Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Halbork:

Lasset uns sodann zurück zum Thema kehren: Die Tragik dieser Tage.

Mir ist heute zum Tod der Roxette Sängerin aufgefallen, dass Musiker in genau der Reihenfolge sterben, wie ich CDs von ihnen gekauft habe. 

Nun mache ich mir ernsthaft Sorgen um Dr. Alban. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Forum braucht mal echt so nen "allgemeine Fragen Sammelthread"

Mir ist aufgefallen, dass auf Dates Gesprächsthemen meistens von meinem Date kommen. Ich bring eher selten von mir aus Themen rein. Übernehme da nicht so die Führung sondern gehe eher auf ihre Themen ein. Hat den Vorteil, dass die Dates sich recht wenig gleichen und dadurch abwechslungsreicher sind für mich. Hat vielleicht den Nachteil, dass es für sie weniger abwechslungsreich ist. Sie wird nunmal die Themen die sie bei mir einbringt, sicherlich genauso bei anderen Jungs einbringen. 

Ich bring eig nur dann nur Themen ein,

- wenn sie zu schüchtern ist, um das selbst zu machen,

- ich es wechsle weil ich kb auf ihr Thema habe, 

- Ich irgendwas sage, was mit ihrem Thema zu tun hat, (und was mir dadurch einfällt) aber irgendwo dennoch ein anderes Thema ist

- Ich merke Comfort fehlt und das probier durch Fragen auszugleichen. 

Wenn mich etwas an ihr interessiert oder ich wissen will, ob sie zu mir passen könne, frag ich natürlich auch mal was oder bring mein Thema ein so ist nicht. Das Mädel redet allgemein meistens eher mehr auf dem Date als ich. Aber zu bestimmt 70-80 Prozent aller Themen kommen eben von den Mädels aus. Ist das schlimm? 

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Benutzernameundso:

Ist das schlimm? 

Nein. Wenn es läuft. 

Mädels holen sich Comfort wenn nötig. Und "Augenkontakt" + "schweigen" ist sexuelle Spannung. 

Manchmal ist es eine ganz kluge Idee, das Mädel nur reden zu lassen, sie anzuschauen. Blick auf den Mund. Blick auf die Augen. Nackt vorstellen. Ein wenig nicken. Mal was zu sagen. 

Da sollte allerdings Attraktion passen. 

Du kannst das sogar auf die Spitze treiben und mal die Höflichkeit der Mädels nutzen. Die wenigsten brechen ein Date nämlich nach 5 Minuten in einer Bar ab. Gibt Jungs, die drauf schwören, dass Mädels eher auf Änderung von Comfort reagieren. 

Also 

Hood: (schweigen) (schweigen)
HB: Wir war Dein Tag?
Hood: Gut. (schweigen) (schweigen)
HB: Schön, dass es geklappt hat mit dem Treffen. 
Hood: Ja. (schweigen) 
HB: (schweigen)

also mal richtig unangenehm machen. Wenn dann nach 5 Minuten ein Dialog da ist, wo das Mädel 80% blubbert und man sich gut unterhält, ist das ne coole Steigerung. 

Nicht zu vergessen: Es gibt Mädels, die hören sich vor allem sehr gerne selbst reden. Und wenn Du sie reden lässt, dann reden sie auch über die Themen, über die sie gerne reden wollen. Da musst Du nicht so viel machen und das Mädel bekommt den Eindruck "Ohhh... mit dem kann ich mich aber gut unterhalten"

Doof ist es natürlich, wenn es nicht läuft. 

vor 9 Stunden schrieb Benutzernameundso:

- ich es wechsle weil ich kb auf ihr Thema habe, 

- Ich irgendwas sage, was mit ihrem Thema zu tun hat, (und was mir dadurch einfällt) aber irgendwo dennoch ein anderes Thema ist

- Ich merke Comfort fehlt und das probier durch Fragen auszugleichen. 

Da hast Du bei den ersten beiden Punkten schon ein Problem. Weil ich habe z.B. öfters keinen Bock auf die Themen der Mädels und ich will ja beim Thema Sex ankommen. Gibst Du den Mädels die Führung, kann das doof werden, wenn sie das nicht kann. Ist so clever wie das Mädel die Location auswählen zu lassen für das Date und sich dann wundern, warum man da nicht eskalieren kann. 

Das nächste Problem ist natürlich, dass Du da in Themen rein kommst, die Dir evtl. nicht liegen. Und Du hast auch schon gemerkt, dass dann jedes Date anders ist. D.h. Du erkennst nur schwer Muster, wo Mädels sehr positiv reagieren und stolperst ohne sehr viel Erfahrung eher mal in Tretminen. 

Also da verschenkst Du schon Potential. Vor allem bei Mädels, die da nicht so clever spielen. 

Und nebenbei: Überleg mal, ob Du Comfort durch "Fragen" auslöst. Da liegst Du glaube ich nicht ganz richtig. 

bearbeitet von Hoodseam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Hoodseam:

will ja beim Thema Sex ankommen. Gibst Du den Mädels die Führung, kann das doof werden, wenn sie das nicht kann.

Ouuu danke das hab ich irgendwie nie bedacht. Frage mich manchmal, warum ich selbst nie auf sowas komme

 

vor 11 Stunden schrieb Hoodseam:

Und nebenbei: Überleg mal, ob Du Comfort durch "Fragen" auslöst. Da liegst Du glaube ich nicht ganz richtig. 

Die Fragen bzgl comfort sind mehr, um quasi auf ein bestimmtes Thema zu kommen durch die Frage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Ouuu danke das hab ich irgendwie nie bedacht. Frage mich manchmal, warum ich selbst nie auf sowas komme

Weil ich doppelt so als bin und viel mehr Dates als Du hatte. 

So wie Du Dich beschreibst in Dates und auch im Club und auch basierend auf den Fragen, die Du hier im Forum gestellt hast, würde ich mit folgenden Dingen mal experimentieren: 

I. Video von Gambler

Club -> Set -> direkt eskalieren, wie Gambler das macht. 
Schau, dass Du Parfum optimierst. Das Richtige. Und die Richtige Dosis. 
In Dates versuch das mal zu adaptieren. Da fehlt Dir die Lautstärke und das Stehen im Club. 
Aber nonverbal läuft da sehr viel und unsichere Typen haben das i.d.R. nicht. 
Einfach weil sie zu bemüht sind und dann entweder schnell reden oder Pausen versuchen zu füllen. 
Kann nicht funktionieren. 

II. Dates

Versuch mal den Fokus darauf zu legen, dass DU das Mädel magst. 
Dann versuch mal, dass DIR das Date Spaß macht. 

Dann auch mal die Datelocation abklopfen auf Eskalation. 

Meine beste Datelocation ist z.B. eine Bar, die unten die Theke hat Hockern. Einen coolen Barkeeper den ich kenne. Die aber aber unten so klein ist, dass sie voll und laut über den Abend. 

Da kann ich sehr viel Eskalation machen nach Gabler. Kann auch mal mit dem Barkeeper reden, weil ich ihn kenne. Cocktails mit dem Mädel ausprobieren. Ich kann aber auch sobald es unten zu laut wird nach oben gehen. Da sind dann gemütliche Sofas und Sessel und es ist leer. Ich habe also einen Excuse nach oben zu gehen, wenn es zu laut wird. 

Ich würde die Bar aber sofort raus werfen gegen Kart fahren, wenn ich total gerne Kart fahre und Bars nicht mag. Weil viel wichtiger ist, dass ich da Spaß habe und die passende Ausstrahlung habe. 

Und Kart fahren ist ein scheiß Date am Anfang. Finden Mädels schon nicht so cool wie ich. Und spätestens bei Helm wird denen klar, dass sie danach aussehen wie ein geficktes Eichhörnchen. Außerdem ist es teuer und aufwendig und schnell Überinvest als erstes Date. 

vor 25 Minuten schrieb Benutzernameundso:

Die Fragen bzgl comfort sind mehr, um quasi auf ein bestimmtes Thema zu kommen durch die Frage

Dafür kannst Du Fragen nutzen. Damit kannst Du auch führen. Vor allem in Bezug auf Storytelling. 
Da kannst Du auch Selfamusement betreiben, wenn es Dir hilft, Spaß im Date zu haben. 

III. Ego / Erfahrung

Arbeite daran. Einfach Eier entwickeln. Du musst nicht in Date 1 eskalieren. Du kannst auch über Datestruktur eskalieren. Du darfst nur nicht in die Kiste kommen "Eskaliert nicht, weil er sich nicht traut". 

Du wirst die nächsten Jahre immer die Situation haben, dass Du Dich etwas in Dates oder in Kontakten mit Mädels nicht traust. Experimentiere damit. Das wird ausgelöst durch einen Instinkt und der bringt Dich in die richtige Richtung. Da geht viel mehr, als Du denkst. 

Z.B. zu dem Gambler Video: 

Ich habe lange damit rum gespielt und da ich ganz gut im Reden bin, dann ab einem gewissen Punkt mit "lass uns mal wo hin gehen, wo es ruhiger ist" das Mädel separiert in eine ruhigere Ecke. Als Raucher gerne in den Raucherraum, wenn sie auch raucht. 

 

Locker 100 Mal gemacht. 

Bis dann ein Mädel auf die Aussage kontert mit "ja, muss aber noch meine Jacke an der Garderobe holen". Kleines Missverständnis. Und während ich noch überlege, was wir draußen wollen, meint sie "wir können aber nicht zu mir, weil meine Eltern das nicht wollen". OK. JETZT habe ich es geschnallt. 

Ab da habe ich dann immer noch hinterher geschoben "hast Du Deine Jacke an der Garderobe?". Klappt schon öfters. Der Rest fragt "was machen wir" und da mir die Eier fehlen, bin ich dann "spazieren" gegangen. Mal auf der Bank eskaliert. Wieder in den Club. 

Spazieren gehen fand ich aber doof. Weil Raucherraum kann ich besser. 

Mit der Zeit weiter entwickelt. Logistik geklärt. Etwas mehr Kopfkino angeworfen. Etwas mehr Eier entwickelt. Aber fast immer den safen Weg über NC gegangen, wenn das Mädel nicht in Richtung SNL mitgespielt hat. 

8 Jahre später lerne ich einen Typen kennen, der begnadet gut in SNLs ist. Wir approachen die Gruppe. Haben Spaß mit den Mädels. Ich separiere in den Raucherraum. Er geht spazieren. Wir bringen die Mädels zurück zur Gruppe. Haben weiter Spaß. Ich habe schon meinen NC. Gegen Ende des Abends zieht mein Mädel mit der Gruppe ab. Ist total ON. Freut sich total auf den Anruf. Ich bekomm die auch im nächsten Date ausgezogen. Aber sein Mädel geht mit ihm heim. 

Ich habe es nicht geschnallt. 

Irgendwann wurde es Herbst. Ich gehe in den Raucherraum. Er geht mit dem Mädel weiterhin zur Garderobe. Holt die Jacke. Geht spazieren. Kommt zurück. 

Ich kapiere es nicht. Weil Raucherraum viel weniger Risiko für Flake ist als über die Garderobe. Das machen nicht alle Mädels mit. Sein Grund: Weil er im Raucherraum nicht eskalieren kann. Und das ist kein Grund, weil ich da andauernd eskaliert habe. 

Wir verstanden nur unter "eskalieren" etwas anderes. 

Ich meinte damit, dass ich auf KC eskaliere und mal die Hand zwischen die Beine des Mädels lege. Er eskalierte auch auf KC. Wenn das Mädel das mitmachte und richtig ON war, legte er ihre Hand auf seinen erigierten Penis. Hat die das mitgemacht und daran rum gefummelt, hat der einfach die Hose aufgemacht und dem Mädel seinen Schwanz in die Hand gedrückt. Dann hat er aber abgebrochen mit "später. wir müssen zurück, sonst schöpfen die noch verdacht" und ist wieder in den Club. 

Und schon stehen wir beide wieder im Set. Ich mit meinem NC. Er mit nem SNL oder dem Wissen, dass er das nächste Set braucht und mit ner anderen spazieren gehen will. Ich habe es einfach nicht gepeilt. 

Wäre ich niemals drauf gekommen. Nicht mal für möglich gehalten, dass Mädels das mitmachen. 

Walga aus dem blauen Forum hat dann was Spannendes raus gefunden. Weil bei dem Thema hast Du ja noch Logistik als Problem für einen SNL. Der hat mal raus gefunden, dass man ja bei einer Wohnung in der Nähe (in seinem Fall Hotel) ja mit dem Mädel auch für 30 Minuten ins Hotel kann und das als "wir gehen spazieren" ihren Freundinnen verkaufen kann. 

Ist logisch, dass das klappt. Gibt auch Typen, die Mädels auf dem Klo vögeln. Das bekommt der social Circle aber mit. Das ist ne scheiß Location. Das Mädel kommt sich vllt. billig vor. 

Wäre ich auch nie drauf gekommen. 

Habe ich auch nie in der Praxis testen können, weil als ich dann ne Wohnung 100m neben dem Club hatte, kam "liebe nette freundin" dazwischen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Hoodseam:

So wie Du Dich beschreibst in Dates und auch im Club und auch basierend auf den Fragen, die Du hier im Forum gestellt hast, würde ich mit folgenden Dingen mal experimentieren: 

Zu dem eskalieren im Club. Ich weiß nicht, mir liegt das irgendwie nicht. Ist nicht meins. Video hab ich zwar noch nicht geguckt (werd ich noch), aber so im Bezug auf Kino läuft das. Weiter eskalieren tu ich dann aber nicht. Einfach, weil ich es garnicht so geil finde irgendeine die ich kaum kenne zu küssen. Kann schon sein dass ich das iwann machen werde, dann aber nur weil es ja wie du mal meintest es auch irgendwo ein Indikator dafür ist wie gut mein Game ist. Und es die Chancen erhöht dass da mehr läuft. 

Glaube eher nicht, dass ich in die Kiste falle "traut sich nicht". Küsse sie, sofern ich sie gut finde dann wann es sich ergibt und das ist meistens das erste Date. Also Intuition. Hab dann immer das Gefühl, sie würde mich auch gerne küssen. Hab ich sie bis zum dritten Date nicht geküsst, tu ich das da. Kommt dann aber jedes mal iwie dann doch recht plötzlich und komisch aber was will man machen ^^ achsooo und diese Eskalationsleiter halt ich beim dritten date ein, daran liegts nicht dass es komisch kommt. 

Wenn ich n Mädel super finde, mit ihr mehrmals telefoniert habe und weiß, dass sie nicht flaked gehe ich mit ihr abends in der natur spazieren. Mach ich gerne. Kann man schön reden spazieren und eskalieren. Wenn ich nicht weiß ob sie flaken könnte geh ich mit ihr in ne stadt in ein Café oder Bar. Nicht so optimal, aber würde sie da flaken wär das nicht schlimm. Wie würde es kommen, sich gleich am Anfang nebeneinander zu setzen auf ne Bank im Cafe? Dieses gegenüber ist immer bisschen unangenehm und für Eskalation schlecht. Sofern man nicht zwanghaft irgendwelche Bilder auf dem Handy zeigen will und dann nen Grund hat sich neben sie zu setzen. 

Mädels warten ja je nach Typ Mann ganz unterschiedlich lange, bis sie mit ihm schlafen. Ne Freundin hat mal nen Typen kennengelernt und ist nach paar Dates mit ihm ins Bett. War für ihre Verhältnisse extrem früh. Der hat ihr ganz klar verständlich gemacht, dass er nur Sex will. Hat sich männlich verhalten. Keine Sicherheit gegeben. Im Endeffekt hat sie mit ihm geschlafen, mit der Hoffnung er könne Gefühle aufbauen. Dann hat meine Freundin nen anderen Typ kennengelernt. Total symphatisch, nett aber kein nice guy. Recht viel Sicherheit. Hat ihre shittests leider meistens verhauen. Und meine Freundin wollte ihn nach Monaten nicht küssen. Und die haben davor immer nur gekuschelt, war aber für beide klar dass es keine Freundschaft sei. Würde das ja nun mit attraction erklären. Aber da war total viel attraction im Spiel. Und meine Freundin war auch emotional von ihm abhängig und hatte etwas Gefühle für ihn. 

Ich wär zwischen beiden Typen wohl irgendwas in der Mitte. Aber irgendwie muss ich die schneller ausziehen. Typisch bei mir wäre, dass die sich auf dem 5ten Date zwar ausziehen lassen. Manchmal auch nur Oberkörper. Aber Sex nicht. Muss aber sagen, meine Freunde /innen haben idR auch erst Sex, sobald sie schon in LTR sind

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.12.2019 um 17:35 schrieb Benutzernameundso:

Weiter eskalieren tu ich dann aber nicht. Einfach, weil ich es garnicht so geil finde irgendeine die ich kaum kenne zu küssen. Kann schon sein dass ich das iwann machen werde, dann aber nur weil es ja wie du mal meintest es auch irgendwo ein Indikator dafür ist wie gut mein Game ist. Und es die Chancen erhöht dass da mehr läuft. 

Du musst meine Aussagen ein wenig differenzierter lesen. 

Ich schreibe Dir hier Sachen aus nun > 15 Jahre Dating. Da sind Erlebnisse dabei, die ich ziemlich lustig finde. Mal über ein paar Wochen gespielt habe mit mehreren Mädels und dann die Lust dran verloren habe. Oder wo ich mit Sachen experimentiert habe, teilweise aus einem Ego Defizit. 

Ich biete einfach nur an. 

Ich würde sagen, dass Du richtig gutes Game hast, wenn Du ein optisch attraktives Mädel findest, mit dem es sexuell gut passt und das wie Arsch auf Eimer passt und zufrieden mit der richtig was aufgebaut bekommst. Wie Du das hin bekommst, ist vollkommen egal. 

Das ist meine Meinung. 

Aber ich kann Dir eben auch Material liefern, wie Du möglichst schnell mit einem Mädel im Bett landest und was Du machen kannst, wenn die dann unbedingt die Hose anbehalten möchte. Entstanden einige lustig Geschichten draus. 

Und dann eins nicht vergessen: Ich bin nun 41. Selbst wenn wir beide eine 22-jährige Daten, wir haben da eine vollkommen andere Dynamik drin.

 

bearbeitet von Hoodseam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von BerlinLove
      In dem heutigen Video wollen wir euch vermitteln, weshalb es notwendig ist zu seiner eigenen Sexualität zu stehen. Manche Menschen haben es heutzutage schwerer, anderer wiederum scheinbar weniger. Doch beide Parteien streben ein gemeinsames Ziel an; die Akzeptanz ihrer sexuellen Orientierung im sozialen Umfeld.
      Viel Spass!
      Euer Socialized Lifestyle
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Facebook: https://www.facebook.com/Socialized-Lifestyle-1771666399739676/
      YouTube: https://m.youtube.com/channel/UCnG09pNWM2sY3lgZAVaNE2Q?
      Instagram: https://www.instagram.com/socialized_lifestyle/
    • Von fmxmaster
      Leute ich möchte euch mal was erzählen, ist sicherlich interessant für Leute die im PU viel geben aber nicht viel erreichen.
      Man sollte bei nicht-Erfolgen die Schuld nicht bei einem selbst suchen und daran zweifeln ob man gut gamen kann, sondern mal die Umstände in Betracht ziehen.

      Ich lebe in Hamburg und bin desöfteren Streeten, ich bekomme mehr abweisen als NC, was zwar normal ist, aber im Vergleich was gleich kommt nicht im Verhältnis steht. Es gibt kaum gebrauchbare Blickkontakte, obwohl ich auffalle, nicht allein wegen meinem hübschem Hund. Ich kann von mir sagen das ich gut und gepflegt aussehe, die Frauen mit denen ich ausgehe sind keine Schabracken!
      Beim Streeten bekommt man sehr oft unfreundliche Blicke/Antworten/Gesten und ein Freund warnt mich davor, irgendwann Antworten zu bekommen 'Verpiss dich du Penner'.
      Selbst beim Online Dating ist es immer wieder schwer dort einen Kontakt aufzubauen.

      Vergangene Woche war ich in Äthiopien, Hauptstadt Addis Abeba. Vorweg: Nein die Leute da sind nicht alle abgemagert! Es gibt dort richtige Granaten!
      Mein Vorteil dort: Weisse Haut.

      Erster Abend:
      Gehe aus dem Hotel raus und wenige Meter später in der Innenstadt 3 richtig heisse Mulattinen merken das ich hinter denen gehe, drehen sich alle 3 um, kichern und gehen weiter. Ich bin gleich hin und habe folgenden Opener gebracht:
      "Hey girls, allright?"
      Von denen kam mehr gekicher und die eine war leicht bekleidet aber es war etwas frisch.
      Ich: "Are you cold?"
      Sie: "Yes"
      Ich: "Here take my jacket" als Joke eingebracht aber die Jacke habe ich anbehalten. Sie kicherte wieder.
      Ich: "Hey stop, you are a very beautifull lady. We should meet for a drink someday." Dann habe ich ihr mein Telefon in die Handgegeben und gesagt "Enter your phone number"
      Sie: "Ok".

      Erster NC!

      Zweiter Abend:
      Habe einige Girls bei Tinder geliked. Dauerte nicht lange gab es Matches mit sofortigem kurzem Chat und Telefonnummerwechsel. Mehrere NC's an einem Abend!
      Vergleicht mit Deutschland, wie wenig Matches man bekommt und von den wenigen wie wenig Telefonnummern man bekommt!

      Dritter Abend:
      Habe nichts unternommen. Wurden mir zuviele NC's

      Vierter Abend:
      Mit einem anderem Deutschen und einem Einheimischem sind wir in einem Restaurant und essen. Kommen zwei junge und eine davon verdammt heisse HB rein, setzen sich 2 Tische hinter mich. Ich gehe vor dem Essen auf die Toilette und schaue die eine direkt in die Augen. Blickkontakt vom Feinsten! Gehe zurück zu meinem Platz, essen und dabei sagt der Einheimische zu mir, wenn zwei Frauen alleine am Tisch sitzen, heisst das das sie auf der Suche sind und die kein Problem damit haben sich zu denen zusetzten. Nach dem Essen stehe ich auf, gehe Händewaschen und vorher hatten wir wieder Blickkontakt. Auf dem Rückweg bin ich direkt hin, habe einen Stuhl an den Tisch gezogen und mich hingesetzt. Kurzen Smalltalk gehalten, sie hat mir sogar angeboten mit von ihrem Essen zu essen. Dann ruck zuck NC.
      Vergleicht mal mit Deutschland, wenn zwei Frauen an einem Tisch sitzen, schauen die NUR sich an und wenn man mal auf die Idee kommt sich dazu zusetzten, gibt es in 9 von 10 Fällen sehr freche Antworten, daß sie allein sein wollen!!

      Fünfter Abend:
      Wollte ein Tinder Match ausprobieren, haben uns verabredet in einer Bar. War erstaunt wie hübsch sie war, sie hatte noch eine Freundin dabei, die war noch hübscher. Ich hatte nämlich auch einen Kumpel aus Deutschland dabei. Alle 4 Wein getrunken, danach mit Taxi in eine Shisha Bar und Whiskey! Beidseitiger Körperkontakt durch Streicheleien, Haare usw. Danach mit Taxi nachhause mit KC und die andere, die eigentlich für meinen Kumpel war, intensivere Berührungen und Sprüche. Sie hat mir sogar auf die Eier gehauen und sagte das morgen gefickt wird!!

      Sechster Tag:
      Wir 5 Leute aus Hamburg sitzen in der Sonne und trinken Kaffe, 2 davon Einheimische. Eine HB setzt sich alleine an den Tisch neben uns, der Tisch stand im Schatten. Mir wurde das zu heiss in der Sonne, so habe ich mich in den Schatten gesetzt, an den Tisch der HB und eine Unterhaltung gestartet. Nach 20 Minuten NC.

      Abreise:
      Zwischenstop in İstanbul. Sitze am Tisch mit mehreren Steckdosen zum Aufladen der Telefone. Neben mir ist der Platz frei, aber die Steckdose Kaputt. Setzt sich eine hübsche Frau hin (sie hatte aber kein freundliches Gesicht) und macht mit der Steckdose rum. Meine Steckdose ist von mir schon belegt aber Telefon hatte schon genug Ladekapazität. Ihre Reaktion war enttäuscht weil sie keinen Akku mehr hatte aber sie saß da rum. Nach einigen Minuten habe ich mein Ladegerät herausgenommen und in die Tasche gepackt, dann meine Hand in Richtung ihr Ladegerät gemacht, sie schaute mich an, hat freundlich gelächelt, gab mir das Ladegerät und ich habe es in meine Steckdose gepackt. Nach einer kurzen Pause habe ich sie gefragt woher sie denn sei, sie meinte aus Italien Neapel worauf ich gesagt habe "Ciao Bella", sie hat sich gefreut und unsere Unterhaltung ging los. Im Gespräch hat sie deutlich erzählt wie sehr ich doch mal Neapel besuchen solle, da es da ja so schön ist... Dann mußte ich los zu meinem Gate, habe aber nicht nach ihrer Nummer oder sonstwas gefragt sondern einfach einen guten Flug gewünscht.

      Fazit
      Die Menschen in anderen Ländern sind einfach freundlicher und sozialer. Dort wird miteinander gelebt und nicht wie hier in Deutschland, gegeneinander! Die Leute haben hier alles, sind aber dennoch unzufrieden und sind allein und sind zu blöd mit anderen Menschen in Kontakt zu treten! Viel lieber suchen die ihr Glück im Internet aber verlieren vor lauter Texterrei den Anschluß zum Kontakt!
      Menschen im Süden haben meisst nicht viel, aber sind glücklich und Leben mit Menschen enger zusammen. Das Gamen in Deutschland ist schwer, man hat mit zuvielen Faktoren zu tun, einige davon sind: Schlechtes Wetter, zuviel Stress (jeder will nur schnell nachhause), Internet, keine Kohle usw. denn komischer Weise verhalten sich die Deutschen im Urlaub anders, sind aufeinmal gesprächig, schauen sich um anstatt blöd auf ihr Smartphone, sind unternehmungslustig usw.
      Wenn Leute das PU lernen möchten, ist Deutschland kein guter Anfang, denn bei vielen ist mit PU ende bevor überhaupt was gelernt wird. Länder wie Äthiopien sind zum lernen 1A, man bekommt kaum abfuhren, daß baut krass auf!
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...