Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Danke Topdog für den seehr sehr guten Artikel von dir.

Er hilft sicherlich vielen weiter.

Ich werde mein Game wohl hauptsächlich auf direct umstellen weil direct einfach geiler ist (meiner Meinung nach) Es ist von der Theorie her relativ simpel und ist der nächste Schritt zum Natural Game.

Bin gerade am verfassen eines ausführlichen Guides zum Direct (Street) Game, vor allem zunächst für mich, werde ihn aber nach ausreichendem field-testens mit euch teilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mhm genau,

ich versuche theoretisch im mom das Modell von Bad Boy mit den 5 Emotions auf das minimalste zu beschränken. Also innerhalb von wenigen Minuten zum close. Mein gedanke dahinter ist, dass man sich dann nicht irgendwelche Gesprächsthemen aus der Nase ziehen muss, was mir sehr entgegen kommen würde ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke dein Post wird vielen das Misstrauen über PUA nehmen und vielleicht einigen eingefleischten die AUgen öffnen.

Vom AFC bis zu deinem State ist es allerdings ein langer Weg.

bearbeitet von Beginner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vom AFC bis zu deinem State ist es allerdings ein langer Weg.

Das könnte man als limiting Belief von dir auslegen ;) Wenn du dich schon in deinen Vorstellungen beschränkst dann wird es wirklich ein langer Weg. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Beginner:

Ich weiss was du meinst "mit langer Weg", aber hier muss ich Pocc zustimmen.

Es ist garnicht so schwer zu diesem state bzw. frame zu kommen.

2 Hilfen:

1. relaxation on outcome

2. total abundance frame

1. Entspannt sein, wie das game ausgeht.

Jeder kennt das: Hat man eine Freundin und ist allein unterwegs trifft man Frauen und merkt man hat sehr gute Chancen. Man spricht sie ungehemmt an, hat Spass am Flirt, aber man brauch/darf nicht closen. Es herrscht ein guter Vibe, es könnte mehr laufen ...

Hast du dich getrennt und bist wieder allein unterwegs, klappt es auf einmal nicht mehr so mit den Frauen, schon garnicht mit dem Closen. Was ist los ? Dein frame: relaxation on outcome ist futsch, denn du WILLST umbedingt closen, du möchtest mal wieder Sex. Frauen "riechen" das. Und das zerstört frame und game.

ERGO: Lass den Ausgang des Games egal sein und zeig das! (dann klappts auch mit der Nachbarin)

2. Frauen gibt es im totalen Überfluss

Verinnerliche das und du hast keine Hemmungen einen Korb zu bekommen oder auszusteigen wenn der Vibe schlecht ist, denn du weisst: es gibt genug Mädels - ich fange bei der nächsten nochmal neu an. Alles easy, stay cool. Next one please. (quasi das Gegenteil der one it is Einstellung)

Jedes Jahr feiern neue zigtausend Mädels ihren 18. Geburtstag, welcome to the jungle !

Verinnerlichst du beides kann sich schon sehr bald dein frame ändern.

Man nennt das auch den Selection Switch. D.H. schöne frauen sind gewohnt "aussuchen zu können".

Mit diesem Frame hier lässt du sie spüren, dass du aussuchst !

Denn sie "riecht" es ist dir egal, wie der Flirt ausgeht und das du bereit bist, dich jederzeit umzudrehen um die nächste zu gamen. --> du hast den Selection Switch umgelegt !

Ab morgen suchst du aus ! Deine Komplimente sind ab jetzt Auszeichnungen und keine Bewunderungsgesten!

Hoffe das hat etwas geholfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Darkman

:good: Ausgezeichneter Beitrag topdog!

Ich habe den angepinnt, da ich denke, dass er vielen helfen kann zu verstehen worum es geht.

Gruß Darkman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal will ich dir zu diesem Post gratulieren, er ist sehr gut und gibt prinzipiell das Mindset wieder, welches bei einem Direct Approach vorherrschen sollte.

Möchte allerdings noch etwas anfügen:

Die Stärke des Direct Game liegt auch darin die Frau mit dem Opener sofort in eine Blase zu ziehen, die euch beide umgibt.

Dazu muss man das oben beschrieben Mindset um einen Punkt erweitern. Von dem Moment an, wo ihr die Frau, die ihr direkt ansprechen möchtet, seht, spürt ihr eine Verbindung zwischen ihr und euch selbst. Ihr könnt diese Verbindung nicht erklären, es ist schlicht ein Gefühl in euch.

Man findet diese Frau fantastisch und zwar auf einer Ebene, die ihre Optik übersteigt. In PU-Latein hieße das "assume Rapport", nehme eine emotionale Bindung zwischen euch vorweg. Setzte vorraus, sie besteht.

Den Grad dieser angenommenen Bindung kann man oft nicht steuern, aber wenn ich dieses Gefühl habe und approache habe ich vom ersten Moment an nicht nur ihre Attraction, sondern gleichzeitig auch zu einem gewissen Grad Rapport.

Im Normalfall macht das die Frau zwar unglaublich nervös, sie weiß gar nicht, wie ihr da geschieht, aber dem kann man mit einem an den Opener anschließenden Comfortpattern entgegenwirken.

(Werde gleich mal meine Direct Leitfäden hier crossposten, im Streetfaden beschreibe ich mein persönliches Comfortpattern)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Topdog:

Schöner Beitrag, wobei der Nachtrag - zumindest für Anfänger - fast noch wichtiger ist. Will heute und morgen mal Direct ausprobieren und habe mir daher voher noch Deinen Beitrag durchgelesen. War dann etwas desillusioniert wegen dem Frame (stehe da noch auf ziemlich wakeligen Beinen), aber mit dem Nachtrag bin ich wieder guter Dinge. :)

FR folgt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erstmal will ich dir zu diesem Post gratulieren, er ist sehr gut und gibt prinzipiell das Mindset wieder, welches bei einem Direct Approach vorherrschen sollte.

Man findet diese Frau fantastisch und zwar auf einer Ebene, die ihre Optik übersteigt. In PU-Latein hieße das "assume Rapport", nehme eine emotionale Bindung zwischen euch vorweg. Setzte vorraus, sie besteht.

Hi, Butterfly,

hab eben erst deine Antwort gefunden. Erstmal Danke.

Zu Assume Rapport:

Das allein ist so ein großes Thema, dass man es nicht mit in den Post hätte packen können.

Der Grund: Assume Rapport ist ein inzwischen verwässerter Begriff, den Gunwitch eingeführt hat und den Razorjack zu einer Stand Alone Methode verändert hat.

Siehe :

http://www.fastseduction.com/archives/archive%5B2008-03-29%5D_Razorjack.zip

Deshalb bin ich mit so Begriffen wie "Assume Rapport" immer vorsichtig. Auch weil man das Prinzip dahinter und die fast "biologischen Dynamiken" nicht mit 2-3 Sätzen erklären kann.

Razorjack hat ca. 30 posts dafür gebraucht und er ist, wenn nicht DER beste PUA der Welt.

Also warum sollte ich mir das anmaßen ?

Wenn ich mal viel Zeit habe, schreib ich nen Blog dazu.

Gruss Topdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@topdog

in deinem beitrag steckt ungemein viel wahres...ich kann mich den anderen meinungen hier nur anschließen, dass ist definitiv ein beitrag mit qualität!!! bin zwar erst gestern dieser communitiy beigetreten, anhand der beiträge, die ich bisher schon gelesen habe, weiß ich allerdings jetzt schon, dass ich hier noch einiges lernen werde. 8)

gruß p-rock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast RuggedRuger

1.) Es gibt kein Indirekt Game, es sei denn man hat kein Interesse an Frauen. Was wiederum eine Lüge an einem selbst ist. DAs wissen die Frauen aber nicht...daher:

2.) Indirekt Game kommt daher, dass im Vorbeigehen eine Konvo erzeugt wird, in der es nicht ums anmachen primär geht (wenn man es gut macht) - ansonsten ist es dumm!

3.) Ich persönlich finde das klassische Direkt game mit Komplimentpener nur auf der STraße gut. Allerdings verteil ich nicht einfach so Komplimente, sondern es ist eher der Grund, wieso ich sie überhaupt angehalten habe/angesprochen habe. Den Teile ich Ihr mit! Ist sie hässlig laber ich sie auch nciht an.

4.) Direct Game hat meist den Beigeschmack von ''Ich bin aufrichtig'' - bitte nciht mit ''ehrlich'' verwechseln. Es geht eher darum, dass der unterliegende Frame eine Mischung aus ''Mir bist Du egal, ob es klappt'' und ''Ich will Dich'' ist.

5.) Es ging nie darum, dass eine Frau einen höheren Wert hat in der MM....sondern darum, eine Konvo erzeugen, so das Frauen rationalisieren ''es ist einfach passiert''.

Jeder kann mal den einen Test machen und sich wie ein totaler Verbrecher anziehen und superehrlich und nett sein - die Frau wird dennoch rationalisieren, dass ihr übelst böse seid. Genauso umgedreht! Was wiederum für mich bedeutet, dass Frauen einfach gefickt werden wollen....

Das Spiel dazwischen ist Egogepushe von beiden Seiten und menschlich und normal! Dennoch eine Triebauslebungsbehinderung!

6.) Wahres Game ist meiner Meinung nach einen verflucht heftigen Drive zu haben beim Gamen! Ich hatte am Sonntag eine Inderin gebumst, die am Rücken geschwitzt war, weil sie HEIß war! Deepbriefing ergab: ''I had the feeling you were very horny about me'' (was stimmt).

7.) Die MEhrheit der Typen haben kein Game...genauso wie Wir alle kein wirklcihes Game haben...sondern wir haben unsere Momente unserer Emotionen. Logik unterdrückt Emotionen...sei es Die Logik die verbalisiert wird oder die Logik die uns beherrscht (was zu bewusstes Gamen ist).

Ich nehme da mich als Bsp: Wieviele Typen gehen weg abends um WIRKLICH FICKEN ZU WOLLEN? WENN NICHT WARUM ZUM TEUFEL GEHEN DIE DANN WEG? Es mag dafür Gründe geben, aber die sind nicht plausibel (für mich), weil mir kein SChwein erzählen kann '' da ist die Musik toll''. Wenn ich Musik genießen will, dann sicher nicht in einem Club, sondern zu hause, im Mp3Player oder auf einem Konzert, aber doch nicht in einer Disse!!!

8.) WElche Frau fickt mit einem Typen, mit dem Sie ''PErsönlichkeit'' ausgetauscht hat? Gibt es sicher, aber nicht '#schnell''.

9.) Mit das schlimmste ist RSD! ''I got Nimbus!'' ( : D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1.) Es gibt kein Indirekt Game, es sei denn man hat kein Interesse an Frauen. Was wiederum eine Lüge an einem selbst ist. DAs wissen die Frauen aber nicht...daher:

Wenn ich heute im Club bin achte ich gar nicht mehr groß darauf wie geil welche Frau ist. Ich bin zum feiern hier und genau das mache ich. Frauen die INTERESSANT aussehen werden angesprochen. Ich spreche sie aber nicht an weil ich sie ficken will sondern weil ich labern will.

Unter sexuellen Gesichtspunkten schaue ich mir die Frau erst im laufe des Gesprächs an und mir fällt plötzlich auf wie geil ihre Beine sind, das ihre Brüste so wunderbar aus ihrem Ausschnitt drücken ober was für ein extrem hübsches Gesicht sie hat und erst dann kommt das Ziel sie zu ficken. So ist es Indirekt und so funktioniert Indirekt bei mir auch wunderbar!

Allerdings muss ich gestehen das es natürlich auch Frauen gibt bei dennen ich beim ersten Blick schon nur noch daran denken kann in ihr zu sein. Dort wirkt mein normales Indirektes Game dann auch sehr gestellt und falsch, daher bin ich in solchen Fällen zu einem Game über geganen bei dem ich sofort mein sexuelle Interesse bekunde dann aber sehr spielerisch weiter mache.

Ich weiß das es kaum gute Sarger in Deutschland gibt die Indirekt vorgehen (ehrlich gesagt habe ich noch keine wirklich guten gesehen) und das die meisten anderen die Metaliät von Indirekt kaum nachvollziehen können, dass liegt aber wohl daran das es gegen so ziemlich alles geht mit dem sie erfolgreich sind. Das heißt aber nicht das es nicht funktioniert.

Kuss :monkey:

P.S. Ich hab schon für Prag geübt damit ich Taki total damage: "Wenn du denkst du das du ein Gangster bist, weil du mich mit deinem Grundschulreimen dist, dann denkst du nur du denkst!"

Und was sagst hammer Battel Reim oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast RuggedRuger

:) Monkey wird nochmal Casper 2.

Ich lege mal nach: Ich bin ein Genie, Du bist Transvestit und ein Atheist also Heide-Marie.

ICh bin dafür, dass wir einen Inner Game Teil machen, in dem es darum geht Entenscheiße zu trinken und ums Feuer zu tanzen ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast RuggedRuger

Ok,

Casper ist ein dt. Rapper, der Punkerklamotten trägt (der Vergleich ist sicher nachvollziehbar)

dann habe ich auch einen DissPunchlinereim geschrieben (Rapport mit Monkey Boy)

Dann habe ich mich über Inner Game lustig gemacht (was mir zeigt, Leute nehmen Inner Game sachen wie Chakren etc. wohl sehr ernst)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe zwar was du meinst, aber Indirekt Game bedeutet einfach nur, dass du wenig bis gar kein sexuelles Interesse kommunizierst. Der Sinn jeder Kommunikation ist nicht die Absicht, sondern die Reaktion, die sie beim Gegenüber auslöst, darum kann man ruhig von Indirekt Game sprechen.

Eine Lüge an dir selbst ist Indirekt auch nicht. Du zeigst einfach nur, dass du nicht komplett notgeil alles direkt anspringst - was bei mir persönlich durchaus der Wahrheit entspricht. Klar hast du immer Interesse, aber damit du wirklich interessiert bist muss sie auch ne halbwegs gute Show abziehen. War deine Inderin nur geil, weil sie geil aussah?

Es ging nie darum, dass eine Frau einen höheren Wert hat in der MM.

Richtig. In der Mystery Method steht es ja sogar noch drin. Aber wenn man nicht soviel fickt wie Mystery, dann muss der doch irgendwas falsch gemacht haben. Sonst müssten die Innergamer noch einsehen, dass sie überhaupt kein Innergame haben und nur deshalb Chakren zählen…

...sondern darum, eine Konvo erzeugen, so dass Frauen rationalisieren ''es ist einfach passiert''. - Triffts ziemlich gut, auch wenn da noch ein paar andere Punkte eine Rolle spielen.

Die Mehrheit der Typen haben kein Game...genauso wie wir alle kein wirkliches Game haben...sondern wir haben unsere Momente unserer Emotionen. Logik unterdrückt Emotionen...

Nur Emotionen haben bringt es nicht, Emotionen hat jeder Nerd. Du musst wissen wie du Emotionen auf die Frau überträgst, du brauchst Übung bis du es umsetzen kannst und genug Erfahrung um nicht mehr darüber nachzudenken. Aber insgesamt geiler Text (um mal noch nen wenig Vibe nachzuschieben).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast RuggedRuger

Wo rede ich davon, dass indirekt eine Lüge ist? 100% indirekt geht aber eben nicht, so meine Erfahrung (es sei denn du bist der Typ, mit social circle, mit dem jeder was machen will - egal ob frauen oder männer - da wäre auch alles andere schlicht weg IDIOTISCH)

Das mit dem Emotionen meinte ich so, dass der Frame ''ich mache game'' nicht so vorteilhaft ist wie ''DIe da, alter, die nehm ich, die will ich - scheiß jetzt mal auf alles andere'' (needyness pur quasi).

ICh persönlich habe außer mir bisher nur Skull gesehen, der recht notgeil alles angesprochen hat.

Der Clou bei der Sache ist außerdem, dass mit notgeil sein, man sich komischerweise genauso abhebt, wie der jenige, der kein sexuelles interesse kommuniziert am Anfang.

BTW: A3 Phase funktioniert - egal in welchem zustand man ist. dafür lege ich meine Hand ins Feuer - sie schafft jediglich ein Fundament, der das Midgame NUR LÄNGER macht - weil die Anonymität dadurch flöten geht. damit meine ich die Anonymität, die ein jeder braucht um, der Typ zu sein, der quasi wie aus einer Rauchwolke aus dem nichts gekommen ist und die Frau einfach mitnimmt, während die anderen Typen im CLub verhorstet glotzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde es ist einfach unehrlich wenn man indirektes Game fährt.

Und an Monkeyboy: Ich glaub dir nicht, dass du einfach nur labern willst, das braucht mir keiner zu erzählen ;-)

Man erkennt schon unterbewusst ob die Frau fickbar ist oder nicht, der Mann denkt halt mit dem Schwanz. "Nur labern" kann man mit dem Türsteher, der Barfrau etc.

Außer man hat halt vorher gefickt, dann ist der Sexdrive nicht so hoch und man redet halt nur.

Aber es geht doch nur ums ficken.

Deshalb finde ich TVA_Oslo´s Game einfach genial. Der sagt auch, man braucht nicht wirklich Rapport, Attraction etc, man muss der Frau nur zeigen, dass man diskret ist und ihr Bedürfnisse befriedigen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...