Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

So, da ich nicht wusste wo hin damit hab ich es jetzt einfach mal hier reingestellt.

Also mein Problem ist folgendes:

Mein bester Kumpel ist ein sehr stilles Exemplar und ich bekomm ihn einfach nicht zum reden!

Also zumindest nicht zum reden mit Frauen. Ich öffne ein Set hab meinen spaß, stell ihn oft sogar

noch mit vor und er steht nebendran und redet überhaupt nicht. Selbst wenn ich versuche ihn

einzubinden blockt er das immer ab.

Ich mein eigentlich ist das ja seine Sache, aber dadurch dass er nie mitredet langweilt er sich dann

meistens und hat bald kein bock mehr auf die PArty und will heim...

Solangsam hab ich echt alles versucht und mir gehen die Ideen aus.

Also wer hat ne Idee wie ich ihn zum reden bekommen könnte?

mfg SnapShoot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann gib´ doch mal ´nen paar Details zu deinem Kumpel, so kann doch kein Mensch was damit anfangen.

Grundsätzlich drücke ich jedem, erstmal "Die perfekte Masche" in die Hand. Einfach, weil´s geil zu lesen ist und nicht zu viel Theorie am Start ist. Ist derjenige interessiert, okay - ist er´s nicht, auch okay.

Wichtig ist, dass Du, wenn Du mit ihm über sowas reden willst, in der Regel viel Vertrauen brauchst, weil die meisten Typen, die sich so benehmen, sehr in sich gekehrt sind und idR Angst vor Frauen haben.

Good Night :bye:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach kann ihn nur sein eigener Kopf dazu bringen, etwas an ihm zu ändern. Er muss selbst begreifen, dass es so viel cooler ist. Es hört sich leicht an, aber er selbst muss es wollen. Wenn er nach all den Tipps immer noch nicht will, solltest du eventuell die Schlaftabletten gegen Energy Drinks eintauschen. ;)

Gruß :allstar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also eintauschen kommt natürlich nicht in frage ;) ich mein er ist eigentlich schon ein

sehr guter Freund der auch sehr lustig ist. Nur in Sachen Frauen packt er es nicht.

Naja ich hab ihm natürlich schon alles erzählt was ich selbst über PU weiß, ich glaub das

Problem ist viel eher, dass er sich nicht traut. Den er redet im allgemeinen nur mit Leuten

die er schon lange und gut kennt und dann ist er eigentlich, um es wieder aufzunehmen, keine

Schlaftablette ;)

nur wie bekommt man ihn dazu im allgemeinen lockerer zu werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am wichtigsten ist natürlich erst mal das er auch selber will. Bis jetzt klingt das eher für mich so als würdest du wollen das er flirtet aber er da gar keine Lust darauf hat. Ich würde nicht versuchen ihn zu seinem Glück zu zwingen.

Wenn er es dann doch von sich aus will ist die Sache deswegen nicht viel einfacher. Meine guten nicht PU Kumpels wissen das ich viel Erfolg bei Frauen habe, wissen das ich coache, sehen das ich das auch gut kann und dennoch würde sich keiner von ihnen was von mir zeigen lassen. Die Jungs kennen mich einfach schon ewig und für sie bin ich der Tobias der auch nicht anders ist (was ja auch stimmt) als sie also warum sollte er uns so was zeigen können. Zumal man dann über seinen Schatten springen muss indem man offiziel zeigt das man ein Problem hat und schlechter ist als sein Freund.

Daher könnte ich mir gut vorstellen das dein Kumpel, egal wie gut du ihm helfen könntest und egal wie kumpelhaft die Hilfe aussehen wird er dich nicht als Lehrer akzeptieren wird.

Kennst du einen anderen PU Typen dem du es zutraust das er gut flirten und coachen kann? Wenn ja erzähl deinem Kumpel von ihm, lobe ihn in den höchsten Tönen und biete deinem Kumpel an mal zu dritte weg zu gehen und sich etwas von ihm zeigen zu lassen. Wenn er es nämlich von einem anderen hört, den du zuvor noch genügend Value gegeben hast, ist das plötzlich eine ganz andere Sache und er nimmt es vielleicht an.

So haben wir das zumindest immer gemacht und es hat geklappt.

Gruß :monkey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mein eigentlich ist das ja seine Sache, aber dadurch dass er nie mitredet langweilt er sich dann

meistens und hat bald kein bock mehr auf die PArty und will heim...

Wie kann jemand, dem sowenig daran liegt frauen klarzumachen sein befinden derart von ihnen abhängig machen?

Ich hatte schon soviele super abende mit meinen freunden ohne auch nur einen kuss gelandet zuhaben..

Gut mag vllt daran gelegenhaben dass die weiblichen personen die da waren zu meinen freundinnen gehören und dass ich deshalb garkein interesse gehabt habe iwas klar zumachen.

Aber es ist doch scheiß egal ob man jetzt nen mädel am start hat oder nicht, wie kann er dann kein bock mehr bekommen und heim gehen?

Man hat doch noch seine freunde dort mit denen man einfach feiern kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja das problem liegt ja nicht daran das er keine frau klar macht ;) das wäre ja einfach

zu beheben xD nein also es gibt einfach abende an denen er außer "hallo" nichts mit irgendjemand

anderem redet außer mir...

und dass obwohl ich mehrere Freunde und Freundinnen treffe die er eigentlich schon kennt oder

denen ich ihn dann vorstelle. Ich erwarte ja nicht, dass er ein Set öffnet er soll einfach nur mal

reden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Darkman

Wie sieht denn dein Kumpel die Sache?

Gibt ja durchaus Leute, die sehr zufrieden mit Ihrem eher introvertierten Verhalten 'Fremden' gegenüber sind. Dann wäre es eher dein als sein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja wenn man es als normal ansieht allein durch den Club zu latschen weil man sich langweilt!

(das wäre sein normales Verhalten wärend ich mit irgendwem Quatsche)

Dann ist es vielleicht wirklich mein Problem ;)

Aber ich werd, auf die Gefahr hin, dass ich ihn damit wie immer nerve, nochmal genau nachfragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du schon dabei bist, frage ihn doch gleich mal noch warum er denn nicht reden will?! (Ist ja eigentlich schon fast in Darkman's Frage versteckt)

Ist er einfach so schüchtern, dass er kein Wort mehr raus kriegt, oder weiß er einfach nicht was er mit den Personen reden soll.

Vielleicht fehlt ihm einfach die Grundlage um ein bisschen Small Talk zu betreiben.

Wenn das so ist kann ich ihm das Buch Small Talk von Cornelia Topf empfehlen. Wurde hier im Forum auch schon empfohlen.

Da mir bei Fremden einfach manchmal der Einstieg für ein Thema fehlt wollte ich auch mal meinen Small Talk verbessern. Das Buch biete nützliche Tipps und am Schluss sogar noch ein Small Talk Training.

Vielleicht hilft ihm das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...