Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Dieser Post oder Thread umfasst ein paar merkwürdige Begegnungen und Umstände mit denen ich zu kämpfen habe oder dumme Handlungen und Entscheidungen von mir, wenn ich Frauen verführe möchte. Anstatt ein Best-Of ist eher eine Sammlung von diversen Fails. Manches liegt schon echt lange zurück, weshalb die chronologische Reihenfolge nicht stimmt und ich es in der Reihenfolge aufschreibe, wie es mir einfällt. Wahrscheinlich gelingt es mir daher auch nicht immer alles so zu beschreiben, wie es ganz genau war, aber die wesentliche Eckpunkte reichen sicherlich um mir selbst beim Reflektieren des Ganzen zu helfen.

 

1.

Wir hatten in relativ kurzer Zeit mehrer Dates hintereinander und KINO war sofort möglich. Beim 2. Date gab's fast keine Pause zwischen irgendwelchen Berührungen ihrerseits und meinerseits. Nur das Küssen habe ich unnötig auf das 3. Date hinausgeschoben. Den ersten KC hatte sie abgeblockt, weil sie ein wenig es doof von mir fand, dass ich nach dem 2. Date auf ihre Bitte nicht Bescheid gegeben habe, dass ich sicher bei mir zuhause ankam. Sie hätte sich Sorgen gemacht und ich gesagt mir tut es Leid. Abschiedskuss auf ihre Wange. Aber beim 4. Date war ein Makeout überhaupt kein Problem. Ich weiß nicht warum ich so dumm war nicht weiter zu eskalieren, schließlich waren wir bei ihr zu Hause. 🤦‍♂️ (Das passiert mir nie mehr wieder. Versprochen!)

Danach ging das Ganze bergab. Während ich das hier gerade rein schreibe merke ich gerade wieso. *

Ich hatte noch nicht erwähnt, dass sie eins von diesen "Pferdemädchen" und demzufolge ständig im Stall abhängt. Hatte früher mal eine andere gedatet, wo es ähnlich war. Mit der Frau aus dieser Story wurde das also irgendwann schwieriger, weil sie trotz Zuhaus-Urlaub keine Zeit hatte. Als ich einmal einen Datevorschlag von ihr ausgeschlagen habe, weil ich ne OP hatte und es mir nicht gut ging, reagierte sie völlig deplatziert und meinte ich würde das Ganze nicht ernst nehmen und würde nun Abstand nehmen wollen. Darauf habe ich sie mit nem Freeze Out bestraft. Nach wenigen Tagen Funkstille hat sie sich gemeldet und meinte ob wir reden können. Eigentlich mochte ich sie und hätte mir mehr vorstellen können, deshalb habe ich mich bereit erklärt. Sie hat sich entschuldigt. Wir haben darüber geredet und "anscheinend" war alles wieder gut. Trotzdem reagierte sie von da an eher abweisend. Ein ausgemachtes Date hat sie "angeblich" vergessen. Gut! Sowas kann vielleicht passieren, aber ein weiteres Date hat es nie mehr gegeben, weil sie keine Zeit hatte (wegen dem Pferd) oder sonstige Gründe. Dann habe ich das Thema angesprochen, dass ich das gerade komisch finde, dass sie so gar keine Anstalten mehr macht, dass wir uns irgendwie treffen können. Von ihr kam quasi die Aussage, dass mein Verhalten "kindisch" wäre, weil es gerade nicht ginge, dass man sich trifft, was ich absolut unverschämt fand. Ich habe dieser letzten WhatsApp-Nachricht von ihr auch keiner Antwort gewürdigt. Von ihr kam auch nichts mehr. Das wars dann. 

* Ach ja der Grund warum das in die Brüche ging ist wohl, dass wir nicht miteinander geschlafen haben. Da hatte sie wohl keinen Bock mehr auf mich gehabt.

bearbeitet von Solo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2.

Am letzten Arbeitstag vor meinem Urlaub während der Mittagspause ein HB9 angesprochen und nen NC abgestaubt. Aufgrund der Tatsache, dass ein zeitnahes Treffen nicht möglich war, hab ich quasi ein Date ausgemacht ohne einen konkreten Zeitpunkt.

Während des Urlaubs hab ich ein bisschen mit ihr geschrieben, was auch 2-3 Tage gut lief, doch mir nichts dir nichts kam keine Antwort mehr von ihr. Vielleicht hätte ich auf Texting eher verzichten sollen.. keine Ahnung, vielleicht hat sie jemand anderen kennengelernt. Da hat das Timing überhaupt nicht gepasst bzw. gegen mich gespielt. Ärgerliche Sache!

Ich muss eingestehen, dass ich an dieser Stelle AFC-like reagiert hab und sie gefragt was los sei und wieso sie nicht mehr antwortet. Das hätte ich mir auch schenken können..

Fürs nächste Mal in so einer Situation werde ich das anders handhaben.

bearbeitet von Solo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3.

Es war ein Tinderdate mit einem HB7. Nach hin und her schreiben war dann klar, wo und wann wir uns treffen. Am Ort des Geschehens kam dann die Überraschung. Sie war nicht allein! Eine HB5 war dabei und das Date von HB5. WTF?!!

Mein Date: „Ist das Okay, wenn meine Freundin und ihr Date gerade dabei sind.“

Ich: „Ne.. so was hab ich jetzt echt nicht erwartet.“

Bin aber erstmal ein wenig bei denen geblieben um zu abzuwarten ob HB5 und ihr Date irgendwie doch noch abhauen, aber das taten sie nicht auf absehbare Zeit. Hätte zwar auch mein Date isolieren können, aber da sie in real eher ein HB6 als HB7 war, hatte ich keine Lust mehr und hab mich verdünnisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...