Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Hi zusammen,

ich ziehe möglicherweise zum kommenden Semester nach Jena zum Studieren, kann die Stadt aber auch noch nicht richtig einschätzen. 100 000 Einwohner - wie ist hier das Nachtleben? Viel los, schließlich scheinen hier ja auch viele Studenten zu sein, oder fahren die meisten nach Erfurt zum Partymachen? Zum Sargen, bleibt ihr eher in Jena oder meistens Erfurt?

Wie lange dauert die Fahrt nach Erfurt mit den ÖPNV?

Gibt es noch einen Jenaer Lair und ist dies das aktuelle Forum?

Und was ist mit den Frauen, hohe Quote, Schönheit...? :)

Schreibt mir ruhig eure persönliche Einschätzung

Grüße aus Westfalen :)

Abeka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

Jena ist cool, halt Studentenstadt, daher nicht so riesige Auswahl wie in einer Großstadt, aber dafür meistens gechillte Stimmung, überall junge Menschen, auch in der Woche viel los etc.

Die Frauen in Jena sind häufig sehr offen, Studenten halt und man lernt in Clubs schnell neue Leute kennen. Außerdem lernt man echt ganz automatisch durch den social circle immer wieder neue Leute kennen. Grade am Anfang wirst du da kein Problem haben, wenn du dir einen großen Freundeskreis aufbaust im 1.Semester.

In Jena wohnen nicht so viele Gamer wie in Erfurt. Das Jena Lair gibts noch, aber momentan ist nicht so viel los, aber dafür gibts ja diesen Thüringen Bereich :)

In Erfurt sind einige sehr aktive Leute, wie zB Gamedragon der mehrmals die Woche street termine anbietet.

In Jena gibts glaub ich keine regelmäßigen Street oder Club Termine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey ich bin fürs studium nun auch nach jena gezogen... würd mich freun wenn man mal zusammen party machen/sargen ;) meldet euch wenn ihr lust habt!

bearbeitet von smert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Marek_Hallmann
      Ich habe vorhin zwei Frauen am Boden sitzen und etwas spielen sehen. Ich fragte sie, ob sie Karten spielen, sie sagten ja. Es war ein Spiel, dessen Name sie mir sagten. Sie lachten dabei, waren entspannt. Ich war gerade joggen und daher außer Atem. Gerade habe ich etwas über Self-Development gehört. Damit will ich sagen, ich war gedanklich völlig woanders als ich sie sah.
      Eine davon gefiel mir. Ich wußte, ich mußte irgendetwas sagen. Doch was sollte ich sagen? Daß ich mitspielen will? Wollte ich ja nicht. Ich wollte bestenfalls mit der einen Frau Sex haben. Doch ich sah den Weg von hier zu Sex mit ihr nicht. Ich starrte gefühlt eine Ewigkeit auf die Karten. Mir fiel ein, ich muß ja irgendwie Kontra geben, Rapport brechen. Ich sagte: "Ich habe mal solche Karten geschenkt bekommen, fand sie langweilig".
      Die Stimmung kippt.
      In ähnlichen Situationen sagte ich auch mal "Egal, ich spreche mit euch weil du mir gefällst" und dabei die Frau, die mir gefällt anschauend. Dann gibt es wieder eine Pause weil ich den Zwischenweg zwischen hier und Sex nicht sehe und dann verläuft sich das Gespräch.
      Das ist auch hier passiert.
      Ich habe das allerdings diesmal vorhergesehen, wissend daß das wieder versandet, wie immer, und "Schönen Abend noch" gewünscht, um mir den pathetischen Rest zu ersparen, der sonst immer folgt. Es war nicht gerade großer Widerstand von ihnen da, daß ich bleiben solle oder mitspielen solle, sie wünschten mir einen schönen Abend und ich bin weitergejoggt.
      Von außen betrachtet war das einfach nur Smalltalk.
      Ich dachte mir später: "Gut, sie spielen ein Kartenspiel, also muß ich situativ etwas finden, ihr Kartenspiel ist mir zwar egal, doch sonst gibt die Szene nichts her"
      Und: soll ich die Frau anschauen oder das Spiel anschauen? Wenn ich über das Spiel rede, die Frau anschauen. Aber anstarren ist ja auch wieder nicht recht.
      Jetzt sagen sich einige, genieße den Prozeß, dazu müßte ich ihn erstmal kennen und können. Mein Gehirn war jedenfalls zu dem Zeitpunkt blank. Und "lies dich ein" ist der falsche Weg, um das schonmal vorwegzunehmen. Ich suche hier konkrete Ideen.
      Und mal ehrlich: ist doch auch kein Wunder. Ich war gerade joggen, die waren gerade Kartenspielen. Wenn wir nicht beide aufeinander zuarbeiten, wie soll ich denn aus dem Nichts ein Gespräch zaubern, gerade dann, wenn ich gedanklich woanders war?
      Außerdem war ich außer Atem. Ihr zu sagen, daß sie mir gefällt funktioniert nur dann, wenn ich ruhig bin, eine tiefe Stimme habe und und und. Nach dem Joggen klingt das überspitzt gesagt wie ein Chipmunk.
      Es ist das Gleiche, wenn ich sie anspreche und ihr sage, daß sie mir gefällt. Danach soll ich ja wieder Themen liefern. Aber welche wären das? "Ja äh was spielt ihr?" -> "X haha." -> "Ist ja toll X hab ich als Kind gespielt." -> "Echt?" -> "Ja. Ich muß weiter, tauschen wir Nummern aus." -> "Ich kenn dich doch gar nicht./Was, wenn ich nicht will".
      Da haben wir dann den Scheiß. Was soll ich denn sonst sagen? "Magst du Tiere?"?!
      Ich soll also aus dem Nichts kurz nach dem Joggen plötzlich die tollen Stories erfinden, damit Gnädigste mich "kennenlernt" um mir die Ehre ihrer Nummer zu geben. Das ist übrigens nicht nur Vermutung, ich habe das letzte genau so in einer anderen Situation(ohne Karten) mehrfach erlebt.
      Frauen versetzen sich einfach Null in Männer beim Approach rein.
      Ein anderes Problem ist, vieleicht finde ich selbst oder hier in den Antworten eine Lösung. Doch kommt die Situation wieder vor, wird es mir nicht mehr einfallen, so meine Erfahrung. Sondern wieder erst später.
      Es gab mal eine Zeit, da hatte ich einen Zettel mit der Aufschrift: "Langsamer". Weil ich es tatsächlich jedes einzelne Mal vergessen habe. Über Jahre. Es ging einfach nicht in meinen Kopf. Ich weiß nicht, was mit meinem Gehirn los ist, doch langsamer reden, da weigert es sich seit ich denken kann - und IMMER DANN, wenn ich mich zwang, langsamer zu sein, hat das Wunder bei Frauen bewirkt. Und wenn ich das schnelle Labern nicht mehr unterdrücken konnte, war sie wieder desinteressierter.
      Daher frage ich:
      Wie sähe der Weg von "Ich sehe euch beim Kartenspielen" zu Sex aus und wie kann ich mir die Lösung merken, damit sie mir in einem vergleichbaren Fall auch einfällt?
    • Von AThunder
      Hallo Leute,
       
      ich habe beschlossen, dass es an der Zeit wird frischen Wind in die Sache zu bringen.
      Ich gründe einen neuen Lair für den Rhein-Neckar-Kreis aka. Heidelberg/Mannheim.
       
      Das Ziel vom Lair ist es, in erster Linie, gemeinsam zu wachsen, die sozialen Fähigkeiten auf Vordermann bringen und das Game perfektionieren.
      Der Fokus wird auf Anfängern und Fortgeschrittenen liegen, aber jeder ist willkommen!
       
      Planung / Programm
      Wissensaustausch Lairtreffen Stammtisch / Theorieabend Day game Night game / Club game Erkunden von neuen Locations Events Spezielle Aktionen 😉 Aufnahme
      Schickt eine PN an mich mit eure Handynummer und euren Namen (so wie ihr genannt werden wollt).
      Das Lair wird über eine WhatsApp Gruppe geleitet.
       
      P.S.
      Ich bin selbst relativ frisch dabei, seit 2018 und war als erstes in einem anderen Forum unterwegs. Ich bevorzuge aber in Forums mehr lesen als schreiben, besonders, weil die meisten Fragen eigentlich schon beantwortet wurden, man muss nur suchen.
      In meiner Region sind sehr wenige Leute unterwegs, deshalb werdet ihr die Anzeige in mehreren Forums finden.
    • Von neverstopgrinding
      Yo Leute was geht ? Komme aus Hamburg und Ich will sobald es geht voll ins Game einsteigen das heist am besten jeden Tag Mein Ding ist Daygame und Nightgame nur Clubgame ist absolut nicht meins 
      Ich trinke kein Alk was nicht Heist das ich nicht auch in Bars aproache oder am Weekend im Nightgame unterwegs bin 
       Corona virus ist zwar momentan noch bisschen am Front machen aber mit genug Sicherheitsabstand ist alles möglich
      Ich will die Gelegenheit ergreifen mit einigen von euch die genauso Motiviert sind loszuziehen und ne geile Zeit zu haben.
      Wem es auch so geht kann mit mir gerne losziehen.
       
    • Von FabioKulms
      Hey,
      ich bin Fabio, 22, mache Pickup seit 5 Jahren und Persönlichkeitsentwicklung ist mein Leben.
      Ich will einen eigenen Youtubechannel aufmachen und Infield hochladen. Dafür bräuchte ich allerdings einen Wingman.
      Lass uns zusammen wachsen und krass werden.
      Schreib mir gerne auf Whats.
      017685644380
    • Von 17_roimcv_23
      Was geht, bin 17 und vor 4 Wochen in die nähe von Erfurt gezogen. Ich mache regelmäßig Daygame und würde auch gerne mal nightgamen, daher suche ich noch coole Wings. Wenn ihr Interesse hat schreibt mir eine DM :)
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...