mir richtig Kontra gibt. Bald habe ich dann genug vom Unterhalten und will mehr. Ich gehe mit ihr in die kleine Area und küsse sie. Wir knutschen wobei ich sehr überrascht bin, weil sie extrem wild küsst. So als wäre sie schon die ganze Zeit Lust gehabt und jetzt wären endlich die Dämme gebrochen. Ihre Wildheit macht mich tierisch an und nachdem wir etwas geknutscht haben sage ich ihr das wir zu mir müssen. Ich verabschiede mich noch schnell von Andi und verlasse mit meinem Mädel den Club obwohl wir erst vor einer Stunde gekommen sind. Das Beste ist aber dass ich beim raus gehen 20 Euro auf dem Boden finde!

Der Weg vom Club zu meinem Haus dauert mit dem Auto nur fünf Minuten und in meiner Naivität dachte ich es könnte zu Fuß höchstens doppelt so lange dauern. Nachdem wir einen halbe Stunde durch Nürnberg gelaufen sind fängt mein Mädel an unruhig zu werden. Ich versuche sie immer wieder bei Lauen zu halten und halte immer mal wieder an um mit ihr zu knutschen und sehe dabei wie weit ich gehen kann (sehr sehr weit wie ich feststelle). Allerdings überrascht es mich, dass sie immer noch so notgeil wie im Club knutscht obwohl sie ansonsten sehr genervt vom Laufen zu sein scheint. Noch mal einen halbe Stunde später sind wir endlich in meinem neuen Zimmer. Auf dem Weg zum Schlafsack ziehen wir uns gegenseitig aus und sie verliert kein Wort darüber das es nur einer ist.

So bald wir beide nackt da liege merke ich wie sie sich immer mehr versteift. Langsam wird mir klar, dass das wilde Küssen nicht aus Geilheit sondern aus Unsicherheit entstand und ich stelle die eine Frage die im Raum steht.

„ Hast du schon mal mit einem Mann geschlafen?“

Sie fängt halb an zu weinen, verneint und fängt an sich bei mir dafür zu entschuldigen. Ich muss etwas lächeln, nehme sie in den Arm und sage ihr das es lächerlich ist das sie sich entschuldigt. Sie erzählt mir ein paar Gesichten von Typen die versucht haben bei ihr zu landen aber die sie immer abwies weil sie sich immer verarscht vor kam. Ich lege meine Karten offen auf den Tisch und sage ihr, dass ich auch keine feste Beziehung will und wir das dann lieber lassen sollten. Darauf meint sie, dass sie unbedingt mit mir schlafen will und bittet sie zu ficken. Verdammt, wer kann da schon nein sagen.

Wir fangen also wieder an uns zu küssen, ich führe sie, gehe ganz langsam vor und lass mir unglaublich viel Zeit beim Vorspiel. Als ich in sie eindringen will spüre ich das sie sich komplett verkrampft hat und als ich nur etwas Druck ausübe schreit sie vor Schmerzen auf. Ich gehe sofort von ihr, nehme sie in meinem Arm und erkläre ihr, dass ich zwar gerne mit ihr schlafe aber ich ihr nicht weh tun will. Ich meine, dass es kein wunder ist, wenn sie sich auf dem Boden mit einem Typen den sie kaum kennt nicht fallen lassen kann und sie sich so sehr verkrampft. Ich verspreche ihr, dass sie mich wieder besuchen darf wenn ich Möbel habe und ich dann unglaublich gerne mit ihr schlafe wenn sie mich etwas besser kennt und mir vertraut. Wir küssen noch etwas und sie schläft in meinem Arm ein.

Zwei Wochen später bekomme ich eine SMS von ihr: „Als ich heute morgen von dir heim lief, standen ein paar Jungs am Hauptmarkt. Nachdem ich an ihnen vorbei bin meinte einer ,die kommt bestimmt vom Ficken, und ich dachte nur so, ja und es war geil ihr Arschlöcher!“

Gruß :monkey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Fry,

danke für das Kompliment aber ich wollte einfach das ihr der Sex Spaß macht und ihr nicht die Schmerzen ihres Lebens bereiten. Überall sonst wäre das normal, in der PU-Szene macht mich das zu einem GutMenschen.

Im Grunde habe ich sie belogen und stelle die Geschichte noch frech ins Internet. Ist also fraglich wie hoch mein Moralanspruch wirklich ist.

Ich hatte nicht mal den Anstand die 20 Euro mit ihr zu teilen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr cooler F.R.! Bin auch gerade umgezogen, aber leider hab ich keine Bekanntschaft mit den Vormietern machen dürfen :D

was ich nicht versteh, ist der letze absatz: erstens schreibt man 2 wochen später doch nicht heute morgen, wo du dich vermutlich nur verschrieben hast. und zweitens: Warum schreibt sie dir das erst 2 Wochen später?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Stan,

nee hab mich da nicht verschrieben, da ist ein Zeitsprung drin. Zwei Wochen nach der Wohnungsübernahme hatte ich endlich meine Bude fertig und das Mädel hat mich dann noch mal besucht. Nach diesem zweiten Treffen kam dann die besagte SMS.

Vielleicht hab ich zu viel Vorleser gelesen und sollte das mit den Zeitsprüngen in Zukunft lassen:)

Gruß :monkey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

respekt, klasse FR.

was mir besonders gefällt ist zum einem, dein guter Charakter, den man zumindest hier so herauslesen kann. Zum Anderen die Schlafsackgeschichte, das ganze erstmal so perfekt einzufädeln und sich dabei auch noch so sicher zu sein, dass man mit ihr sowieso Sex haben wird ( bzw. wie in diesem Fall zumindest in einem Schlafsack landet) find ich echt schon beindruckend.

Gruß Fiasko :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist einmal was besseres passiert, ich habe 1500 euro gefunden :D

Aber spaß beiseite, super Bericht.

Das muss ich mir zb noch aneignen, so sachen mit dem schlafsack.

Ich würd mich gar nicht trauen mit ihr da aufzukreuzen mit nur einem schlafsack.

Hab Kumpels, die schaffen es auch irgendwie Mädels in eine Wohnung abzuschleppen wo sie nur eine matraze haben und sonst nichts-ich beneide euch dafür.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Netter FR Monkey-boy ;) vielleicht kannst du mir einen Rat zu einem Problem geben, das ich in Zukunft immer haben werde ^^ .

Nachts, man ist mit Freunden weggegangen, ein Target erfolgreich gegamed oder man hat sich vorher zu einem Date verabredet, kurz --> man ist in der Stadt unterwegs. Man will sie endlich mit nach Hause nehmen, doch die neue Wohnung ist knapp 25 Minuten zu Fuß entfernt.

Schon bei dir lese ich, dass du leicht überfordert warst mir der ungeduldigen Latsch-Faulheit deiner Vormieterin. Sie wollte dich aber anscheinend wirklich haben, weshalb du keine Probleme "überwinden" musstest. So ein im Voraus bereitwilliges Target ist jedoch nicht selbstverständlich.

Natürlich kann man auch ein Taxi zahlen, aber auf Dauer ist das keine Lösung und wenns am Ende durch LMR nichts wird, hat man das Geld "verloren".

Wir PUler werden doch bestimmt eine Lösung für dieses Problemchen haben ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das alte Logistikproblem. Dafür kenne ich auch nur eine paar Lösungen und keine davon ist perfekt.

1. Wie du selbst schon sagtest kannst du mit dem Taxi fahren was ziemlich angenehm ist. Man kann sich die Kosten oft auch teilen. Allerdings ist und bleibt es wie du selbst schon sagtest teuer.

2. Wenn du Clubs und Bars ganz in der Nähe deiner Wohnung hast kannst du dich auf die fokusieren. Das schränkt deine Auswahl allerdings ziemlich ein.

3. Du kannst die Frauen auch mit in dein Auto nehmen und an einem ruhigen Platz parken. Dafür musst du auch kein großes oder teures Auto haben, ich hab in meinem alten Ford Fieste mehr Frauen gehabt als so mancher in seinem Bett. Allerdings ist Autosex zwar dreckig geil aber auf dauer einfach nur unbequem.

4. Du lässt dir die Nummer geben und versucht es auf ein Date hinaus laufen zu lassen. Habe ich lange Zeit immer so gemacht und es funktioniert besser als man denkt. Allerding kannst du dann aber nicht ficken wenn du grade geil bist und bock hast sondern musst noch ein bis zwei Tage auf das Date warten.

Mit dem Problem bist du aber nicht alleine und ich habe noch keinen erlebt der die Ideallösung hatte. Einer aus der Erlangener Lair hat immer zwei Fahrräder am zentralen Bahnhof geparkt und ein Workshopteilnehmer hat sich extra einen Kleinbus gekauft und ihn mit einer Matratze für Sex ausgestattet. Wenn du die Lösung für das Problem findest lass es mich wissen.

Gruß :monkey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die vielen Möglichkeiten :) ! Es gibt halt keine Ideallösung...alle anderen dürfen ihre genialen Ideen aber gerne äußern.

Eine Sache ist da aber:

Allerding kannst du dann aber nicht ficken wenn du grade geil bist und bock hast sondern musst noch ein bis zwei Tage auf das Date warten.

Manchmal frage ich mich, in was für Dimensionen PUpper denken. Ich bin noch lange nicht so weit und gut und kanns mir auch kaum vorstellen, was du da geäußert hast :D .

2 Tage warten...ein Martyrium!

Ich glaubs einfach nicht :D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manchmal frage ich mich, in was für Dimensionen PUpper denken. Ich bin noch lange nicht so weit und gut und kanns mir auch kaum vorstellen, was du da geäußert hast :D .

2 Tage warten...ein Martyrium!

Ich glaubs einfach nicht :D .

Naja, so extrem wie das klingt meinte ich das gar nicht. Man wartet zwei Tage, mal drei und manchmal wartet man ewig auf ein Date das nie zustande kommt. Damit muss man umgehen können.

Hier war die Frage ja aber "Ich habe eine im Club und will sie jetzt mit heim nehmen" und da ist die Date Option eben nicht die Beste weil es dabei nicht jetzt gleich sondern wenn erst ein paar Tage später geht.

Keine Angst wie alle anderen die hier im Forum ihre Heldengeschichten scheiben koch ich auch nur mit Wasser.

Gruß :monkey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...