Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

vor 9 Stunden schrieb Exklimo:

oder einfach das Leben genießen und die eigenen Ansprüche einfach mal herunterfahren.

Würde mal von den ewigen Singles hier gerne wissen, @Halbork @Hoodseam @Branx90 und wie sie alle heißen:

Habt ihr keinen Familienwunsch? Sich vermehren? Eine gut laufende Beziehung?

Ich finde den Hank Moody Lifestyle ja auch recht sympathisch... ist aber am Ende doch nur die selbe Hollywood- Scheiße wie die Sache mit der Romantik und ewigen Liebe.

Das ist doch das generelle Problem von PU. Welcher PU-Artist oder hier einer von uns hat denn schon eine gut laufende LTR oder Familienwunsch?

Mein Problem ist eher, dass ich von einer LTR in die nächste gehe.

Meine letzte hat bei mir auf dem Arm eine brennende Zigarette ausgedrückt. Ich bin wieder in einer LTR seit 2 Monaten. Ich hoffe diese drück mir die ins Arschloch aus.  @TFE-Leser_Gast

Mein Problem war/ist, dass ich nicht gut gescreent habe und zu schnell binden wollte/mich binden lassen habe und auf andere gehört habe (Eltern). Ich hoffe  dass ich einiges verstanden habe und mit dieser jetzigen Frau lebenslang zusammen sein werde. Mit Kinder und hast du nicht gesehen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb IAmLux:

und hier geragequittest hast, weil es zu redpill wurde.

Die allseits befürchtete Alt-Right Infiltration hat sich als Chimäre entpuppt, niemand hier ist wirklich Alt-Right-mäßig unterwegs. Und auch sonst wird weniger ideologisiert als vielmehr versucht, die eigene Traurigkeit irgendwie zu copen. Außer persönliche Animosität gibt es also eigentlich keinen Grund zu haten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb TFE-Leser_Gast:

Oder Du entwickelst eine viel härtere Oneitis als ein Anfänger. Weil Du weißt, wie viele schlechte Frauen es gibt und wie wertvoll und selten dieser Diamant ist.

MWC at its finest, möchte ich meinen. Nun, Madonnen sind ab nen bestimmten Alter sicherlich schwer zu finden. So ab 30 hat jede schon ne Reihe von Männern durch, die eine oder andere LTR oder auch Ehe beerdigt und manchmal auch‘n Kind.

Aber ist Dein Rucksack denn so viel leichter? Emotional abgebrannt, leicht bis mittelschwer bindungsgestört, realitätsfern, frustriert. Wenn ich mal nur nach Deinen Posts hier und heute gehe.

Kannst weiter den einen Diamanten suchen wie‘n Gralsritter. (Wobei ich bei denen immer noch denke, dass die mit Frauen eher nicht so.) Oder Dich auf reale, heisse Frauen mit‘n bischen Lebenserfahrung einlassen. Die‘s gibt. Mit 30, 35, 40, 45. Die binden wollen. Die sich aber genau so drüber beschweren, wie schwierig es ist, nen guten Mann zu finden.

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb TFE-Leser_Gast:

Nein, weil PU für junge Leute ist. Oder für reife Männer, die noch mal richtig toben wollen. Sobald der Wunsch nach einer Familie hoch kommt, bist Du mit PU am Arsch. 

Also wenn das so ist, dann hab ich Pick Up völlig falsch verstanden...

Ja im Endeffekt kann ich vordergründig ein paar Punkten zustimmen, aber meine Sicht ist da doch eine Andere.

Zustimmen kann ich vordergründig, dass es für Junge Leute ist. Ja Junge Männer haben noch nicht so viel Erfahrung mit Frauen, unsere Erziehung ist da nicht so sehr dienlich und auch die Gleichmacherei der Gesellschaft ist nicht dienlich. Es entsteht bei Jungen Männern eine Berührungsangst und ein "nicht Wissen" wie man mit Frauen umgeht. Deshalb sind die Techniken auch erst mal darauf gerichtet Ängste ab zu bauen. Die Ansprechangst etc. Die Werkzeuge wie C&F, Push&Pull, Freeze etc. sind erstmal gut um sozusagen einen Werkzeugkasten zu haben um überhaupt was zu tun.

Dann ist natürlich die Natur des Mannes da, Samen zu verteilen. Ich weiß, dass dass jetzt umstritten und auch etwas flapsig von mir ausgedrückt ist. Aber die Evolution und wozu Fortpflanzung dient ist nicht ganz abzusprechen.

Somit ja dann entsteht erst mal der Eindruck, dass es hier nur um Sex geht und um das sich austoben.

Ihr habt es euch schon gedacht, jetzt kommt mein Aber.

Hintergründig steckt da doch mehr drin. Es steckt eine Persönlichkeitsentwicklung drin. Festzustellen, dass man sich selbst der Nächste ist, dass man sich selbst entwickelt und herausfindet was man will im Leben und nicht nur bei Frauen. Wenn man das gut nutzt geht es nicht mehr darum jede Frau Flach zu legen, die Vorbei kommt, sondern darum sich selbst zu genügen und dafür zu sorgen dass man zufrieden ist und nach höherem streben kann.

Also im Prinzip genau die Entwicklung die hier einigen noch bevor steht. Allerdings steht der Vordergrund und der Hintergrund manchen Personen hier auch im Weg.

@Halbork, ist nicht bös gemeint, dass ich dich jetzt als Beispiel anführe. Aber du bist mit dem was du schreibst das Paradebeispiel schlechthin.

Dein Entwicklungsstand ist auf der Stufe Jammern, Anderen die Schuld geben, in dem Fall der Gesellschaft, den Datingplattformen, der Natur, die dir nicht das super Aussehn gegeben hat. Das steht dir im Weg um vordergründig die Frauen zu finden, die für dich in Frage kämen.

Und da beißt sich die Katze in den Schwanz, weil PU eigentlich erst mal vordergründig helfen will und davon ausgeht, ist erstmal Erfolg da, dann kommt die Persönlchkeit hinterher. Funktioniert nur nicht immer, in diesem Fall und du bist nicht der einzige @Halbork müsste das Pferd mal von hinten aufgezäumt werden. Also erst etwas mehr Persönlichkeit, dann die Frauen. Ist möglich, aber in allen PU Büchern die ich bisher gelesen hab ist die Reihenfolge drin.

Was wieder stimmt, bei Jungen Leuten funktioniert die Reihenfolge super.

Andersherum bzw. auch mal auf Beziehung angelegt ist es etwas schwierig wenn man sich nicht intensiv befasst damit klar zu kommen.

Davon mal abgesehen. Überzogene Ansprüche zu entwickeln hat mit PU nichts zu tun. Dass ist eine Sache, die von dir aus kommt @TFE-Leser_Gast. Für mich klingt das nicht so als sei deine Entwicklung wirklich abgeschlossen. Denn die Fehler der Anderen haben nichts mit dir zu tun. Auch eine Frau die Fehler hat kann eine tolle Beziehungspartnerin sein, wenn man selbst seine Eigenen Fehler mal annimmt und diese anfängt zu Lieben, dann sind die Fehler der Anderen nur noch Schall und Rauch und schon erkennt man dass es potentielle Partner durchaus gibt.

Auf jeden Fall ein Rat von mir. Nehmt die Verantwortung an. Das und der Einzige der Schuld ist an allem was passiert bist du selbst.

Mal ein nicht Pick Up Buch, dass ich gerne empfehlen würde weil es mir in dem Zusammenhang zu echt guten Erkenntnissen verholfen hat Thorsten Havener "Ich weiß was du denkst". Und es ist nicht nur gut wenn du etwas über Cold Reading und Suggestion wissen willst. Sondern weil er erklärt warum die Welt genau so ist wie wir denken. Somit ist das was wir wahrnehmen genau das was wir uns einbilden, es sei so.

Sobald wir unsere Glaubensmuster ändern, ändert sich die Welt.

Auch Frau Birkenbihl hat das treffend ausgedrückt als sie sagte. "Früher hab ich nie Wohnmobile gesehen. Und dann hab ich angefangen mich für Wohnmobile zu interessieren. Über Nacht waren die Straßen voll davon." Das ist Mindset par Excellence.

Somit mein Fazit: PU ist von der Reihenfolge tatsächlich mehr für die Jungen Leute und die Reifen Männer zum Austoben geeignet. Kann aber wenn man sich tiefer beschäftigt und andere Aspekte wichtiger findet genauso gut für alle Anderen geeignet sein. Das ist übrigens auch der Grund warum ich als Frau mich hier so interessiere (mal am Rande erwähnt). Mindset ist alles.

bearbeitet von Diana
Fehler gefunden und zurück gegeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Exklimo:

Ich finde den Hank Moody Lifestyle ja auch recht sympathisch... ist aber am Ende doch nur die selbe Hollywood- Scheiße wie die Sache mit der Romantik und ewigen Liebe.

Hast Du auch die letzten Staffeln gesehen? Er endet als drittklassiger, unlustiger Lohnschreiber, der mit ansehen muss, wie seine Oneitis sich weiter entwickelt und weiter zieht, und der gelegentlich mal seine Tochter sieht, ohne ihr wirklich ein Vater sein zu können.

Komischer Weise sind die letzten Staffeln auch nicht mehr wirklich lustig. Vielleicht, weil‘s keine Realperspektive auf ein Happy End mehr gibt. Situatives Scheitern ist komisch. Langfristiges Scheitern tragisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Diana:

@Halbork, ist nicht bös gemeint, dass ich dich jetzt als Beispiel anführe. Aber du bist mit dem was du schreibst das Paradebeispiel schlechthin

Wenn du jemanden erwähnen willst, achte bitte darauf, dass der Nick in Blau markiert ist, sonst bekommt man mehr Benachrichtigung und übersieht den Beitrag ggf.

Leider doch kein Doppeldate gestern Abend. Ich hatte im Vorfeld einen Spruch gebracht der leicht edgy war, da sprang die jüngere Schwester in letzter Minute ab. Und bevor ich Lodovico auslade oder er als drittes Rad am Wagen mit dabei ist, sag ich halt lieber das Ganze komplett ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb botte:

Vielleicht, weil‘s keine Realperspektive auf ein Happy End mehr gibt.

Hast du die letzte Folge gesehen? Oder kenne ich nicht die letzte Staffel? Sitzt er da nicht im Flugzeug nach New York? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Diana,ich sehe das in vielen Punkten genauso. Allerdings finde ich ist das auch etwas für ältere Semester.

Ich persönlich unterscheide nicht unbedingt nach Alter, sondern nach Lebensphasen. Ich habe z.B. für mich festgestellt., daß eine gleichaltrige Frau, die 2 erwachsene Kinder hat und sich auf ihre baldigen Enkel freut nicht in der gleichen Lebensphase ist wie ich.

Ich kann mir Enkel nun grade überhaupt noch nicht vorstellen, da könnte ich mir eher erstmal noch Kinder vorstellen. Ein Treffen mit den Freunden der Frau, die dann teilweise schon Enkel haben oder das gleiche erwarten ist für mich derzeit noch überhaupt nichts und Frauen sind ja nicht blöd, das provoziert einen Konflikt nach dem anderen.

Ich hatte zwar Beziehungen, aber leider keine Kinder. Das waren aber die klassischen Zufallsbeziehungen. Ich habe zwar Frauen bekommen, die viele wollten aber irgendwas hat dann meistens nach einer Weile nicht mehr gepasst. Der totale Zufall eben und es gab natürlich welche, die ich total versiebt habe grade durch Bedürftigkeit, teilweise auch Unentschlossenheit, auch Ahnunglosigkeit. 

 

Also Pickup ist auch was für ältere.

 

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb IAmLux:

Gute Nachrichten: mein Stromanbieter hat die Preise um ~ 20% angehoben! 

Hast Recht, dass ist eine gute Nachricht. Denn es spornt dich an jetzt aus deiner Komfortzone raus zu gehen. Du wechselst jetzt den Stromanbieter. Vielleicht tust du was für die Umwelt und findest einen ohne Atom und Kohlestrom. Super (kommt auf deine Prio an) - du fühlst dich besser.

Du fängst an Methoden zu entwickeln mehr Geld auf dem Konto zu haben. Alternative Investmentideen, ein anderen vielleicht besseren Job. Du bist glücklicher, dein Geld arbeitet für dich. Herzlichen Glückwunsch. Da kann der Jammerlappen nach Hause gehen.

Du suchst nach Möglichkeiten Strom zu sparen oder dich unabhängig von Stromanbietern zu machen. Super, du bist dadurch noch motivierter was für die nachfolgenden Generationen zu tun. Du tust gutes. Hilfts vielleicht anderen Menschen die nicht so viel Geld haben dabei ebenfalls zu sparen. Findest eine ehrenamtliche Tätigkeit oder möglicherweise entwickelst du eine neue Geschäftsidee.

Was auch passiert es ist positiv.

Negativ wäre es nur, wen du jammerst und die bösen Stromunternehmen für weniger Geld auf dem Konto verantwortlich machst. Auf dem Sofa sitzen bleibst und eben deinen kleinen Jammerlappen "dann zahlen wir das halt *zähneknirsch* gewinnen lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Halbork:

Leider doch kein Doppeldate gestern Abend. Ich hatte im Vorfeld einen Spruch gebracht der leicht edgy war, da sprang die jüngere Schwester in letzter Minute ab. Und bevor ich Lodovico auslade oder er als drittes Rad am Wagen mit dabei ist, sag ich halt lieber das Ganze komplett ab.

Nicht Clever, aber deine Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, insbesondere weil ich die Kündigungsfrist verplant hatte bzw. die Neubeauftragung verpatzt hatte (dachte ich wäre fertig, musste aber noch einen Arbeitsnachweis erbringen um die Konditionen zu sichern) und jetzt ein Sonderkündigungsrecht habe. 

Aber ja zum Rest, das läuft natürlich parallel mit. Wobei ich nicht weiß, warum ich auf Atomstrom verzichten soll. So werden wir nie zur Atommacht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb IAmLux:

Hast du die letzte Folge gesehen? Oder kenne ich nicht die letzte Staffel? Sitzt er da nicht im Flugzeug nach New York? 

Das wäre wohl eher‘n offenes Ende als‘n Happy End. Vor dem Hintergrund dessen, was vorher war.

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Halbork:

Und bevor ich Lodovico auslade oder er als drittes Rad am Wagen mit dabei ist, sag ich halt lieber das Ganze komplett ab.

Wie wäre es wenn ihr euch einfach gegenseitig euer Date gönnt, auch wenn das eigene ausfällt und Du zukünftig zu Deinem Date gehst um weiter Erfahrungen zu sammeln ? Ich gönne jedem sein Einzeldate auch wenn meins ausfällt, da kann mein Kumpel / Bekannter / Wing doch nichts dafür.

Sorry aber in der Komfortzone bleiben ist keine Lösung.

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb IAmLux:

Sie sitzt doch auch im Flugzeug und er liest ihr seinen Brief vor... Das war in meinen Augen ein Hollywood Kitsch Ende. 

Hatten sie davor in jeder Staffel mindestens einmal. Und er hat‘s immer einmal mehr verkackt.

Und dass die eine Frau, die‘s wert ist, nach dem Vorlauf wirklich noch auf einen wartet, wenn man sich mit Mitte 40 endlich mal ausgetobt hat - na ja. Wenn das für Dich ein Happy End ist, entspringt das möglicherweise einem gewissen Wunschdenken.

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb botte:

Wenn das für Dich ein Happy End ist, entspringt das möglicherweise einem gewissen Wunschdenken.

Sehr gut möglich. Und wenn ich das erkannt hätte, als die Serie das erste Mal einen Reiz auf mich ausgeübt hatte, dann wäre ich 2008 Single geworden und hätte wilde 20er als Student gehabt 😍

Hab ich aber leider nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb IAmLux:

Sehr gut möglich. Und wenn ich das erkannt hätte, als die Serie das erste Mal einen Reiz auf mich ausgeübt hatte, dann wäre ich 2008 Single geworden und hätte wilde 20er als Student gehabt 😍

Hab ich aber leider nicht. 

Dito :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb IAmLux:

Naja, insbesondere weil ich die Kündigungsfrist verplant hatte bzw. die Neubeauftragung verpatzt hatte (dachte ich wäre fertig, musste aber noch einen Arbeitsnachweis erbringen um die Konditionen zu sichern) und jetzt ein Sonderkündigungsrecht habe. 

Aber ja zum Rest, das läuft natürlich parallel mit. Wobei ich nicht weiß, warum ich auf Atomstrom verzichten soll. So werden wir nie zur Atommacht. 

Wir haben freiwillig auf Atomwaffen verzichtet (oder bist Du Österreicher). Auf Atomstrom zu verzichten macht bis dato wenig Sinn.

Wir müssen für jedes bei uns abgeschaltete Kraftwerk Atomstrom zukaufen und die ersten Windräder werden auch schon wieder abgebaut, da die Wartung der Windräder mehr kostet als der Strom auf dem Weltmarkt. Liegt am Auslauf der Förderung.

Das würde sich nur lohnen, wenn wir

a) einen Plan hätten wie wir 100% aus alternativen Energien gewinnen

b) der Rest der EU mitzieht

c) der Weiterbetrieb abgeschriebener Anlagen für den Betreiber wirtschaftlich bleibt.

Desweiteren wird die gehypte E-Mobility den Zuwachs an alternativen Energien auffressen, d.h. wir kommen gar nicht vom Atomstrom weg und solange es da keine Lösung gibt wird nichts funktionieren.

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Nets:

Wie wäre es wenn ihr euch einfach gegenseitig euer Date gönnt auch wenn das eigene ausfällt und Du zukünftig zu deinem Date gehst um weiter Erfahrungen zu sammeln ? Ich gönne jedem sein Einzeldate auch wenn meins ausfällt, da kann mein Kunpel / Bekannter / Wing doch nichts dafür.

Die Doppeldate-Konstellation war ja der ganze Witz an der Geschichte. Eine Frau für hiesige Verhältnisse fürstlich zu bewirten, die ich auf die Schnelle sowieso nicht ficken können werde (das war nach der Reaktion der beiden auf den edgy Testballon absehbar) fand ich dann so interessant wieder auch nicht- im Vergleich zu Lodovico. Nohomo aber er ist ein höchst angenehmer Gesprächspartner und er zahlt am Ende seine Hälfte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Aldous:

Aber woher weisst du denn dann, ob sie unnötig sind?

ganz einfach. das neuland hat für menschen wie mich extra nen idiotenfilter gebaut. wenn mir jemand auf die nüsse geht, drück ich einfach auf die idiotenfiltertaste namens block. dann bekomm ich die markierung nie wieder mit und es ist mir wurst, obs nötig ist oder nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Nets:

Wir haben freiwillig auf Atomwaffen verzichtet (oder bist Du Österreicher). Auf Atomstrom zu verzichten macht bis dato wenig Sinn.

Wir müssen für jedes bei uns abgeschaltete Kraftwerk Atomstrom zukaufen und die ersten Windräder werden auch schon wieder abgebaut, da die Wartung der Windräder mehr kostet als der Strom auf dem Weltmarkt. Liegt am Auslauf der Förderung.

Das würde sich nur lohnen, wenn wir

a) einen Plan hätten wie wir 100% aus alternativen Energien gewinnen

b) der Rest der EU mitzieht

c) der Weiterbetrieb abgeschriebener Anlagen für den Betreiber wirtschaftlich bleibt.

Desweiteren wird die gehypte E-Mobility den Zuwachs an alternativen Energien auffressen, d.h. wir kommen gar nicht vom Atomstrom weg und solange es da keine Lösung gibt wird nichts funktionieren.

1. Liegt das an der Persönlichen Philosophie und ich wollte keine Debatte über Atomstrom auslösen. (Siehe in meinem Beitrag den eingeklammerten Kommentar!) Was man für richtig hält muss jeder für sich wissen.

2. Wir müssen gar nichts. Wenn dann Möchte ich oder eben nicht.

3. Es ist keine Frage des Könnens sondern des Wollens. Ob es geht oder nicht ist zweitrangig. Die Frage Willst du es oder nicht (was wieder zu 1. und 2. führt)

and this: "Alle sagten, dass es nicht geht. Dann kam einer der wusste das nicht und hat es einfach gemacht"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Halbork:

Die Doppeldate-Konstellation war ja der ganze Witz an der Geschichte. Eine Frau für hiesige Verhältnisse fürstlich zu bewirten, die ich auf die Schnelle sowieso nicht ficken können werde (das war nach der Reaktion der beiden auf den edgy Testballon absehbar) fand ich dann so interessant wieder auch nicht- im Vergleich zu Lodovico. Nohomo aber er ist ein höchst angenehmer Gesprächspartner und er zahlt am Ende seine Hälfte.

Jetzt hast du meine Neugierde geweckt. Was hast du denn gesagt dass die eine abgesprungen ist?

Und könntest du schon. Aber da du das nicht glaubst wird auch nix draus. Trefft euch doch spaßeshalber zu dritt. Nur so ohne Date einfach aus Jux und Tollerei...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krass guter Text von @Diana!

@Halbork ich versuch nochmal auf dich einzugehen, (kein Angriff, ich bin wirklich ein sehr netter Mensch und ich finde es cooler wenn andere Menschen was gebacken kriegen als wenn nicht).

Also erstmal, du bist über 40 und siehst laut deiner Aussage nicht gut aus. Ok die Voraussetzungen sind natürlich ja... Es stimmt schon, hier einfach zu sagen lern mal game dann wird das was, ist easy gesagt. Ich weiß nicht wie es ist mit über 40 läuft, ich bin noch unter 40, und habe das game angefangen zu verstehen, mit viel Arbeit. Ich habe mir Gedanken gemacht was ich machen würde wäre ich über 40 und es würde einfach gar nix gehen, und ich muss sagen, der SEA Ansatz ist halt schon verständlich, natürlich ist es da einfacher, und an sich ist da auch nix verwerfliches dran es zu machen. Ich glaube ich würde einen anderen Ansatz trotzdem fahren, würde mir vllt 1-2x im Monat eine professionelle holen, wenn wirklich absolut gar nix geht und sich das nicht verbessert. Dazu kommt nun aber, ich habe mich soweit entwickelt, dass ich ziemlich zufrieden alleine bin. Ich denke ich könnte mich damit abfinden auch alleine alt zu werden und trotzdem oder eventuell gerade deswegen sehr zufrieden zu sein.

Die Frage ist, hast du dich damit abgefunden, bzw ist die SEA Alternative deine einzige wirkliche Option oder glaubst du, du könntest anders vllt doch noch was reißen? Ich meine das ganze Gerede hier ist tatsächlich unnötig wenn du es absolut nicht so siehst (sieht für mich auch so aus).

Zum Mindset und Game, es würde trotzdem, selbst mit der SEA Option, nicht schaden das zu verbessern. Wie Diana geschrieben hat wäre hier vllt die bessere Option es umgedreht zu machen (so habe ich es btw gemacht, bei mir kommt das aber daher dass ich die Techniken irgendwann gelernt habe, aber immer extrem auf die Fresse geflogen bin wenn ich was davon mal angewandt habe, bis ich dann alles geändert habe und nur an meinem Mindset gearbeitet habe und auf einmal konnte ich die Techniken hier und da mal anwenden und es hat Sinn gemacht)

Was ich halt bei dir sehe, sobald es um Frauen geht, liest man einfach dass da im Kopf schon extrem viel falsch ist. Und ich meine nichtmal , dass, wenn du schreibst hier geht nix und "Frustland" etc. Das ist das Offensichtliche. Ich meine die viel subtileren Sachen. Du beschreibst Ausschnitte aus Treffen, und alleine wie du die Sache darstellst sehe ich, dass das wirklich viel potential zum lernen vorhanden ist. Das Beispiel mit dem Handy, und sie zeigt dir was ekliges oder so, und du wischt es an ihr ab. Es ist offensichtlich, dass du hier ordentlich nachgedacht hast in der Situation, und es dir dann auch gemerkt hast und es als Kino angibst. Es ist Kino ja, aber es eine absolute Kleinigkeit. Es wirkt fast so als ob es krass war dass du sie irgendwie berühren konntest. Alleine hier sehe ich, dass du einfach nicht sehr weit bist.  Ich bin jetzt nicht extrem gut in der ganzen PU Sache, aber ich habe inzwischen gute Erfolge. Aber wenn ich an die letzten "Kino" Sachen denke, dann weiß ich nichtmehr wirklich was ich da gemacht habe, es passiert einfach natürlich. 

Die entscheidenden Sachen sind ganz andere, als ein bissl Kino. Kino ist für mich eine Sache die meine Attraktivität auf sie verstärkt, aber wenn vorher die Sachen falsch laufen wirkt Kino einfach nur creepy auf sie. Du redest mit ihr, und das Gespräch wird intensiv und man merkt das knistern, das verstärkst du dann mit Kino. Oft rede ich mit einer Frau welche erstmal 1m Sicherheitsabstand zu mir hält. Dauert dann 5-10min und sie rückt näher, und dann kann man langsam anfangen mit Kino. Ist nur ein Ausschnitt zu dem was mir auffällt, aber es sieht für mich so aus als ob du nicht wirklich weißt wie du richtig Attraction aufbauen kannst. Und ich sehe ein Problem, wenn du in SEA eine abkriegst (würde mich freuen!), dann hast du hier auch ein langfristiges Problem, wenn sie nur wegen dem Status mit dir zusammen ist, aber du sonst nicht liefern kannst. Dann wird sie def nebenher was laufen lassen.

Die Frage dazu ist halt, ist es dir egal und du willst nicht an deinem Game arbeiten? Man kann es halt wie bei dieser Mysterium handhaben, man gibt dir halt Tipps die du hören willst, und lässt alles weg was du nicht hören willst. Wäre dir das lieber? 

Dann gibt es noch den Punkt, was willst du überhaupt, wenn du jetzt nur 20-30 jährige willst welche HB8+ sind dann wird das selbst mit Game nicht einfach (natürlich nicht unmöglich, aber denke das ist hart schwere Arbeit). Denke mit über 40 würde ich 30-40 anpeilen, da ich selbst sportlich bin sollte die Frau halt auch sportlich sein. Gibt genug 30-40 jährige die ich ziemlich heiß finde.

Keine Ahnung, sind so meine Gedanken.. Wie gesagt ist kein Angriff.. 
Wie sieht es denn mit Gym aus? Seitdem ich regelmässig ins Gym gehe (3x die Woche a 45min-1h) fühle ich mich einfach viel besser. Nicht weil ich etwas besser aussehe (ok nicht nur), sondern irgendwie macht das glücklich. Vllt ist es die körperliche Betätigung oder was auch immer. Ich glaube es werden Hormone ausgeschüttet die einen glücklicher machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von BerlinLove
      In dem heutigen Video wollen wir euch vermitteln, weshalb es notwendig ist zu seiner eigenen Sexualität zu stehen. Manche Menschen haben es heutzutage schwerer, anderer wiederum scheinbar weniger. Doch beide Parteien streben ein gemeinsames Ziel an; die Akzeptanz ihrer sexuellen Orientierung im sozialen Umfeld.
      Viel Spass!
      Euer Socialized Lifestyle
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Facebook: https://www.facebook.com/Socialized-Lifestyle-1771666399739676/
      YouTube: https://m.youtube.com/channel/UCnG09pNWM2sY3lgZAVaNE2Q?
      Instagram: https://www.instagram.com/socialized_lifestyle/
    • Von fmxmaster
      Leute ich möchte euch mal was erzählen, ist sicherlich interessant für Leute die im PU viel geben aber nicht viel erreichen.
      Man sollte bei nicht-Erfolgen die Schuld nicht bei einem selbst suchen und daran zweifeln ob man gut gamen kann, sondern mal die Umstände in Betracht ziehen.

      Ich lebe in Hamburg und bin desöfteren Streeten, ich bekomme mehr abweisen als NC, was zwar normal ist, aber im Vergleich was gleich kommt nicht im Verhältnis steht. Es gibt kaum gebrauchbare Blickkontakte, obwohl ich auffalle, nicht allein wegen meinem hübschem Hund. Ich kann von mir sagen das ich gut und gepflegt aussehe, die Frauen mit denen ich ausgehe sind keine Schabracken!
      Beim Streeten bekommt man sehr oft unfreundliche Blicke/Antworten/Gesten und ein Freund warnt mich davor, irgendwann Antworten zu bekommen 'Verpiss dich du Penner'.
      Selbst beim Online Dating ist es immer wieder schwer dort einen Kontakt aufzubauen.

      Vergangene Woche war ich in Äthiopien, Hauptstadt Addis Abeba. Vorweg: Nein die Leute da sind nicht alle abgemagert! Es gibt dort richtige Granaten!
      Mein Vorteil dort: Weisse Haut.

      Erster Abend:
      Gehe aus dem Hotel raus und wenige Meter später in der Innenstadt 3 richtig heisse Mulattinen merken das ich hinter denen gehe, drehen sich alle 3 um, kichern und gehen weiter. Ich bin gleich hin und habe folgenden Opener gebracht:
      "Hey girls, allright?"
      Von denen kam mehr gekicher und die eine war leicht bekleidet aber es war etwas frisch.
      Ich: "Are you cold?"
      Sie: "Yes"
      Ich: "Here take my jacket" als Joke eingebracht aber die Jacke habe ich anbehalten. Sie kicherte wieder.
      Ich: "Hey stop, you are a very beautifull lady. We should meet for a drink someday." Dann habe ich ihr mein Telefon in die Handgegeben und gesagt "Enter your phone number"
      Sie: "Ok".

      Erster NC!

      Zweiter Abend:
      Habe einige Girls bei Tinder geliked. Dauerte nicht lange gab es Matches mit sofortigem kurzem Chat und Telefonnummerwechsel. Mehrere NC's an einem Abend!
      Vergleicht mit Deutschland, wie wenig Matches man bekommt und von den wenigen wie wenig Telefonnummern man bekommt!

      Dritter Abend:
      Habe nichts unternommen. Wurden mir zuviele NC's

      Vierter Abend:
      Mit einem anderem Deutschen und einem Einheimischem sind wir in einem Restaurant und essen. Kommen zwei junge und eine davon verdammt heisse HB rein, setzen sich 2 Tische hinter mich. Ich gehe vor dem Essen auf die Toilette und schaue die eine direkt in die Augen. Blickkontakt vom Feinsten! Gehe zurück zu meinem Platz, essen und dabei sagt der Einheimische zu mir, wenn zwei Frauen alleine am Tisch sitzen, heisst das das sie auf der Suche sind und die kein Problem damit haben sich zu denen zusetzten. Nach dem Essen stehe ich auf, gehe Händewaschen und vorher hatten wir wieder Blickkontakt. Auf dem Rückweg bin ich direkt hin, habe einen Stuhl an den Tisch gezogen und mich hingesetzt. Kurzen Smalltalk gehalten, sie hat mir sogar angeboten mit von ihrem Essen zu essen. Dann ruck zuck NC.
      Vergleicht mal mit Deutschland, wenn zwei Frauen an einem Tisch sitzen, schauen die NUR sich an und wenn man mal auf die Idee kommt sich dazu zusetzten, gibt es in 9 von 10 Fällen sehr freche Antworten, daß sie allein sein wollen!!

      Fünfter Abend:
      Wollte ein Tinder Match ausprobieren, haben uns verabredet in einer Bar. War erstaunt wie hübsch sie war, sie hatte noch eine Freundin dabei, die war noch hübscher. Ich hatte nämlich auch einen Kumpel aus Deutschland dabei. Alle 4 Wein getrunken, danach mit Taxi in eine Shisha Bar und Whiskey! Beidseitiger Körperkontakt durch Streicheleien, Haare usw. Danach mit Taxi nachhause mit KC und die andere, die eigentlich für meinen Kumpel war, intensivere Berührungen und Sprüche. Sie hat mir sogar auf die Eier gehauen und sagte das morgen gefickt wird!!

      Sechster Tag:
      Wir 5 Leute aus Hamburg sitzen in der Sonne und trinken Kaffe, 2 davon Einheimische. Eine HB setzt sich alleine an den Tisch neben uns, der Tisch stand im Schatten. Mir wurde das zu heiss in der Sonne, so habe ich mich in den Schatten gesetzt, an den Tisch der HB und eine Unterhaltung gestartet. Nach 20 Minuten NC.

      Abreise:
      Zwischenstop in İstanbul. Sitze am Tisch mit mehreren Steckdosen zum Aufladen der Telefone. Neben mir ist der Platz frei, aber die Steckdose Kaputt. Setzt sich eine hübsche Frau hin (sie hatte aber kein freundliches Gesicht) und macht mit der Steckdose rum. Meine Steckdose ist von mir schon belegt aber Telefon hatte schon genug Ladekapazität. Ihre Reaktion war enttäuscht weil sie keinen Akku mehr hatte aber sie saß da rum. Nach einigen Minuten habe ich mein Ladegerät herausgenommen und in die Tasche gepackt, dann meine Hand in Richtung ihr Ladegerät gemacht, sie schaute mich an, hat freundlich gelächelt, gab mir das Ladegerät und ich habe es in meine Steckdose gepackt. Nach einer kurzen Pause habe ich sie gefragt woher sie denn sei, sie meinte aus Italien Neapel worauf ich gesagt habe "Ciao Bella", sie hat sich gefreut und unsere Unterhaltung ging los. Im Gespräch hat sie deutlich erzählt wie sehr ich doch mal Neapel besuchen solle, da es da ja so schön ist... Dann mußte ich los zu meinem Gate, habe aber nicht nach ihrer Nummer oder sonstwas gefragt sondern einfach einen guten Flug gewünscht.

      Fazit
      Die Menschen in anderen Ländern sind einfach freundlicher und sozialer. Dort wird miteinander gelebt und nicht wie hier in Deutschland, gegeneinander! Die Leute haben hier alles, sind aber dennoch unzufrieden und sind allein und sind zu blöd mit anderen Menschen in Kontakt zu treten! Viel lieber suchen die ihr Glück im Internet aber verlieren vor lauter Texterrei den Anschluß zum Kontakt!
      Menschen im Süden haben meisst nicht viel, aber sind glücklich und Leben mit Menschen enger zusammen. Das Gamen in Deutschland ist schwer, man hat mit zuvielen Faktoren zu tun, einige davon sind: Schlechtes Wetter, zuviel Stress (jeder will nur schnell nachhause), Internet, keine Kohle usw. denn komischer Weise verhalten sich die Deutschen im Urlaub anders, sind aufeinmal gesprächig, schauen sich um anstatt blöd auf ihr Smartphone, sind unternehmungslustig usw.
      Wenn Leute das PU lernen möchten, ist Deutschland kein guter Anfang, denn bei vielen ist mit PU ende bevor überhaupt was gelernt wird. Länder wie Äthiopien sind zum lernen 1A, man bekommt kaum abfuhren, daß baut krass auf!
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...