Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay

Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
DaDave

14 + 21. Mai 2011: Badboy und Orlando Owen in Zürich

    In diesem Thread wurde seit 3000 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Recommended Posts

    Das Zürcher Lair präsentiert für das Jahr 2011 wiedereinmal das Beste was es zu bieten hat.

    Erlebe die Top Acts Badboy und Orlando Owen zum Spezialpreis im Komboangebot! Nur das Zürichlair bietet euch die Chance zwei Seiten der gleichen Medaille gleichzeitig und mit solcher Wucht zu erleben!

    SPEZIALANGEBOT: Zürich Lair Seminar Teil I (Badboy) und Teil II (Orlando Owen) 40.- Fr

    Das Zürich Lair Seminar I (Badboy) wie das Zürich Lair Seminar II (Orlando Owen) kann jeweils einzeln für 30.-Fr. gebucht werden.

    Wir empfehlen ausdrücklich beide Teile des Zürichlair-Seminars zu besuchen. Erlebe die Top Acts Badboy und Orlando Owen zum Spezialpreis im Komboangebot! Nur das Zürichlair bietet euch die Chance zwei Seiten der gleichen Medaille gleichzeitig und mit solcher Wucht zu erleben.

    Komboangebot: Zürich Lair I Badboy + Zürich Lair II Orlando Owen = 40.-

    Spare 20.-Fr! und gebe sie für Kondome aus

    Anmeldung Kombiangebot: http://www.zurichlair.ch/seminars/2011/badboy-orlando

    Zürich Lair Seminar I - 14. Mai 2011 BADBOY und weitere!

    Vor badboys Auftritt wird noch etablierte Mitglieder des Zürcher Lairs einen Vortrag halten. Das programm dazu sieht grob so aus:

    15:00 bis 16:30: Skipper: PU-Managemet

    16:30 bis 17:00: k-mode: "Emotions Game"

    17:00 bis 17:45: guybrush: Fragestunde - Beantwortet all die Fragen, die ihr schon immer hattet ;-)

    18:00 bis 21:00: Badboy

    Badboy

    Falls du interessiert daran bist dein game zu verbessern solltest du unbedingt zu Badboys rede kommen, weil er wie gewohnt sauberes, 100%iges hard-core Material ohne Marketing scheisse bringen wird!

    Anmelden: http://www.zurichlair.ch/seminars/2011/badboy

    Zürich Lair Seminar II - 21. Mai 2011 ORLANDO OWEN und weitere!

    Der zweite Teil des Zürich Lair Seminars.. und genauso brisant

    15:00 bis 16:30: theman: Secrets behind Badboys Game and effortless Attraction

    16:30 bis 18:00: G.E.: Überraschungsvortrag der es in IHR hat..

    18:00 bis 21:00: Orlando Owen: Remasculation

    Jeweils anschliessend Pause und Frage Runde

    Gemeinsam über 45 Jahre an Männer-Coaching Erfahrung! Deine Chance ein granitstarkes Fundament an Selbstvertrauen zu gewinnen!

    Lerne was es bedeutet in der heutigen Zeit ein Mann zu sein. Ein Mann denn die Frauen lieben. Bis zum letzten Tropfen..

    Anmelden: http://www.zurichlair.ch/seminars/2011/orlando

    Es werden wieder snacks und sandwiches im Preis inbegriffen sein.

    Zeiten jeweils ab 14:30 bis 21:00 Uhr.

    Ort: Zürich, Hotel Enigmatt: http://www.engimatt.ch/docs/upload/Lageplan.pdf

    Spread the word!

    Bei Fragen oder mehr Informationen besucht: www.zurichlair.ch

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    In diesem Thread wurde seit 3000 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Beiträge

      • Hey, ich bins nochmal, Ich habe eine Frage, da ich darüber bisher noch nie was gelesen habe. Ich habe mich mit dieser Frau ja ne ganze Weile sehr intensiv unterhalten, wobei unsere Gesichter sehr sehr nah zueinander waren. Sowas habe ich eigentlich immer nur in Filmen gesehen. Ich habe sie nochmal getroffen und es war  wieder so, wobei es diesmal von mir ein bisschen eingeleitet wurde. Kurz, es geht hier nicht um die Frau sondern um die Sache an sich. Ist das eine Technik? Ich habe das Gefühl, dass es eine immense Spannung zwischen beiden Personen aufbaut, sowas habe ich sonst noch nie so extrem erlebt.(Man küsst sich halt schon fast, bzw es fehlt nur ganz wenig, ich habe halt gesehen wie es auf sie gewirkt hat, sie hat irgendwann locker 50% der Zeit auf meinen Mund gestarrt) Ich habe öfter mal schöne Gespräche mit Frauen und überlege mir jetzt halt das einzubauen (obv nicht erzwungen, sondern wenn es passt, sowas kann man halt nicht direkt am Anfang machen, jedenfalls nicht in dieser Intensität). Oder ist das jetzt absolut nix neues? Für mich jedenfalls schon.  
      • sucht euch bitte echte Memmen, die ihr ignorant und oberflächlich beraten könnt. Aus dem Kontext gerissene "Urteile" wie im letzten Post bringen gar niemandem was. (und Dank an alle, die mir ernsthaft Tipps gegeben haben) @Cliprex, ich dachte zwar nicht, dass ich von deinem Angebot Gebrauch machen würde, aber...  Ich bitte dich jetzt tatsächlich darum, das thema zu schließen. so long!
      • Also, der aktuelle Stand sieht so aus, dass ich sie wirklich komplett links liegen gelassen habe, nicht mehr geschrieben, auch sonst keinen direkten Kontakt gesucht. Anfang des Monats hatten wir dann mal wieder ne Vorlesung zusammen und sie hat versucht, meine Aufmerksamkeit zu bekommen - erst mit der Frage nach nem Ladekabel, dann hat sie was wegen einer Dozentin gefragt, nach dem Seminar hat sie mich dann auch nochmal was gefragt, musste dann aber relativ schnell weg. Ihr Invest war für mich aber eben so gering dass ich ihr dann auch nicht mehr geschrieben habe und gesehen haben wir uns seitdem auch nicht mehr. Bin mir auch nicht wirklich sicher, ob es Sinn machen würde, mit ihr wieder Kontakt aufzunehmen..   Wir haben uns ja insgesamt dreimal getroffen und natürlich haben wir auch über den jeweils anderen gesprochen. Ich habe ihr auch sehr gerne zugehört und ich denke auch, dass ich ihr das Gefühl gegeben habe, sie wirklich kennenlernen zu wollen. Sie hat mir sogar relativ schnell Dinge erzählt, die sie sicherlich nicht jedem erzählen würde, so wie ich ihr auch, natürlich wohldosiert. Vertrauen war denke ich schon da, auch Werte waren ein Thema (z.B. eben dass sie nicht auf plumpe Anmachen steht und nicht jeden ranlässt). Tatsächlich habe ich schon überlegt, ganz direkt mit ihr wenn es sich ergibt einfach mal zu kommunizieren "Hey, ich find dich gut und würde dich immer noch gerne besser kennenlernen". Ich weiß eben nicht warum sie sich nicht mehr mit mir treffen wollte, vielleicht war es, weil ich nicht zu der Party hin bin, vielleicht gab es jemand anderen... Was genau meinst du damit?   Ob man es als Ego definieren kann.. bin ich mir unsicher. Was auf jeden Fall zutrifft und ich inzwischen auch bemerkt habe, ist dass ich zu viel mental investiert habe. Ich wollte wieder etwas Richtung Beziehung, werde ich so schnell nicht mehr so angehen und zukünftig mehr abwarten, was sich ergibt und offen für das Ergebnis sein. Bin ihr sogar insgesamt dankbar, weil ich mal wieder über mich und mein Leben nachgedacht habe und das ein oder andere unabhängig von ihr ändern möchte (z.B. mehr Zeit für Freunde).
      • Ne Beziehung sollte nicht auf Abhängigkeit basieren.   Du stehst nicht zu deinen Gefühlen und Bedürfnissen, deswegen hat sie kein Respekt vor dir. Mit deinem Nest kannst du die nicht mehr beeindrucken. Außerdem reduzierst dich nur auf das. Du hast verlustangst, deswegen stehst du nicht zu deinen Bedürfnissen  
      • Ganz gefährliche Denke, wir leben hier in Mitteleuropa. Wenn sie will geht sie morgen aus dem Haus und kommt nicht wieder (zu dir zurück), egal wie abhängig sie von dir deiner Meinung nach ist. 
    • Themen

    ×