Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

So als kleinen Tipp 

Diese Axe Duschgels riechen eigentlich wie Parfum. Also man findet zumindest zu einigen Parfums irgendein Axe Duschgels was ähnlich riecht. 

Und grad bei so frischem sportlichen Parfum passt Axe artic fresh oder Alaska wunderbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Benutzernameundso:

So als kleinen Tipp 

Diese Axe Duschgels riechen eigentlich wie Parfum. Also man findet zumindest zu einigen Parfums irgendein Axe Duschgels was ähnlich riecht. 

Und grad bei so frischem sportlichen Parfum passt Axe artic fresh oder Alaska wunderbar

Da muss ich total widersprechen. Wenn du mit einem Potpourri aus verschiedensten, intensiven Düften (Duschgel, Deo, Parfum) rausgehst, kann das sehr schnell den gegenteiligen Effekt haben. Ich persönlich empfinde Axe als eben sehr intensiv und konzentriert. Bin da schon länger von weg, auch weil es für die Haut nicht gut ist.

Ich bin daher auf sensitive Duschgels umgeschwenkt die nur einen geringen Parfum- Gehalt haben, dasselbe bei Deo's - soll frisch sein, aber nicht zu intensiv.

Das Parfum ist immer noch der Hauptakteur und sollte nicht mit anderen Düften gemischt werden, weil es dann verfälscht wird.

Ich finde Le Male auch schrecklich, aber @Hoodseam hat da leider Recht: Es kommt bei den Frauen gut an. Aber eben auch nicht von jedem Mann, da muss man sich ein wenig mit Proben durchtesten.

Ich habe das beste Feedback zu folgernden Parfums erhalten

Channel - Allure Home Spot Eau extreme

Creed - Aventus

YSL - La Nuit de L'homme LE parfum

 

Zu beachten ist dabei auch immer Anlass und Jahreszeit/Wetter... markante, intensiv männliche Düfte kopmmen mE nach weniegr gut im Club an, als abends im Winter auf dem Weihnachtsmarkt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze one million, und ich glaube mein Geruch harmoniert mit dem Parfum sehr gut, weil ich einfach extrem oft Komplimente bekomme. Nur irgendwann war die 2. oder 3. Flasche leer, und die neue die ich gekauft habe ist irgendwie anders. Der Geruch verfliegt viel schneller und seitdem kriege ich auch quasi keine Komplimente mehr... Das nervt ganz schön. Bei den anderen Flaschen haben meine Sachen am nächsten Tag noch leicht danach gerochen.  

Bin auch schon hin und hab die sogar umgetauscht hat sich nix geändert, war auch bei Douglas im Shop..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So jetzt sind wir bei Parfums angekommen... 😉

Also ich bin ja dafür dass Parfum eher dezent aufzutragen sind. Männer die schon von Weitem nach Parfum riechen sind jetzt nicht so der Renner.

Aber wenn es schon darum geht welcher Duft an einem Mann gut riecht, dann bin ich persönlich immer noch bei Cool Water von Davidoff. Den Mann der das drauf hat den finde ich in einem Pulk von 100 Männern. Ist mir sogar schon passiert. Da lief ne Gruppe Männer vorbei  (gut waren nur ca. 15 und nicht 100 aber das spielt keine Rolle) und da erschnuppert meine Nase doch Cool Water.

Meine Reaktion umdrehen und erst mal "Von euch hat einer Cool Water drauf, ich finde raus wer es ist" und da hatte ich ihn schon. Der Tag wurde noch recht gut, soviel verrate ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Dissident:

Parfüm tragen ist für mich wie Walkman für die Nase auf voller Lautstärke.

Volle Lautstärke ist nur, was die meisten machen: drei Spritzer (oder noch mehr). Wenn man einen Spritzer nimmt, hat man bei den allermeisten Düften eine sehr angenehme Lautstärke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von den Parfümstoffen in Duschgels kriegen die Meeresschildkröten Contergan, oder so. Irgendwas war da mal. Krebserzeugende Moschusverbindungen.

Ich selber mag kein Parfum, muß also vorher den Geschmack der Frau kennen, wegen der ich es kaufe. Dabei bin ich doch der Preis.

Dasselbe gilt für Klamotten. Für mich stellt nichtmal jemand passende Schuhe her, geschweige denn daß ich bei der Optik eine Wahl hätte. Und ich muß mir entweder einen berühmten Mann aussuchen, dessen Kleidungsstil ich kopiere, oder ich muß wissen, was die Frau haben will, die mir im Lauf der Woche begegnen wird.

Ziemlich anstrengend.

Mit seiner Klamottenauswahl lockt man die entsprechende Klientel an.

Ich bin mal nach einer Bastelei am Auto mit der Prada-Jacke, die ich dazu immer nehme, durch die Stadt gelaufen. Und tatsächlich von einer rauchenden Botox-Schönheit vor einem Trachtenladen angesprochen worden. Was so ein 4x1cm-Aufnäher doch für einen anderen Mann aus mir macht. Vielleicht wollte sie mich aber doch nur in ihren Laden locken.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb rep0r:

Ich benutze one million, und ich glaube mein Geruch harmoniert mit dem Parfum sehr gut, weil ich einfach extrem oft Komplimente bekomme. Nur irgendwann war die 2. oder 3. Flasche leer, und die neue die ich gekauft habe ist irgendwie anders.

Ich habe die selbe Erfahrung übrigens mit Le Male gemacht. 

Man liest ja immer, dass viele Fälschungen unterwegs sind, aber ich erkenne die ganz gut (schnupper da immer mal in Asien an den verdünnten Versionen). Bei Amazon sollen auch viele Replica verkauft werden. 

Bin zufrieden, allerdings weiß ich 100%ig, dass ich früher mit Le Male duschen konnte und man ihn noch leicht gerochen hat. Außerdem konnte man ihn Morgens dezent sprühen, Abends konnte man ihn immer noch auf der Haut riechen. Heute? Duschen -> weg. Ganzen Tag hält er auch nicht mehr auf der Haut, wenn man noch was riecht, dann in den Klamotten. 

Irgendwas hat sich da auch in der Qualität verändert... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mir ist gerade noch etwas zur Chad-Theorie eingefallen.

Ich kenne einen Natural (ist etwas übertrieben, er ist extrem krass im aufreißen, aber extrem scheiße in LTRs.). Der hat vor paar Jahren mal bei mir für 2-3 Monate gewohnt. Der war so gut dass er sich Challenges gemacht hat. Eine war, er macht Mädels im OG klar, obwohl die nicht wissen wie er aussieht. So, er hat eine (HB8) er schreibt mit ihr, dann telefoniert er. Mehrfach über mehrere Tage (2-3 Tage). Am 3. Tag geht das Telefonat ca 2h sie hat Kamera an er nicht, ich bin daneben und hör/schaue zu. Sie hat im Laufe des Gesprächs raus "Ich liebe dich". Die war SO HEIß auf den, das war einfach nicht normal.Die weiß bis heute nicht wie er aussieht. Ich der totale AFC daneben denke ach fick dich doch. Die hat den halt schon angefangen zu belagern mit anrufen und texten usw. Er hat sich zwar nicht mit ihr getroffen weil er meinte, er hat es gepackt ^^ und sie ihn dann genervt hat. Die 2. war ca HB8-9 eher 9 (ein Model). Die war auch so heiß auf den.. Haben uns mit der getroffen und die war zwar total komisch, er fand sie live dann scheiße weil die anscheinend nen Schaden hatte und als er meinte lass mal reinhauen ist sie auf die Straße gerannt und hat geschrien dass sie sich überfahren lassen will, weil er jetzt gehen will (das ist alles in den ersten 30min vom Treffen passiert). Die war einfach so verrückt nach dem, die kam einfach nichtmehr auf ihr Leben klar, und das obwohl sie ihn dort zum ersten mal gesehen hat. Er sieht nicht schlecht aus, war damals aber extrem Dünn. Das lag einfach nicht am Aussehen. Ich habe innerlich hart getiltet weil ich dachte das ist einfach unfair, wieso kriegt er das so gut hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

The government estimates that Japan has 1.15 million hikikomori, people who have withdrawn from society. But Saitō Tamaki, a leading expert on this matter, suggests that the figure is larger and may eventually rise to above 10 million. He shares his thoughts about causes of the problem and ways of dealing with these shut-ins.

https://www.nippon.com/en/japan-topics/c05008/japan’s-hikikomori-population-could-top-10-million.html

 

Na dann Prost Mahlzeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Artikel vermeidet konsequent, auf das Geschlechterverhältnis bei Hikikomoris einzugehen. Die deutsche Wikipedia vermerkt schlicht "Die meisten sind männlich". Der umfangreichere englische Artikel bei Wikipedia macht dazu überhaupt keine Aussage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb enichma:

Der Artikel vermeidet konsequent, auf das Geschlechterverhältnis bei Hikikomoris einzugehen. Die deutsche Wikipedia vermerkt schlicht "Die meisten sind männlich". Der umfangreichere englische Artikel bei Wikipedia macht dazu überhaupt keine Aussage.

90% männlich ist so die Zahl, die ich für Japan gefunden habe, wobei das genaue Geschlechterverhältnis von Land zu Land etwas unterschiedlich, dennoch stark männerlastig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und mindestens drei von euren Hikiko-AFCs hängen im japanischen PU-Forum rum und schreiben hunderte Beiträge, wie scheiße doch alles sei und wie hoffnungslos. Und der japanische Dr. Daygame (den ich sogar flüchtig kenne), der denkt sich nur: „Geil! Bald haben wir hier deutsche Verhältnisse: Millionen männliche Versager und lauter Frauen, die keinen finden.“
 

vor 11 Stunden schrieb Dissident:

Für mich stellt nichtmal jemand passende Schuhe her, geschweige denn daß ich bei der Optik eine Wahl hätte.

Maßkonfektion! Kosten ungefähr das doppelte von normalen; dafür passen sie perfekt und Du kannst Dir schustern lassen, was Du willst.

 

vor 10 Stunden schrieb rep0r:

Sie hat im Laufe des Gesprächs raus "Ich liebe dich".

Der Mann muss ein durchschlagendes Comfort-Game haben. Will er uns nicht mit ein paar Beispielen beglücken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb DoktorDaygame:

Maßkonfektion! Kosten ungefähr das doppelte von normalen; dafür passen sie perfekt und Du kannst Dir schustern lassen, was Du willst.

Also bei dem Maßschuster hier kostet das kleinste Döschen Schuhpflegemittel im Schaufenster mehr als mein letztes Paar Schuhe. :) (Und die Schuhe mehr als mein letztes Auto, aber das liegt nun wirklich an dem Auto.)

Gerade fiel mir ein, daß ich seit 10 Jahren in einem randständigen Singleforum angemeldet bin und schon ein Jahr nicht mehr reingeschaut habe. War doch tatsächlich eine neue Nachricht vom April im Postfach. Aus der Nähe, Mitte 40 und "mollig". 🐳

Laut Statistik habe ich in den 10 Jahren 700 Profilbesucher gehabt. Bei irgendeiner Frau geklickt, 13000 Besucher.

Wenn ich den Artikel richtig verstehe, ist wer in einem Fernseherkarton lebt kein Hikikomori, weil er nicht bei seinen Eltern wohnt. Falle ich also schonmal raus aus der Statistik. Auch wenns ein Kühlschrankkarton ist, weil in die heutigen Flachfernseherkartons paßt ja höchstens Herr Riebmann.

Völlig logisch, daß da praktisch nur Männer betroffen sind. Im Allgemeinen arbeiten die, um eine Frau abzubekommen und um sich mit den dafür nötigen Statussymbolen auszustatten. Keine Aussicht auf eine Frau, kein Grund mehr zu arbeiten.

bearbeitet von Dissident

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Dissident:

Also bei dem Maßschuster hier kostet das kleinste Döschen Schuhpflegemittel im Schaufenster mehr als mein letztes Paar Schuhe. :) (Und die Schuhe mehr als mein letztes Auto, aber das liegt nun wirklich an dem Auto.)

Mal online geschaut, da finde ich als Preis so 300€.

Muss man sich ja nicht sofort 10 Paar von in den Schrank stellen, aber wenn der Schuh so drückt, sollte ein Paar wohl ne gute Investition sein. 

Wobei. Wofür? It's over. 

Ah, vielleicht einfach dich selbst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuhe ist für Männer eigentlich richtig entspannt. 

Bis Schuhgröße 50 gibt es richtig viel Auswahl. 
Bis 54 bekommt man noch Standardmodelle. 

Ich habe Schuhgröße 44/45 und weiß das deswegen so genau, weil ne Ex 45/46 hatte und bei den Mädels ist bei 45 Schluss, was dazu führte, dass sie immer ordentlich suchen musste. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Dissident:

Völlig logisch, daß da praktisch nur Männer betroffen sind. Im Allgemeinen arbeiten die, um eine Frau abzubekommen und um sich mit den dafür nötigen Statussymbolen auszustatten. Keine Aussicht auf eine Frau, kein Grund mehr zu arbeiten.

Ist ein interessanter Punkt.

Auch wenn ich nicht denke, dass das die unmittelbare Ursache ist für die Zunahme des Hikikomori-Phänomens, vermute ich dennoch, dass an der von dir erwähnten Sache mehr dran ist als man allgemein glaubt.

Geringere Aussichten bzw. Möglichkeiten auf dem Partnermarkt dürften insgesamt sehr wohl zu einer entsprechend geringeren Leistungsbereitschaft führen, wobei die Kausalbeziehung auch in umgekehrter Richtung wirkt: wer nicht leisten will oder kann, hat weniger Chancen auf eine Partnerin. 

Wenn man in der Hinsicht sowieso schon auf der Kippe steht, und dann noch dazukommt, dass man aus irgendwelchen anderen Gründen in der Leistungsfähigkeit beeinträchtigt ist, ist das möglicherweise das Zünglein an der Waage, wo man von "ganz wenig Chancen, aber bisschen Hoffnung" in "definitiv 0 Chancen" abrutscht und das dann einen selbstverstärkenden Effekt hat, wo die Motivation leisten zu wollen wegbricht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Anlagestrategie "Fickende Chinesen" knallt gerade wg. dem blöden Virus in China. 
Als ob Chinesen weniger ficken, weil sie sich da den Tod holen können. 

Warte jetzt mal ab, vllt. wird es ja so günstig, dass man da noch mal Geld rein ballern kann. 

Sollte ich dann als alter Moruk wirklich auf Plan C "Philippinen" zurück greifen, kann ich mir dann noch ein "Wind zufächel Mädel" leisten. Tinder hat mir schon ne Köchin auf Lebenszeit verschafft. Also wenn die Preise in dem Land nicht steigen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb rep0r:

Ich kenne einen Natural (ist etwas übertrieben, er ist extrem krass im aufreißen, aber extrem scheiße in LTRs.).

Das ist halbwegs üblich, dass ein sogenannter 'Naturals' ein 'problematischer' Charakter ist und nicht nicht ungerne zugehörige problematische Frauen anazieht und sie haben ganz generell gerne mal kein wirklich tolles Leben, entweder gar nicht oder nicht langfristig.

Also so echte Naturals nicht das was oft als Natural bezeichnet wird 'läuft besser bei ihm als bei mir' oder 'habe paar mal gesehen wie eine Frau ihn hieß fand'.

bearbeitet von zaotar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hoodseam:

Meine Anlagestrategie "Fickende Chinesen" knallt gerade wg. dem blöden Virus in China. 

Das ist in der Tat alles ein wenig blöd, zumal ich die nächsten Monate ein paar Mal in China bin. Hoffentlich ist der Spuk schnell wieder vorbei, sonst wird meine Nichtfickerei womöglich ganz anders beendet als erhofft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne btw noch nen natural. Aber das ist ein Monster.. Das ist nen Chad Marke 10/10, dh er sieht aus wie nen Schauspieler oder so (wenn man die Augen abdecken würde, könnte man ihn von der Nase und Kinn Partie für Bruce Willis halten, das ist kein Scherz) Dazu blaue Augen und Blonde Haare, Fussballer mit extrem durchtrainierten Beinen. Dazu eine Austrahlung wie von einem anderen Stern. Das ist wirklich jmd, der muss nicht approachen. Der wird approacht. Und zwar viel. Wenn ich mit dem weg war haben sich die Frauen nach dem umgedreht. Dazu kommt dass er extrem cool ist, extrem ruhig, sich immer komplett unter Kontrolle hat. War mit dem mal im Urlaub + Freundin + 3. Kumpel. Und damals fing das mit dem Pu an, und habe sie gefragt wie sie uns einschätzt. Und sie meinte der Typ ist krass, z.B. meinte sie, er sitzt immer perfekt grade, hat eine extrem ruhige souveräne Austrahlung. Das ist aber auch, ich muss sagen der Typ ist unfair. Der kann jeden Sport in kürzester Zeit extrem gut. Wir gehen Badminton casual spielen, und nen Trainer sieht ihn 2min und meint das ist ein Naturtalent. Das ist ein absoluter alles Könner. War lange Chefbarkeeper in einem Club. Kann Shows mit Flaschen machen usw. 

Klar wenn man da als "normaler" daneben ist, kann das schon frustrieren. Aber es hat mich nie gestört. Er ist halt nicht arrogant. Er ist einer der nettesten Menschen die ich kenne. Aber von so einer Sorte gibt es kaum welche. Ich kenne nur ihn der so ist, wo einfach alles stimmt. Da brauch man auch keine Angst haben, weil von 10 Club Besuchen findet man vllt einen in dieser Kategorie. Und er kann nicht alle im Club gleichzeitig haben ^^. Das geht halt nicht.

Aber das lustige ist, selbst er kriegt auch mal nen Korb. Im Club, er dreht ne Runde kommt wieder und erzählt, haha ich laufe an einer vorbei schaue sie an, sie schaut mich an, sie sagt "versuchs erst gar nicht" ohne dass er was gesagt hat ;D .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb IAmLux:

@Hoodseam kaufen, wenn die Kanonen donnern. 

Da donnert ja noch nicht wirklich was. 

Hab Momo auch erst Mitte letzten Jahres als sie in China temporär gebannt wurden gekauft. 
Das ist ne Wette auf die nächsten 10 Jahre. 

https://tantanapp.com/en/ ist ein Tinder Clone. 

China und Indien haben jede Menge Einwohner. 

In China ist Tantan auf Platz 50. Tinder spielt da keine große Rolle. 
https://sensortower.com/ios/rankings/top/iphone/china/all-categories?date=2020-01-23

In Indien ist Tantan auf Platz 15, Tinder auf Platz 3. 
https://sensortower.com/ios/rankings/top/iphone/india/all-categories?date=2020-01-23

Allerdings haben sie in Indien erst angefangen. 

Ist eigentlich ein "Winner takes it all" Markt. Mal schauen. Da ich aber alle potentiellen Gewinner habe und fest daran glaube, dass sich in den Ländern ein ähnlicher Trend in Richtung Casual Dating entwickelt wie in westlichen Ländern, bin ich da recht zuverlässig. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb rep0r:

Aber das lustige ist, selbst er kriegt auch mal nen Korb. Im Club, er dreht ne Runde kommt wieder und erzählt, haha ich laufe an einer vorbei schaue sie an, sie schaut mich an, sie sagt "versuchs erst gar nicht" ohne dass er was gesagt hat ;D

Das ist doch eine tolle Story, die man den Kindern erzählen kann: "Den ersten Satz, den Deine Mutter gesagt hat war <versuch erst gar nicht<". 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von BerlinLove
      In dem heutigen Video wollen wir euch vermitteln, weshalb es notwendig ist zu seiner eigenen Sexualität zu stehen. Manche Menschen haben es heutzutage schwerer, anderer wiederum scheinbar weniger. Doch beide Parteien streben ein gemeinsames Ziel an; die Akzeptanz ihrer sexuellen Orientierung im sozialen Umfeld.
      Viel Spass!
      Euer Socialized Lifestyle
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Facebook: https://www.facebook.com/Socialized-Lifestyle-1771666399739676/
      YouTube: https://m.youtube.com/channel/UCnG09pNWM2sY3lgZAVaNE2Q?
      Instagram: https://www.instagram.com/socialized_lifestyle/
    • Von fmxmaster
      Leute ich möchte euch mal was erzählen, ist sicherlich interessant für Leute die im PU viel geben aber nicht viel erreichen.
      Man sollte bei nicht-Erfolgen die Schuld nicht bei einem selbst suchen und daran zweifeln ob man gut gamen kann, sondern mal die Umstände in Betracht ziehen.

      Ich lebe in Hamburg und bin desöfteren Streeten, ich bekomme mehr abweisen als NC, was zwar normal ist, aber im Vergleich was gleich kommt nicht im Verhältnis steht. Es gibt kaum gebrauchbare Blickkontakte, obwohl ich auffalle, nicht allein wegen meinem hübschem Hund. Ich kann von mir sagen das ich gut und gepflegt aussehe, die Frauen mit denen ich ausgehe sind keine Schabracken!
      Beim Streeten bekommt man sehr oft unfreundliche Blicke/Antworten/Gesten und ein Freund warnt mich davor, irgendwann Antworten zu bekommen 'Verpiss dich du Penner'.
      Selbst beim Online Dating ist es immer wieder schwer dort einen Kontakt aufzubauen.

      Vergangene Woche war ich in Äthiopien, Hauptstadt Addis Abeba. Vorweg: Nein die Leute da sind nicht alle abgemagert! Es gibt dort richtige Granaten!
      Mein Vorteil dort: Weisse Haut.

      Erster Abend:
      Gehe aus dem Hotel raus und wenige Meter später in der Innenstadt 3 richtig heisse Mulattinen merken das ich hinter denen gehe, drehen sich alle 3 um, kichern und gehen weiter. Ich bin gleich hin und habe folgenden Opener gebracht:
      "Hey girls, allright?"
      Von denen kam mehr gekicher und die eine war leicht bekleidet aber es war etwas frisch.
      Ich: "Are you cold?"
      Sie: "Yes"
      Ich: "Here take my jacket" als Joke eingebracht aber die Jacke habe ich anbehalten. Sie kicherte wieder.
      Ich: "Hey stop, you are a very beautifull lady. We should meet for a drink someday." Dann habe ich ihr mein Telefon in die Handgegeben und gesagt "Enter your phone number"
      Sie: "Ok".

      Erster NC!

      Zweiter Abend:
      Habe einige Girls bei Tinder geliked. Dauerte nicht lange gab es Matches mit sofortigem kurzem Chat und Telefonnummerwechsel. Mehrere NC's an einem Abend!
      Vergleicht mit Deutschland, wie wenig Matches man bekommt und von den wenigen wie wenig Telefonnummern man bekommt!

      Dritter Abend:
      Habe nichts unternommen. Wurden mir zuviele NC's

      Vierter Abend:
      Mit einem anderem Deutschen und einem Einheimischem sind wir in einem Restaurant und essen. Kommen zwei junge und eine davon verdammt heisse HB rein, setzen sich 2 Tische hinter mich. Ich gehe vor dem Essen auf die Toilette und schaue die eine direkt in die Augen. Blickkontakt vom Feinsten! Gehe zurück zu meinem Platz, essen und dabei sagt der Einheimische zu mir, wenn zwei Frauen alleine am Tisch sitzen, heisst das das sie auf der Suche sind und die kein Problem damit haben sich zu denen zusetzten. Nach dem Essen stehe ich auf, gehe Händewaschen und vorher hatten wir wieder Blickkontakt. Auf dem Rückweg bin ich direkt hin, habe einen Stuhl an den Tisch gezogen und mich hingesetzt. Kurzen Smalltalk gehalten, sie hat mir sogar angeboten mit von ihrem Essen zu essen. Dann ruck zuck NC.
      Vergleicht mal mit Deutschland, wenn zwei Frauen an einem Tisch sitzen, schauen die NUR sich an und wenn man mal auf die Idee kommt sich dazu zusetzten, gibt es in 9 von 10 Fällen sehr freche Antworten, daß sie allein sein wollen!!

      Fünfter Abend:
      Wollte ein Tinder Match ausprobieren, haben uns verabredet in einer Bar. War erstaunt wie hübsch sie war, sie hatte noch eine Freundin dabei, die war noch hübscher. Ich hatte nämlich auch einen Kumpel aus Deutschland dabei. Alle 4 Wein getrunken, danach mit Taxi in eine Shisha Bar und Whiskey! Beidseitiger Körperkontakt durch Streicheleien, Haare usw. Danach mit Taxi nachhause mit KC und die andere, die eigentlich für meinen Kumpel war, intensivere Berührungen und Sprüche. Sie hat mir sogar auf die Eier gehauen und sagte das morgen gefickt wird!!

      Sechster Tag:
      Wir 5 Leute aus Hamburg sitzen in der Sonne und trinken Kaffe, 2 davon Einheimische. Eine HB setzt sich alleine an den Tisch neben uns, der Tisch stand im Schatten. Mir wurde das zu heiss in der Sonne, so habe ich mich in den Schatten gesetzt, an den Tisch der HB und eine Unterhaltung gestartet. Nach 20 Minuten NC.

      Abreise:
      Zwischenstop in İstanbul. Sitze am Tisch mit mehreren Steckdosen zum Aufladen der Telefone. Neben mir ist der Platz frei, aber die Steckdose Kaputt. Setzt sich eine hübsche Frau hin (sie hatte aber kein freundliches Gesicht) und macht mit der Steckdose rum. Meine Steckdose ist von mir schon belegt aber Telefon hatte schon genug Ladekapazität. Ihre Reaktion war enttäuscht weil sie keinen Akku mehr hatte aber sie saß da rum. Nach einigen Minuten habe ich mein Ladegerät herausgenommen und in die Tasche gepackt, dann meine Hand in Richtung ihr Ladegerät gemacht, sie schaute mich an, hat freundlich gelächelt, gab mir das Ladegerät und ich habe es in meine Steckdose gepackt. Nach einer kurzen Pause habe ich sie gefragt woher sie denn sei, sie meinte aus Italien Neapel worauf ich gesagt habe "Ciao Bella", sie hat sich gefreut und unsere Unterhaltung ging los. Im Gespräch hat sie deutlich erzählt wie sehr ich doch mal Neapel besuchen solle, da es da ja so schön ist... Dann mußte ich los zu meinem Gate, habe aber nicht nach ihrer Nummer oder sonstwas gefragt sondern einfach einen guten Flug gewünscht.

      Fazit
      Die Menschen in anderen Ländern sind einfach freundlicher und sozialer. Dort wird miteinander gelebt und nicht wie hier in Deutschland, gegeneinander! Die Leute haben hier alles, sind aber dennoch unzufrieden und sind allein und sind zu blöd mit anderen Menschen in Kontakt zu treten! Viel lieber suchen die ihr Glück im Internet aber verlieren vor lauter Texterrei den Anschluß zum Kontakt!
      Menschen im Süden haben meisst nicht viel, aber sind glücklich und Leben mit Menschen enger zusammen. Das Gamen in Deutschland ist schwer, man hat mit zuvielen Faktoren zu tun, einige davon sind: Schlechtes Wetter, zuviel Stress (jeder will nur schnell nachhause), Internet, keine Kohle usw. denn komischer Weise verhalten sich die Deutschen im Urlaub anders, sind aufeinmal gesprächig, schauen sich um anstatt blöd auf ihr Smartphone, sind unternehmungslustig usw.
      Wenn Leute das PU lernen möchten, ist Deutschland kein guter Anfang, denn bei vielen ist mit PU ende bevor überhaupt was gelernt wird. Länder wie Äthiopien sind zum lernen 1A, man bekommt kaum abfuhren, daß baut krass auf!
  • Beiträge

  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...