Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Abend,

meine Freundin hat mir vor kurzem mal nebenbei erzählt, dass ihr irgendein Typ ab und zu Nacktfotos (Dickpicks bzw. leicht bedeckt) schickt. Ich hab eigentlich erstmal ganz neutral reagiert nach dem Motto "Das schickt er bestimmt an viele Mädels raus, in der Hoffnung, dass mal eine anbeisst" Mit Grinsen aufm Gesicht. Darauf hat sie geantwortet, dass er es direkt an sie schickt... Blabla ;)

 

Die Tatsache, dass sie es mir von sich aus sagt, lässt darauf schliessen, dass sie mich lediglich eifersüchtig machen will... 

 

Ich selbst nutze kein Snapchat, dh kenne mich auch nicht wirklich damit aus. Aber wie geht Mann am souveränsten mit sowas um? Ne Aussage nach dem Motto: " Wie würdes Du es finden, wenn mir ne Frau regelmäßig Nacktfotos schickt" ?  Aber nur, falls sie es nochmal anspricht?!

 

bearbeitet von Blah123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.2.2020 um 18:39 schrieb Blah123:

Die Tatsache, dass sie es mir von sich aus sagt, lässt darauf schliessen, dass sie mich lediglich eifersüchtig machen will... 

... und Du lässt Dich eifersüchtig machen.
Es sollte Dich nicht jucken. Falls es das doch tut, dann tu wenigstens so. Mit allem anderen kannst Du nur verlieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also definitiv keine Ansage, falls sowas nochmal kommt...

Versteh den Snapchat Kruscht nicht ;) hab zwar auch ab und zu Nacktfotos bekommen. Das war aber über WhatsApp oder Facebook und immer nur von Frauen, die ich gebumst habe

Evtl muss ich das auch Mal installieren :p

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Hoodseam:

Bist Du denn eifersüchtig? 
Oder eher sauer auf Deine Freundin?

Hör mal in Dich rein. Ist ein großer Unterschied. 

Wahrscheinlich eher sauer. Dass sie angeblich ab und zu sowas von ihm geschickt bekommt und ihm keine Ansage macht.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Blah123:

Wahrscheinlich eher sauer. Dass sie angeblich ab und zu sowas von ihm geschickt bekommt und ihm keine Ansage macht.  

Ja. Interessant oder?

Also ich finde so ein Verhalten bei meiner Freundin(!) ziemlich abturnend und ich gehe ehrlich gesagt in eine Phase rein, wo ich das Mädel sehr genau anfange zu beobachten und mir nicht mehr sicher bin, dass es DIE Frau für mich ist. Ich finde es ein wenig billig und verliere da den Respekt. Ebenso habe ich den Eindruck, dass sie den Respekt vor mir verloren hat. 

Dazu kommt, dass wir glaube ich unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung haben. 

Keine Ahnung, ob das der Plan des Mädels war. Wäre fatal, wenn sie mich nur ein wenig "eifersüchtig" machen möchte. Und warum will sie das überhaupt. Wollen wir Spielchen spielen? Ist ihr langweilig? Ich mag ja Spielchen. Ich heirate sie nicht. Aber warum nicht noch etwas "Fun"? Vor allem da ich ja jetzt mir schön reden kann, dass es in Ordnung ist, Mädels laufen zu haben, die Nudes senden. 

Also mich würde so was treffen. Traurig machen. Mir geht da irgendeine Vision flöten und ich realisiere, dass ich gerade eine Projektion in meinem Kopf vögele und das Mädel neu einschätzen muss. Ist das Eifersucht? Bin ich mir nicht so sicher. 

Weiß nicht... 

Manchmal muss man Mädels auch mal erklären, wie Penisse funktionieren. Manche Mädels lutschen und saugen einem ja an den Eiern und es fühlt sich geil an. Manche machen es aber auch so, dass es richtig weh tut. Ist halt immer ne Frage des Horizonts. Bei nem ONS stoppe ich sie und sage, dass ich sonst zu schnell komme und sie noch ordentlich ficken will. Bei nem Mädel mit Potential spreche ich das an. Und manche Sachen sind eine Kunst anzusprechen. Blowjob korrigieren und das Thema, dass Du hier hast ist so ein Beispiel. 

Wenn Du es clever machst, hat das die selbe Wirkung, als wenn Dir gerade Nadine ein Vaginabild geschickt hat. Das Mädel aus der Oberstufe, das total in Dich verschossen war, was Du aber nicht gepeilt hast. Und als Du es gepeilt hast, war sie schon nach Mailand gezogen, um an ihrer Modellkarriere zu arbeiten. Ach die Nadine... schon ein süßes Mädel gewesen. 

Stellst Du Dich doof an, schießt Du Dir ins Knie. Im Zweifel daher einfach mal Fresse halten. 

 

 

 

bearbeitet von Hoodseam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe, @Hoodseam finde das schon hart ^^, die arme Frau... nach deinem Verhalten will die dich dann insta heiraten und du bist nur noch mehr genervt. Hätte da schon nen schlechtes Gewissen. 

Man kann auch netter sein, ich würde erstmal loslachen.. Dann würde ich denke ich sagen, du bist ja auch heiß, rate mal wieso ich dich vögel, natürlich kriegst du soviel Bilder von Leuten die sonst nicht wissen was sie machen sollen ^^. Die letzte die ich hatte, hatte auch sowas.. man da muss man sich nicht wundern wieso die anderen Männer nix gebacken kriegen ;D .

Und dann würde ich sie denke ich noch ab und zu damit aufziehen.

Denke wenn man was ernsteres will dann eher Hoodseams Ansatz, aber ja ist schon nicht einfach da noch Lust auf die zu haben für mehr als nur Bettsport. 

 

Man muss der Frau immer ein schlechtes Gewissen gegenüber dem anderen machen. Das funktioniert bei mir gut, der arme will dich ja so sehr.. kommt gar nicht klar, guck mal er schreibt schon wieder.. och man der denkt ja nur an dich bla. Sobald sie Mitleid für ihn hat ist er tot für sie. Ach er schreibt "prinzesschien" (ich weiß nichtmal wie man das richtig schreibt), du bist ja auch eine kleine versaute prinzessin.. ka son kack halt ordentlich C&F noch spielen.

bearbeitet von rep0r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rep0r Mal ne ernste Frage: 

Stell Dir vor, Du wärst verheiratet. Kind. Mutter hockt zu Hause. Ihr ist langweilig. Sie kommt mit ihrer neuen Rolle noch nicht zurecht. Ziemlich gefährliche Phase. Gibt schon öfters Stress. Sie will, dass Du sie mehr unterstützt. Du bist dauerhaft übermüdet und fällst Abends nur noch ins Bett und läufst langsam wie ein Zombie auf der Arbeit rum. 

Dir ist ziemlich bewusst, dass Dir hier locker 50% aller Beziehungen implodieren. Was enorme emotionale Belastungen mit der Ex rund um Unterhalt und Besuchszeiten für das Kind zur Folge hat. Z.B. weil sie 500km weg zieht zu ihren neuen Macker. Dir ist bewusst, dass ihr als Paar gut zusammen spielen müsst, damit da keine reine Elternbeziehung raus kommt und am Ende das Mädel eben merkt, dass da überhaupt keine Anziehung mehr existiert. 

Würdest Du das locker weg lachen in so einer Phase? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Hoodseam:

Ja. Interessant oder?

Also ich finde so ein Verhalten bei meiner Freundin(!) ziemlich abturnend und ich gehe ehrlich gesagt in eine Phase rein, wo ich das Mädel sehr genau anfange zu beobachten und mir nicht mehr sicher bin, dass es DIE Frau für mich ist. Ich finde es ein wenig billig und verliere da den Respekt. Ebenso habe ich den Eindruck, dass sie den Respekt vor mir verloren hat. 

Dazu kommt, dass wir glaube ich unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung haben. 

Keine Ahnung, ob das der Plan des Mädels war. Wäre fatal, wenn sie mich nur ein wenig "eifersüchtig" machen möchte. Und warum will sie das überhaupt. Wollen wir Spielchen spielen? Ist ihr langweilig? Ich mag ja Spielchen. Ich heirate sie nicht. Aber warum nicht noch etwas "Fun"? Vor allem da ich ja jetzt mir schön reden kann, dass es in Ordnung ist, Mädels laufen zu haben, die Nudes senden. 

Also mich würde so was treffen. Traurig machen. Mir geht da irgendeine Vision flöten und ich realisiere, dass ich gerade eine Projektion in meinem Kopf vögele und das Mädel neu einschätzen muss. Ist das Eifersucht? Bin ich mir nicht so sicher. 

Weiß nicht... 

Manchmal muss man Mädels auch mal erklären, wie Penisse funktionieren. Manche Mädels lutschen und saugen einem ja an den Eiern und es fühlt sich geil an. Manche machen es aber auch so, dass es richtig weh tut. Ist halt immer ne Frage des Horizonts. Bei nem ONS stoppe ich sie und sage, dass ich sonst zu schnell komme und sie noch ordentlich ficken will. Bei nem Mädel mit Potential spreche ich das an. Und manche Sachen sind eine Kunst anzusprechen. Blowjob korrigieren und das Thema, dass Du hier hast ist so ein Beispiel. 

Wenn Du es clever machst, hat das die selbe Wirkung, als wenn Dir gerade Nadine ein Vaginabild geschickt hat. Das Mädel aus der Oberstufe, das total in Dich verschossen war, was Du aber nicht gepeilt hast. Und als Du es gepeilt hast, war sie schon nach Mailand gezogen, um an ihrer Modellkarriere zu arbeiten. Ach die Nadine... schon ein süßes Mädel gewesen. 

Stellst Du Dich doof an, schießt Du Dir ins Knie. Im Zweifel daher einfach mal Fresse halten. 

 

 

 

Harter aber Interessanter Ansatz.  Evtl zu hart...

 

Was haltet ihr von der Idee:

Falls sie sowas nochmal anspricht oder zeigt in Zukunft, ernsthaft (bzw cundf) anbieten/verlangen da ein Pic meines Dicks zurückzuschicken. Und das dann auch durchziehen. Damit zeigt man 1. ,  dass man die Sache nicht wirklich ernst nimmt und kann 2. checken, ob der andere ihr wichtig ist und ob das wirklich so ungewollt ist..😅 Falls sie sich ziert, weiss man 100pro woran man bei ihr ist und kann sie wie von  Hoodseam beschrieben in die reine Fickschublade stecken. Falls sie es mitspielt, dann kann man davon ausgehen, dass der Typ ihr wirklich "ungewollt"dick Pics schickt...

 

Repors Ansatz ist aber auch gut

bearbeitet von Blah123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Blah123:

Harter aber Interessanter Ansatz.  Evtl zu hart...

Es kommt darauf an, wie man das spielt. 

vor 10 Minuten schrieb Blah123:

Falls sie sich ziert, weiss man 100pro woran man bei ihr ist und kann sie wie von  Hoodseam beschrieben in die reine Fickschublade stecken.

Das habe ich so auch nicht geschrieben. Wenn ich die "Option" sehe, sie in die Fickschublade zu schicken, dann lächel ich das alles weg. Ist nur nicht mein(!) Umgang in einer Beziehung. Auch nicht solche Spielchen in Richtung "überspielen" oder solche Spielchen, wie Du sie Dir da jetzt überlegst. 

Erstmal vorweg: Wenn man sich in einer Beziehung befindet und das Ding nicht erst ein paar Monate läuft, dann hat das Mädel sehr schnell geschnallt, dass einen das stört. Das kann ich nicht überspielen. Das kann ich maximal kurz überspielen und dann einfach nicht mehr thematisieren. Aber sobald ich da mit solchen Aktionen ankomme, durchschaut die das sehr schnell. 

Wenn es mich also wirklich nicht stört? Ignorieren. 

Wenn es ich stört? Dann fliege ich lieber in die Kiste "Oh, ich habe meinen Freund total abgeturned und er findet mich als Freundin nicht mehr so cool" als in die Kiste "Oh, er ist total eifersüchtig". Vor allem, wenn ich Letzteres nicht bin. Und da habe ich schon ganz gut eine Argumentationskette aufgebaut. Also würde mich wundern, wenn ich da am Ende in der Kiste "eifersüchtiger Freak" lande. 

Ich möchte aber eigentlich in keine der Kisten. 

Ich habe nämlich noch eine Dritte Sache, die mir viel wichtiger ist: 

Ich möchte Folgendes haben: 

Szenario 1: 

Hood: Treff mich morgen mit meiner Ex. 
Freundin: Was habt ihr vor?
Hood: Sauna, dann oben so eine Ginger Limonade trinken und über alte Zeiten labern. 
Freundin: Viel Spaß. 

 

Das ist das, was ich von meiner Freundin erwarte. Mir ist absolut klar, dass damit das funktioniert, eine Menge Vertrauen da sein muss und offene Kommunikation funktionieren muss. Die Basis muss nämlich sein, dass meine Freundin mit 100%ig vertraut, weiß, dass ich die Beziehung nicht gefährden würde und da ich mich und meine Ex deutlich(!) besser kenne als das meine Freundin tut und ich kein Idiot bin. Da habe ich mir also schon Gedanken gemacht, warum das eine gute Idee sein könnte. Und ja, ich(!) würde darüber nachdenken, das muss meine Freundin nicht machen. 

Um an den Punkt zu kommen, muss man es aber auch schaffen, über Emotionen und Gefühle zu reden. Und wenn ich in die Sauna mit meiner Ex gehe, dann bin ich absolut sicher, dass ich die Bedenken meiner Freundin widerlegen kann und am Ende eine bessere Basis hätte als vorher. 

Szenario 2: 

Freundin: "Ein Typ hat mit Nudes geschickt". 

Das löst bei mir ein paar Fragen aus und das ist kein Vorwurf an sie. Ich verstehe die Situation nur nicht und sehe da eher die Chance, sie ein wenig besser kennen zu lernen. Weil ICH davon ausgehe, dass ich ihr ebenfalls 100% vertrauen kann und sie sich darüber Gedanken gemacht hat, warum das für die Beziehung kein Problem ist. Ich bin da sehr wohlwollend in so einem Gespräch. 

Vor allem will ich da offene Kommunikation nicht killen. Mag vielleicht nicht ganz durchgedacht gewesen sein. Aber ich gehe erstmal davon aus, dass das kein Problem ist. 

Ich möchte auf keinen Fall, dass meine Freundin da irgendwas erzählt und am Ende da hockt und gelernt hat, dass sie plötzlich filtern muss, weil es sonst Drama gibt. Da will ich auf keinen Fall hin. 

Da lasse ich meine Freundin nicht in ein Messer rennen und überspiele so was und bin ansonsten genervt. Erst recht zwinge ich sie, Penisfotos von mir rum zu senden und stelle die Beziehung in Frage, wenn sie sich weigern sollte. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Hoodseam:

rep0r Mal ne ernste Frage: 

Stell Dir vor, Du wärst verheiratet. Kind. Mutter hockt zu Hause. Ihr ist langweilig. Sie kommt mit ihrer neuen Rolle noch nicht zurecht. Ziemlich gefährliche Phase. Gibt schon öfters Stress. Sie will, dass Du sie mehr unterstützt. Du bist dauerhaft übermüdet und fällst Abends nur noch ins Bett und läufst langsam wie ein Zombie auf der Arbeit rum. 

Dir ist ziemlich bewusst, dass Dir hier locker 50% aller Beziehungen implodieren. Was enorme emotionale Belastungen mit der Ex rund um Unterhalt und Besuchszeiten für das Kind zur Folge hat. Z.B. weil sie 500km weg zieht zu ihren neuen Macker. Dir ist bewusst, dass ihr als Paar gut zusammen spielen müsst, damit da keine reine Elternbeziehung raus kommt und am Ende das Mädel eben merkt, dass da überhaupt keine Anziehung mehr existiert. 

Würdest Du das locker weg lachen in so einer Phase? 

 

Das ist doch eine ganz andere Situation.

Die Frage ist halt wie ernst das vom TE ist.

Da fehlen noch Infos, wir wissen nicht wielange die Beziehung geht, vllt sagt er seine "Freundin" und sie kennen sich erst seit 3 Wochen. Dann würde ich das def weglachen. Geht das Ding 6 Monate und sieht ernster aus, würde ich deinen Approach viel besser finden.

Abgesehen davon, der Typ hat gezielt an sie geschickt, woher weiß sie das? Haben sie zusätzlich noch geschrieben oder hat er ihr nur geschrieben. Hört sich auch ordentlich nach shittest an. Ich meine, dass ne Frau solche Bilder mal random kriegt ist ja jetzt nicht sehr ungewöhnlich. Sie will halt ne Reaktion provozieren, und da kann man ganz schnell durchfallen. Hoodseams Ansatz ist hart, aber je ernster mir sowas ist, je eher halt so wie er sagt. Habe auch manchmal das Gefühl man muss ne Frau in die richtige Richtung lenken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe da auch schon alles möglich durch und ich versuche schon im Screening für LTR eine Frau zu finden, die weiß was ich von sowas halten könnte. Bei einer die ich nur ficke ist mir das egal wäre aber ein Disqualifikationskriterium für LTR sofern sie den Kontakt mit solchen Typen hält.

Ich bilde mir auch ein am Verhalten der Frauen unterscheiden zu können ob die nun anfängt ein Eifersuchtsspielchen zu spielen oder ob da sowas wie ernsthafte Neugier für den anderen Penis dabei ist.

Keine Frau mit der ich bisher zusammen war hat mir je sowas unter die Nase gerieben und wenn es passieren würde, würde ich sie fragen was sie nun tun will.

Die Mädels wissen, daß ich es für normal halte nackte Männer gerne anzuschauen. Ich schau mir ja auch gerne nackte Frauen an.

Ich erwarte, daß die Mädels das  regeln können. Wenn ein Bekannter ihr so ein Bild schickt soll sie das in meinem Sinne regeln.

Ein Freund von mir tut sowas nicht.

Wenn ein Bekannter das bei meiner Freundin tut, verabschiedet er sich ins bei mir ins Niemandsland und bei ihr  auch.

Desweiteren ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er mal eine Frau hat die dann auch mal bei mir landet, wenn sie mir gefällt. Dazu brauch ich kein Schwanzfoto zu verschicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb rep0r:

Das ist doch eine ganz andere Situation.

Die Frage ist halt wie ernst das vom TE ist.

Da fehlen noch Infos, wir wissen nicht wielange die Beziehung geht, vllt sagt er seine "Freundin" und sie kennen sich erst seit 3 Wochen. Dann würde ich das def weglachen. Geht das Ding 6 Monate und sieht ernster aus, würde ich deinen Approach viel besser finden.

Abgesehen davon, der Typ hat gezielt an sie geschickt, woher weiß sie das? Haben sie zusätzlich noch geschrieben oder hat er ihr nur geschrieben. Hört sich auch ordentlich nach shittest an. Ich meine, dass ne Frau solche Bilder mal random kriegt ist ja jetzt nicht sehr ungewöhnlich. Sie will halt ne Reaktion provozieren, und da kann man ganz schnell durchfallen. Hoodseams Ansatz ist hart, aber je ernster mir sowas ist, je eher halt so wie er sagt. Habe auch manchmal das Gefühl man muss ne Frau in die richtige Richtung lenken. 

Wir sind erst seit 3 Monaten zusammen. Kennen uns vielleicht 5 Monate.

Alles in allem läuft es wirklich Top bis jetzt! D.h. ich habe keinen Grund zu vermuten, dass sie gefühlsmäßig abschaltet. Von Ihr kommt sogar extrem viel Invest in Form von Nachrichten und fragen, ob wir uns wieder treffen usw. Auch mein Bauchgefühl sagt mir, dass alles in Butter ist.  Das einzige was komisch war, war die Aussage von ihr mit dem Typ, der ihr ab und zu sowas schickt. Und angeblich direkt/nur an sie (habe ich ja als Antwort auf meinen neckischen Kommentar bekommen). Habe das aber nie live mitbekommen oder die Nachrichten gesehen.

Ergänzend sollte ich vielleicht anhängen, dass ich vor der Aktion auch offen kommuniziert habe, dass ich die Monate davor etwas mit ner Anderen lief, sie mir ständig  nachläuft und mehr will... Hab meiner Aktuellen dann auch gezeigt, wie  ich der Vorgängerin geschrieben habe, dass nichts mehr läuft, ich jemanden kennengelernt habe und nicht zweigleisig fahre. Darauf kam von der Vorgängerin dann auch ne enttäuschte Antwort/Sprachnachricht. Auch mit dem Inhalt, dass ich mich jederzeit melden kann, wenn irgendwas ist.  Und da konnte ich schon merken, dass meine Freundin sehr eifersüchtig auf die Vorgängerin ist. (Wollte wiederholt auch ihr Instagram Profil sehen...). Zudem hat sich ne weitere Ex Affaire gemeldet, der ich auch ehrlich über Nachrichten klargemacht habe, dass ich jemanden kennengelernt habe. Das hat sie auch gesehen... Ne weibliche Bekannte von ihr kommt in der Disco zu ihr her und fragt, ob sie gefühlsmäßig bei mir investiert und dass ich angeblich so eine gute Partie sei (wohl wirklich mit der intention mich direkt abzuschleppen, falls keine Gefühle im Spiel sind). D.h. ich habe im Moment massiven Social Proof durch Frauen, die auf mich stehen und sie bekommt es direkt mit. Manchmal läuft es einfach 😎

So gesehen könnte es auch nur ne Gegenreaktion von ihr gewesen sein. 

 

Ich kann mich also in Summe nicht beschweren. Wollte mich nur für die Zukunft absichern.

vor 22 Stunden schrieb Hoodseam:

Ja. Interessant oder?

Also ich finde so ein Verhalten bei meiner Freundin(!) ziemlich abturnend und ich gehe ehrlich gesagt in eine Phase rein, wo ich das Mädel sehr genau anfange zu beobachten und mir nicht mehr sicher bin, dass es DIE Frau für mich ist. Ich finde es ein wenig billig und verliere da den Respekt. Ebenso habe ich den Eindruck, dass sie den Respekt vor mir verloren hat. 

Dazu kommt, dass wir glaube ich unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung haben. 

Keine Ahnung, ob das der Plan des Mädels war. Wäre fatal, wenn sie mich nur ein wenig "eifersüchtig" machen möchte. Und warum will sie das überhaupt. Wollen wir Spielchen spielen? Ist ihr langweilig? Ich mag ja Spielchen. Ich heirate sie nicht. Aber warum nicht noch etwas "Fun"? Vor allem da ich ja jetzt mir schön reden kann, dass es in Ordnung ist, Mädels laufen zu haben, die Nudes senden. 

Also mich würde so was treffen. Traurig machen. Mir geht da irgendeine Vision flöten und ich realisiere, dass ich gerade eine Projektion in meinem Kopf vögele und das Mädel neu einschätzen muss. Ist das Eifersucht? Bin ich mir nicht so sicher. 

Weiß nicht... 

Manchmal muss man Mädels auch mal erklären, wie Penisse funktionieren. Manche Mädels lutschen und saugen einem ja an den Eiern und es fühlt sich geil an. Manche machen es aber auch so, dass es richtig weh tut. Ist halt immer ne Frage des Horizonts. Bei nem ONS stoppe ich sie und sage, dass ich sonst zu schnell komme und sie noch ordentlich ficken will. Bei nem Mädel mit Potential spreche ich das an. Und manche Sachen sind eine Kunst anzusprechen. Blowjob korrigieren und das Thema, dass Du hier hast ist so ein Beispiel. 

Wenn Du es clever machst, hat das die selbe Wirkung, als wenn Dir gerade Nadine ein Vaginabild geschickt hat. Das Mädel aus der Oberstufe, das total in Dich verschossen war, was Du aber nicht gepeilt hast. Und als Du es gepeilt hast, war sie schon nach Mailand gezogen, um an ihrer Modellkarriere zu arbeiten. Ach die Nadine... schon ein süßes Mädel gewesen. 

Stellst Du Dich doof an, schießt Du Dir ins Knie. Im Zweifel daher einfach mal Fresse halten. 

 

 

 

@Hoodseam

Ich weiss nicht, ob ich Deinen Beitrag richtig verstanden habe. Aber ich interpretiere ihn so, dass man entweder garnichts dazu sagen sollte (falls einem die Frau nicht wichtig ist), oder die Schiene fahren sollte, dass man sein Verhalten und seine Kommunikation ihr gegenüber so ausrichtet, dass man enttäuscht von der Aktion ist und sie sich mit sowas weg von ner Beziehung mit mir bewegt?! 

bearbeitet von Blah123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Blah123:

Wir sind erst seit 3 Monaten zusammen. Kennen uns vielleicht 5 Monate.

Das ist frühste Kennenlernphase. 

Da nimmst Du so was zur Kenntnis und behältst mal im Hinterkopf, dass das Mädel in dem Punkt ggf. nicht passt. Sagen tust Du NICHTS und gehst erstmal davon aus, dass sie aus der Singlephase kommt und nun ihre "Bekannten" handelt und sie das schon irgendwie hin bekommt. Oder sie mal schaut, wie Du reagierst. Oder oder oder...

Kein Grund da irgendwie drauf zu reagieren. Die ist noch nicht im LTR Modus. Die ist maximal verknallt. Lass dem Mädel etwas Zeit und sich da finden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...