Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Pinguin7

Umgang mit Frauen/Männer, die in deinem Circle was mit deinen Verhältnissen anfangen

Recommended Posts

Heyho Leute,

wie der Titel relativ aussagekräftig schon aussagt, stelle ich mir in den letzten paar Wochen die Frage, wie ich mit Freunden, Kollegen, Bekannten (wie auch immer), die ohne das vorher abzuklären etwas mit Frauen anfangen (auch wenn es nur einmal rummachen ist oder irgendwie fummeln), mit denen ich etwas (auch, wenn es nur was lockeres ist) am laufen habe.

Andersherum genau so der Umgang mit Frauen, die Ähnliches mit besagten Freunden, Kollegen, Bekannten anfangen.

Ausgangspunkt, warum ich mich das in den letzten paar Wochen immer mehr gefragt habe ist, dass es in den letzten 1,5 Jahren (seitdem ich wieder Single bin) gehäuft zu solchen Situationen kam. Bin btw 26.

Meine Grundeinstellung zu Frauen, mit denen ich was Lockeres habe ist: du kannst machen was du willst, wir haben ja nichts festes. Ich überlege mir in Zukunft hinzuzufügen, dass es bitte nicht vor meinen Augen und nicht in meinem Cirlce sein soll. Ich weiß jedoch nicht, ob das schon die Lösung ist. Ein Anfang bestimmt; ein Tick in die richtige Richtung jedenfalls.

Es kam wie gesagt immer wieder zu "kleineren" Vorfällen. Angefangen mit einem Kumpel, der mir erzählt, dass er mit der einen von mir rumgemacht hat. Ich sagte ihm aus dem Affekt heraus, dass ich es nicht schlimm finde. An dieser Stelle glaube ich irgendwie, dass (ich bin etwas spirituell) "das Universum" mir angefangen hat solche Situationen immer häufiger ins Leben zu rufen, da ich das scheinbar toleriert habe.

Anschließend hat das gleiche Mädel Wochen später plötzlich beim mit Freunden draußen rumhängen und trinken vor meinen Augen angefangen mit einem "Kollegen" rumzumachen, der auch wusste, dass ich was mit ihr hatte. Ich habe sofort das Interesse an diesem Mädel verloren und empfinde nun eine Abneigung zu diesem Kerl. Bisher habe ich es ihr noch nicht gesagt, aber wenn sie mich fragen würde, würde ich es ihr genau so sagen, dass ich das nicht cool finde.

Heute erzählt mir mein bester Freund, dass er als wir letztens alle mit dem Fahrrad zusammen nachhause gefahren sind, dem neuen Mädel, mit der ich was angefangen habe, an Arsch und Hüfte angefasst hat. Er hat dabei gelacht und ich fands auch lustig, weil er es so lustig erzählt hat. Ich weiß aber zb nicht, ob ich in solchen Sitationen einfach sagen soll, dass ich das nicht korrekt finde. Wahrscheinlich sollte ich es, sonst wird es weiterhin so laufen.

Deswegen frage ich nun euch: ist sowas normal, wenn man im Laufe der Jahre regelmäßig lockere Dinge am laufen hat? Ich habe schon das starke Gefühl, dass es auch an mir und meinem Umgang damit liegt.

Auf jeden fall merke ich (mitlerweile, da sich sowas häuft; anfangs war es ja nicht so), dass mich das doch stört und will was dagegen unternehmen.

Ich muss auch ehrlich von meiner Seite aus sagen, dass ich sowas noch nie bei Freunden gemacht habe und es einfach nicht cool finde, gleichzeitig wäre mir das auch unangenehm. Ich kann mir zb nicht vorstellen mit dem Wissen, dass ein guter Freund was mit einem Mädel hat, dieser an den Arsch zu greifen. Wie seht ihr das? Übertreibe ich? Was sollte ich ändern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich entferne solche Typen aus meinem Umfeld. 

Bei Bekannten / Angestellten sofort. Bei sehr guten Freunden je nach Situation (Alkohol und Umfang) suche ich das Gespräch. Bringt das nichts, beende ich auch da den Kontakt. 

Nun lasse ich aber auch Mädels nicht so schnell an meinen Social Circle dran. 

Oft so nach 3-6 Monaten, dass ich sie "mal" mit nem Kumpel und deren Freundin mit nehme. Wenn das klappt, kann man das steigern. Ich achte also ein wenig darauf, wie das Mädel sich verhält. Grundsätzlich toleriere ich es nicht, dass sie wenn sie mit mir ausgeht sich verhält gegenüber anderen Männern, als wenn sie Single wäre. Das kann sie machen, wenn ich nicht dabei bin. Genauso wenig toleriere ich es, wenn sie hintenrum Typen aus meinem SC angräbt. 

Allerdings vollkommen emotionslos. Ich probiere es aus. Funktioniert es nicht, ist da halt die Grenze erreicht, wo ich sie nicht näher an mich ran lasse. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommt drauf an, hatte schon freundeskreise wo das absolut chillig war und quasi schon "jeder mit jedem" irgendwann über die jahre mal was hatte. kann man so machen, da wurde aber auch nicht "einfach so" drauf los gebaggert, sondern schon drauf gekuckt, dass nicht noch jemand anders irgendwie emotional mit der person involviert war. so bisschen "hippie, freie liebe, consent, offene gespräche" style.

gibt aber auch freundeskreise, die das eben nicht so entspannt sehen oder einzelne personen, siehe dich und neice.

gibt da auch wie neice sagt 2 einfache möglichkeiten: take it or leave it.

ihr seid da halt beide eher von der konservativeren seite. da kann man dran arbeiten, poly hat ja zb da viele ansätze, mit eifersucht und vor allem besitzdenken umzugehen, anders zu werten ect.
oder man bleibt halt wie man ist und umgibt sich mit leuten, die eben nicht munter im freundeskreis liebkosungen austauschen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten. Werde mir beides zu Herzen nehmen.

Es gab wie gesagt auch schon Situationen, in denen es mir tatsächlich egal war. Aber mitlerweile häufen sich diese Vorfälle und irgendwann fühle ich mich nicht mehr ernst genommen und respektiert von den jeweiligen Menschen. Ich werde es weiterhin beobachten und jeweils Maßnahmen ergreifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Pinguin7:

Ich kann mir zb nicht vorstellen mit dem Wissen, dass ein guter Freund was mit einem Mädel hat, dieser an den Arsch zu greifen. Wie seht ihr das? Übertreibe ich? Was sollte ich ändern?

Mal um zu zeigen, wie es auch anders laufen kann. 

Fänd mal n Mädel nice, dass was mit nem Kollege von mir hatte. Hab gemerkt, dass das Mädel auf mich steht. 

Also ihn gefragt, obs oke wäre wenn ich mich mit ihr treffe. Er hat total lässig reagiert, meinte dass er damit kein Problem hat und hat mir Nudes gezeigt die sie paar Monate vorher ihm geschickt hat

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Also ihn gefragt, obs oke wäre wenn ich mich mit ihr treffe. Er hat total lässig reagiert, meinte dass er damit kein Problem hat und hat mir Nudes gezeigt die sie paar Monate vorher ihm geschickt hat

Hätte ich auch kein Problem mit. 

Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob wir von der selben Situation ausgehen. 

Ich habe keinen Social Circle mehr, wo sehr viele Leute drin sind die kommen und gehen. Das hat sich mit der letzten Zweckgemeinschaft im Studium erledigt. In diesen Social Circle gab es Mädels, die fest mit einem Typen zusammen sind. Und es gab halt so Mädels, an denen jeder mal rum geschraubt hat. Da wurden aber eher Stories und Tipps ausgetauscht. Wenn da das Mädel im Januar mit Typ A rum macht und im März mit Typ B, hätte das kein Problem gegeben. Hätte jemand mit der festen Freundin von nem Typ hintenrum was angefangen... sie hätte einen Ruf weg gehabt und in dem Alter hätte der Typ sicher auch ein paar Konsequenzen gehabt. 

Meine Situation heute ist eine ganz andere. 

Entweder sind das Leute aus PU Foren gewesen, wo man sich rund um Winggame etc. nicht einigen konnte. Sprich, sie haben ohne Rücksicht auf Verluste alles besprungen mit Puls und einem da Sets kaputt gemacht. Kam durchaus öfters vor. 

Außerhalb der Szene habe ich aber i.d.R. die Situation, dass ich eine laufende Affäre mit einem Mädel habe (oder in ein Date) und dann in einen Kumpel rein laufe (wir gehen an den See, kumpel ist am See) oder mich verabrede und das Mädel mitnehme, weil ich denke, das passt. 

Würde der Kumpel dann das Mädel anmachen oder das Mädel sich mit dem zusätzlich Daten, hätte ich damit ein Problem. Bzw. halt eben nicht, weil ich den Kumpel und das Mädel einfach nicht mehr treffe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Neicehood:

Bzw. halt eben nicht, weil ich den Kumpel und das Mädel einfach nicht mehr treffe

Wundert mich. Hätte da eher erwartet, dass du (wenn er dein Mädel anmacht wenn du daneben bist) einfach kurz mit ihm paar Meter zur Seite gehst, und ihm unter 4 Augen sagst dass er dein Mädel nicht anmachen soll und feddisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Wundert mich. Hätte da eher erwartet, dass du (wenn er dein Mädel anmacht wenn du daneben bist) einfach kurz mit ihm paar Meter zur Seite gehst, und ihm unter 4 Augen sagst dass er dein Mädel nicht anmachen soll und feddisch

Nein. 

Hat ganz viele Gründe. 

Zum einen mag ich extrovertierte Mädels und das wertet mein Leben auf. Ich lerne dadurch sehr schnell Leute kennen und natürlich kommt die auch schnell mit Leuten von mir zurecht. Warum soll sie ausgerechnet bei meinen Leuten dann nicht mehr freundlich und offen sein. 

Genauso mag ich recht sexuelle Mädels, die gerne flirten. 

Mir ist das also auch egal, ob sie rum flirten.

Ich würde einen Teufel tun und irgendjemandem sagen, dass er mein Mädel nicht anmachen soll. Das soll SIE handeln. Sie ist erwachsen. Sie weiß, mit wem sie hier ist. Und ich vertraue ihr erstmal, dass sie das handeln kann. Genauso erwarte ich, dass sie ein gewisses soziales Gespür hat und keine "Überraschungen" kommen. D.h. sie klärt entweder ab, wenn etwas über "normalen" Umgang hinaus geht. Oder sie versucht das an meiner Reaktion zu erkennen. 

Dabei muss ich den Typen ja nicht mal kennen. Kann genauso sein, dass wir auf irgendeiner Party sind und sie mit Leuten redet, die ich überhaupt nicht kenne. Von da kommen dann auch die meisten "Anmachen". 

So was darf einfach kein großes Problem werden. 

Mir Freunden oder Bekannten? Die kennen mich ja. Außerdem haben sie im Gegensatz zu fremden Typen ja auch ein Interesse an unserem Kontakt. Das dürfte viel weniger Probleme geben. 

Von daher rede ich sehr selten. Auch weil ich gemerkt habe, dass es faszinierend wenig bringt. 

Ich beobachte lieber und passe mich an. 
Wenn es dem anderen egal ist, hätte reden auch nichts gebracht. 

Wenn es ihm nicht egal ist, wird er es ansprechen. Und dann bin ich in einer besseren Position, weil ich da nicht als "Nervtyp" ankomme und ihr z.B. den Spaß verbieten will, sondern weil sie rausfinden möchte, wie sie den Kontakt (wieder) verbessern kann. 

Aber nochmal: Das ist selten. 

Passiert sowas mit Mädels, die man dated, ist das selten, dann mit dem Mädel aber andauernd ein Problem. Da tausche ich lieber das Mädel aus als irgendwann das drölfte Gespräch zu führen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, das passiert halt, wenn meinen einen social circle hat, bei dem alle lockere Geschichten haben, diese suchen, und sich dann auch untereinander kennen. Irgendwann hat da jeder mit jedem schon mal. Ich versteh gut, dass du wenig Lust hast, das Mädl, mit dem du was am laufen hast, quasi zu "teilen". Da ihr aber ungebunden seit und sie dir gegenüber keine Verpflichtungen hat, kann ich es ihr nicht übel nehmen, wenn sie mit mehreren Typen herum macht, egal ob die mit dir befreundet sind oder nicht.

Hier würde ich eher die Loyalität von deinen Kumpels anzweifeln. Es ist doch ein unausgesprochenes Gesetz, dass unter Freunden nicht die Aktuellen oder die Exen "ausgetauscht" werden, zumindest nicht, ohne das vorher zu klären. Nie im Leben würd ich mit nem Typen rum schmusen, wenn eine Freundin den noch letztes Wochenende im Bett hatte.

Also ich würd da eher ansetzten und es nicht auf die Mädls schieben (die haben dir keine Verpflichtung gegenüber).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...