Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

vor 12 Minuten schrieb zaotar:

Ist dir das nicht aufgefallen? Die Gründe hier abzuhängen sind vielfältig, aber genau niemand ist hier um jemand anders zu helfen. Du lässt hier Frust ab, Diana ist hier um sich weise zu fühlen, thundercat um sich wichtig zu fühlen, Hood um sich kluk zu fühlen, Halbork betreibt hier so eine Art Konfrontationstherapie, eni kifft zu viel, DrDay hofft hier eine chance darauf zu haben eines tages mal der coolste in einem Raum zu sein. Die anderen kenne ich nicht und sind im Prinzip alle der selbe User für mich :o.

Großartig, diese Analyse!

Hast aber Lux vergessen: Bis dreißig nur eine Frau ficken, sich die gängigen PU-Floskeln anlesen und dann den Klugscheißer spielen. Ist mein User of the week! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@zaotar Es war mal anders. Da ging es auch nicht darum zu helfen, aber jeder hat mit seinen Ficks angegeben und andere User haben davon durch Nachahnung profitiert. Heute fickt halt keiner mehr. Deswegen der Pseudo-Beratungs-Frame, um wenigstens den Sexperten mimen zu können. Ist ja nicht schwer. Nur die alten Artikel und FR nachlesen und dumm rumschwätzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber etwas freundlich dargestellt von 'mit seinen ficks' im Plural zu sprechen. Meistens haben die Leute die 1-2 coolen Stories ihres Lebens im Forum gelassen um es zu feiern (was auch absolut legitim ist). Im PUF so gefühlt 1 cooler LR pro 1.000 User und Jahr. Die Foren waren noch nie eine Bündelung von Exzellenz.

Die Reproduzierbarkeit war auch meistens nicht gegeben, weil es meist eher eine Beschreibung von herumgestolpere gewesen ist und einer Frau die gewillt sich, sich im richtigen Moment hinzuwerfen, damit man auf sie drauf fällt.

bearbeitet von zaotar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist, dass hier viele einfach schon recht alt sind, und sich was anderes im Leben erhofft haben. Ist eher so, "wie gehe ich mit meinem Frust um und welche Ausreden habe ich." anstatt wirklich lernen oder weitermachen zu wollen.

Mit Anfang 40 fühlt man sich wahrscheinlich wie ein Anfänger, weil man eben nicht mehr so die große Auswahl wie mit 20-30 .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb zaotar:

Die Reproduzierbarkeit war auch meistens nicht gegeben

Dass man etwas reproduzieren können muss war halt auch immer schon eine 1000%ig autistische Annahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb TFE-Leser_Gast:

@zaotar Es war mal anders. Da ging es auch nicht darum zu helfen, aber jeder hat mit seinen Ficks angegeben und andere User haben davon durch Nachahnung profitiert. Heute fickt halt keiner mehr. Deswegen der Pseudo-Beratungs-Frame, um wenigstens den Sexperten mimen zu können. Ist ja nicht schwer. Nur die alten Artikel und FR nachlesen und dumm rumschwätzen.

Heute wieder Farbberatung mit Stevie "$Forenname" Wonder!

Ich mein, oft kann man auch als Laie Ratschläge geben, etwa wenn der Mechaniker eine Spax in eine M6-Bohrung drischt.

Aber wenn was dabei rauskommen soll, sollte man wenigstens wie in Flug des Phoenix schonmal Modellflugzeuge gebaut haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Branx90:

Das Problem ist, dass hier viele einfach schon recht alt sind, und sich was anderes im Leben erhofft haben. Ist eher so, "wie gehe ich mit meinem Frust um und welche Ausreden habe ich." anstatt wirklich lernen oder weitermachen zu wollen.

Mit Anfang 40 fühlt man sich wahrscheinlich wie ein Anfänger, weil man eben nicht mehr so die große Auswahl wie mit 20-30 .

Mit 20 wechselt man halt den Studiengang oder zieht in eine andere Studentenstadt. Mit 40 ist das halt vorbei. Da wird man im Wohnheim nicht mehr gefeiert, sondern gesiezt, selbst wenn man dank abgeschlossenem Medizinstudium und Approbation die heißesten Drogen vom ganzen Südblock im Schrank hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Dissident:

Da wird man im Wohnheim nicht mehr gefeiert, sondern gesiezt, selbst wenn man dank abgeschlossenem Medizinstudium und Approbation die heißesten Drogen vom ganzen Südblock im Schrank hat.

Mir kommt da gerade ein leiser Verdacht.... Sind Sie das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besonders witzig ist, wenn einer meine Artikel von 2013 oder so gelesen hat. Ein paar Monate im Forum mit seinem Wissen angibt. Dann komm mein heutiges Ich, prollt ein bisschen rum. Und dann erklärt der Klugscheißer mir wie die Datingwelt angeblich funktioniert. Und nutzt sogar teilweise meine Formulierungen, während er sich über mich echauffiert. Priceless!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Dissident:

Heute wieder Farbberatung mit Stevie "$Forenname" Wonder!

Ich mein, oft kann man auch als Laie Ratschläge geben, etwa wenn der Mechaniker eine Spax in eine M6-Bohrung drischt.

Aber wenn was dabei rauskommen soll, sollte man wenigstens wie in Flug des Phoenix schonmal Modellflugzeuge gebaut haben.

Um Kompetenz zu begegnen in einem nicht vorselektiertem öffentlichen Raum brauchst du prinzipiell Masse weil Kompetenz nun einmal selten ist. Hier sind schlicht zu wenige User. Auch zu Hochzeiten waren hier zu wenige User. Das PUF ist grob zehn mal so groß, da ist das durchaus vereinzelt mal vorgekommen. Aber das galt nur zu der Zeit, wo ein Forum noch ein normales Kommunikationsmedium war.

 

vor 3 Minuten schrieb TFE-Leser_Gast:

Besonders witzig ist, wenn einer meine Artikel von 2013 oder so gelesen hat. Ein paar Monate im Forum mit seinem Wissen angibt. Dann komm mein heutiges Ich, prollt ein bisschen rum. Und dann erklärt der Klugscheißer mir wie die Datingwelt angeblich funktioniert. Und nutzt sogar teilweise meine Formulierungen, während er sich über mich echauffiert. Priceless!

Das ist der Preis den man zahlt, wenn man in 5 Jahren schlechter statt besser geworden ist.

bearbeitet von zaotar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb zaotar:

Das ist der Preis den man zahlt, wenn man in 5 Jahren schlechter statt besser geworden ist.

Den gönn ich Dir :)

ne, die Datingrealität hat sich geändert. Die alten Sachen funktionieren nicht mehr. Aber ich erkenne halt bei jedem "Ratgeber", ob er 2020 fickt. Oder ob er Weisheiten von damals zitiert. 

Probs übrigens an Eni.

TFE in in vielen Bereichen das, was ich mit meiner Transformation vermitteln wollte. Nur um ein Vielfaches besser. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb rep0r:

du musst für dich entscheiden ob du dir in die Tasche lügst oder nicht

Das ist richtig, das ist eine Entscheidung die nur jeder Einzelne für sich treffen kann.

Zäumen wir die Frage mal so auf. Angenommen, ich lüge mir in die Tasche, d.h. ich bestehe darauf, im irrtümlichen Glauben zu verharren, dass da noch was drin wäre (oder drin gewesen wäre) obwohl ich in Wirklichkeit gefriendzoned bin, was für den Experten untrüglich an der Abwesenheit nennenswerter körperlicher Eskalation abzulesen ist.
 

Wenn das so richtig beschrieben ist- wie passt es denn für dich zu deinem übrigen bereits bestehenden Bild von meinem Charakter und meinem Verhalten? Blauäugiger Optimismus gehört doch eher nicht zu den Dingen, die man mir hier in diesem Thread unterstellt. Würde es nicht eher zum bisherigen Bild passen, dass ich dazu neige den umgekehrten Fehler zu machen? Also zu glauben dass ich friendzoned bin obwohl die Frau noch on ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Halbork:

d.h. ich bestehe darauf, im irrtümlichen Glauben zu verharren, dass da noch was drin wäre (oder drin gewesen wäre) obwohl ich in Wirklichkeit gefriendzoned bin

1. ich habe nie gesagt, dass da nixmehr drin ist. Selbst wenn man gefriendzoned ist, kann man es sicher oft drehen. Das eigentliche Problem ist aber, wenn man gefriendzoned wurde liegt es meistens daran, dass man sich falsch verhält weil man nicht weiß wie es richtig ist und daher kann man das Friendzone Ding in der Regel schwer drehen. Wenn ich jetzt aber in der Friendzone bei einer lande, weil ich nicht eskaliere weil ich grad einfach kein Bock auf sie habe, in 1 Monat mich aber umentscheide würde ich sagen sieht die Sache deutlich einfacher aus.

2. Das ist meine Ferndiagnose, ich habe kein Video von dem Date also kann ich mich auch irren, du bist der, der anwesend war. Ok ich frage dich: Bist du der Meinung ob es optimal ist, bis nach dem 3. Date zu warten bis du anfängst zu eskalieren? Was muss passieren dass du eskalierst? 

vor 18 Minuten schrieb Halbork:

Wenn das so richtig beschrieben ist- wie passt es denn für dich zu deinem übrigen bereits bestehenden Bild von meinem Charakter und meinem Verhalten? Blauäugiger Optimismus gehört doch eher nicht zu den Dingen, die man mir hier in diesem Thread unterstellt. Würde es nicht eher zum bisherigen Bild passen, dass ich dazu neige den umgekehrten Fehler zu machen? Also zu glauben dass ich friendzoned bin obwohl die Frau noch on ist?

Ich verstehe den Teil nicht, du hast nirgendwo geschrieben ob du denkst sie stehe auf dich oder nicht: sondern nur dass du es nicht weißt. (oder ich habe das überlesen). Also kann man hier weder von Optimismus noch Pessimismus sprechen.

Dein Fr passt recht gut zu allem wie ich dich einschätze, du bist meines Erachtens zu passiv und wirkst einfach ein bissl wie ein nice guy (ist keine Beleidigung...)

bearbeitet von rep0r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb rep0r:

Dein Fr passt recht gut zu allem wie ich dich einschätze, du bist meines Erachtens zu passiv und wirkst einfach ein bissl wie ein nice guy (ist keine Beleidigung...)

Ich laufe tatsächlich nicht mit einem krassen Alpha Macho Ficker Frame durch die Gegend, aber SNL, heavy makeout beim ersten Date usw sind mir schon mehr als einmal passiert. Was eher gegen grundsätzliche Eskalationshemmung sprechen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb rep0r:

Bist du der Meinung ob es optimal ist, bis nach dem 3. Date zu warten bis du anfängst zu eskalieren? Was muss passieren dass du eskalierst? 

Sorry wegen Doppelpost. 

Es ist insofern nicht ganz optimal, als dass mir hier leider nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung stand. Auf einer anderen Ebene ist es mir egal, wie lange es braucht. Der richtige Zeitpunkt zu eskalieren kann beim ersten Date nach 10 Minuten sein. Oder tausendmal ist nichts passiert und dann hat es Zoom gemacht. Ich halte mich da nicht an ein Skript. Wenn erotisches Knistern oder romantische Spannung in der Luft liegen, eskaliere ich. Wenn nicht, dann nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Halbork:

Ich laufe tatsächlich nicht mit einem krassen Alpha Macho Ficker Frame durch die Gegend, aber SNL, heavy makeout beim ersten Date usw sind mir schon mehr als einmal passiert. Was eher gegen grundsätzliche Eskalationshemmung sprechen würde.

Jo ka, ich habe nur die Grundlagen wie du hier schreibst.. Hört sich hier halt komplett anders an.. Wenn du easy eskalieren kannst dann ist es ja kein Problem. (wieder keine Ironie, klingt leider ironisch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Exklimo:

Ok, und hässlich oder gehts?

 

Sorgen um deine Zukunft?

Don‘t worry! Wenn man einmal richtig Game gelernt hat, hat man auch später keine Probleme mehr... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es werden hier keine persönlichen Fragen beantwortet oder sich gegenseitig das Game optimiert. Hier weiß jeder alles und Optimierungstipps sind nur ein Beweis, dass man sich den Frauen unterwirft. Es werden nur Belanglosigkeiten ausgetauscht.

Was meint ihr: Kann man auf Tinder so ne fette 200+ KG Frau finden? Soll ich da am besten besondere Fotos rein machen? Wie Torten oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Halbork:

Sorgen um deine Zukunft?

Don‘t worry! Wenn man einmal richtig Game gelernt hat, hat man auch später keine Probleme mehr... 

Nö, aber du bist auf meine Fragen zu deiner Person bisher nicht eingegangen... abgesehen vom Alter.

Gut, dann musst du ja nur noch "game" lernen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Branx90:

Es werden hier keine persönlichen Fragen beantwortet oder sich gegenseitig das Game optimiert. Hier weiß jeder alles und Optimierungstipps sind nur ein Beweis, dass man sich den Frauen unterwirft. Es werden nur Belanglosigkeiten ausgetauscht.

Seit @Diana das Birkenbihl-Beispiel mit dem Wohnmobilen erwähnt hat, versuche ich das umzusetzen. Hab aber in Hanoi bisher kein einziges Wohnmobil gesehen leider.  Na gut ich bin jetzt hier im Taxi, ich guck mal aus dem Fenster statt zu tippern, vielleicht seh ich ja eins obwohl es in Vietnam so gut wie gar keine gibt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von BerlinLove
      In dem heutigen Video wollen wir euch vermitteln, weshalb es notwendig ist zu seiner eigenen Sexualität zu stehen. Manche Menschen haben es heutzutage schwerer, anderer wiederum scheinbar weniger. Doch beide Parteien streben ein gemeinsames Ziel an; die Akzeptanz ihrer sexuellen Orientierung im sozialen Umfeld.
      Viel Spass!
      Euer Socialized Lifestyle
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Facebook: https://www.facebook.com/Socialized-Lifestyle-1771666399739676/
      YouTube: https://m.youtube.com/channel/UCnG09pNWM2sY3lgZAVaNE2Q?
      Instagram: https://www.instagram.com/socialized_lifestyle/
    • Von fmxmaster
      Leute ich möchte euch mal was erzählen, ist sicherlich interessant für Leute die im PU viel geben aber nicht viel erreichen.
      Man sollte bei nicht-Erfolgen die Schuld nicht bei einem selbst suchen und daran zweifeln ob man gut gamen kann, sondern mal die Umstände in Betracht ziehen.

      Ich lebe in Hamburg und bin desöfteren Streeten, ich bekomme mehr abweisen als NC, was zwar normal ist, aber im Vergleich was gleich kommt nicht im Verhältnis steht. Es gibt kaum gebrauchbare Blickkontakte, obwohl ich auffalle, nicht allein wegen meinem hübschem Hund. Ich kann von mir sagen das ich gut und gepflegt aussehe, die Frauen mit denen ich ausgehe sind keine Schabracken!
      Beim Streeten bekommt man sehr oft unfreundliche Blicke/Antworten/Gesten und ein Freund warnt mich davor, irgendwann Antworten zu bekommen 'Verpiss dich du Penner'.
      Selbst beim Online Dating ist es immer wieder schwer dort einen Kontakt aufzubauen.

      Vergangene Woche war ich in Äthiopien, Hauptstadt Addis Abeba. Vorweg: Nein die Leute da sind nicht alle abgemagert! Es gibt dort richtige Granaten!
      Mein Vorteil dort: Weisse Haut.

      Erster Abend:
      Gehe aus dem Hotel raus und wenige Meter später in der Innenstadt 3 richtig heisse Mulattinen merken das ich hinter denen gehe, drehen sich alle 3 um, kichern und gehen weiter. Ich bin gleich hin und habe folgenden Opener gebracht:
      "Hey girls, allright?"
      Von denen kam mehr gekicher und die eine war leicht bekleidet aber es war etwas frisch.
      Ich: "Are you cold?"
      Sie: "Yes"
      Ich: "Here take my jacket" als Joke eingebracht aber die Jacke habe ich anbehalten. Sie kicherte wieder.
      Ich: "Hey stop, you are a very beautifull lady. We should meet for a drink someday." Dann habe ich ihr mein Telefon in die Handgegeben und gesagt "Enter your phone number"
      Sie: "Ok".

      Erster NC!

      Zweiter Abend:
      Habe einige Girls bei Tinder geliked. Dauerte nicht lange gab es Matches mit sofortigem kurzem Chat und Telefonnummerwechsel. Mehrere NC's an einem Abend!
      Vergleicht mit Deutschland, wie wenig Matches man bekommt und von den wenigen wie wenig Telefonnummern man bekommt!

      Dritter Abend:
      Habe nichts unternommen. Wurden mir zuviele NC's

      Vierter Abend:
      Mit einem anderem Deutschen und einem Einheimischem sind wir in einem Restaurant und essen. Kommen zwei junge und eine davon verdammt heisse HB rein, setzen sich 2 Tische hinter mich. Ich gehe vor dem Essen auf die Toilette und schaue die eine direkt in die Augen. Blickkontakt vom Feinsten! Gehe zurück zu meinem Platz, essen und dabei sagt der Einheimische zu mir, wenn zwei Frauen alleine am Tisch sitzen, heisst das das sie auf der Suche sind und die kein Problem damit haben sich zu denen zusetzten. Nach dem Essen stehe ich auf, gehe Händewaschen und vorher hatten wir wieder Blickkontakt. Auf dem Rückweg bin ich direkt hin, habe einen Stuhl an den Tisch gezogen und mich hingesetzt. Kurzen Smalltalk gehalten, sie hat mir sogar angeboten mit von ihrem Essen zu essen. Dann ruck zuck NC.
      Vergleicht mal mit Deutschland, wenn zwei Frauen an einem Tisch sitzen, schauen die NUR sich an und wenn man mal auf die Idee kommt sich dazu zusetzten, gibt es in 9 von 10 Fällen sehr freche Antworten, daß sie allein sein wollen!!

      Fünfter Abend:
      Wollte ein Tinder Match ausprobieren, haben uns verabredet in einer Bar. War erstaunt wie hübsch sie war, sie hatte noch eine Freundin dabei, die war noch hübscher. Ich hatte nämlich auch einen Kumpel aus Deutschland dabei. Alle 4 Wein getrunken, danach mit Taxi in eine Shisha Bar und Whiskey! Beidseitiger Körperkontakt durch Streicheleien, Haare usw. Danach mit Taxi nachhause mit KC und die andere, die eigentlich für meinen Kumpel war, intensivere Berührungen und Sprüche. Sie hat mir sogar auf die Eier gehauen und sagte das morgen gefickt wird!!

      Sechster Tag:
      Wir 5 Leute aus Hamburg sitzen in der Sonne und trinken Kaffe, 2 davon Einheimische. Eine HB setzt sich alleine an den Tisch neben uns, der Tisch stand im Schatten. Mir wurde das zu heiss in der Sonne, so habe ich mich in den Schatten gesetzt, an den Tisch der HB und eine Unterhaltung gestartet. Nach 20 Minuten NC.

      Abreise:
      Zwischenstop in İstanbul. Sitze am Tisch mit mehreren Steckdosen zum Aufladen der Telefone. Neben mir ist der Platz frei, aber die Steckdose Kaputt. Setzt sich eine hübsche Frau hin (sie hatte aber kein freundliches Gesicht) und macht mit der Steckdose rum. Meine Steckdose ist von mir schon belegt aber Telefon hatte schon genug Ladekapazität. Ihre Reaktion war enttäuscht weil sie keinen Akku mehr hatte aber sie saß da rum. Nach einigen Minuten habe ich mein Ladegerät herausgenommen und in die Tasche gepackt, dann meine Hand in Richtung ihr Ladegerät gemacht, sie schaute mich an, hat freundlich gelächelt, gab mir das Ladegerät und ich habe es in meine Steckdose gepackt. Nach einer kurzen Pause habe ich sie gefragt woher sie denn sei, sie meinte aus Italien Neapel worauf ich gesagt habe "Ciao Bella", sie hat sich gefreut und unsere Unterhaltung ging los. Im Gespräch hat sie deutlich erzählt wie sehr ich doch mal Neapel besuchen solle, da es da ja so schön ist... Dann mußte ich los zu meinem Gate, habe aber nicht nach ihrer Nummer oder sonstwas gefragt sondern einfach einen guten Flug gewünscht.

      Fazit
      Die Menschen in anderen Ländern sind einfach freundlicher und sozialer. Dort wird miteinander gelebt und nicht wie hier in Deutschland, gegeneinander! Die Leute haben hier alles, sind aber dennoch unzufrieden und sind allein und sind zu blöd mit anderen Menschen in Kontakt zu treten! Viel lieber suchen die ihr Glück im Internet aber verlieren vor lauter Texterrei den Anschluß zum Kontakt!
      Menschen im Süden haben meisst nicht viel, aber sind glücklich und Leben mit Menschen enger zusammen. Das Gamen in Deutschland ist schwer, man hat mit zuvielen Faktoren zu tun, einige davon sind: Schlechtes Wetter, zuviel Stress (jeder will nur schnell nachhause), Internet, keine Kohle usw. denn komischer Weise verhalten sich die Deutschen im Urlaub anders, sind aufeinmal gesprächig, schauen sich um anstatt blöd auf ihr Smartphone, sind unternehmungslustig usw.
      Wenn Leute das PU lernen möchten, ist Deutschland kein guter Anfang, denn bei vielen ist mit PU ende bevor überhaupt was gelernt wird. Länder wie Äthiopien sind zum lernen 1A, man bekommt kaum abfuhren, daß baut krass auf!
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...