Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

Sind hier noch leute aktiv die, wie ich als mann 1.60m gross/klein sind? Wenn ja, wie läuft es für euch? Was macht hier damit es läuft? Wie geht ihr damit um? 

Gibt es zu dem thema allenfalls neue Erkenntnisse? zur info, mir macht es absolut nichts aus wenn eine frau grösser ist als ich. auch 1.80m+ ist für mich kein problem. ich fühle mich in einer männlichkeit nicht beeinträchtigt.

 

 

Zu mir selbst:

ich bin 34. 1.60m wie oben geschrieben,

sehr sportlich, habe etwa 600+ nummern im daygame gesammelt... Alles für die tonne... Und an einem mentoringprogramm teilgenommen (was mir aber nicht viel brachte)... 

Bei dates läuft es für mich meist nicht gut. Da habe ich bestimmt noch mehr defizite. Zum beispiel emotionen auslösen.

Zur zeit betreibe ich ausschliesslich online game. Was aber für mich nahe zu nicht läuft. Ich habe es einfach satt ständig auf der strasse rumzulaufen und frauen anzusprechen, aus dem dann nichts wird. vor allem wegen der zeit die dabei drauf geht. viele haben halt auch einen freund...

 

Nightgame...Ich gehe selten in clubs. Da dies nicht wirklich meine welt (laut, viele leute) ist und ich oft keine lust habe in clubs zu gehen.

Sehr häufig werde ich mit meiner grösse konfrontiert und auf grund dessen abgelehnt. 

 

bearbeitet von Irgendwie
abstand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe zwar nicht dieses Größenproblem, aber finde es trotzdem stark das du dich davon nicht beeinflussen lässt. Die meisten würden einfach Zuhause rumjammern und es akzeptieren, aber du gibst dich scheinbar nicht damit zufrieden. 

 

Wenn es bei Dates noch nicht gut läuft, solltest du einfach speziell daran arbeiten. Denk nicht an das mit der Größe. Wenn du es schaffst humorvoll, flirty und tiefgründig mit einer Frau zu reden, dann wird sie immer mehr von dir wollen. 

Mein spezieller Tipp an dich. Sobald du die Nummer eine Frau hast, vergiss das texten und mach Memos und dann ruf sie an. 

Das hat bei mir einiges verändert. Mir liegt liegt das Telefonieren mit Frauen und vielleicht ist es auch deine unentdeckte Stärke. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke, das erste Problem ist, wenn du denkst dass deine Größe ein Problem ist, dann wird es definitiv zu einem Problem. (3x Problem oh man )

Ansonsten puh.. ich kann nicht sagen dass ich weiß wie das ist.

600+ Nummern gesammelt? Und dabei ist nix rausgekommen? Ich kann mir kaum vorstellen dass es nur an deiner Größe liegt.
Da wird irgendwo auf dem Weg ein oder mehrere Probleme liegen, am besten solltest du mehr ins Detail gehen damit dir geholfen werden kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

@kissclosespritzer Danke😀! Nun ich glaube genau das hat mir geholfen. Ich meine, die Akzeptanz von mir selbst, von meiner Grösse. Und das Vorbild meines Vater, der noch kleiner ist als ich. Zugegeben, manchmal ist es schon nervig. Beim Kleider kaufen oder zuweilen beim Sport oder eben.... wenn es um Frauen geht.

Das mit dem Telefonieren ist eine gute Idee! Danke! Das werde ich machen. Sobald eine Frau ein wenig Vertrauen gefasst hat, kommt das sicher sehr gut an.

ich stimme euch beiden @kissclosespritzer @rep0r zu. Ich bin ebenfalls davon überzeugt das es nicht alleine an meiner Grösse liegt. Allerdings macht es das nicht grade einfacher. Aber daran kann ich nichts ändern. An meinem Verhalten, Auftreten ect. ect. sehr wohl!

Humorvoll, Flirty und Tiefgründig mit einer Frau zu reden....Das Versuche ich. In der Theorie weiss ich das Humorvoll, Flirty und Tiefgründig mit einer Frau reden soll, Das ich in ihr Emotionen auslösen muss, gute wie schlechte, das sie quasie eine emotionale Achterbahnfahrt macht. Das ich genau das sagen soll was ich grade denke und fühle, ohne den gesellschaftlich anerzogenen Filter.

 

Nur...eines habe ich in der zwischenzeit gelernt! Theorie und Praxis, die Realität, ist zuweil ein Himmelweiter unterschied! Ich weiss mittlerweile diese Dinge, in der Theorie! Praktisch kann ich sie (die oben genannten Dinge) nicht umsetzten. Ich weiss nicht wie ich die Theorie in der Realität umsetzten soll. Daran scheitere ich.

Das ihr mir helfen wollt, finde ich sehr nett und das schätze ich auch. Nur ich glaube fast das ich dann wieder an dem selben punkt bin, da es sich dann wieder um Theorie handeln würde. Es gibt zwei arten von Wahrnehmung: Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung. Diese beiden Wahrnehmungsarten müssen sich nicht unbedingt decken.

ich denke was mir wirklich helfen würde, wäre wenn jemand mich bei einem date oder beim ansprechen direkt beobachten würde, und hören könnte was ich sage und wie ich es sage, und mir dann ein feedback geben könnte.

 

ich werde sicherlich zur gegeben Zeit den Ablauf eines Dates oder eines Ansprechens hier Posten. Dann könnt ihr gerne eure meinung dazu sagen. Mir hilft es auch selbst das ganze noch mals schriftlich revue passieren zulassen um mir selbst ein Feedback geben zukönnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Idee mit dem Posten des Ablaufs. Dabei sein ist etwas schwierig, aber wenn du es hier detailgetreu als Text für uns zusammenfasst, können wir sicher gemeinsam an einigen Schrauben drehen. 

Bis dahin nicht vergessen: Lass das getippe weg und versuch Emotionen über deine Stimme (Memos, Anrufe) rüberzubringen bis ihr euer Date habt. 

bearbeitet von kissclosespritzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.12.2019 um 04:34 schrieb Irgendwie:

ich bin 34. 1.60m wie oben geschrieben,

sehr sportlich, habe etwa 600+ nummern im daygame gesammelt... Alles für die tonne... Und an einem mentoringprogramm teilgenommen (was mir aber nicht viel brachte)... 

Bei dates läuft es für mich meist nicht gut.

Wie ist denn in etwa Deine Quote zwischen NC im Daygame und den Mädels, die dann in Date 1 auftauchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm.. um ehrlich zu sein, liegt die Quote bei Null..... Manche antworteten gar nicht, andere sagten sie haben einen Freund, und wieder andere das sie gar nicht wollen, weil zuviel stress, zuviel los, und eigentlich gar niemanden suchen ect. oder ich sei "nett" aber nicht ihr typ und habe keine gefühle

bearbeitet von Irgendwie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Irgendwie:

Hm.. um ehrlich zu sein, liegt die Quote bei Null..... Manche antworteten gar nicht, andere sagten sie haben einen Freund, und wieder andere das sie gar nicht wollen, weil zuviel stress, zuviel los, und eigentlich gar niemanden suchen ect. oder ich sei "nett" aber nicht ihr typ und habe keine gefühle

Sexualisierst du? Eskalierst du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Irgendwie:

Hm.. um ehrlich zu sein, liegt die Quote bei Null..... Manche antworteten gar nicht, andere sagten sie haben einen Freund, und wieder andere das sie gar nicht wollen, weil zuviel stress, zuviel los, und eigentlich gar niemanden suchen ect. oder ich sei "nett" aber nicht ihr typ und habe keine gefühle

Nur dass wir uns richtig verstehen: Das sind die Reaktionen auf NCs im Daygame? Nicht vermischt mit irgendwelchen Dates?

Ist der letzte Teil ein Tippfehler? "ich sei "nett" aber nicht ihr typ und (Sie) habe keine gefühle".
Weil alles andere sind normale Körbe, aber wenn ein Mädel als Korb geben würde, dass der Typ keine Gefühle hat, dann lohnt sich das genauer anzuschauen. 

Deine Baustelle sind auf jeden Fall nicht Dates. 

Entweder holst Du Dir NCs und sammelst da einfach nur einen netten Korb. D.h. das Mädel hat kein Interesse und gibt die Nummer raus, um keinen Konflikt im Set zu generieren. Bedeutet, sie würde eigentlich direkt im Set sagen, dass sie kein Interesse hat, umschifft aber ggf. nackhaken oder negative Situationen mit dem NC und macht den Rest aus der Distanz. 

Oder Du wirst nach dem NC total creepy / langweilig / was auch immer und die Baustelle liegt nach dem NC. 

Müsstest Du aber ziemlich leicht bei 600 NCs erkennen können, je nach Zeitfenster, wie schnell der Korb kommt. 

Kann halt auch ne Mischung aus beiden sein, also 400 sind NC als Korb und 200 sind eher in die Richtung "mal schauen" und dann tipperst Du die in ein "nein". 

Wie lange dauert es denn ca. zwischen "Hi" und "Nummer" im Daygame? Wie läuft so ein Set ab? 

bearbeitet von Hoodseam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Tschuldigung, aber ich finde es auf gut Englisch gesagt ziemlich delusional, dass dem TE hier irgendwelche Game- und Mindset-Baustellen angedichtet werden, wo das eigentliche Problem unmittelbar auf der Hand liegt:

In Enttäuschland bist du als 1.60m-Typ für die überwiegende Mehrheit der Frauen schlicht und ergreifend nicht attraktiv. Sagen wir mal du fliegst damit bei 95% der Frauen sofort raus. Es ist ziemlich wurscht was du da game-technisch machst weil Frauen in Enttäuschland einfach extremst größenfixiert sind, und du schon extrem Glück haben musst eine zu erwischen, für die das kein KO-Kriterium ist. Das ist die traurige Wahrheit, aber es ist die Wahrheit.

Es bleiben 2 Optionen: (1) Ausland oder (2) hoffen über long game (gewachsener Kontakt/Freundschaft in SC) bei einer Frau auf die romantische Schiene wechseln zu können, weil sie dich dann mit der Zeit besser kennengelernt hat und Äußerlichkeiten wie Körpergröße ggf dann nicht mehr zum Ausschluss führen.

Am 25.12.2019 um 19:08 schrieb rep0r:

600+ Nummern gesammelt? Und dabei ist nix rausgekommen? Ich kann mir kaum vorstellen dass es nur an deiner Größe liegt.

Einfach nur lol. Woran soll's denn sonst liegen?

 

 

bearbeitet von Halbork

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Halbork:

Also Tschuldigung, aber ich finde es auf gut Englisch gesagt ziemlich delusional, dass dem TE hier irgendwelche Game- und Mindset-Baustellen angedichtet werden, ...

Finde ich nicht delusional, sondern die einzig vernünftige Einschätzung der geschilderten Situation. 600 Frauen, die sich nicht trauen, dem TE direkt einen Korb zu geben, weil er so furchterregend klein ist, sondern ihre Nummer? Nicht sehr wahrscheinlich. 600 Nummer, die offensichtlich in der Mehrzahl echt sind, denn der TE berichtet von Reaktionen, wenn die Frauen ihn eigentlich unter Körpergröße-No-Go einordnen? Nicht sehr wahrscheinlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halbork ist hier nur für Trollerei zuständig. PU ist nicht so seine Stärke.

600 Nummern beweisen, dass die Körpergröße eben kein Hindernis ist, sonst wären es ja 600 Körbe.
Ich bin auch nur einen halben Kopf größer und mein einziges Problem mit großen Frauen ist, dass ich sie ab 1,60 zunehmend unattraktiv finde. Habe auch mehrere Zwergen-Freunde, die auf 1,85-Models stehen und sie erfolgreich verführen. Gibt ja auch genug dicke Männer mit schlanken Frauen.

Das vorliegende Muster zeigt eindeutig einen Comfortmangel an. Beim kennenlernen empfindet die Frau Anziehung; beim schreiben ist diese dann naturgemäß verflogen. Hier müsste nun Comfort dafür sorgen, dass die Frau den Mann wiedersehen will. Anrufen statt schreiben bringt nichts, weil der Comfort bereits beim Aufriss aufgebaut werden muss.
Aus Erfahrung vermute ich, dass Du, lieber TE, eine schlechte Ausstrahlung hast.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der TE kann ja gerne noch ein Coaching bei DokterDaygame oder seinen Kollegen machen, vielleicht kann da ein Fachmann was retten. Es gibt genug Leute die in diesem Bereich Hilfestellungen anbieten. 

Man bedenke aber, dass es nicht zum Job eines PU-Coaches gehört, einem zu erklären was alles nicht geht. Eine gesunde Skepsis ist daher immer grundsätzlich angebracht.
 

Wobei solange man nicht richtig viel Geld in die Hand nimmt ist das Schlimmste was passieren kann erst mal nur, dass man versucht Tipps umzusetzen und es dann immer noch nicht klappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der TE hat jedenfalls schon viel mehr PU-Erfahrung als Du.

Warum, Mann der weisen Worte, hast Du eigentlich selbst noch kein Coaching gemacht? Ich habe nicht den Eindruck, als hättest Du überhaupt schon irgendwelche Tipps umgesetzt. Du suhlst Dich immernoch in Hilflosigkeit, um nicht an Deinem Erfolg arbeiten zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Prince_Boring:

Finde ich nicht delusional, sondern die einzig vernünftige Einschätzung der geschilderten Situation. 600 Frauen, die sich nicht trauen, dem TE direkt einen Korb zu geben, weil er so furchterregend klein ist, sondern ihre Nummer? Nicht sehr wahrscheinlich. 600 Nummer, die offensichtlich in der Mehrzahl echt sind, denn der TE berichtet von Reaktionen, wenn die Frauen ihn eigentlich unter Körpergröße-No-Go einordnen? Nicht sehr wahrscheinlich.

Doch, das kommt hin. 

vor 19 Minuten schrieb DoktorDaygame:

Das vorliegende Muster zeigt eindeutig einen Comfortmangel an. Beim kennenlernen empfindet die Frau Anziehung; beim schreiben ist diese dann naturgemäß verflogen. Hier müsste nun Comfort dafür sorgen, dass die Frau den Mann wiedersehen will. Anrufen statt schreiben bringt nichts, weil der Comfort bereits beim Aufriss aufgebaut werden muss.
Aus Erfahrung vermute ich, dass Du, lieber TE, eine schlechte Ausstrahlung hast.

Wäre der Ansatz. 

Wobei es Effektiv ja zu wenig Attraction ist und man da das "Paket" schnüren muss. Mir gefällt auch nicht der logische Ansatz, dass die Frau ja Anziehung empfunden haben muss, die dann verfliegt. Gibt wirklich viele Frauen, die eine Nummer rausgeben als Exitszenario aus einem Set und es gibt viele Frauen, die einfach die Nummer geben, weil es der logische nächste Schritt ist. Im Nachhinein wird dann rationalisiert. 

Mal schauen, was der TE antwortet.

Ich bin da immer etwas vorsichtig, wenn jemand 600 NCs mit ner 100% Korbquote durchzieht. Ist irgendwie nicht so ein Zeichen, dass jemand gut im Reflektieren ist. Auch das hier kann als Theorie ziemlich komisch sein, je nachdem wie man es umsetzt. 

Am 31.12.2019 um 08:10 schrieb Irgendwie:

Das ich in ihr Emotionen auslösen muss, gute wie schlechte, das sie quasie eine emotionale Achterbahnfahrt macht.

@Halbork Ich kenne jemand, der ist 1,70m und spricht eigentlich nur kleinere Frauen an. Der weiß schon warum. Irgendwie landet er dann aber doch regelmäßig bei größeren. Gibt doch genug Frauen um 1,60m, warum soll das für den TE nicht klappen? 

Und ich kenne Deine Antwort schon. Nun habe ich aber auch einen Kumpel, der im Rollstuhl sitzt und ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, wie groß er ist. Aber der hat auch immer eine "liebe nette Freundin" gehabt. 

Also irgendwie ist die Theorie "musst aussehen wie Chad oder nach SEA gehen" nicht rund. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Hoodseam:

Gibt wirklich viele Frauen, die eine Nummer rausgeben als Exitszenario aus einem Set und es gibt viele Frauen, die einfach die Nummer geben, weil es der logische nächste Schritt ist.

Aber keine 600 aus 600. Und schon garnicht, wenn sie dann noch mit ihm schreiben! Das sind klare Comfort-Probleme.

Der einzige Hinweis auf Anziehungsmangel ist die Körpergröße. Das finde ich erstens etwas dürftig und zweitens durch die Masse an Nummern widerlegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hoodseam:

Und ich kenne Deine Antwort schon. Nun habe ich aber auch einen Kumpel, der im Rollstuhl sitzt und ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, wie groß er ist. Aber der hat auch immer eine "liebe nette Freundin" gehabt. 

 

ICH WUSSTE ES! 

Irgendwann kommt immer jmd mit dem Rollstuhlfahrer, der ne liebe nette Freundin hat. 😂😂Das ist son Pickup-Klassiker kann man fast schon sagen...

vor einer Stunde schrieb Hoodseam:

Wobei es Effektiv ja zu wenig Attraction ist und man da das "Paket" schnüren muss. Mir gefällt auch nicht der logische Ansatz, dass die Frau ja Anziehung empfunden haben muss, die dann verfliegt. Gibt wirklich viele Frauen, die eine Nummer rausgeben als Exitszenario aus einem Set und es gibt viele Frauen, die einfach die Nummer geben, weil es der logische nächste Schritt ist. Im Nachhinein wird dann rationalisiert. 

Ich hatte 95% No-Go als Hypothese aufgestellt, was bei 600 Nummern immer noch 30 Nummern wären die ein Go gewesen wären. Vllt sogar mehr, da No-Gos oft direkt korben.

Jetzt weiss ich nicht, wie bei erfahrenen Pickupper der Konversionsfunnel nach NC aussieht. Könnte mir aber vorstellen, dass da potenziell wenigstens ein oder zwei Lays herauszuholen gewesen wären.

Ich meine, sogar ich komme bzw kam ja gelegentlich zu Lays. Was daran oft nicht so feierlich war, war halt der damit verbundene Aufwand an Lebenszeit und -Energie. Als ich noch Einsatz in OG steckte butterte ich im Schnitt 60 bis 100 Stunden Akquise pro erstem Date rein, mit ner Konversion von Date zu Lay von ca 1/3 .... also sagen wir mal Pi mal Daumen 200 Stunden Aufwand pro Lay. Sowas hältst du nicht dauerhaft durch. Irgendwo hakt es natürlich und vielleicht kann das ein Profi sogar fixen, aber du hast dann halt das Problem, dass du geburnoutet bist und nicht mehr kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Halbork:

Als ich noch Einsatz in OG steckte butterte ich im Schnitt 60 bis 100 Stunden Akquise pro erstem Date rein

Wie stehts mit richtigem Approachen? Ich hab nicht das Gefühl, dass jemand der im og wenig Erfolg hat, auch wenig Erfolg im Nightgame oder so haben muss. 

Ich kann zumindest sagen, im OG hab ich maximal HB5 bekommen. Zweimal mit Glück HB7. Also nicht so nice eig

Aber Nightgame oder selbst Instagram läuft direkt deutlich besser. Hab oft das Gefühl, bei 80% aller Typen würde es automatisch laufen, würden sie im real life Mädels ansprechen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Benutzernameundso:

Wie stehts mit richtigem Approachen? Ich hab nicht das Gefühl, dass jemand der im og wenig Erfolg hat, auch wenig Erfolg im Nightgame oder so haben muss. 

Es geht ja hier nicht in erster Linie um meine Problematik sondern um die des TEs, und mit meinem Beispiel wollte ich andeuten, dass ich durchaus verstehe wie es sein kann, dass man burnoutet und einfach kb mehr hat so arg zu strampeln.

Noch mehr zu arbeiten ist bei Burnout nie die Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Halbork:

Es geht ja hier nicht in erster Linie um meine Problematik sondern um die des TEs, und mit meinem Beispiel wollte ich andeuten, dass ich durchaus verstehe wie es sein kann, dass man burnoutet und einfach kb mehr hat so arg zu strampeln.

Noch mehr zu arbeiten ist bei Burnout nie die Lösung.

Garnicht zu arbeiten ist auf Dauer aber auch keine Lösung ^^

Wäre ich der TE, ich würde mir ne ehrliche Meinung bei Freunden holen weshalb das nicht läuft. Und klappt das nicht, Coach buchen.  Bzw irgendein Student aus dem forum, dem man für 2h dann 40 Euro in die Hand drückt reicht da schon. 

Problem ist eben echt, bei wenig Erfolgen kann er schlecht reflektieren

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Benutzernameundso:

Garnicht zu arbeiten ist aber auch keine Lösung ^^

Wäre ich der TE, ich würde mir ne ehrliche Meinung bei Freunden holen weshalb das nicht läuft. Und klappt das nicht, Coach buchen.  Bzw irgendein Student aus dem forum, dem man für 2h dann 40 Euro in die Hand drückt reicht da schon. 

ein Schlüssel zu der ganzen Sache könnte sein

Am 22.12.2019 um 22:34 schrieb Irgendwie:

Bei dates läuft es für mich meist nicht gut.

woraus hervorgeht, dass Konversion von Date zu Lay eine Baustelle ist. Wenn man bereits einen NC zu einem Date konvertiert hat, kann man davon ausgehen, dass zumindest dafür genug Attraction vorhanden war. Sonst würde die Frau ja gar nicht erst konvertieren bzw. flaken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Halbork:

Ich hatte 95% No-Go als Hypothese aufgestellt, was bei 600 Nummern immer noch 30 Nummern wären die ein Go gewesen wären. Vllt sogar mehr, da No-Gos oft direkt korben.

Ich hatte kurz überlegt, ob ich mit Mathematik ankomme. Hab mich dann aber für den Rollstuhlfahrer entschieden. 

vor 12 Minuten schrieb Halbork:

Jetzt weiss ich nicht, wie bei erfahrenen Pickupper der Konversionsfunnel nach NC aussieht. Könnte mir aber vorstellen, dass da potenziell wenigstens ein oder zwei Lays herauszuholen gewesen wären.

Kommt halt ein wenig auf den NC drauf an. Wenn ich auf schnelle NCs im Club gehe (was ich seit >10 Jahren nicht mehr mache) dann vllt. 1:50. Wobei ich das nicht mal sagen kann, ich erinnere mich da nur noch an ein Date, wo ich mich das ganze Date übergefragt habe, warum ich die im Club attraktiv gefunden habe. 

Mache ich ein richtig solides Set und bekomme da einen guten Flow schon vor dem NC hin (und was anderes interessiert mich nicht, weil ich solche Dates nicht mag), dann wird die richtig hoch. Das basiert dann aber auf Gegenseitigkeit, d.h. ich habe da ein YES Girl, das optisch auf mich abfährt, während ich auf sie abfahre und wir haben einen ähnlichen Flirtstil, Humor und auch noch div. Überschneidungen in Interessen und Meinungen festgestellt. Klar ist dann die Quote sehr hoch. 

vor 24 Minuten schrieb Halbork:

Als ich noch Einsatz in OG steckte butterte ich im Schnitt 60 bis 100 Stunden Akquise pro erstem Date rein, mit ner Konversion von Date zu Lay von ca 1/3 .... also sagen wir mal Pi mal Daumen 200 Stunden Aufwand pro Lay.

Du solltest auch weg von OG. Was der TE ja schon macht. 
Dann solltest Du mal schauen, wie Du die Mädels länger hältst. 

Beim TE erstmal bis zum 1. / 2. Date. Bei Dir vllt. mal 1/2 Jahr? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hoodseam:

Also irgendwie ist die Theorie "musst aussehen wie Chad oder nach SEA gehen" nicht rund. 

Chad bekommt viele Yes-Girls und muss im Prinzip nur grobes Antigame abstellen um zu layen. Um Maybe-Girls muss er sich nur noch kümmern, wenn ihm die gebratenen Tauben, die ihm in den Mund geflogen sind nicht genug sind. Aber er bekommt dabei schneller positives Feedback, muss keine hunderte von Stunden plowen um zu merken ob ein Tweak gezogen hat oder nicht. Er merkt das ziemlich schnell. Also verbessert er sich auch schneller. 

Hohe Attraction macht alles sehr viel einfacher. 

Mehr Comfort reinzubuttern damit die Dates besser laufen mag zwar stimmen, aber wenn du dich totstrampelst um überhaupt erst an Dates zu kommen, und wenig Chancen hast an Comfort zu arbeiten, dann ist Attraction dein eigentlicher Bottleneck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Halbork:

Chad bekommt viele Yes-Girls und muss im Prinzip nur grobes Antigame abstellen um zu layen. Um Maybe-Girls muss er sich nur noch kümmern, wenn ihm die gebratenen Tauben, die ihm in den Mund geflogen sind nicht genug sind.

Das ist aber bei jemandem der durchschnittlich aussieht nichtmal groß anders. Nur, dass er statt jede dritte dann eben jede achte Nummer bekommt ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   1 Benutzer

  • Gleiche Inhalte

    • Von Giovanni
      Ich habe im Internet gelesen, dass nur Männer, die größer als 1,85 Meter sind, männlich aussehen und attraktiv sind.
      Ich bin aber nur 1,63 Meter groß und kann somit nicht wie ein Mann aussehen und attraktiv sein.
      Ich muss 1,95 Meter groß sein, erst dann bin ich attraktiv.
      Ich habe mir nie Gedanken um meine Körpergröße gemacht – bis ich im Internet auf das Thema gekommen bin und gelesen habe, dass nur große Männer attraktiv sind.
      Ich verstehe nicht mehr, wieso ich schon schöne Freundinnen gehabt habe und Frauen häufig zu hören bekam, dass ich sehr gut aussehen soll. Ich verstehe nicht, wieso ich oft von hübschen Frauen angeflirtet wurde.
      Ich verstehe nicht, wieso meine deutsche Mutter einen kleinen Italiener geheiratet hat, obwohl es große Männer gab.
      Es gibt viele Länder, in denen Männer im Durchschnitt keine 1,70 groß sind. Ich verstehe nicht, wieso die Frauen dort nicht den Sex verweigern, wenn nur sehr große Männer sexuell attraktiv sind. Gab es eigentlich schon eine Importanfrage aus Portugal?
      Ich kenne viele Männer, die meine Körpergröße haben und sehr schöne Frauen haben, auch in meine Familie gibt es welche. Einige Frauen sind sogar größer als die Männer. Das muss man sich mal vorstellen.
      Aber das widerspricht dem, was ich im Internet in Singlebörsen lese.
      Vor Kurzem wurde ich von einer wunderschönen Frau angeflirtet, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass so eine schöne Frau was von mir will.
      Ich habe gleich ein Rückzieher gemacht. Soll die mich doch in Ruhe lassen.
      Um Frauen kennenzulernen, muss man wie ein Mann aussehen. Ich kann aber nicht wie ein Mann aussehen.
      Heute Morgen, nach dem ich meine Zeitung geholt habe, sah ein Paar Hand in Hand – der Mann genauso groß wie ich und seine hübschen Freundin genauso groß. Warum hat die Frau sich nicht einen großen Mann gesucht?
  • Beiträge

  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...