Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Gast
Ich brauch Sommerschuhe für jeden Tag, beratet mich mal 8)

KEINE ballerinas bitte....

Ballerinas sind was für tänzerinen....

Ein kleines bissien absatz kann nicht schaden:P

und bitte, KEINE Chuks....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Spanier: 100% agree (bezüglich Balerinas & Chucks)! Gleiches gilt für Pantoletten oder Flip-Flops (jaaaa, ich kann das Geschrei der Weiber schon hören). Für mich trotzdem fast ein Grund zu nexten...

Natürlich sind Absätze sexy, aber auf Dauer auch wiederum keiner Frau zuzumuten.

Also? Sandaletten in diversen Variationen, wobei eine schöne Caprihose oder ein Rock kombiniert mit solch klassischen Sandaletten alleine schon stiltechnisch meine Aufmerksamkeit wecken würde (sofern Frau auch entsprechende Beine hat). Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, könnten auch Shitt Tests dabei sein. ;)

post-300-14523622346552_thumb.jpg

post-300-14523622346643_thumb.jpg

post-300-14523622346719_thumb.jpg

post-300-14523622346861_thumb.jpg

post-300-14523622346917_thumb.jpg

bearbeitet von AstralPilot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lavie high heels!da kannste nichts falsch machen!;)

die schuhe die du gepostest hast,sehen etwas konservativ aus! so für den alltag sind die okay,aber nicht zum feiern!;)

ja spanier!

auf jedenfall keine chuks...frauen und chuks geht garnicht...dann lieber ballerinas!;)

ich bin auf jedenfall Puma fan!! habe so 4 freizeitschuhe alle von puma! die sind halt sportlich aber trotzdem noch schick, habe z.b schwarze puma schuhe in schlangen leder optik,die sind richtig schick,ziehe ich auf oft beim feiern an,

sonst habe ich auch ein paar schicke leder schuhe,ziehe ich meistens beim feiern an,so tags über reichen mir schon sport schuhe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lavie high heels!da kannste nichts falsch machen!;)

die schuhe die du gepostest hast,sehen etwas konservativ aus! so für den alltag sind die okay,aber nicht zum feiern!;)

Na ja, Lavie wird Dir schon was zu HighHeels erzählen. Jetzt weiß ich übrigens auch warum in jedem zweiten OnlineProfil einer Frau "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil" steht. Und schwing hier nicht so große Worte, mach Vorschläge (Bilder)! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Schuhliebhaberin muss ich hier jetzt auch mal meine Meinung loswerden:

Ich denke, Männer brauchen eine Grundausstattung von 3 Paar Schuhen: ein schwarzes, ein braunes und ein weißes Paar (das dann IMMER sauber ist!), die dann passend zum Outfit getragen werden.

Was für mich überhaupt nicht geht ist sowas:

http://www.schuh-city.com/herren07/aladino/w_01.jpg

Am besten sind meiner Meinung nach einfache sportliche Schuhe, vorzugsweise solche, die die Füße groß aussehen lassen.

Dass ihr an Frauen Highheels sehen wollt, ist klar, aber 1. ist es wirklich schmerzhaft stundenlang auf 11cm hohen Absätzen rumzulaufen, und 2. muss ich Lavie da recht geben: Wenn ich dadurch riesengroß bin und das Gefühl habe, mich höchstens mit Yao Ming blicken lassen zu können, ist das auch kein großer Spaß.

Leider sind solche Schuhe aber eben doch einfach so schön, dass frau sich das ganze ab und zu antut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi.

Ich selbst hab grad mal nachgezählt und hab 13 Paar Schuhe.

Das geht von Turnschuhen über Lederschuhe in schwarz, beige, braun und grünlich bis hin zu Stiefeln oder Sneakern...

Da werden natürlich auch die richtigen zu den Klamotten kombiniert. Da kommt's aber auch wieder drauf an, welcher Anlaß zu grunde liegt. In der Arbeit natürlich nur die Lederschuhe. Im Club meistens auch, da nehm ich aber auch mal die Sneaker, wenn ich Lässig rüberkommen möchte...

Eigentlich muss man Schuhen mehr Aufmerksamkeit geben als anderen Kleidungsstücken. Wenn Du nen schwarzen Anzug anhast ist es mit Sicherheit nicht gut, Turnschuhe anzuziehen. Wenn Du ne gute Jeans anhast und ein schönes Hemd werten gute Schuhe das ganze aussehen auch noch mal gewaltig auf...

Gut. Das is jetz meine Ansicht...

Gruß

Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am besten sind meiner Meinung nach einfache sportliche Schuhe, vorzugsweise solche, die die Füße groß aussehen lassen.

Das ist ein schönes Beispiel, warum man Frauen nicht zum Einkaufen mitnehmen bzw. sie nur am Ende das Gesamtergebnis bewerten lassen sollte.

Ich frage eine Freundin was ich mir für neue Schuhe kaufen solle.

Sie meint: "Weiße Sneaker, ohne Schnickschnack oder großes Logo find ich schön."

Ich kaufe mir daraufhin schwarze Lederschuhe mit Brogue-Muster.

Eine Woche später meint sie: "Wow, Du hast aber schicke Schuhe." :desire:

Schwarze Lederschuhe mit runder Spitze, ordentlich geputzt, damit macht man eigentlich immer eine gute Figur und die sehen sowohl zum Anzug, als auch zur Jeans gut aus. Gerade für den Club, wo immer andere Leute drauftapsen, langt ja auch das Modell von Zara, Varese oder Lloyd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich brauche endlich neue schwarze schuhe... habwegs edel aber nicht auf poser... suche wird schwer

kann ich dir nur den guten alten yohji yamamoto empfehlen ;).. wohl das nonplusultra in punkto schuh-style.. muss es einem aber auch wert sein.. weil billig sind die treter nicht...

schuhe sind aber sowieso mMn ein kleines problemthema.. vor allem in clubs wo einem alle paar meter wer draufsteigt sind mir meine lieblings-modelle einfach zu schade... dennoch ist "der blick auf die schuhe des gegenübers ein kleiner blick in die seele".. wie ich gerne zu sagen pflege.. ;)

edit: mal nen link rausgekramt.. geile seite mit sämtlichen trendmarken..

http://www.mientus.com/produkte/highlights_designer.php?oid=1&we_lv_start_products=0&did=535%27%29

bearbeitet von Sugar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"http://www.mientus.com/produkte/high...&did=535%27%29"

50,00 Euro für stinknormale Kappen und 360,00 Euro für ne Regenjacke?! :rotfl:

Also das ist ja Wucher hoch 3. Wenn die Jacke vergoldet wäre, könnte mans noch verstehen...

Und auch bei den Schuhen findet man gut ähnliche Modelle, die mit einer Vorkommastelle weniger auskommen. So besonders sind die gezeigten Schuhe nicht, dass sie so einen hohen Preis rechtfertigen.

Aber nach oben hin sind ja auch keine Grenzen gesetzt. :giggle:

Na hoffentlich ist wenigstens schon das Porto inbegriffen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Hard'n'heavy clubs eignen sich meine New Rock "blue flame tank boots". geile treter.

Ansonsten wurde ich häufiger positiv vom andern Geschlecht angesprochen auf meine schwarzen Glattlederschuhe (so office-vornehm-style)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich trage Adidas Sneakers, Asics oder Chucks und damit komme ich im Alltag super klar. Die Frauen stehen drauf und sie gefallen ihnen. Für das Ausgehen habe ich ein paar feinere Sneakers von S***r.

Lg Aces

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei Chucks kann man wirklich nicht viel falsch machen und werden eig von so gut wie jeder Altersklasse getragen, natürliche ab nem gewissen Alter ich sag jetzt mal 35 sind Chucks nicht mehr so der bringer aber davor auf jeden Fall eine gute Wahl. ;)

Lg Aces

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von DoktorDaygame
      Dem muss ich widersprechen. Lloyd hat ein saumäßiges Preis-Leistungs-Verhältnis; die Hälfte des Preises zahlt man nur für den Namen.
      Ich will hier wirklich mal Werbung machen für echte rahmengenähte Lederschuhe. In vernünftiger Qualität kosten die ab 200 Euro und gerade wenn man Geld sparen will, sollte man das auch mindestens investieren, weil die dann auch ein ganzes Jahrzehnt halten können. Alleine was man damit der Umwelt schon gutes tut...
      Und ja, gute Lederschuhe sind am Anfang knochenhart und müssen etliche Wochen eingetragen werden. Danach sind es aber die bequemsten Schuhe, die man sich nur vorstellen kann. Wer diesen Vorgang einmal durchgemacht hat, der kann nur noch schmunzeln über den Satz: "Turnschuhe sind bequemer als Lederschuhe." Und er wird sich auch mit Sicherheit nie wieder solche geklebten Treter von Deichmann oder Lloyd ins Haus holen.
    • Von 78643
      Hi, habe viel über Pick up gelesen und möchte parallel zu Lifestyleverbesserung und Onlinegame verschiedene Übungen draußen machen (angefangen mit AA- Überwindung). Freue mich auf Begleitung und gegenseitiges Feedback. Bis dann
    • Von runningbeef
      Guten Tag die Herren und Damen,
      wie der Titel schon verrät werde ich einen Fieldreport schreiben wie man zu einem gesunden Selbstbewusstsein gelangt. 
      Ich habe damals einen Thread aufgemacht und um Rat gesucht wie ich meine innerliche Leere füllen kann.
      Siehe:
      Hierbei wurde mir geraten eine professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. 

      Ich persönlich finde das PU-Material teilweise sehr gut, da es Mann / Frau hilft sich im Leben weiter zu entwickeln.
      Leider gibt es auch hierbei eine negative Seite, welche die gesunde Weltanschauung völlig aus dem Gleichgewicht bringt. 

      Meine Intension hinter PU lag damals ein starkes Selbstbewusstsein zu bekommen und von vielen Frauen begehrt zu werden. 
      Diesen Wunsch kann man vielen hier ebenfalls entleiten. Heute weiß ich, dass das nur ein reines Mangelempfinden meines Selbstwertes ist.
      Dank meiner jetzigen Therapie erkenne ich meine Fehler die ich jahrelang gemacht habe. Und zum ersten mal empfinde ich einen Selbstwert für mich und meine Person.

      Jetzt denkt ihr euch, warum ich hier einen FR starten möchte.
      Warum lernst du PU? Damit du Erfolg bei Frauen hast? Warum brauchst du Erfolg bei Frauen? Weil du ein Mangelempfinden hast von Liebe oder sonst irgendwelchen Gefühlen?

      Das ist der falsche Ansatz. Hier wird immer wieder runter gebetet: "Sei mit dir selbst im reinen und versuche dein Leben mit so viel Glück zu füllen, dann werden die Frauen von alleine kommen."
      Bloß genau wie? Tipps wie: 
      - gehe ins Fitnessstudio
      - lege dir einen neuen Style zu
      - lerne neue Menschen kennen
      - usw...
      dienen hierbei als Leitfaden. Genau gesagt... geht es hier nicht um dicke Mukkis oder um einen flauschigen Hut wie es Mysteriy hat. Es geht um dein Selbstbewusstsein. Deinen Selbstwert! Doch diese Werte werden falsch interpretiert. Warum werde ich noch genauer erläutern.

      Ich werde euch systematisch aufzeigen worin unser Probleme liegen mit unserem Selbstwert liegen. Mir selber hat die neue Sichtweise sehr viel gebracht obwohl ich nun wirklich nicht lange zum Coaching gehe. Und das schöne ist, es ist logisch und nachvollziehbar. (ein Glück für Männer)
      Ich bediene mich hierbei aus dem Material meiner Coachingdame, welche mich alle 2 Wochen für 1 - 2h betreut. 
      Das war erstmal das Intro. 
      Ich selber bin davon überzeugt und es hat mich glücklicher gemacht als jegliche PU-Erfolge. Das Besondere ist, es ist nachhaltig! 
      To be continued...
      BEEF

       
    • Von Neuhier1989
      Hallo zusammen:),
      Da ich gerade fast jedes Wochenende feiern gehe und eigentlich nur Standard Ware an Kleidung anhabe, (sprich Jeans von Jack and Jones, weißes oder Schwarzes T-shirt meist s' oliver und normale leichte Schuhe Adidas). Daher wollte ich mal Fragen, was so Mode ist bzw. einen Style der locker aussieht. Ich fühle mich in den Klamotten echt wohl, nur möchte ich mal was anderes probieren. 
      Gruss:)
    • Von BiggestPlayer
      Also....
      meine Eltern sind schon getrennt seitdem ich 9 Jahre alt bin, klar hat mich das als Kind genervt das Mama und Papa nicht mehr zusammen sind aber je älter ich wurde desto besser schien ich damit umzugehen. Nun zu dem eigentlichen Thema 
      mein Vater hat seit 2 Wochen ne neue am Start und scheint sie wirklich zu mögen, da er sie mit in den nächsten Urlaub nach Miami mitnehmen will. Ich habe aber die ganze Zeit über das Gefühl dass sie meinen dad nur wegen des Geldes will. Ich will nicht das sie ihn ausnutzt nur er scheint das nicht zu sehen oder doch? Kann mit ihm auch nicht drüber reden da er ständig unterwegs ist und wenn er mal da ist klebt sie im am A****
      meine Frage an euch: soll ich die Sache sein lassen odwr was soll ich machen ?
      grüsse 
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...