Jump to content
Pick Up Tipps Forum
bai_peshoo

Kollegin (verheiratet) gekusst, wie soll ich weitergehen

Recommended Posts

Hallo Jungs,

meine Situation:

1. Mein Alter - 34
2. Alter der Frau - 46
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben - 1+ (wir waren im Sommer nach der Arbeit Bier trinken, nur wir, ohne weitere Kollegen. Jedoch ist damals nichts passiert)
4. Etappe der Verführung - Nach der Weihnachtsparty gekusst
5. Beschreibung des Problems - es geht um eine Kollegin bei der Arbeit- ich will mit ihr unbedingt schlaffen! Sie ist verheiratet, ich auch, sie ist auch älter als ich, aber ziemlich sexy. Sie ist Portugiesisch, ich komme aus Osteuropa. Wir haben gute allgemeine Beziehung, machen jeden Tag zusammen die Mittagspause (meistens mit noch einem Kollegen dabei). Ich erzähle ihr oft sexuelle Witze, sie lacht oft. Das Thema ist kein Taboo, jedoch wir besprechen keine persönliche Details - wer was im Bett macht und mag. Ich fahre sie fast jeden Tag nach der Arbeit heim, da sie allgemein in meiner Richtung wohnt. Nach der Weihnachtsparty ist sie mit mir rausgegangen um wir uns das Taxi heim zu teilen. Wir waren beide besoffen, ich weniger, sie mehr. Wir mussten erst mal 15 min bis zum Hauptbahnhof laufen. Unterwegs habe ich attakciert 🙂 Ich hatte im Plazahotel ein teueres Zimmer reserviert. Ich habe ihr gesagt, dass ich für uns eine "VIP Afterparty" im Plazahotel vorbereitet habe, dass ich sie mega sexy und attraktiv finde und dass ich sie haben will. Sie hat abgelehnt. Sie hat gesagt dass sie mich total mag und dass ich sehr süß bin, aber hat ihrem Ehemann nie gecheatet und will es nicht machen. Dann sind wir im Taxi eingestiegen und losgefahren. Im Taxi habe ich sie aber mehrmals gekusst, meine Hand am ihren Bein, dann am Gesicht, an ihrer Taillie usw. Nur hat sie meine Hand weggeschoben, wenn ich in Richtung Pussy ging, hat sie aber meine Hand weitergehalten und wir sind weitergekusst.

 

6. Frage/n - Wie kriege ich sie im Bett? 🙂

 

Sorry für mein Deutsch, ist nicht meine Muttersprache!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Beiträge

    • @Dissident Erklär mir mal die Mathematik hinter den Aussagen  1. Es gibt keine Single Frauen mehr (oder 10mal mehr Single Männer) und  2. Nur die Top 10% der Männer können Frauen in Beziehungen (oder überhaupt) bekommen.  @TFE-Leser_Gast Ich wäre gerne so toll wie du. 
    • Bei aller Liebe: Bitte das Thema BMI 20 nicht mit Magersucht in Verbindung bringen.  Hier lesen auch Mädels mit.    Ich habe ja nichts gegen dicke Frauen. Wirklich nicht. Das Problem fängt aber da an, wo ein Mädel meint, sie wäre "schlank", da auch fest von überzeugt ist. Aber am Ende einen Kopf kleiner ist und genauso viel wiegt wie man selbst. Das Problem ist nämlich, dass sie Kim Kardashian sehen, dann am Hintern nicht mit OPs, sondern mit Cheeseburgern arbeiten und am Ende da hocken und ihnen Freundinnen erzählen, dass sie ne "weibliche Figur" haben und Typen ihnen das auch erklären, um sie ausziehen zu können.  Was ja auch noch kein Problem wäre. Wenn die Bister nicht so gut mit Smartphones umgehen könnten.  Nun sind es aber Frauen, bedeutet, es wird richtig schwer, sie in einen Videochat zu bekommen. Weil dazu reichen dann die Fähigkeiten nicht aus.  Und es ist wirklich schwer, sie dazu bekommen, Nudes zu senden und dabei ne aktuelle Tageszeitung in die Kamera zu halten.  
    • Habe ich gelesen und ja auch verstanden. Ich kann mit Kritik gut umgehen, lass den Frust raus kleiner. Ja ich werde wieder raus gehen und ficken, sobald ich wieder 100% mit mir im reinen bin. Erstmal werde ich mich über das innere Kind neu belesen müssen und dann diese drecks Sache mit dem Sachen austauschen vernünftig über die Bühne bringen.    @Hoodseam , danke aber ich glaube das ist nicht mehr nötig. Ihre letze Nachricht spricht Bände und zudem reagierte Sie nicht mal mehr auf den Termin. 🙂
    • Hättest Du einen Beitrag von mir zu Dir gelesen, wüsstest Du, dass ich auch unter einer heftigen Oneitis leide. Ja, tut scheiße weh. Aber trag es verdammt nochmal wie ein Mann mit einem Rest Würde. Also benimmt Dich nicht ihr gegenüber wie eine bedürftige Schwucht. Und jetzt geh raus und fick, statt hier Besserung zu geloben und beim nächsten Kopffick wieder den Kasper zu machen. Achja, Du hörst eh nicht. Aber bei mir musste noch ein wenig Frust vor der Arbeit raus. Heute ist viel Druck, wo ich mich beweisen muss. Also besser vorher alles rauslassen. 
    • Guten Morgen, ihr habt natürlich vollkommen Recht, dass bestreite ich in keinster Weise. Ich werde es in Zukunft besser machen und die Tipps mehr beherzigen. Es war ne neue Erfahrung, aber nun kann ich endlich verarbeiten und hänge nicht mehr in irgendwelche Orbits oder aber mein Kopf fickt mich weg. Sie hat für sich entschieden und das respektiere ich und ziehe meine Konsequenzen daraus. 🙂
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...