Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

vor 35 Minuten schrieb Hoodseam:

Meine Zeit kommt immer am 06.12. und über Weihnachten, wenn ich meine Nikolausmütze anziehe. Da kommen sie auch immer an und wollen entweder die Mütze anziehen oder (...). Naja. Böse Mädchen. Rute. Übers Knie legen. Kann man schon gute Dialoge bauen. 

Hoodi, da werd ja sogar ich geil auf Dich!

Zum Thema Ansprechen in Bars kann ich Mark Lambert empfehlen. Hab mir drei Produkte von ihm gekauft. Hat viele Themen, der Kerl, und ich spürte bereits ein Improvement bei meinen letzten Closes. Das Barthema von ihm hab ich noch nicht ausprobiert, aber es klang logisch und die anderen Sachen wirken ja für mich.

bearbeitet von TFE-Leser_Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Fegan_mox:

Da bleibt relativ viel Zeit für OG Getipper und manchmal eher zweifelhafte Dates mit Mädels, die ich ,wenn ich mehr zu tun hätte, wahrscheinlich gar nicht treffen würde. Also gefickt wird schon regelmäßig aber leider eher unter meiner Liga und mit zu hohem Aufwand. 

Brother from another mother ❤️

vor 15 Minuten schrieb Fegan_mox:

ganz so wie du es dir vorstellst ist es leider nicht :D

Doch, ich habe es mir zu 100% genauso vorgestellt, wie Du es danach beschreibst und ich es gerade zitiert habe. 

vor 15 Minuten schrieb Fegan_mox:

Apropos Gym, du hattest doch da immer relativ viel angesprochen oder? hattest du da ne grobe Routine? ich komme mir da immer blöd vor. 

Hmm.. ich kenn da halt viele und es hat sich oft einfach ergeben. War aber auch jahrelang 6 mal die Woche da und kenne viele Leute auch privat. 

Die wenigen Cold Approaches liefen so: HB auf Crosser. Wild: "Hi, Du bist mir aufgefallen. Wollte mich mal vorstellen. Bin Wild und Du?" Sie: "oh, hihi. Ich bin Pia." Ich: "Cool. Muss mal weiter trainieren, wir sprechen uns." Beim nächsten Mal wie eine alte Bekannte angesprochen. 

Ja, kommt man sich blöd bei vor. Einfach aushalten oder das Babe halt nicht kennenlernen und ergo auch nicht ficken.

bearbeitet von TFE-Leser_Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Fegan_mox:

ich komme mir da immer blöd vor.

Musst Du Dir generell abgewöhnen. Bzw. ich komme mir auch fast immer blöd vor bzw. finde, dass es überhaupt nicht passt, in der jeweiligen Situation anzusprechen. 

Ich bin da teilweise überrascht, wie positiv Mädels manchmal reagieren. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Hoodseam:

Musst Du Dir generell abgewöhnen. Bzw. ich komme mir auch fast immer blöd vor bzw. finde, dass es überhaupt nicht passt, in der jeweiligen Situation anzusprechen. 

So fühlt sich Ansprechen halt an. Eine gewisse Unsicherheit ist immer (!) da. Weil Du ja per Definition vor dem ersten Ansprechen nicht weißt, wie die andere Person reagieren wird. Wird natürlich weniger mit Übung, weil man Reaktionen abschätzen kann und die Psyche weiß, dass man damit fertig wird. 

Musst mal den Doktor fragen, ob das irgendwann ganz weg geht. 

Persönlich denke ich, blöd vorkommen entfällt nur in Filmen oder bei Psychos. Ob es bei Hardcore-Ansprecherm wirklich gegen Null geht.. wie gesagt, einen fragen, der nachweislich Ahnung hat.

bearbeitet von TFE-Leser_Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb DoktorDaygame:

Onlinegame ist kein Beifang, sondern unwirtschaftlicher Hauptfang.
Es ist ein Trugschluss, zu glauben, es koste nur zehn Minuten, ein Tinder-Date zu verabreden. Es dauert nur zehn Minuten; kosten tut es allerdings viel, viel mehr, weil man eben nicht nur mit einer Frau schreibt, sondern noch mit zehn anderen, die man dann letzten Endes nie trifft.

Nicht meine Erfahrung. Es hat da eher daran gehapert überhaupt mit jemand in Kontakt zu kommen. Wenn es den denn doch mal gab, gab es auch Treffen etc. , aber vielleicht nur Glück.... war zu wenig um repräsentativ zu sein. Deswegen sag ich Beifang. Ich stecke nur wenig Aufwand rein und wenn sich was ergibt gut, wenn nicht auch gut.

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Btw.: Meiner Erfahrung nach sind Tinder 2015, Tinder 2016, Tinder 2017, Tinder 2018, Tinder 2019 und Tinder 2020 vollkommen unterschiedliche Welten. Könnte aber auch an meiner jeweiligen Lebenssituation, meinen Fotos, meinem Game und am jeweiligen Alter damals liegen. Aber selbst wenn ich das versuche zu eliminieren, sind da große Unterschiede im Markt selber. Mittlerweile ist es so schlimm, dass ich es nur noch in fremden Städten nutze, wenn keine Alternative bleibt und Langeweile deluxe herrscht.

Meine Oneitis und die Ficks in meiner Heimtstadt seit November waren übrigens nicht aus Tinder. Meiner Meinung nach ist es unmöglich, zu einer Tinderella eine Oneitis zu entwickeln, wenn man kein völliger Versager ist. Aber sagt das nicht den ganzen Opfern in ihren Threads. Dann bin ich wieder der Böse 😂

bearbeitet von TFE-Leser_Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, gleich muss ich zum Flughafen und es geht endlich wieder in mein Leben zurück.

Vielen Dank, dass ich mich hier mal hemmungslos daneben benehmen durfte. Zumindest als emotionalen Mülleimer kann ich das Forum jederzeit weiterempfehlen. 🥰

War auch schön, mit Hoodi und Fegan mal tatsächlich auf einem angemessenen Niveau über Frauen zu philosophieren. Ihr seid hier definitiv überqualifiziert. Was Euch hier hält, verstehe ich nicht. Ihr könnt doch auch einfach miteinander telefonieren 🤣

DoktorDay, mach Dein Produkt fettich! Repo, viel Erfolg weiterhin! Bist auf einem sehr guten Weg, so mein Eindruck. Branxi-Boy, immer weiter Kolle pumpen! Melde mich bei Dir, wenn ich einen Aschenbecher brauche! Mysterium, schnapp ihn Dir. Hmm.. mehr fällt mir nicht ein. Hat sonst keiner einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. 

Bin sehr gespannt, ob ich im März zurückkomme - für eine kleine "Raucherpause" vom richtigen Leben. Vielleicht Zaotar mal fragen, der ist ja Hellseher.. aber das nimmt irgendwie die Spannung..

Bye ❤️

 

bearbeitet von TFE-Leser_Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2020 um 14:16 schrieb TFE-Leser_Gast:

Möglichkeit 1: Du investierst Geld (Fuffi für zwei Fotos reicht ja auch), hast beim Fotoshooting Spaß und lernst was über Styling, was Dir generell hilft. Anschließend hast Du zehnmal mehr und deutlich attraktivere Matches.

Dreimol Null es Null...

https://www.youtube.com/watch?v=4d_iiOcNCyU&feature=youtu.be&t=58

Da fällt mir ein, in ein paar Tagen beginnt Karneval. Endlich normale Leute.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Fegan_mox:

Apropos Gym, du hattest doch da immer relativ viel angesprochen oder? hattest du da ne grobe Routine? ich komme mir da immer blöd vor. Rede im Gym allgemein eigentlich mit fast keinem, wahrscheinlich ein Fehler. Selbst die Typen die eigentlich mit jedem einchecken ignorieren mich :D

Ich kann das Gefühl verstehen und das mit den Typen auch. Letzteres kannst Du damit abstellen indem Du voran gehst.

Ich kenne viele Leute die gerne was machen, aber selbst vorschlagen selten. Wenn Du ein großer ruhiger sehr gut aussehender Typ bist, dann denken viele Du wärst arrogant auch die Typen. Vermutlich musst Du für die Männer nichtmal groß sein,

Ich versuchs mit indirekten Openern und lass sie nach kurzem Gespräch in Ruhe. Scheißegal ob Mann oder Frau.

Eine Methode bei Frau die bei jedem funktioniert ist schwer . Irgendwas was Dir im Drumherum oder an der Person auffällt.

Es muss aber zu Dir passen, daher kann ich Dir nur die Richtung weisen und Dinge sagen, die ich glaubhaft rüberbringen kann.

ICH: "Hey - Du siehst heute so "gelb" aus" (schelmischens Grinsen)

HB " Hihi, ja ich habe ein neues Trainingsoutfit"

ICH "Ja das ist  kaum zu übersehen, Ich bin übrigens ....."

oder

"Du trainierst ganz schön diszipliniert, sieht anstrengend aus. Bist Du ansonsten auch so diszipliniert ?

Ich für meinen Teil scheitere immer wenn ich an einer Tafel Schokolade vorbei komme....

Es kommt nicht unbedingt darauf an wie die Antwort ausfällt sondern ob sie sich unterhalten will und wenn Du wirklich so attraktiv bist wie die anderen sagen, wirst Du bei den meisten Frauen bei Gesprächen offene Türen einrennen. Blöde Antworten kommen vor.

z.B: HB:" Das sagst Du bei jeder"

Ich: " Genau deswegen habe ich Dich angesprochen...."

Ihr steht ja nicht bei der Beerdigung am Grab und Du fragst sie ob sie eine Lebensversicherung abschließen will.

 

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Nets:

Blöde Antworten kommen vor.

z.B: HB:" Das sagst Du bei jeder"

Ich: " Genau deswegen habe ich Dich angesprochen...."

Das ist eine richtig coole Reaktion. 

Die ist so interessant, dass sich das Muster lohnt ein wenig genauer anzuschauen. Das kommt öfters vor in diversen Variationen: "Du sprichst bestimmt jede an", "Du bist bestimmt so ein Player" (...). 

Lernst Du im Vertrieb bei Kaltakquise relativ schnell. Wenn Du ein Unternehmen anrufst und möchtest denen etwas verkaufen mit dem Ziel, dass Du einen Termin bekommst, dann hast Du ein paar Unternehmen, die absolut keinen Bock auf Deinen Anruf haben. Das wird dann schwierig und die Jungs, die da durchkommen, verdienen zu Recht Geld. Dann gibt es aber auch die Unternehmen, da rufst Du an und der ist total begeistert und offen und will einen Termin machen. 

Und das ist eine Falle. 

Den musst Du nämlich qualifizieren. Sonst erwischst Du da einen, der gerne mal ne Stunde Termin macht, ein wenig labert. Sich auch gerne mal informiert. Ob der Bedarf hat. Ob der abschließen will oder ob Du da überhaupt der richtige Ansprechpartner ist, ist ne ganz andere Baustelle. Da passiert es Dir dann schnell, dass Du einen halben Tag investierst und durch die Gegend kurvst, aber da überhaupt nichts raus kommt. 

Am besten sind die, die einem erstmal entgegnen "Sie sind der 3., der diese Woche anruft", aber dennoch im Gespräch bleibt. Kritisch mit leichter Ablehnung ist. Wenn Du da raus bekommst, was seine Bedenken sind und die Widerlegen kannst, hast Du da einen vollkommen soliden Termin. 

Das macht das HB auch so spannend. Weil wird natürlich permanent angesprochen bzw. über Social Media beschallt. Reagiert die total offen und filtert nicht, hat die schnell 20 Orbiter. Bei solchen Mädels braucht man dann durchaus Game, ob in die passende Position zu kommen. 

Aber in so ein Mädel oben kann man sich total leicht rein versetzten. 

Die haut Dir halt erstmal einen "Shittest" um die Ohren und unterstellt Dir etwas. 

Kannst Du auch ziemlich locker weiter machen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Fegan_mox:

Also gefickt wird schon regelmäßig aber leider eher unter meiner Liga und mit zu hohem Aufwand.  Ein cooleres Hobby wär mir lieber.

Ich kann Dir sagen, was ich an Deiner Stelle machen würde. 
Die Idee setze ich ggf. selbst um. 

Das generelle Konzept nenne ich "Pussy Magneten". 

Man braucht etwas, was einem Spaß macht oder Spaß machen könnte und dafür sorgt, dass man Mädels automatisch anzieht und in dem Setting eine Position hat, in der man höheren Status gegenüber anderen Männern hat und / oder ein Setting hat, in dem man ein einem kontrollierbaren Umfeld routiniert Game aufbauen kann. 

Beispiel: 

In größeren Szeneclubs gibt es oftmals Abende, in denen live zu Clubmusik gespielt wird. Zum Beispiel Saxofon. Wenn man nun schon immer mal ein Musikinstrument lernen wollte und Saxofon cool findet, kann man daraus einen "Pussy Magneten" bauen. 

Sh.: https://youtu.be/bsBbXTyvkeE?t=201

Dazu muss man halt Clubs mögen und Saxofon spielen wollen. Irgendwann hat man das Level erreicht, dass man 6-7 aktuelle Sachen, die im Club gespielt werden mal so einstudieren kann, dass man da rein spielen kann. 

Aber da labert man einen kleineren Club zu mit vllt. nem Demo, mal auftreten zu dürfen. Klappt das, baut man da einen Deal draus. Samstags in den Club. Kostenlose Getränke / Eintritt + man spielt über den Abend 3 Sets á 15 Minuten. Passendes Outfit. Die Aufmerksamkeit der Mädels und der Status ist da. Und man hat jede Menge Zeit, um zwischen den Sets mit Mädels zu reden, die Saxofon ja so toll finden und auch mal blasen wollen. 

Performed man jeden Typen aus, der mit der selben Optik da anfängt anzutanzen oder Cold Approaches zu machen. 

Ich würde an Deiner Stelle etwas in Richtung Personal Training bei Mädels aufbauen. 
Ein kleines Business, das ich über Social Media bewerbe und genau auf die Altersgruppe abstimme, die ich haben möchte. 

Mich auf Mädels spezialisieren, die 10kg zu viel haben und immer mal die Form ihres Lebens haben wollten. 

Und mit denen 1:1 Lifestyle Coaching / Fitness machen und mir damit ein riesiges Zeitfenster erspielen, in dem diese immer heißer werden. 

So von der Idee her: 

1) Kostenloses Probetraining / Beratungsgespräch als Freebe und Köder
2) Ist das Mädel cool (und potentiell richtig hot in ein paar Wochen), würde ich ihr anbieten, wenn sie als Vorher- Nachher Model sich bereit stellt, sie kostenlos zu trainieren. 
3) Ist sie so "lala" und eigentlich uninteressant, rufe ich einen Stundensatz auf, sortiere darüber aus und refinanziere mir eine kleine Nebeneinnahme + die Werbung auf Social Media. 

Ich würde einen Teufel tun mit Deiner Figur auf OG Plattformen rum zu hängen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Halbork:

Gebt Aufreißtipps pls!

“sei einfach nicht du selbst“ hab ich schon von jmd bekommen, erscheint mir überaus nützlich  

Sag Ihr, dass Du Probleme hast ein Mädel kennen zu lernen, mit dem man vernünftig Sex haben kann, weil durch Deine Penisverkrümmung triffst Du bei vielen Mädels den G-Punkt und nachdem sie ein paar Mal gekommen sind, sind sie überreizt und brechen dann ab. Während Du schon gerne 10-15 Minuten Sex hast. 

Würde fast nie passen...

bearbeitet von Hoodseam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Halbork:

Hab gleich ein Date, mein erstes seit einem Jahr.

Gebt Aufreißtipps pls!

“sei einfach nicht du selbst“ hab ich schon von jmd bekommen, erscheint mir überaus nützlich  

"Suche liebe nette Freundin"  ist wahrscheinlich nicht zielführend. Du wirst Dich arg verstellen müssen.
Ah ja. Eskalieren nicht vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Hoodseam:

So von der Idee her: 

1) Kostenloses Probetraining / Beratungsgespräch als Freebe und Köder
2) Ist das Mädel cool (und potentiell richtig hot in ein paar Wochen), würde ich ihr anbieten, wenn sie als Vorher- Nachher Model sich bereit stellt, sie kostenlos zu trainieren. 
3) Ist sie so "lala" und eigentlich uninteressant, rufe ich einen Stundensatz auf, sortiere darüber aus und refinanziere mir eine kleine Nebeneinnahme + die Werbung auf Social Media. 

Ahja, also 'nur' Business nebenbei aufbauen, dann 2/3 Kundinnen kriegen auf die man kein Bock hat um zu hoffen, dass man von den 1/3 dann eventuell eine flachgelegt bekommt.
Da lernt man dann doch besser 800 Stunden lang Saxophon :D.

bearbeitet von zaotar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

You like woman? I show you woman museum maybe you find woman there. In Vietnam we no have wife museum.

...

In Hanoi we no stop eat dog. Is special dog for eat, no dog for house.

Lustig sind sie, die Vietnamesinnen. Mal schauen wie Date #2 wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb thundercat:

aber nun erzähl mal. warst du du selbst? warst du nicht du selbst? bist du eskaliert? hast du hoodseams spruch gebracht? wart ihr noch im museum?

Es ist Vietnam, hier kann man nicht in der Öffentlichkeit wild rumeskalieren wie ein ungesittetes Schwein. Public displays of affection sind nicht Usus, es blieb also bei leichtem Kino und ein bisschen Banter. Bei der Unterhaltung über exotisches Essen zum Schluss im Café ihr Bild von philippinischer Penissuppe gezeigt “it’s a tourist thing” und dann mein Handybildschirm an ihrem Kleid abgewischt während ich demonstrativ mein Gesicht verzog. Naja, das war schon edgy. Aber sie will sich nochmal treffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, als Date #2 des Tages dann mit ihrer jüngeren Schwester im Schlepptau auftauchte wusste ich sofort, dass ich heute nicht ficken werde. Date #2 erschien in Elegant Gothic Lolita Aufmachung mit high heels und die Schwester sah sogar noch geiler aus, wenn man es glauben mag. @Hoodseam hätte jetzt wahrscheinlich versucht, sie beide zu layen. 

„Normal Vietnamese guy have six girls“

Ich glaube die geile Schwester war primär wegen Hoffnung Enichma da, weil ich auf Cupid beiläufig erwähnt hatte, dass er entfernt mit Arnold Schwarzenegger verwandt sei. Sollte echt mal ein bisschen mehr aufpassen was ich so labere...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von BerlinLove
      In dem heutigen Video wollen wir euch vermitteln, weshalb es notwendig ist zu seiner eigenen Sexualität zu stehen. Manche Menschen haben es heutzutage schwerer, anderer wiederum scheinbar weniger. Doch beide Parteien streben ein gemeinsames Ziel an; die Akzeptanz ihrer sexuellen Orientierung im sozialen Umfeld.
      Viel Spass!
      Euer Socialized Lifestyle
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Facebook: https://www.facebook.com/Socialized-Lifestyle-1771666399739676/
      YouTube: https://m.youtube.com/channel/UCnG09pNWM2sY3lgZAVaNE2Q?
      Instagram: https://www.instagram.com/socialized_lifestyle/
    • Von fmxmaster
      Leute ich möchte euch mal was erzählen, ist sicherlich interessant für Leute die im PU viel geben aber nicht viel erreichen.
      Man sollte bei nicht-Erfolgen die Schuld nicht bei einem selbst suchen und daran zweifeln ob man gut gamen kann, sondern mal die Umstände in Betracht ziehen.

      Ich lebe in Hamburg und bin desöfteren Streeten, ich bekomme mehr abweisen als NC, was zwar normal ist, aber im Vergleich was gleich kommt nicht im Verhältnis steht. Es gibt kaum gebrauchbare Blickkontakte, obwohl ich auffalle, nicht allein wegen meinem hübschem Hund. Ich kann von mir sagen das ich gut und gepflegt aussehe, die Frauen mit denen ich ausgehe sind keine Schabracken!
      Beim Streeten bekommt man sehr oft unfreundliche Blicke/Antworten/Gesten und ein Freund warnt mich davor, irgendwann Antworten zu bekommen 'Verpiss dich du Penner'.
      Selbst beim Online Dating ist es immer wieder schwer dort einen Kontakt aufzubauen.

      Vergangene Woche war ich in Äthiopien, Hauptstadt Addis Abeba. Vorweg: Nein die Leute da sind nicht alle abgemagert! Es gibt dort richtige Granaten!
      Mein Vorteil dort: Weisse Haut.

      Erster Abend:
      Gehe aus dem Hotel raus und wenige Meter später in der Innenstadt 3 richtig heisse Mulattinen merken das ich hinter denen gehe, drehen sich alle 3 um, kichern und gehen weiter. Ich bin gleich hin und habe folgenden Opener gebracht:
      "Hey girls, allright?"
      Von denen kam mehr gekicher und die eine war leicht bekleidet aber es war etwas frisch.
      Ich: "Are you cold?"
      Sie: "Yes"
      Ich: "Here take my jacket" als Joke eingebracht aber die Jacke habe ich anbehalten. Sie kicherte wieder.
      Ich: "Hey stop, you are a very beautifull lady. We should meet for a drink someday." Dann habe ich ihr mein Telefon in die Handgegeben und gesagt "Enter your phone number"
      Sie: "Ok".

      Erster NC!

      Zweiter Abend:
      Habe einige Girls bei Tinder geliked. Dauerte nicht lange gab es Matches mit sofortigem kurzem Chat und Telefonnummerwechsel. Mehrere NC's an einem Abend!
      Vergleicht mit Deutschland, wie wenig Matches man bekommt und von den wenigen wie wenig Telefonnummern man bekommt!

      Dritter Abend:
      Habe nichts unternommen. Wurden mir zuviele NC's

      Vierter Abend:
      Mit einem anderem Deutschen und einem Einheimischem sind wir in einem Restaurant und essen. Kommen zwei junge und eine davon verdammt heisse HB rein, setzen sich 2 Tische hinter mich. Ich gehe vor dem Essen auf die Toilette und schaue die eine direkt in die Augen. Blickkontakt vom Feinsten! Gehe zurück zu meinem Platz, essen und dabei sagt der Einheimische zu mir, wenn zwei Frauen alleine am Tisch sitzen, heisst das das sie auf der Suche sind und die kein Problem damit haben sich zu denen zusetzten. Nach dem Essen stehe ich auf, gehe Händewaschen und vorher hatten wir wieder Blickkontakt. Auf dem Rückweg bin ich direkt hin, habe einen Stuhl an den Tisch gezogen und mich hingesetzt. Kurzen Smalltalk gehalten, sie hat mir sogar angeboten mit von ihrem Essen zu essen. Dann ruck zuck NC.
      Vergleicht mal mit Deutschland, wenn zwei Frauen an einem Tisch sitzen, schauen die NUR sich an und wenn man mal auf die Idee kommt sich dazu zusetzten, gibt es in 9 von 10 Fällen sehr freche Antworten, daß sie allein sein wollen!!

      Fünfter Abend:
      Wollte ein Tinder Match ausprobieren, haben uns verabredet in einer Bar. War erstaunt wie hübsch sie war, sie hatte noch eine Freundin dabei, die war noch hübscher. Ich hatte nämlich auch einen Kumpel aus Deutschland dabei. Alle 4 Wein getrunken, danach mit Taxi in eine Shisha Bar und Whiskey! Beidseitiger Körperkontakt durch Streicheleien, Haare usw. Danach mit Taxi nachhause mit KC und die andere, die eigentlich für meinen Kumpel war, intensivere Berührungen und Sprüche. Sie hat mir sogar auf die Eier gehauen und sagte das morgen gefickt wird!!

      Sechster Tag:
      Wir 5 Leute aus Hamburg sitzen in der Sonne und trinken Kaffe, 2 davon Einheimische. Eine HB setzt sich alleine an den Tisch neben uns, der Tisch stand im Schatten. Mir wurde das zu heiss in der Sonne, so habe ich mich in den Schatten gesetzt, an den Tisch der HB und eine Unterhaltung gestartet. Nach 20 Minuten NC.

      Abreise:
      Zwischenstop in İstanbul. Sitze am Tisch mit mehreren Steckdosen zum Aufladen der Telefone. Neben mir ist der Platz frei, aber die Steckdose Kaputt. Setzt sich eine hübsche Frau hin (sie hatte aber kein freundliches Gesicht) und macht mit der Steckdose rum. Meine Steckdose ist von mir schon belegt aber Telefon hatte schon genug Ladekapazität. Ihre Reaktion war enttäuscht weil sie keinen Akku mehr hatte aber sie saß da rum. Nach einigen Minuten habe ich mein Ladegerät herausgenommen und in die Tasche gepackt, dann meine Hand in Richtung ihr Ladegerät gemacht, sie schaute mich an, hat freundlich gelächelt, gab mir das Ladegerät und ich habe es in meine Steckdose gepackt. Nach einer kurzen Pause habe ich sie gefragt woher sie denn sei, sie meinte aus Italien Neapel worauf ich gesagt habe "Ciao Bella", sie hat sich gefreut und unsere Unterhaltung ging los. Im Gespräch hat sie deutlich erzählt wie sehr ich doch mal Neapel besuchen solle, da es da ja so schön ist... Dann mußte ich los zu meinem Gate, habe aber nicht nach ihrer Nummer oder sonstwas gefragt sondern einfach einen guten Flug gewünscht.

      Fazit
      Die Menschen in anderen Ländern sind einfach freundlicher und sozialer. Dort wird miteinander gelebt und nicht wie hier in Deutschland, gegeneinander! Die Leute haben hier alles, sind aber dennoch unzufrieden und sind allein und sind zu blöd mit anderen Menschen in Kontakt zu treten! Viel lieber suchen die ihr Glück im Internet aber verlieren vor lauter Texterrei den Anschluß zum Kontakt!
      Menschen im Süden haben meisst nicht viel, aber sind glücklich und Leben mit Menschen enger zusammen. Das Gamen in Deutschland ist schwer, man hat mit zuvielen Faktoren zu tun, einige davon sind: Schlechtes Wetter, zuviel Stress (jeder will nur schnell nachhause), Internet, keine Kohle usw. denn komischer Weise verhalten sich die Deutschen im Urlaub anders, sind aufeinmal gesprächig, schauen sich um anstatt blöd auf ihr Smartphone, sind unternehmungslustig usw.
      Wenn Leute das PU lernen möchten, ist Deutschland kein guter Anfang, denn bei vielen ist mit PU ende bevor überhaupt was gelernt wird. Länder wie Äthiopien sind zum lernen 1A, man bekommt kaum abfuhren, daß baut krass auf!
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...