Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

https://www.youtube.com/watch?v=GBnHDfbxwYU

3 Tech YouTuber beziehen ein gemeinsames Studio: 

- Jonah (weißer Pulliver)
- Felix (blaues T-Shirt)
- Jonas (lila T-Shirt)

Schaut euch mal die ersten (max.) 5 Minuten an. 

Wer ist der Alpha. Woran macht ihr das fest? In welcher Reihenfolge denkt ihr, stehen Mädels im Schnitt auf die 3 Jungs? 

Ist super spannend, mal 3 Leute zusammen zu sehen, die gleichgestellt sind und sich doch so krass unterscheiden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Thema scheint hier nicht so interessant zu sein. 
Für mich hat es meinen Erfolg min. um den Faktor 20 erhöht und ich korrigiere es bei fast jedem, mit dem ich unterwegs bin, der keinen oder wenig Erfolg mit Mädels im RL hat. Ich kenne auch keinen, der diese Punkte raus bekommen hat und keinen Erfolg mit Mädels hat. Dafür kenne ich wiederum keinen, der die Punkte drin hat und irgendwas im RL in nennenswerter Quote reisst. 

Das interessante ist erstmal, dass ich keine 15 Sekunden des Videos schauen muss, um überhaupt zu erkennen, wer bei der Masse an Mädels wie gut ankommen könnte. Das sind nur wenige Sekunden pro Typ und doch reicht es vollkommen aus.

Bedeutet bevor man den Mund auf macht hat das Mädel bereits einen Eindruck. Dann dauert es nur noch ganz kurz (und da ist der Opener nicht mal durch) und die Sortierung in "Ja", "Nein" und "Vielleicht" hat stattgefunden. 

Und YES Girls sind ziemlich leicht zu gamen. Sie interpretieren Gesprächspausen schnell als Desinteresse des Typen. Versuchen dann zu investieren. Das Gespräch am Laufen zu halten. Selbst wenn man einen NC vergisst, interpretieren sie es nicht als absoluten Anfängerfehler, sondern eben als Desinteresse. 

Ich würde mir mal anschauen, welcher von den 3 Typen in die Kiste maskulin, rebellisch und dominant fällt. 
Warum? Was macht das genau aus. 

Dann würde ich mir "Jonas" mal genau anschauen. Ich nehme ihn als Beta war. Der macht aber eine Sache, die viele Menschen machen, wenn sie sich unwohl fühlen oder nervös sind. Was ist das?

Dann würde ich mal an 2er Sets denken. 

Viele Typen stellen sich so in ein zweier Set wie Jonas und schauen dann auch ähnlich interessiert. Irgendwas wirkt da komisch: https://youtu.be/GBnHDfbxwYU?t=117

Wie kann man sich so in ein Set stellen oder ein Set schnell so platzieren, dass die Wirkung anders ist? Denn wenn man so eine Wirkung wie Jonas hat, verbrennt man sich im Club den Raum. Spätestens wenn die Mädels einfach weg gehen. Offensichtlicher kann man einen Korb nicht bekommen im Raum. 

Interessanter Weise ist dann Jonah etwas später ebenfalls in der Mitte platziert. Dennoch wirkt das nicht genauso komisch. Warum? Was macht er anders? https://youtu.be/GBnHDfbxwYU?t=524

Und warum schafft es denn Jonas schon wieder komisch auszusehen? 

Man beachte übrigens mal über das ganze Video, wer wie oft die Arme vor dem Körper verschränkt hat. Oder einen Arm vor den Körper nimmt. Oder die Hand in die Tasche steckt. Wer schafft es denn, gerade zu stehen. Hände neben dem Körper zu halten und einfach einigermaßen entspannt zu sein? 

Und dann ein kleiner Tipp: Lasst euch von einem Wing mal im Set filmen. Viele machen das im Set und merken es nicht. Es funktioniert dann dennoch, aber es funktioniert so viel besser, wenn man solche Kleinigkeiten korrigiert. 

Versucht mal einen Blick für so etwas zu entwickeln. Beobachtet mal Typen im Club mit Mädels. Naturals. Gruppenführer. Mitläufer. Oft spürt man sofort, wen man wie einsortieren kann. Es ist aber total spannend die Gründe zu erkennen, warum dem so ist. 

bearbeitet von Neicehood

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb DoktorDaygame:

Konnte bloß nicht ganz erkennen, wer mit der Blonden zusammen ist. Das ist jedenfalls die, auf die ich stehe.

Rate mal ;). Ist nicht ganz der Punkt des Beitrages. 

Hab da noch mal meine Meinung zu geschrieben. Leider müssen nun Beiträge mit externen Links freigestaltet werden. Daher wartet der neue Beitrag, bis jemand dazu Zeit findet. 

Ich denke, dann wird ersichtlicher, was ich meine. 

bearbeitet von Neicehood

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll ich's jetzt sagen, oder was?

Jonah (weiß) ist das Alphamännchen.
Felix (blau) ist so ein selbstbewusster Nerd: kongruent, hat gewisse Alphaqualitäten; nicht jederfraus Sache, aber es gibt auch genug Mädels, die ihn gut finden (vor allem die nerdigen aus der zweiten Reihe). Würde er sich mal ein bisschen in PU reinfuchsen, würde er auch bestimmt ganz gut Fortschritte machen. Schlimm bei ihm ist halt dieses Rumgefuchtel.
Und Jonas zuletzt ist der typische frustrierte Nice-Guy. Den müsste man einmal vollständig überarbeiten, dass der was reißt.

Kleidungsmäßig ist bei allen dreien noch viel Luft nach oben, dafür ist die Wohnung richtig geil. Wenn die in der Leipziger Innenstadt liegt, hätte ich da drinnen jeden Tag einen Same-Day-Lay - und mit der Studio-Ausrüstung da wohl auch noch professionell gefilmt.

bearbeitet von DoktorDaygame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man merkt irgendwie auch, der weiße hat die Führung aber achtet schön drauf dass jeder zufrieden ist, wie was gestaltet wird im Studio usw. 

Der weiße kommt verdammt gut an, sieht gut aus, hat nicen style, wirkt mega symphatisch. Geb dem ne 9/10 von Wirkung auf Mädels

Felix ist auch ziemlich symphatisch. Hat aber nicht die beste Optik. Dem fehlt auch irgendwie dieses maskuline. Aber würd dem ne 5/10 geben. 

Jonas wirkt irgendwie komisch. Der müsste vorallem an Körpersprache, Mimik und Gestik arbeiten. Gebe dem ne 3/ 10

@DoktorDaygame Kann iwie keine pm´s schicken, aber vielen Dank für die Einladung in die Lair Gruppe nachträglich ^^ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist Jonah's Kanal. Von daher hat er da klar die dominante Rolle. 

vor 8 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Jonas wirkt irgendwie komisch. Der müsste vorallem an Körpersprache, Mimik und Gestik arbeiten.

+

vor 1 Stunde schrieb DoktorDaygame:

Und Jonas zuletzt ist der typische frustrierte Nice-Guy. Den müsste man einmal vollständig überarbeiten, dass der was reißt.

Den Eindruck bekomme ich auch 

Aber warum? Was macht er genau falsch in seiner Mimik und Gestik. 
Was passt da nicht bzw. lässt diesen Eindruck entstehen? 

Was müsste Jonas machen, um das abzustellen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Neicehood:

Was müsste Jonas machen, um das abzustellen? 

Also ich kenn diese Art von Ausstrahlung vorallem von Menschen, die sonst nicht viele soziale Kontakte haben und nicht so selbstbewusst sind. Aber so tun, als wären sie selbstbewusst. Er wirkt auch oft so, als probiert er sich so zwanghaft in Gespräche einzufügen aber überdenkt das erstmal bevor er irgendwas sagt und redet nicht viel. 

Irgendwie achtet er auch ziemlich künstlich darauf wie er steht, wo er seine Hände hat, wie er guckt usw und fühlt sich nicht wohl dabei, wirkt nervös. Hat nicht so seinen "starren" Blick, sondern guckt mal zu Felix, mal zur Wand, mal zur Kamera usw alles ziemlich hektisch. Ungefähr so wie die meisten in der 6ten Klasse als man dann aufeinmal vor der kompletten Klasse nen Vortrag halten muss. 

Und er hat seinen Kopf irgendwie ziemlich weit vorne und nickt irgendwie relativ oft damit ^^ Ihm fehlt irgendwie Gelassenheit und dieses Feeling von "die anderen (sowie Abonnenten) mögen mich und es wird nichts unangenehmes/ peinliches passieren".

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Benutzernameundso

vor 27 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Er wirkt auch oft so, als probiere er sich so zwanghaft in Gespräche einzufügen aber überdenkt das erstmal bevor er irgendwas sagt und redet nicht viel. 

Genau. Er ist eher das 3. Rad am Waagen und versucht nicht negativ aufzufallen oder sich zu integrieren. 
Die beiden anderen haben auch einen viel höheren Energielevel als er und er versucht ihn mitzugehen. 

Ansonsten absolut richtig: Er steht nicht richtig. Schaut nervös hin und her. Sehr hektisch. Nickt und wirkt dadurch creepy. Achtet mal auf die Arme. Die sind auch ziemlich oft vor dem Körper. Zumindest ein Arm. Das ist eine Schutzreaktion. Ein Alpha macht das nicht, weil der nicht damit rechnet, angegriffen zu werden. 

Felix macht das übrigens auch kaschiert damit aber eher den Bauch. 

Jonas müsste also lernen wie man "coole und souverän" steht. wie man die Arme hält, die Körperhaltung insgesamt. Und dann viel ruhiger und gelassener agieren. Dann ist er nicht mehr "high energie", aber nicht mehr creepy. Wie man dann high energie ist ohne creepy zu sein, müsste er sich bei Jonah abschauen. Ziemlich leichter fix und "creepy" kommt überhaupt nicht gut an bei Mädels. 

Problem: Viele verhalten sich genau so, wenn sie nervös sind und mit Mädels reden. Nicht ganz so schlimm. Aber es geht dann in die Richtung. Vor allem wenn die Mädels high-energie sind und man da anfängt schneller und "euphorischer" zu reden. Das kann ganz anders aussehen, wie man das selbst einschätzt. 

Bei 1:57 hat man mal eine (unglückliche) Position im 2er Set im Club. Man stellt sich nicht zwischen zwei Mädels und macht dann das, was Jonas macht. Totales Beta Verhalten. Bei 8:44 hat man dann Jonah in der selben Position (Mitte). Ganz anderer Eindruck. Und auch da reagiert Jonas wieder komisch. Tipp: Blickkontakt mal beobachten zur Kamera und zum jeweils sprechenden. 

Einfach mal den Blick auf so was schärfen. 

---

Mal ne andere Sache: Was sagen denn die Frisuren der 3 aus. Was würdet ihr da hinein interpretieren? 

bearbeitet von Neicehood

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Neicehood:

Mal ne andere Sache: Was sagen denn die Frisuren der 3 aus. Was würdet ihr da hinein interpretieren? 

Der mit dem weißen hat eben diese typische fuccboi Frisur. Ihm ist es auch wichtig gut auszusehen, weil geht man mit der Frisur nicht alle 2 Wochen zum Friseur (oder trimmt sich die Seiten selbst) sieht das ganz schnell scheiße aus. Und das styling ist auch bisschen anspruchsvoller und zeitaufwändiger

Zu dem im blauen passen irgendwie kaum andere frisuren wegen der kopfform

Und bei dem anderen wirkt das son bisschen a la Ansätze von geheimratsecken kaschieren

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb DoktorDaygame:

Stellt sie euch mal in vertauschten Rollen vor. So viel macht der Style garnicht aus.

Die Frage ist eben, hätten sie sich auch so entwickelt? Wären sie das, was sie sind? Wäre der gutaussehende dude so symphatisch, wie er ist wäre er nicht gutaussehend? 

Irgendwie wird man mit dem richtigen Style auch anders behandelt. Und entwickelt sich dann auch anders

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Benutzernameundso:

Der mit dem weißen hat eben diese typische fuccboi Frisur. Ihm ist es auch wichtig gut auszusehen, weil geht man mit der Frisur nicht alle 2 Wochen zum Friseur (oder trimmt sich die Seiten selbst) sieht das ganz schnell scheiße aus. Und das styling ist auch bisschen anspruchsvoller und zeitaufwändiger

Es gibt ja über 20 FuckBoi Frisuren. Und die heißen so nicht ohne Grund. 
Man assoziiert es mit Typen, bei denen es mit Frauen läuft. 

Man kann auch in eine andere Richtung gehen. Aber ein wenig "individueller", "rebellischer" transportiert halt schon ein paar Dinge. 

vor einer Stunde schrieb Benutzernameundso:

Zu dem im blauen passen irgendwie kaum andere frisuren wegen der kopfform

Widerspreche ich. Felix könnte man so geil umstylen. 

Allerdings ist die Frisur auch lustig. Die hatte ich mit 9 Jahren. Also vor 32 Jahren. Fand meine Mutter gut, daher hat der Friseur sie so geschnitten. Und so viele laufen mit stink langweiligen 0815 Frisuren rum.

Klamotten ist dann Jonah auch führend, aber auf sehr niedrigem Level. 

Figur? Felix hat ein paar Kilo zu viel. Jonas ist der skinny Typ ohne Körperspannung. 
Jonah fällt in die Kiste "sportlich schlank". Soweit man das in Klamotten beurteilen kann. 

Es sind ein paar simple Basics, die man so leicht in den Griff bekommen kann. Ich habe noch niemanden erlebt, bei dem es nicht lief und der diese Punkte im Griff hatte. 

vor einer Stunde schrieb DoktorDaygame:

Stellt sie euch mal in vertauschten Rollen vor. So viel macht der Style garnicht aus.

Es hat schon eine ordentliche Wirkung. Aber klar, man kann das alles weg gamen durch entsprechendes Auftreten. Außer ich bin so clever und nutze OG, wo Mädels nichts anderes beurteilen können als Fotos. Habe ich die Punkte dann nicht im Griff, scheine ich nicht die hellste Kerze auf der Torte zu sein. Das kann ich nur noch toppen, indem ich schlechte Fotos habe. 

 

 

Es ist wirklich keine Raketenwissenschaft. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...