Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Curtis

Nachtcafe 4.12.

Recommended Posts

Gast Curtis

Fazit für den Abend

Wir waren 4 Leute im Nachtcafe. Ein weiterer PUler hatte sich angekündigt, dann aber keine Fahrgelegenheit, wie er mir später schrieb.

Was passiert ist:

Chungas_Revenge hat mir ein Spiel vorgeschlagen: Er sagt mir, welche Dame ich mit welchem Opener ansprechen sollte. Ich tat es einfach. Die Ansprechangst war kaum vorhanden. Ich ging zu ihr und sagte "Ich finde deine Haare schön." Sie drehte sich zu mir, strahlte vor Glück und sagte "Danke". Leider konnte ich nichts weiter draus entwickeln. Aber das Wichtige ist: Ich hab es getan und eine positive Reaktion erhalten, was mich sehr glücklich machte. Das heißt in meinem Unterbewußtsein wird Ansprechen ein Stück weit mit einem positiven Gefühl verbunden, was das Ansprechen in Zukunft erleichtert.

Nach dem letzten Mal im Nachtcafe, als ich ebenfalls eine angesprochen habe, war das nun ein weiterer Erfolg, seitdem ich das ganze systematisch angehe. Es scheint, ich habe die Ansprechangst überwunden. Vielleicht habe ich die Damen nur als "leicht" empfunden, also HB6... Vielleicht wirken aber meine sonstigen Maßnahmen (Tapping, Selbsthypnose, Affimationen, Visualisierung, mit allen möglichen Leuten reden).

Es scheint, ich brauche jemanden, der mir in den Arsch tritt, damit ich einen Approach mache. Danke, Chungas_Revenge.

Für die Zukunft muss ich die Frequenz erhöhen. Ich werde mindestens zwei Damen ansprechen.

Ich möchte mich mit PUlern treffen, die ebenfalls Ansprechen üben wollen. Damit wir uns gegenseitig motivieren.

Je später der Abend, desto enger wurde es... Desto lauter und unangenehmer empfand ich die Musik... Desto müder wurde ich... Meine Strategie: Früh kommen, früh gehen. Und wenn zu viele Leute da: In eine andere Disko fahren. Sind ja gleich 3 weitere in der Nähe. Außerdem werd ich mir so einen Abguß-Gehörschutz besorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Beiträge

    • Ja, ein Provider vermittelt Sicherheit. Wenn er sich nicht auf seine Providerolle dezimieren lässt, hat er gute Chancen. Er vermittelt Sicherheit. Wenn er ein lappen mit geld ist. bleibt er ein lappen mit geld. und zieht dann eventuell nur die an, die ihn ausnehmen. Ja. Das liegt dann an der Entscheidung der Frau, ob sie mich will. Und an mir ob ich sie will oder nicht.  
    • Ich habe vom Provider gesprochen. Nicht vom Nice Guy. Mag sein, daß es da real große Überschneidungen gibt. Meiner Meinung nach ist aber auch nicht das immer zwangsweise so geben. Würde aber folglich mal platt formuliert bedeuten, jemand mit Geld der nett ist und nicht alles tut was sie will sticht Dich immer aus.  
    • Verlässlich heißt niicht gleich, dass man ein Nice Guy ist. Nett wird häufig mit Schwach assoziert. Mann kann nett und auch selbstsicher sein. Der Unterschied zwischen Nice Guys, ist einfach der, dass NG nicht selbstsicher sind und das auch nicht ausstrahlen. Ja, das ist meine Meinung.
    • Das würde ja unterstellen, daß sie nur den zur ihr netten und  verlässlichen Provider sucht.  Der gibt ein Maximum von beidem. Ich denke auch dein Bild vom Nice Guy ist verkehrt. Der Nice Guy schließt verdeckte Kontrakte mit ihr ab und würde sich dafür aufopfern nur damit sie ihn mag. Wer sagt denn, daß das das ein Schwächling sein muss der sie nicht beschützen kann ?  Meiner Meinung nach verwechselst Du Nice Guy sein gegenüber der Frau mit unterwürfig im Leben. Das muss aber nicht zwangsweise zusammen auftreten. Ist das wirklich deine Meinung ?
    • Durch Comfort wird man nicht zum NG; ein NG hat grundsätzlich keinen Comfort, da er ihn durch Bedürftigkeit und Unehrlichkeit zerstört.
  • Themen

×