Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Rico85

Wenn sie mir schon vorher zu stark gefällt!

Recommended Posts

Hallo Leute, ich heiße Rico und bin neu hier im Forum und will erstmal alle grüßen!

Nachdem ich ausgiebig die Suchfunktion bemühte, fand ich nicht wirklich etwas

Befriedigendes.

Mein Problem ist, immer,wenn mir eine Frau gefällt,habe ich mit einem starken Gefühl

der Frau gegenüber zu kämpfen.Der Ablauf ist immer der gleiche,wenn ich sie sehe, erstarre ich, nix passiert

und die Möglichkeit zieht vorbei!

Das ist besonders dann ärgerlich, wenn es sich um Qualität handelt und ich noch tagelang mit diesem beschissenen Gefühl der verpassten Chance rumrenne.

Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit PU und die Selbstanalyse zeigt immer wieder auf

das Problem!

Ich fühle mich (vom Gefühl) überrumpelt und schlecht abgegrenzt.Bei Frauen, wo ich nicht reagiere, ist alles locker und entspannt.

Ich suche eine Möglichkeit, um innerlich damit anders umzugehen- es besser kontrollieren zu können.

Butterfly sprach in zwei Sätzen über monkey-boy`s Abweisungs-Technik, aber die fand ich nirgends!

Für Tipps, Ratschläge,Hinweise,Erfahrungen, wäre ich sehr dankbar!

Vielen Dank,

Rico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rico!

Ich beschäftige mich selber noch nicht all zu lang mit PU, aber ich glaube ein Wing kann dir in solchen Situationen die nötige Unterstützung geben.

Oder du schaust mal ob das hier etwas für dich ist:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=24%2F7%20game&source=web&cd=5&ved=0CGAQFjAE&url=http%3A%2F%2Fwww.pickup-tipps.de%2Fforum%2Fleitfaeden%2F1968-24-7-game-eine-anleitung.html&ei=T0eqTtnkDcvvsgaepozYDw&usg=AFQjCNFA4ziItEUSqq0uAJ8tyaGt07kXcg

find ich persönlich sehr interessant, macht vielleicht sogar noch mehr Spass wenn man eine Art Wettkampf daraus macht...

Butterfly sprach in zwei Sätzen über monkey-boy`s Abweisungs-Technik, aber die fand ich nirgends!

Klingt auch interessant, finde aber ebenfalls nix...vielleicht hat jemand einen Link?

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist besonders dann ärgerlich, wenn es sich um Qualität handelt und ich noch tagelang mit diesem beschissenen Gefühl der verpassten Chance rumrenne.

Ah, Du kennst das Gefühl auch? Ich habe hier einen Artikel auf meinem Blog verfasst: Das schlimmste Gefühl beim Flirten

Das Wichtigste dazu: Grundeinstellung ändern (dieses Gefühl NIE mehr erleben wollen!) - Tipp aus dem Artikel befolgen - mehr Frauen ansprechen, damit Du siehst, dass nichts Schlimmes dabei ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geh so hoch wie möglich an dein Traum-HB ran..

also, wenn du grade noch HB7 packst mit coolsein, dann lern was in der Klasse kennen.

Später wenn du dich sicherer fühlst, nach oben HB9 usw... testen, ohne daß der "monkeyman" in dir erwacht.

Zeitframe setzen: 3 Sekunden Regel = sofort!!! ... nicht warten bis sie dich "umwirft" sondern schon mal

anlabern, bevor du dir irgendwelche Gedanken machst.

Mein Nachbar hat mal ein HB gedated PUA: hey, die ist hübsch, ihr solltet nummern tauschen

Nachbar: meinst du?? (eine woche später)

"Sie öffnete, stand in der Tür, uuuund - die war ja echt der Hammer! " ((waren nach 1 jahr verheiratet, u. ich seh ihn nicht mehr... hihi :clown:))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Tipps meiner Vorredner kann ich alle unterstreichen. Ich möchte nur noch was zur 3-Sekundenregel sagen: Vom Prinzip her ist sie in Ordnung, weil man Spontanität durch sie üben kann. Ich würde aber nicht stur nach ihr vorgehen, sondern würde mir ein gewisses Gesprächsthema vorher zurechtlegen, denn es bringt nichts, "Hi" zu sagen, kurz dumm aus der Wäsche zu schauen und dann mit "Tschüss" zu "closen".;)

Am Anfang reichen da ein bis 2 Routinen, später bekommt man automatisch raus, wies läuft und findet was, über das man sprechen kann. Sehr gut ist z.B. der Situationsopener "Schmuck", über den man gleich ins Gespräch findet. Ich bin viel unterwegs und sehe wirklich nur seeehr wenige HBs, die keinen Schmuck tragen und darauf kann man sie ansprechen. Dass man noch ein Geburtstagsgeschenk für die Mutter sucht und einem der Ring, Ohrring etc. des HBs gefällt. Erstens freut es sich drüber und zweitens muss es eine Beschreibung liefern, wo man die Filiale X findet. In der Zeit kommt man auch ein bisschen runter und kann z.B. gut aufs Shoppen überleiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wird`s wohl kommen-ich habe viel zu üben und werde mich ändern müssen!

Ich kann aus jedem Kommentar etwas ziehen!

Alucard_curls,danke, für butterfly`s 24/7-Link,ich werde Routine im Ansprechen entwickeln

müssen.Mit dem Wing gefällt mir,hatte schon immer das Gefühl, dass, wenn ich mit einem Kumpel

unterwegs bin, es leichter ist.

Dank auch Pierre.Die Grundeinstellung der Frau gegenüber ändern,und es mich vielleicht noch

stärker ankotzen muss und ich der Situation nicht so einen Wert beimesse,ist für mich ein

starkes Instrument!

Dank auch dir,timchaos,du hast recht,der "monkey-man" darf nicht die Regie übernehmen!

Dir sei auch gedankt,Thakos,ich werde Situationsopener und Routinen üben.Das Üble ist ja,dass mir -wenn ich die Situation im nachinein aufbrösele- immer etwas einfällt!

Ich werde mich neu kalibrieren,das hier einfließen lassen und an mir arbeiten.Danke nochmal!

Rico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das proble hatte/ habe ich immer noch.

aber meine geheimwaffe ist, dass ich mir immer sage, ich finde sie nur geil etc.. aber sie hat voll den eingebildeten charakter, nun ja wenn du das nicht machst dann entwickelt sicht sowas wie eine illusion, du stellst dir vor wie es mit ihr wär, dass sie sicher voll lustig ist etc... und all das was mach garnicht braucht.

Wie ich meistens vorgeh, ich bleib cool, versuch ihr was lustige zu erzählen, aber zeig mich für ihr äusseres uninteressiert, das ding dabei ist dass je geiler sie ausseht und desto mehr du sie runterstellst( sie nicht als objekt darstellst) desto mehr findet sie dich interessant.

augen zu und durch jeder muss sein eigenen trick rausfinden ;D

hoffe habe ein bisschen geholfen.

Freundliche Grüsse

Lordbota

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Desensibilisierung! Sprich diese Frauen einfach mal an und du wirst merken dass sie genauso nett oder meistens sogar netter sind als gewöhnliche Frauen, weil sie mit der Situation angesprochen zu werden besser umgehen können (bezieht sich jetzt auf Streetgame). Sag dir das einfach immer wieder: schöne Frauen reagieren am positivsten überhaupt! Und das stimmt auch nach meiner Erfahrung nach beim direkten Streetgame.

Dann lernst du mit der Zeit dass du keine Angst haben musst und bist auch im Gespräch nicht mehr so aufgeregt weil du mit der Zeit gegenüber dieser Schönheit desensibilisiert wirst.

Im Club ist das Ganze imho ein bißchen schwieriger, da habe ich auch noch etwas damit zu kämpfen die "hotties" anzusprechen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Paldung

Subjektiv habe ich den Eindruck dass schöne Frauen die allein auf der Straße unterwegs sind sich in der Regel anders verhalten als die übrigen Menschen. Sie gehen besonders schnell und zielstrebig, vermeiden es andere Menschen anzusehen und strahlen insgesamt eine "sprecht mich bloß nicht an" Haltung aus. Kann natürlich gut sein dass ich mir das nur einbilde. Wie sie sich verhalten wenn man sie dann doch anspricht weiß ich aus den üblichen Gründen leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mindfuck

Höre auf Menschen in Targets und Nicht-Targets zu unterteilen und flirte mit jedem!

Anfangs war es für mich ungewohnt dem dicken Zeitungsverkäufer am Bahnhof mein verführerischstes Lächeln zu schenken, aber nach einer Weile gewöhnt man sich daran und dann ist es so normal bei dir, dass du auch bei der heißestes Braut cool bleibst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaaa, ist das cool!!

"dem dicken Zeitungsverkäufer am Bahnhof mein verführerischstes Lächeln zu schenken, aber nach einer Weile gewöhnt man sich daran" 8)

stimmt, wenn ich ein gutes Mindset habe, mach ich sowas - aber mehr unterbewußt, u. frag mich dann warum sich da gerade irgendjemand freut. Geht auch super mit Frauen über 50 hihi...:rotfl:

Schwierig wirds nur, wenn du dann den dicken Zeitungsverkäufer mit dem verführerischen Lächeln paar Tage später im Schwimmbad unter der Dusche triffst, u. er iwie nicht mehr aufhören will DICH zu gamen... :*

Hiiiinnnnnfeeeeeee!!

Gleiches gilt mit deiner Aufwärm-HB 7, die genau dann in deinem Stamm-CLub oder Cafe aufkreuzt u. sich ranwirft, wenn du grade deine Traum HB 9 subtil gamest.

"man trifft jedem Menschen im Leben zweimal"!

hatte am we den spass mit so einem typen (mr. hut) , zu dem ich zu nett war, u. der ...

PUA war gerade mit HBX in der Comfort-Zone u. hatte eigentlich eine ganz nette Blase um uns herum gebaut - da tauchte mr hut auf u. wollte nicht weiter:

.. "Hey, ihr haltet hier den ganzen Verkehr auf" (kein einziges kfz in Sicht @)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, heute Erstkontakt!

Ging aber voll in die Hose.Hab sie nach 3 inneren Anläufen und enormem Angstanstieg im Kaufhaus angesprochen.

Sie soll doch mal den Hut aufsetzen,sonst weiss sie ja nicht, wie er ihr steht.Erst schaut sie mich freunlich,erwartungsvoll an, macht aber im gleichen Atemzug-nach Musterung meiner Person- völlig dicht,und meint nur kühl-reserviert,naja klar.

In diesem Moment ließ meine Angst mein Gehirn explodieren.

Ich wollte ja gleich ablenkend in meine Richtung kommunizieren ,aber diese Ruhe und Weite besitze ich einfach noch nicht.Jedenfalls kam es dazu nicht mehr und ich zog errötet weiter.

Nennoch irgendwie zufrieden,weil ich mich konfrontierte.Es war,glaube ich,einfach zuviel Energie.Durch die inneren Anläufe baute sich bei mir zuviel Energie auf - das war im nachhinein einfach zu dick.

Der innere Dialog ging aber schon, stellte sie nicht auf ein Podest und sagte mir,dass ich das jetzt machen müsse, sonst werde ich mich danach wieder Scheiße fühlen.

Rico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, glückwunsch, fast perfekt!

also eigentlich perfekt, aber zum einstieg ist es geschickter, mal die ecke kompliment & das ganze positiv formulieren, so wie halt dein ganzes mindset rüberkommen soll:

auszuprobieren:

"oh, der hut steht dir aber gut, wow"

"hey, du hast aber einen coolen style" oder irgendsowas.

bei mir gehen diese reeeelaaatiiiiv witzigen neggs meist in die hose,

das kommt dann wie ein vorwurf an, und die reaktion is hey, was will denn der, hallo.

hast also nur 5 schritte übersprungen, kannst auch mal ne videocam nehmen und Deinen satz da rein sagen, u. dann wieder anschauen .... aber net erschrecken (geht mir immer so :lol: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So, heute Erstkontakt!

Ging aber voll in die Hose.Hab sie nach 3 inneren Anläufen und enormem Angstanstieg im Kaufhaus angesprochen.

Sie soll doch mal den Hut aufsetzen,sonst weiss sie ja nicht, wie er ihr steht.Erst schaut sie mich freunlich,erwartungsvoll an, macht aber im gleichen Atemzug-nach Musterung meiner Person- völlig dicht,und meint nur kühl-reserviert,naja klar.

In diesem Moment ließ meine Angst mein Gehirn explodieren.

Ich wollte ja gleich ablenkend in meine Richtung kommunizieren ,aber diese Ruhe und Weite besitze ich einfach noch nicht.Jedenfalls kam es dazu nicht mehr und ich zog errötet weiter.

Nennoch irgendwie zufrieden,weil ich mich konfrontierte.Es war,glaube ich,einfach zuviel Energie.Durch die inneren Anläufe baute sich bei mir zuviel Energie auf - das war im nachhinein einfach zu dick.

Der innere Dialog ging aber schon, stellte sie nicht auf ein Podest und sagte mir,dass ich das jetzt machen müsse, sonst werde ich mich danach wieder Scheiße fühlen.

Rico

Na ist doch super, du hast den ersten Schritt gemacht! Ich stimme timchaos zu, lieber Komplimente verteilen, damit erreichst du viel mehr als mit einem Neg. Auch wenn du es nicht böse meinst, meistens denken sich die HB's einfach nur "was will der, warum macht der mich blöd an obwohl wir uns nicht mal kennen?". Also einfach Negs sein lassen. Am besten ganz sein lassen. Mich hat negging noch nie weiter gebracht.

@Paldung

Subjektiv habe ich den Eindruck dass schöne Frauen die allein auf der Straße unterwegs sind sich in der Regel anders verhalten als die übrigen Menschen. Sie gehen besonders schnell und zielstrebig, vermeiden es andere Menschen anzusehen und strahlen insgesamt eine "sprecht mich bloß nicht an" Haltung aus. Kann natürlich gut sein dass ich mir das nur einbilde. Wie sie sich verhalten wenn man sie dann doch anspricht weiß ich aus den üblichen Gründen leider nicht.

Ich denke, du bildest dir das ein. Wenn du einmal eine ansprichst, dann wirst du merken, dass sich Frauen darüber freuen angesprochen zu werden und überhaupt nicht damit rechnen, in Deutschland macht das nämlich keiner.

Ich hab bisher noch nie einen fiesen Korb auf der Straße bekommen, höchstens war die ein oder andere mal zu überrumpelt, aber 95% der Frauen (vor allem hübsche) reagieren extrem positiv wenn du sie anhältst und direkt (!) ansprichst.

Darum finde ich Streetgame auch viel "verträglicher" für den Anfang, weil du danach eigentlich nie frustriert heim gehst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmal an Paldung,lordbota,mindfuck und timchaos, dass ihr mir Aufmerksamkeit schenkt und mich mit Kommentaren unterstützt!

Heute waren alte Muster wieder präsent- ich erstarrte gleich 3-mal!

1. auf der Brücke, sie kam mir entgegen, musterte mich aus 20m mit kurzen,wiederkehrenden Blicken

und setzte ab 5m den Starrblick mit Gesichtsausdruck-los, sprich mich an-auf!

Ich erstarrte und kroch weiter.

Die 2te Situation war absolut identisch nur 10 Querstrassen weiter!

Ich unterhielt mich mal mit einem Psychologen über Vertrauen und Misstrauen,und der meinte,wenn du als Kind eine misstrauende Bindung aufbaust,dann wird eine Schablone für dein Gehirn gestanzt, die Urmisstrauen lautet.Und damit rennst du dann ersteinmal rum und wirst eben nicht vertauen, sondern misstrauen.

Paldung und Tim, ich wusste garnicht, dass es ein Neg war! Mir wird jetzt erst bewusst, dass ich eigentlich nur so abgehe.Das von euch Gesagte,nämlich ein Kompliment zu bringen, bedeutet ja Selbstoffenbarung, und, das Wichtigste, Vertauen!

Die 3te Situation war auch wieder geprägt von Misstrauen .

Im Supermarkt, beim Waschmittel, stand ein smartes Ding.Ich dachte mir, eigentlich könnten wir ja ganz zwanglos über Waschmittel quatschen,aber ich machte mich abhängig von ihrer neutral-arroganten Haltung, misstraute, und vermied.

Der Ärger darüber steigerte sich an der Kasse dann aber richtig, als sie nämlich 2 hinter mir stand und hinter ihr wiederrum ein Bauarbeiter , sie kurz redeten ,und sie dabei zuckersüss lächelte!Da dachte ich nur, du denkst Scheisse und verhälst dich auch so!

Was ich sagen will, ich misstraue, und durch den Mangel an soz. Kompetenzen

die Angebote garnicht nutzen kann.Das im Kaufhaus gestern war extrem erzwungen und die wollte ja nix und ich war trotzdem total durch, und wie gesagt,richtig schlimm wird es erst, wenn ich ein Angebot bekomme.

Naja, beschissener kann es garnicht werden,eigentlich nur besser!

Seid alle gegrüsst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, dann mal zurück zum anfang:

du hast alle sozialkompetenzen, die du brauchst.

Die Mädels denken nix, die kaufen ein oder laufen auf der Strasse.

Jeder hatte schon Tage, an denen er niemand ansprechen konnte /wollte.

mach dir einfach nicht so viele druck. kauf dir nen glühwein am weihnachtsmarkt u.

stoß einfach mal mit den leuten drumrum an. mal sehen was geschieht :-)

Die Reaktionen sind zu 90% zufall, also rentiert sichs da auch nicht im voraus drüber

nachzudenken ob jemand wie reagieren könnte.

u. guck mal ob irgendjemand mit dir durch die stadt zieht, u. dich ein bischen ablenkt.

v.a. chill mal ein bischen. bei mir sind das phasen, manchmal quatschen dich die leute v. selbst an,

dann gibts wochen wo man halt mal nicht landet u. die mädels gelangweilt sind. gehört alles dazu u. im supermarkt fällt mir auch immer nichts ein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tim,du hast recht,die Anlage an sich ist vorhanden,aber überdeckt mit Angst und mangelnder

Praxis.Mit der Vorhersagbarkeit der Reaktion der Leute stimmt ja auch,nur gib mir ein Bild mit neutralem Gesichtsausdruck und ich werde ihn neg. umdeuten und mich entsprechend verhalten.

War heute mit nem Kumpel unterwegs-hier ein Schwätzchen ,da ein Spruch,war schon lockerer als gestern,

aber die guten Sachen immernoch hinter 10cm Panzerglas!

Mit dem Druck hast ja auch recht, verstehe das hier sowieso als Prozess.Ein Hineinwachsen in neue Verhaltensweisen.Ich denke, nur Zeit + üben wirds bringen.Wenn du mal liest, butterfly und Co sprechen ja auch von 1,2 Jährchen oder nochmehr, bis sie das bekamen, was sie wollten .

Und es ist nunmal so - ich spüre, dass noch was unterentwickelt ist und mir die Stimmung verhagelt!

Also,danke nochmal!

Rico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mindfuck

Woher kommst du?

Vielleicht findet sich ja hier jemand, der dir unter die Arme greifen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mindfuck, aus Berlin,es ist das Gesamtsystem das bei mir lahmt.Du beschreibst ja in deinem Guide wie so ein System aussehen soll.Und wenn ich mir die einzelnen Punkte so anschaue,dann werd ich wohl noch ein bisschen ackern müssen.PU ist für mich nur ein Teil des Systems.Ich kann mit dem sammeln von Sets nichts anfangen.Ich will fit für eine sein,mit der ich dann eine gute Zeit verbringe.

Rico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...