Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Arschloch sein...oder einfach nie mehr Mr. Nice Guy!


Recommended Posts

Darum geht es auch gar nicht, denkst ich würde die Leute als Freunde bezeichnen, die sind mir sowas von egal...es geht einzig und allein darum, einen Vorteil daraus zu ziehen.

Das ist nicht mal einseitiges Nehmen, weil ich ja wiederum mein Geld in seinem Laden lasse...

Für den einen ist es okay, für den anderen oberflächlich, ist ja auch egal, muss ja keiner so machen wie ich!

Mir ist es bloß zu blöd, in irgendeiner Schlange zu warten oder in irgendwelche Bereiche nicht gehen zu dürfen...im H&Q kenn ich nur eine von den Bedienungen, da ist es ja auch nicht wichtig!

Ich mein man muss ja auch nicht ins 1er gehen...die Preise sind astronomisch und die Leute arrogant, kann ich absolut verstehen.

Meine FB's werden immer intensiv betreut, wenn es mal zu ende geht, meld ich mich nie bei ihnen, weil ich mir dann neue suche...außer halt sie meldet sich bei mir!

Manche davon haben auch nen Freund, so viel zu dem Thema "Weg vom Markt"! :rotfl:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, mir schon klar, dass du die Leute nicht als Freunde bezeichnest und sie wahrscheinlich sogar nicht mal magst. Ich bin da einfach zu stolz, um Kontakt mit solchen Leuten aufzubauen. Vor allem muss man dort dann auch regelmäßig mit dabei sein...sonst wirst schnell vergessen. Aber jedem so wie er will, ist ja deine Sache.

FBs hört sich gut an. Intensive Betreuung nicht. :rotfl:

Musst ich auch mal ausprobieren, ob mir das für einen längeren Zeitraum zusagt. Zeit hat man dann wirklich keine mehr.

Wie alt bist du eigl.? 25-26? Ab wann ging deine erfolgreiche Zeit los? Hattest du mit 18-20 Jahren den selben Erfolg...aber dafür bei jüngeren HBs oder würdest du dir im jungen Alter genau den selben Erfolg bei den gleichen HBs, die du hattest, zutrauen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja mit dem Alter liegst du richtig! Bin mitte 20 mit Tendenz zur 30 ;)

Ganz genau, man muss immer in der Szene sein, sonst verschwindest ganz schnell wieder von Gästelisten und so weiter...

Meine erfolgreiche Zeit ging mit 14 los...also seitdem ich sex habe! Zwischen 14 und 18 waren so gut wie alle meine Mädels älter als ich....der größte altersunterschied war mit 17 eine 27 jährige!

Sie wusste mein Alter allerdings nicht...

Aber ich bin jetzt natürlich noch wesentlich erfolgreicher bei Frauen als mit 18...ich würde mir manchmal wünschen, das ich mit 18 das Wissen von jetzt gehabt hätte!

Was der Unterschied zwischen damals und heute ist, Abfuhren treffen mich kein bisschen mehr, sie sind teil des games und absolut okay! Das war frühers nicht so, da hat es mein ego getroffen!

Außerdem fühle ich mich in meinem jetztigen alter männlicher als mit 18, aber das ist auch verständlich!

Aber ich wusste schon immer um meine Anziehungskraft für Frauen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na gut, mit dem Alter bist du am biologischen Höhepunkt deiner "Aufreisser-Karriere". Da strahlt man einfach viel mehr aus als ein Jüngling - ist einfach so. In den besagten Münchner Clubs (mit Ausnahme vom 1er) bist du deiner männlichen Konkurrenz im Club ein paar Jährchen vorraus, was sicherlich auch kein Nachteil ist. Damit will ich natürlich nicht deine "Leistung" schmälern, die für viele hier bestimmt vorbildlich ist. :D

Mit 17 eine 27-Jährige hat schon was, da kann ich auch was erzählen. Hatte mit Ende 18 eine 32-Jährige, die auch finanziell ganz gut da stand. War noch gar nicht so lange her. Der geilen Wohnung im Herzen Schwabings weine ich teilweise heute noch hinterher. :rotfl:

Ich muss zugeben, Abfuhren in meinem Alter tun mir schon noch ein wenig weh...aber das wird auch besser. Männlich hingegen fühle ich mich zu 100% (und das auch mit nur mäßigen Bartwuchs)...ist ja eh nur Kopfsache. Aber diesbezüglich kommt mir mein regelmäßiger Fitnessstudiobesuch zu Gute. :good:

Mach auf alle Fälle weiter so! Auf dein 8 Seasons FieldReport bin ich gespannt, den darfst mal schreiben. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@SG:

zum Thema Gummis wollte ich meine scheiss Erfahrung erzählen...

Ich hasse Gummis! Es ist so, wie wenn du mit Gummistiefeln durch eine Pfütze läufst... Man spürt die Kälte des Wassers, das Wasser selbst aber nicht!

Alledings war es bei mir so, dass ich tatsächlich eine ExLTR geschwängert hab.... Aus eintausend und mehr Gründen haben wir es abgetrieben... Ich sage Euch: So eine verdammte Scheisse will ich nie mehr im Leben durchstehen müssen!

Ich ziehe jetzt immer vorher raus und dann irgendwo hin. Da ist das Risiko viel kleiner. Aber so nur wenn sie mir auch noch versichert hat, dass sie die Pille nimmt. Ansonsten nur mit Gummi oder in den Arsch.. Das wars.

Gruss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Frage an SG..

Ich hatte letzte Woche meine ExLtr bei mir. Wir verbrachten einen schönen Sonntag all inclusive.

Nun penetriert sie mich fast jeden Tag...

Wie hast Du es mit den "frischen FB´s" die Dich jeden Tag anrufen oder sonst irgendwie laufend zu oft pro Woche melden?

Einfach.. was sagst Du denen!? Könnte mir vorstellen, dass das, so wie für mich eine harte Frage ist...

Gruss. Al.

bearbeitet von alaktrow
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey al,

ich glaub ich weiß welche art von frau du meinst...am besten schon in der früh sms und dann übern ganzen tag schreiben usw.

Was ich so einer sage...einfach ehrlich das was ich fühle!

"Hey xy, finde es zwar lieb von dir, das du den ganzen tag an mich denken musst, aber ich hab soviel zu tun, ich bin mir sicher du verstehst, das ich nicht immer zeit habe, zu schreiben/telefonieren!"

Und dann beantworte ich SMS/Anrufe, wann ich zeit und lust dazu habe!

Gruß Gambler

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey ich bin relativ neu hier und würde gerne meine meinung zu dem thema sagen ich weiß nicht ob es so eine ähnliche antwort in diesem thread gibt ich war gerade zu faul alles durchzulesen...ich denke das es in erster linie egal ist ob man nett ist oder ein arschloch ist..das wichtigste ist, dass man selbstbewusst rüberkommt, genau weiß was man will und das man sich schonmal mit sich selbst auseinander gesetzt hat und genau seine stärken und schwächen kennt...strahlt man das nach außen aus hat man das gewisse etwas wovon frauen ja oft reden..und hat man das einmal geschafft ist es egal ob man mr nice guy ist oder halt ein arschloch..und frauen die jetzt von sich behaupten sie stehen auf arschlöcher wissen meiner meinung nach nicht genau was sie wollen bzw haben sich noch nicht mit sich selbst auseinander gestezt! nämlich das arschloch auf das sie stehen, hat was an sich was sie anzieht und das muss nicht unbedingt die asi oder mr nice guy attitüde sein sondern sie stehen auf das was man ausstrahlt..ich denke auch das es wichtig ist sich nicht zu verstellen..ich war schon mit frauen zusammen die meinten sie stehen eher auf arschlochtypen, ich würde mich aber selber nicht als einen bezeichnen...wie gesagt ich denke das wichtigste ist mit sich selbst im klaren, männlich und vor allem du selbst zu sein..

was haltet ihr davon??

bearbeitet von MLove
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 11 months later...

SouthernGambler, das ist nicht so einfach!

Ich weiß nicht wie warum du denkst, du könntest mit so einem Mädel so umgehen?

Sagst ihr einmal, du hast keine Zeit für sie, und dann machst du, was du willst?

So geht das nicht. Solche Frauen sind sehr anspruchsvoll, wenn du da nicht dranbleibst, dann gibt es knatsch. Noch mehr, als wenn du dich um sie kümmerst. Das kümmern its quasi die Voraussetzung dafür, dass sie bei dir ist. Ansonsten ist sie weg, so einfach ist das.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Off-Topic:
Nur mal als Hinweis: Der Thread ist recht alt, die letzte Antwort des Threaderstellers ist ein Jahr her und S.G. hat sich zuletzt vor ca. einem halben Jahr im Forum blicken lassen. Ich würde nicht unbedingt mit einer Antwort rechnen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...