Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Also hallo alle zusammen,

das ist mein erster Beitrag hier und ich hab mich extra registriert, weil ich mir so unsicher bei der ganzen Sache bin, ich fange dann mal an euch die Situation zu schildern:

Ich M/17 bin vor knapp 1 1/2 Jahren mit einem Mädchen in den selben Grundkurs an unserer Schule gekommen. Anfangs hatte sie mich mal angeschrieben und ein bisschen mit mir geredet, wir haben uns auch sehr gut verstanden, dann wurde es etwas stiller um sie und ich dachte sie finde mich auf einmal nur uninteressant. Ungefähr 4 Monate später hat sie angefangen mit meinem besten Freund zu schreiben, in den sie, wie sich später herausgestellt hat, auch verliebt war. Sie hatte von ihm einen saftigen Korb bekommen und sie blieben irgendwie noch Freunde, zu der Zeit bzw. kurz danach hatten wir auch wieder angefangen zu reden, da sie mir irgendwie Leid getan hat und ich sie aufmuntern wollte. In den nächsten 3 Monaten haben wir dann ebenfalls nicht geredet oder geschrieben, ich hab mir deswegen auch keinen Kopf gemacht, sondern hab mich auf die Schule und meine anderen Interessen konzentriert. So jetzt kommt aber das, weshalb ich mir so verdammt unsicher bin, das war nämlich genug Vorgeschichte: Seit November also knapp 3 1/2 Monate hatten wir deutlich mehr zu tun, sie haben seitdem fast jeden Tag bin spätnachts geschrieben, wo sie unter anderem sich auch entschuldigt hat, dass sie sich solange nicht gemeldet hatte und sie Angst hatte ich wäre sauer und wollte nichts mehr mit ihr zu tun haben. Letzen Endes hat sie vorgeschlagen, dass wir mal zusammen was machen sollen. Dem hab ich eingewilligt, weil ich sie eben immer noch sehr sympatisch fand. Wir waren bisher 3 Mal essen und sie war schon 4 Mal (unter anderem an Silvester) bei mir zuhause, wo wir natürlich dann auch zu Zweit waren. Jetzt muss ich zugeben, dass ich mich mittlerweile in sie verliebt habe, da sie ein hübsches Mädchen ist, das katholische Werte hat, ich selber bin auch Katholik. Bei unseren Treffen wir sie sehr schnell sehr körperlich (sie streift mich am Arm, Sitzt Schulter an Schulter neben mir, fährt mir durch die Haare oder rammt mich umarmend um, wenn wir einen Horrorfilm schauen), ebenfalls haben wir manchmal sehr langen Augenkontakt. Ich hab mir natürlich auch schon etliche Videos zu weiblicher Körpersprache angesehen und irgendwie trifft alles auf sie zu. Ebenfalls hat sie wirklich immer Zeit für mich, sie hat bisher noch nie abgesagt und ist selbst gekommen, wenn ihr nicht so gut war. Auch mein Bruder und seine Freundin meinten schon zu mir, dass kein Mädchen einem Jungen so nahe kommt, wenn sie bloß Freundschaft will, außerdem kommt sie immer in einem sehr aufwendigen Outfit und nie im "Schlabberlook". Ebenso hat sie schon mal einfach so Cupcakes gebacken und mitgebracht, um bei meinen Eltern einen guten Eindruck zu hinterlassen. 

Jetzt kommen wir aber zu meinen eigentlichen Zweifeln und warum ich dieses Thema überhaupt hier poste: Ich bin selber nicht blind, ich sehe, dass sie sich viel mühe gibt, trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass Jemand innerhalb von knapp 8 Monaten sich schon wieder in einen neuen Jungen verlieben kann, bzw in den 3 Monaten in denen wir uns jetzt miteinander befassen. Ebenfalls glaube ich auch, dass sie noch Gefühle für ihn hat. Sie hat mir auch schon gesagt, als ich sie darauf angesprochen habe, ob sie doch mehr als nur Freundschaft will ( ja ich weiß das ist ein absolutes "No GO"), dass sie mich als "guten Freund" sieht und es sie bedrückt hätte, dass ich möglicherweise romantische Gefühle für sie entwickelt hätte, weil ich "so nett" zu ihr bin und sie nicht will, dass dies ein Missverständnis wird. Nun gut diese Aussage ist eigentlich sehr deutlich, aber selbst nach dieser Aussage, hat ihr Verhalten, was Körperkontakt angeht, zugenommen. Ich weiß nicht so richtig was sie eigentlich will, ich will es aber auch nicht vermasseln, weil ich mir eigentlich eine Beziehung wirklich wünsche. 

Es wäre wirklich wundervoll, wenn mir Jemand von euch helfen könnte, so ein Gefühlschaos hatte ich noch nie...

LG DARAEUS

bearbeitet von DARAEUS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast dich selbst in der Friendzone gekickt, weil du bei euren Dates und such später nicht eskaliert hast.

Entweder eskalierst du jetzt langsam und drückst dein sexuelles intresse aus. Das wird aber schwer, weil sie dich eventuell nur als Freund sieht. Da würde ich aber am Ball bleiben ohne needy zu sein.

Oder du lässt es alles wie es ist. Aber da du ja Gefühle hast , wird schwer.

Ich würde alles oder nix machen. Mal in die Offensive gehen.

Und das mit deinen Freunden, würde ich ganz schnell vergessen. Wenn juckt es dass er mal was hatte mit ihr oder dass sie noch verliebt ist. Sei nicht eifersüchtig.

bearbeitet von Branx90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb DARAEUS:

trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass Jemand innerhalb von knapp 8 Monaten sich schon wieder in einen neuen Jungen verlieben kann,

Doch, das geht. 

Ja, eskalier, wenn du mehr willst. Sonst wird das nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...