Jump to content
Pick Up Tipps Forum
hollowman

Ideen für Millionen ausgewöhnlicher Date-Locations

Recommended Posts

Gast salsero07

Mein Vorschlag wäre macht es wie ich und lernt Salsa zu tanzen.

Ist zwar etwas langwierig, jenachdem wie gut man werden will.

Aber prinzipiell reicht es schon ein gutes Taktgefühl zu entwickeln und Spaß dabei zu haben,

dann sind die Frauen schon zufrieden.

Ich zB lerne an einem Abend sehr viele HBs kennen ( die wenigsten sehen durchschnittlich aus ).

Und ohne Körperkontakt geht Tanzen nicht ;)

Wenn es beim Salsa einigermaßen läuft, tanzt sie auch gerne mit einem ne Runde Bachata.

( Sucht mal bei Youtube, ist fast schon Sex auf der Tanzfläche )

Und wenn ihr eine auf der Straße approched und ihr bei einem späteren Gespräch das nebenbei erwähnt wird fast jede Frau gleich neugierig und geht mal mit euch zumindest schonmal tanzen.

Wie gesagt, ist zwar nicht so besonders, allerdings tanzen nicht so viele Männer Salsa -Frauen aber recht oft, weshalb unsere Spezies da sehr beliebt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin einmal mit einem Mädchen in das "Haus des Meeres" gegegangen, ist in Wien ein art Zoo für Meeresbewohner und einige Gifttiere findet man auch da... ich weiß nicht ob jede das gerne macht bzw meist fehlen mir selbst die Ideen was man machen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich eigentlich noch gut finden würde ist wenn man in einem Schützenverein ist die Frau dahin mitzunehmen denn wann wird sie das je wieder machen, daran wird sie sich immer erinnern.

Ansonstens bei Veranstaltungen Achterbahn fahren oder so da man dort viele Emotionen (die sehr wichtig sind - BadBoy) erlebt.

Zoo könnte auch gut sein, wenn man es langsamer eingehen will, da bist du auf dich allein gestellt musst sie unterhalten bei Achterbahn fahren oder so musst du nichts tun außer zu sitzen und sie danach von ihren Emotionen erzählen lassen wie z.B.: "oh das war voll geil, ich hab einmal sogar keine Luft bekommen..." usw. ihr kennt das ja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm also ich bin auch in nem Schützenverein aber des is eher so ein kaffverein un ich bin da auch ich wirklich ungestört mit meim HB weil ich (wenn wir mal vorraussetzten dass ich da nich einbreche, was aber bestimmt auch eindruck macht;)) da nich iwie befugt bin allein hinzugehn, bzw nur dann zum training un da sollt ich doch selbst trainieren bzw es trainieren halt andere Leute un da kann ich mich nich an sie ranmachen wenn 2 meter nebendran irgendjemand sich konzentrieren will / muss un dabei rumballert. da fehlt einfach der Comfort ... oder ?

Ich könnt die show aber auch auf unsrtem grundstück durchziehn, aber ich hab des gefühl des kommt mir bissl zu ...hmm mörderisch gefährlich oder so rüber wenn ich HB zu mir einlad un dann im garten mit ihr rumballer ... außerdem muss ich sie dann gleich mit mutter fatter un omma un onkel tante un meim toten opa konfrontiern wenns scheiße kommt -.- ; chance nur wenn keiner daheim is, was aber seehr sellten vorkommt, außerdem is an und abreise (ja betonung liegt auf reise!) eher schwierig, weil ich im kaff wohn :(

oder wie seht ihr des :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh... sehr schöne Ideen sidn wirklich dabei... :)

Werde mich nächste Woche mit einem HB treffen, aber möchte keiens dieser langweiligen Nur-Café-Treffen, sondern etwas spannenderes, was jedoch auch jetzt im Winter möglich ist. Es sollte jedoch kein Schlittschuhlaufen sein. Hättet Ihr noch Ideen, was jetzt im Winter noch passt und nicht zuhause ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
etwas spannenderes, was jedoch auch jetzt im Winter möglich ist. Es sollte jedoch kein Schlittschuhlaufen sein. Hättet Ihr noch Ideen, was jetzt im Winter noch passt und nicht zuhause ist?

So etwas suche ich auch schon die ganze Zeit. Die einzige Idee die ich da hatte ist es Badminton spielen zu gehen in einer großen Halle (in Berlin habt ihr ja bestimmt ein paar Möglichkeiten dazu) und dann vllt in der Halle Decke auspacken und Picknicken.

Wer mehr Ideen für die kalten Wintermonate hat soll sie bitte nicht für sich behalten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den meisten deutschen Städten gibt es Kletterhallen. Wenn man bereits Erfahrung hat kann man sein Mädel sichern und sich selbst dann sichern lassen...Trust?! Und die alternative die natürlich auch Spaß macht sind sogenannten Boulderhallen, heißt Klettern ohne Seil bloß ein paar meter hoch mit matte drunter...Benötigt keinerlei Kenntnisse von Sicherungstechniken oder Equipment außer Kletterschuhe wären angebracht...ca 4€ am tag leihgebühr.

Hab gutes Feedback dafür bekommen, jedoch fehlen die krassen Emotionen wenn man nur bouldern geht, aber macht auf jeden Fall spaß und ein gewisser Wettbewerbsgedanke entsteht auch...Und uns dem starken Geschlecht fällt es meist nicht schwer in solchen Kraftdisziplinen zu siegen ;)

grüße

bearbeitet von Santa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm... nette Ideen sind dabei.

Ich habe mir überlegt eine Sie mal mit in den Hochseilgarten zu nehmen.

Ist so eine Art Parcour mit steilen Holzgerüsten.

Man ist zwar abgesichert, aber es wird scheinbar einiges von einem abverlangt.

Habe da selber auch noch nicht mitgemacht, aber ich habe mir von etlichen Frauen

berichten lassen, was für eine enorme emotionale Wirkung dahinter steckt. :desire:

Man geht dabei anscheinend an seine Grenzen und darüber hinaus.

Klingt jedenfalls vielversprechend!!! :clap:

Habe außerdem darüber nachgedacht, ein Mädel ins Theater auszuführen.

Wird zum Überraschungsprogramm dazugehören.

Es könnte sehr cool für sie sein, weil sie das nicht jeden Tag tut.

Allerdings ist das nicht unbedingt emotional aufbrausend, sofern das Stück nicht wirklich 100%ig überzeugend und gut ist.

Auch das kino thema könnte natürlich darunter leiden.

Die Armcobra ist meiner Meinung nach die Prostituierte der körperlichen Annäherungen. :curl-lip:

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hatte letztens im halbschlaf eine sehr eigenartige idee! wenn frauen sich in extremalsituationen schneller verlieben, ist etwas leicht kriminelles nicht ganz ungeeignet..(natürlich unterstütz ich das nicht, aber eine überlegung ist es wert)

ich habe da an sprayen gedacht..man fragt sie erst nach ihren lieblingsfarben..sspielt ein bisschen mit ihren bedeutungen rum und fragt sie dann was sie ganz spontan an eine wand malen würde..

so kann man an eher verschlossene frauen rankommen..

aber wenn dann bereits bemalte wände benutzen:curl-lip:

bearbeitet von Puschkin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde die idee sehr gut, ist aber nicht für jeden typ frau geeigent finde ich.

was kann man denn machen , also nichts allzu aufwändiges, wenn man zum zweiten dat3e ein mädel von der schule abholt?

spazierengehen vielleicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich hatte letztens im halbschlaf eine sehr eigenartige idee! wenn frauen sich in extremalsituationen schneller verlieben, ist etwas leicht kriminelles nicht ganz ungeeignet..(natürlich unterstütz ich das nicht, aber eine überlegung ist es wert)

ich habe da an sprayen gedacht..man fragt sie erst nach ihren lieblingsfarben..sspielt ein bisschen mit ihren bedeutungen rum und fragt sie dann was sie ganz spontan an eine wand malen würde..

so kann man an eher verschlossene frauen rankommen..

aber wenn dann bereits bemalte wände benutzen:curl-lip:

Die Idee ist nicht schlecht, aber ich glaube ich würde es noch cooler finden, so nachts im Sommer irgendwie an einen Badesee, oder in ein Freibad "einbrechen"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast chupachupa

Musst mit Sprayen aber auch aufpassen, die Jungs sehen das nicht gerne, wenn man ihr Kunstwerk einfach übersprayt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich hatte letztens im halbschlaf eine sehr eigenartige idee! wenn frauen sich in extremalsituationen schneller verlieben, ist etwas leicht kriminelles nicht ganz ungeeignet..(natürlich unterstütz ich das nicht, aber eine überlegung ist es wert)

ich habe da an sprayen gedacht..man fragt sie erst nach ihren lieblingsfarben..sspielt ein bisschen mit ihren bedeutungen rum und fragt sie dann was sie ganz spontan an eine wand malen würde..

so kann man an eher verschlossene frauen rankommen..

aber wenn dann bereits bemalte wände benutzen:curl-lip:

Ich kenne jemanden der für eine Frau mal ein Ipod Plakat geklaut hat (so 2x3m), vor ihren Augen, jetzt hängts in ihrem Zimmer :rotfl:

Ich finds toll, bis auf die Ipod Sache ^^

Für die Hamburger Jungs sicher ganz interessant: http://www.unsicht-bar.com (Solange jeder für sich selber zahlt natürlich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da mal mit nem Blind Date verabreden:D

1,5h nur die Stimme hören, das Parfum riechen und eventuell mal ne Berührung und dann raus ans Licht.

bearbeitet von Beginner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Psychologen haben bewiesen, dass sich Menschen auf hohen Brücken schneller verlieben, als auf niedrigen. Das gilt für alles was hoch ist. Um dem ganzen noch das gewisse Verbotene zu geben, kann ich jedem empfehlen sich ein Dach in der Nähe zu suchen, dass man über ne Feuerleiter erklimmen kann, davon gibts mehr als man denkt, muss nur genau hingucken. Oben angelangt kann man dann picknicken oder was auch immer. Empfehle die goldene Stunde (so 18.00 - 20.00 uhr, je nach jahreszeit), die perfekte Zeit für Fotos in romantischem Licht, damit sies auch nicht vergisst ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja für die Berliner könnten die Berliner-Unterwelten etwas sein (sind alte Bunker Anlagen).

Und wens was mit Höhe sein soll Fernsehturm und Funkturm (bei letzterem konnte man mal oben auf ne Plattform (auch nachts) was schon cool is, weiß aber net obs noch geht).

Ach ja noch was Aktuelles / Ekliges ... die Körperwelten sind wieder in Berlin(ab 7. Mai), aber dass is dann schon etwas sehr eigenes :o

Und wo schon der Zoo angesprochen wurde ... wie sieht es den mit Museen au, schon mal wer da was gemacht ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich hab auch gute Erfahrungen mit Höhen gemacht( sogar bevor ich was von PU wusste).

Hab ein Mädel mit auf den Münchner Fernsehturm genommen. Herrlicher Tag, Wolkenfreier himmel.

Hab dann noch irgendwas im Sinne von "ich lege dir die Stadt zu Füßen gesagt", eigentlich nur im Spaß, aber es hat trotzdem funktioniert :-)

Museen hab ich bis jetzt nicht ausprobiert, aber ich denke, dass da einige auch Emotionen erwecken können. In München das Seifenblasen Museum ist sehr lustig. Wenn man eine bedächtige Stimmung erzeugen will, sollte man eher in die Pinakothek(schreibt man das so?) gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Das klingt einfach genial. Werd ich bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hier noch nicht genannt wurde,

Therme! Geht im Sommer wie im Winter, und man kann sowohl bissl Action haben als auch gemeinsam relaxen.

War neulich mit nem Mädel drin und sie wollte gar nich mehr gehn und hat danach den ganzen Abend von nix anderem geredet als wie schön es doch da war :).

Meiner Meinung nach ein voller Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...