Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Monkey-boy

Warum Anna nicht zurückruft und Lisa ihre Nummer erst gar nicht her gibt

Recommended Posts

So wie ichs verstanden hab ist beides ein "cold approach" und das müsste "ansprechen einer unbekannten Frau" heissen. ein "warm approach" wäre dann sowas wie wenns ein Mädel aus dem Freundeskreis oder sowas ist die dir vorgestellt wird, wo man also irgendeine art der verbindung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok einigen wir uns darauf:

warm approach = Verführen einer Frau, die man schon kennt (Freundin, bekannte)

Semi cold approach = Verführen einer Frau, die man noch nicht kannte, die einen aber vorm approach anlächelte

echter cold approach = Verführen einer Frau, die man angesprochen hat, ohne dass sie einen überhaupt groß wahrgenommen hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So gut wie jeder dieser Männer wurde bisher sehr selten direkt angesprochen...
Früher als AFC dachte ich echt noch, das machen Mädels regelmäßig bei gutaussehenden Kerlen. ;) Aber es scheint immer noch eher ein "Männerberuf" zu sein. Liegt aber auch an der Erziehung, denke ich mal. Wer Kerle anspricht, der wird schnell negativ betitelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht nur dran, wir Männer mögen direkte Frauen nicht. Siehe Madonna-Whore-Complex: http://venuskuesstamor.blogspot.com/2006/11/madonna-whore-complex.html

Ich habe auch persönlich die Erfahrung gemacht, dass bei Frauen die mich jagen, die Lust ganz schnell verlieren. Wir Männer sind halt Jäger und keine Assfresser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute ich glaub ich hab jetzt genau so ein Problem wie monkey boy beschrieben hat:

Ich kenn das Target schon länger, hatte letztes WE aber wiedermal mehr kontakt mit ihr, hab dort sehr viel Kino, C&F, P&P etc. angewandt, lief auch recht gut, KC war leider nicht mehr drin weil die Kumpels woanders hinwollten... (wobei ich langsam bezweifle dass bei der überhaupt sowas möglich wäre)

Sie hat mir danach auch eine SMS geschickt, das ging dann noch ein bisschen hin und her...

Jedenfalls wollte ich dieses WE mit ihr was unternehmen, aber jedes Mal wenn ich anrufe hebt sie nicht ab, ich krieg dann später oder am nächsten Tag eine SMS von ihr. Wäre echt ein nettes Mädel aber so hab ich langsam keine Lust mehr auf sie. Es ist eben so ärgerlich weil ich denke, dass ich recht viel Attraction aufgebaut habe und auch sonst nicht viel falsch gemacht habe, mir aber nicht wirklich erklären kann, wieso ein Treffen jetzt ein so großes Problem ist.

Gibt's dafür ein Heilmittel?;)

EDIT: ich gehe auch sehr davon aus, dass sie mit solchen Sachen nicht viel Erfahrung hat...

bearbeitet von Fenix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gehört eigentlich in einen extra beitrag,als frage! aber egal!;)

also das problem was du hier schreibst hatte ich soo oft!

alsowenn du sie schon angerufen hast,und schon öfter angerufen hast...und sie sich nicht gemeldet hat..dann hat sie kein interesse sorry!:)

für nächstes mal nach dme NC,ruf sie nach 1oder 2tagen an,ich würd empfehlen 2tage... dann ruf sie 1oder2mal an den tag an...wenn sie nicht ran ghet oder zurück ruft...warte noch 2tage bevor du sie wieder anrufst!dann siehst du ertmal ob sie sich meldet! und di wirkst nicht wie ein stalkerwenn du jeden tag 5mal anrufst!;) tipp für den anfang schreib keine SMS!

siehst du sie öfter in deinen bekannten kreis? oder siehst du sie sonst nicht?

ist auch wichtig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich seh sie sonst eigentlich nicht, und versuch natürlich auch Telefonate dem SMS schreiben vorzuziehen.

Dass sie kein Interesse hat, bezweifel ich, da sie mir ja sofort nachdem ich aus dem Lokal raus war bzw. sie mich nicht mehr gesehen hat, eine SMS geschrieben hat, wo ich denn sei.

Ich muss es nur schaffen sie irgendwie zu einem Treffen zu bekommen, dann wird sie mich sowieso nicht mehr gehen lassen wollen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das problem bei frauen ist,an den abend fand sie dich gut,sie hat dir ja auch die nummer gegeben!

und frauen haben kein emotionales gedächnis,sie speichern die emotionen nicht lange....

also wenn du nicht genug attraction,und vertrauen aufgebaut hast,wird sie nach dem abend denken...hmmm naja er war ja ganz nett...aber ich kenne ihn ja eigentlich garnicht....weisste was ich meine?

hab letzten eine hb kennen gelernt und in 5min nc gemacht! ja ich hätte mcih gerne mit ihr getroffen....aber sie ist nicht ans handy gegangen... obwohl wir uns gut verstanden haben!

zu wenig attraction und vertrauen aufgebaut...

wie oft hast du sie denn schon verucht anzufrufen und über welchen zeitraum weg?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab anfang der woche mal angerufen, sie hat nicht abgehoben --> am nächsten Tag SMS, daraufhin hab ich sie dann angerufen und ihr eben gesagt, dass ich am WE was mit ihr unternehmen will (hab aber noch nix fixes ausgemacht), gestern hab ich sie nochmal angerufen, wieder nicht abgehoben...

ich schätze mal dass ich heute irgendwann eine SMS bekomme von ihr, ich werde aber gar nichts zurückschreiben, so hab ich, wie gesagt, keine lust mehr drauf.

EDIT: hat sich erledigt, NEXT!

bearbeitet von Fenix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat schon jemadan einen Heiltrank gemixt ?

habe das Problem öfter!

letztes WE: NC mit HB.Emotional geankert. Dannach 2 mal angerufen nach 2 Tagen ....

Sie hat zurück SMS geschrieben was ich den mit den Anrufen will ...

per SMS: C&F und sie hat zugegeben das sie mich gutaussehend findet.

Sogar Dirtytalk war dabei: "Wenn wir uns da nechste mal sehen dann ...." :D .Zuerst "ich hab so wenig zeit" danach ein Date ausgemacht

3 Stunden vorher abgesagt ....

und das ist nur ein Beispiel unter vielen.... ich versteh nicht was ich falsch mache :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt nach ködern und warten. Da hilft nur ein Freeze Spadez. Das Problem ist das zu wenig Raport vorliegt. Ich tippe mal das du onlinegame oder sms game betrieben hast und ihr euch so noch nicht kennt. Sei froh das sie abgesagt hat. Im normalfall kommen die hbs einfach nicht zum Treffpunkt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Thema online-/SMS-Game: Lovoo Flirtapp nutzen - hat nen coolen Tracker drin, der das Target auf ~100m genau anhand der Internetverbindung aufzeigt.

Erstens kannst du so Mädels finden die tatsächlich in deiner Nähe sind bzw. auch wohnen (Bsp.: Bauchtänzerin, 2 Jahre jünger als ich, heiß, 800m von mir entfernt :P ) - und zweitens kannst du kontrollieren ob die Frau wirklich da ist wo sie angibt zu sein. Sollte sie also (Beispiel München) sagen sie sei am Stachus, du am Marienplatz, auf sie wartend - weißt du ob sie in Wirklichkeit noch zuhause gammelt oder nen anderen datet. ;) Have Fun!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern noch eine neue Facette des Problems kennengelernt xD

Frau war so durch den Wind weil ich sie nach ihrer Nummer gefragt hab, dass sie mir aus dem Kopf eine völlig falsche Nummer gab :-D

Hätte ich nicht vorher schon nen Facebookclose gemacht, wäre die HB für immer weggewessen, so hat sie sich zutiefst entschuldigt und bald treffen wir uns wiedr :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Matthias878
      Jungs ihr müsst mir helfen, jetzt ist eine Expertenmeinung gefragt,
      also es geht um ein Mädl aus meiner Uni, das mir gefällt und mit der ich gerne in Kontakt kommen würde. Vor knapp nem Jahr musste ich einen Businessplan erstellen, in Gruppenarbeit und sie war in einer anderen Gruppe und nach dem ersten Treffen hat sie mir auch gleich die Freundschaft auf Facebook angeboten. In einer der Vorlesungen kam Sie dann mit ein paar von ihren Freunden (alles jungs) zu mir in die Reihe und setzte sich neben mich. Ich war an dem Tag aber irgendwie echt nicht gut drauf und sie begrüßte mich und ich war leider ziemlich abweisend, ich weiss nicht mal warum. Ich fragte sie dann, ob ich mich umsetzten sollte, damit ihr anderer Kollege sich neben Ihr setzten konnte. Richtiger flopp ich weiss, ich hab keine Ahnung warum ich so reagiert habe. Ich hatte in der Vergangenheit ziemlich viele schlechte Erfahrungen gemacht (wurde viel verarscht) und ich glaube das ich deswegen unbewusst, gar nicht mehr richtig die Chancen wahrnehme oder drann glaube, das es eh nichts wird. Jedenfalls hatte ich sie dann nochmal gesehen und sie hatte mich richtig angelächelt. Nach der Gruppenarbeit hatte ich aber richtig Streit mit meinen Gruppenmitgliedern und Sie kannte auch einigen, denn im nächsten Semester wollte ich sie ansprechen, aber sie war etwas abweisen und hatte irgendwie auch ein bisschen Angst vor mir hatte ich das Gefühl. Ich glaube dir Gruppenmitglieder haben da echt Scheisse über mich erzählt. Vor ein paar Wochen aber setzte sie sich in einer Vorlesung genau vor mir und sah auch ein paar mal verdeckt zu mir zurück. In der Vorlesung ist es aber echt schwierig jemanden anzusprechen. Als sie dann rausging wartete ich und wollte sie eigentlich ansprechen, aber sie schaute mich nicht an und wirkte ein wenig traurig. Ich hatte dann letztens Mal ne richtige Down Phase und mir ging es nicht so gut und ich machte mir darüber Gedanken und was für Chancen ich mir eigentlich hatte vergehen lassen und wollte das nicht so stehen lassen, also habe ich die letzten Wochen versucht die richtige Situation zu finden, um sie anzusprechen. Heute dann war sie vor mir in der Vorlesung und am Ende ging ich nach draussen und wartete bis sie rauskam. Dann sprach ich sie an, als sich unsere Blicke trafen und begrüßte sie mit nem Hallo und wie es ihr geht, ob sie auch meinte, dass es so viel Stoff wäre. Sie bejaht, war aber ziemlich abweisend und nach ner kurzen Zeit wandte sie sich nem anderen Kollegen zu den sie kannte und fing an mit ihm zu reden. Ich ging dann noch kurz mit denen zum Ausgang mit und wollte einen Moment abwarten, um sie zu fragen, was sie als nächstes hat, aber die Situation ergab sich nicht und am Schluss ging ich dann einfach weg. Richtig traurig ich weiss jetzt nicht was ich tun soll, da ich sie echt gern mag und es nicht verbocken will. Ich hatte schon chancen gehabt und habe sie verstreichen lassen und will das nicht so stehen lassen. Ich glaube irgendwie dass sie sich jetzt so darstellen will, als wäre sie nicht so leicht zu haben bzw. das sie nicht immer für mich verfügbar ist, nur weil ich sie jetzt mal anspreche, weil es mir gerade passt. Was würdet ihr mir empfehlen, was soll ich jetzt tun, um es noch zu drehen. Ich habe morgen nochmal die Gelegenheit sie zu sehen und würde einfach versuchen Blickkontakt aufzunehmen und sie anzulächeln und versuchen sie nochmal anzusprechen. Ansonsten würde ich sie bei Facebook anschreiben und fragen, ob wir uns zusammensetzten. Ich wäre euch echt für eure Hilfe dankbar.
      Matthias
    • Von Marox
      Moin liebe Community, 
      vor knapp einem Jahr habe ich mir vorgenommen mit Pick Up anzufangen, kam leider wegen Studium, Arbeit und vor allem privaten Angelegenheiten nie wirklich dazu und außerdem gibt es gar keine "Lair´s" oder andere PUA´s in meiner Stadt (Lübeck, Schleswig Holstein).
      So verbrachte ich das Jahr mit Online Dating und hatte auch gute Erfahrungen und Ergebnisse gehabt. Selbst das hat mir bei meiner Persönlichkeitsentwicklung geholfen. Nun aber möchte ich endlich was machen und Frauen in der Öffentlichkeit ansprechen. Problem ist einfach, ich bin alleine... keine anderen PUA´s, Wings oder andere Interessierte in der Stadt. Zum Streeten in die nächste Metropole zu fahren (wäre bei mir Hamburg) würde sich nicht rechnen. Von daher WILL ich unbedingt alleine anfangen. Einige würden jetzt sagen: "Zieh doch um!" - Ja, das tu ich auch, in knapp einem Jahr bin ich mit Studium fertig...
      Aber ich will nicht länger warten... Meine persönliche Präferenz ist Daygame... Clubs und Discos sind weniger mein Fall. Von daher meine Frage: Ist es ratsam alleine anzufangen? Wenn ja, wie? Habt ihr selbst solche Erfahrungen? Tipps?
       
      Cheers
      Marox
    • Von miroabou
      Hallo,
      ich bin zufällig auf eine Seite gestoßen, die kostenlos täglich Flirttipps weiterschickt, die wirklich sehr hilfreich sein. Wollte es euch mitteilen, damit ihr auch was erreichen könnt:

      natuerlich-flirten.at

      viel Spaß!
    • Von ma94xx
      Falls das hier nicht rein gehört, möchte ich mich schonmal bei dem jenigen entschuldigen der das verschiebt.
      Jetzt zu meiner Frage
      Ich arbeite seit ein paar Wochen in einem Modegeschäft
      Seit meinem ersten Arbeitstag sind dort schon eine Menge hübscher Frauen ein und aus gegangen. Mit dem Ansprechen von Frauen habe ich im allgemeinen kein Problem, doch ich bin dort halt leider nicht privat
      Es geht hier nicht um Arbeitskolleginnen sondern um Kundinnen die ich ansprechen möchte, um das eindeutiger auszudrücken.
      Ich mache mir sorgen, das es irgendwie Stress mit den Führungskräften oder Mitarbeitern/Kollegen geben könnte, da ich ja das Geschäft ebenfalls nach außen präsentiere und dieser Eindruck vermutlich nicht gewünscht ist.
      Wie kann ich das denn machen, bzw. soll ich das überhaupt machen? Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht?
      Gruß und vielen Dank
    • Von TheWebstyler
      In diesen Beitrag werde ich darauf eingehen wie man auf eine Frau zugehen kann.
      Man unterscheidet zwischen direkten und indirekten Opener.
      Beim direkten Opener verkündet man sofort sein Interesse gegenüber der Frau.
      Beim indirekten Opener spricht man die Frau so an, sodass sie nicht sofort merkt, was du eigentlich von ihr willst.
      Der direkte Opener
      Der direkte Opener hat den Vorteil, dass man sofort Weiß, ob die Frau ebenfalls Interesse hat oder nicht. Nachteil bei der Sache ist, dass die Wahrscheinlichkeit abzublitzen höher ist als beim indirekten Opener. Ein Korb ist aber nichts Schlimmes. Du musst sogar ein paar Körbe bekommen um ein richtiger Mann zu werden. Die größten Verführungskünstler bekommen Körbe denn man kann nicht jeden Menschen gefallen. Das muss dir klar sein. Leute die meinen das sie nie Körbe bekommen haben sowieso nichts drauf. Auf die brauchst du gar nicht hören. Nun liste ich dir mal ein paar Opener auf. Der Ort spielt dabei keine Rolle.
      „hey ich hab dich gerade gesehen und musste dich einfach ansprechen, ich finde du hast so eine schöne Ausstrahlung“
      „hey darf ich mal was Fragen“ sie: „ja“ „kannst du essen“ sie: „ja“ „kannst du gehen“ sie: „ ja“ „ lass und essen gehen“
      "du ich musste dich einfach ansprechen denn wenn ich das jetzt nicht machen würde, würde ich mir heute Abend die ganze Zeit mein Kopf gegen die Wand schlagen".
      Wie ihr das Gespräch weiter führt ist euch überlassen. Jeder muss da seine eigene Rutine einbringen. Dies geht natürlich nur wenn du das was ich dir hier mitgebe auch in der Praxis umsetzt und nicht dir diesen Beitrag 1000-mal durchliest und nur Ausreden suchst wieso du es nicht versuchen kannst umzusetzen. Du musst erst Hunderte von Frauen angesprochen haben bis dich wirklich gar nichts mehr abschreckt.
      Versuche dem entsprechend eine Liste zu machen wo du notierst was gut und was schlecht war. So bekommst du so ein eigenes Regelwerk was du auch selber verinnerlichst. Ich hab dies damals auch gemacht. Zunächst dachte ich auch es sei doch schwachsinnig ein Regelwerk aufzustellen aber es hat mich ungemein weitergebracht. Was ich dir damit sagen will ist, dass es eher Wichtiger ist wie du es sagst und nicht was du sagst. Die Mehrzahl aller Männer macht den Fehler, dass sie wenn sie mal auf einer Frau zugehen, sich jeden Satz genau durch den Kopf gehen lassen. Sie denken sich dabei „ach was soll ich den sagen“. Die Frau merkt wenn du nicht locker und entspannt oder gar verunsichert bist. Natürlich darfst du nicht von irgendwelchen Ponys oder sonst etwas erzählen. Aber ob du dich nun über ihr Beruf oder ihre Hobbys unterhaltest ist völlig irrelevant.
      Der indirekte Opener
      Wenn du ein purer Anfänger sein solltest würde ich dir zunächst eher auf diese Art des Ansprechens raten, da es einfach nicht so viel Überwindung kostet wie beim direkten Opener.
      Der indirekte Opener hat den Vorteil, dass man nicht sofort mit der Tür ins Haus fällt was eine nicht so große Überwindung mit sich bringt. Ich liste dir jetzt zunächst ein paar Indirekte Opener auf und wo du diese anwenden kannst.
      Überall: „du? Hast du ein Taschentuch für mich?“
      Auf der Straße: „ weißt du zufällig wo ich hier eine Post finde?“ (du kannst hier auch nach was anderen fragen)
      An der Bushaltestelle: „du? Ist der Bus schon hier gewesen?“
      In der Stadt: „hey, welches Oberteil findest du besser? Das oder das?“
      In der Bahn oder im Bus: „hey weißt du zufällig ob das der richtige Bus ist ich hab grade nicht richtig hingeschaut weil ich so im Stress bin“
      Wie du merkst ist diese Art von ansprechen überhaupt nicht schwer und kostet nicht ganz so viel Überwindung. Wichtig ist nur das du dabei locker und entspannt bleibst.
      Wichtige Tipps für das Ansprechen
      Versuche immer ein kleines bisschen lauter zu sprechen als die Frau, dass strahlt Dominanz aus. Übertreibe es aber nicht und schreie sie nicht an. Dies kann dann Kontraproduktiv sein. Spreche sie immer von vorne an. Von der Seite geht es auch grade noch so eben. Von hinten ist ein „NO GO“! mache das niemals! Die Frau erschreckt sich nur und du hast kaum eine Möglichkeit das Gespräch weiter zu führen. Es mag sicherlich Ausnahmen geben doch willst du auf diese Ausnahmen warten? Ich glaube nicht.. Schau ihr in die Augen wenn du mit ihr redest und schau ab und zu weg wenn du ihr zuhörst. Warum? Wenn du ihr in die Augen schaust wenn du mit ihr redest dann zeigt das eine gewisse Selbstsicherheit. Schaust du ab und zu weg wenn sie dir was sagt dann merkt sie das du nicht nur Augen für sie hast und das du nicht von den Erfolg mit ihr Abhängig bist. Die Frau merkt dann dass sie einen Selbstbewussten Mann vor sich stehen hat. Je selbstbewusster der Mann desto Unsicherer die Frau.
      Ein ganz wichtiger Tipp: Erzähle der Frau nicht, was für ein toller Hecht du doch bist. Wie z. B. „ja ich hab mein Abi da gemacht jetzt studiere ich da und sportlich hab ich schon dies und jenes erreicht“. Die Frau lehnt sich dann zurück und denkt sich interessiert mich die Bohne. Zudem betreibst du somit noch das so genannte „Fisching for Compliments“ was heißt, dass du dich nach Komplimenten sehnst, da du selten welche bekommst. Wenn dich die Frau interessiert fragt kannst du das alles natürlich erzählen denn dann interessiert sie sich auch dafür und lehnt sich eben nicht zurück. Das zeigt dann nämlich Mehrwert.
      Ich hoffe ich konnte dir mit diesen Beitrag helfen. Falls du Fragen hast kannst du mir eine Persönliche Email schicken die ich dann versuche zu beantworten.
      Love peace: Dein Webstyler
      Email:the-webstyler@web.de
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...