Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb DoktorDaygame:

Madonna-Erdbeerwiesen-Komplex?

Aber von der ganz üblen Sorte!

Wobei..

Bei dem Gegensatzpaar Madonna-Hure steht Madonna ja für die Mutter Jesu, also für Unbeflecktheit/Reinheit. 

Deshalb "leide" ich wohl eher unter einem Metis-Erdbeerwiesen-Komplex.

Metis - die erste Geliebte des Zeus - steht philosophisch für den Scharfsinn im Gegensatz zu den Erdbeerwiesen-Dummerchen, die auf so einen Neon-Psychotest abfahren.

bearbeitet von Wildchild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was meinst du mit rumpimelst genau? was mach ich falsch? bin offen für verbesserungsvorschläge...

zu den ladies die erdbeerwiese ist absolut geil wenn dir nix einfällt auch absolut geil damit du den status von dir klar machst das heisst nicht das du drauf einspringen musst oder mit ihm deshalb ins bett musst. von der erdbeerwiese ist noch keiner schwanger geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb bringthatstreetback:

was meinst du mit rumpimelst genau? was mach ich falsch? bin offen für verbesserungsvorschläge...

Ich habe nicht gesagt, daß Du das tust, Du hattest nur Angst in die Friendzone zu rutschen. So lange Du Dich nicht selbst verleugnest, eskalierst und der Frau damit klar signalisierst, daß Du sexuelles Interesse hast, bekommst du vielleicht mal einen Korb, aber in der Friendzone landest Du nicht. Die Erdbeerwiese ist nur ein Appetitanreger oder ein verbales Signal dass Du sexuell bist, ich finde das körperliche Signal, die Eskalation ist wichtiger. Du kannst ohne Erdbeerwiese oder ähnliches durchaus mit einer Frau vögeln. Ohne Eskalation nicht.

Allerdings kann sowas sexuelle Stimmung schaffen, was die Sache erleichtert und einfacher auf den Weg bringt.

bearbeitet von Nets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne scheiß leute Erdbeerwiese ist witzig, ich meine ich habe keine ahnung mehr was die bedeutungen genau gewesen sind aber da ich ehrlich darüber bin das ich mich auch hier und da mit PU beschäftige (vorallem weil meine Bücher offen im Regal stehen) kommen manchmal sachen wie "zeig mir mal eine Technik" dann mache ich mit ihr den Erdberwiese test und ziehe mir irgendeine volkommen absurde bedeutung aus dem Fingern, ist meistens ein riesen Lacher. Und die bedeutung "also eigentlich sollte der test was über deine Sexualität verraten aber ich glaube du willst bloß einen Erdbeerkuchen backen" hat mir einen Erdberkuchen beim nächsten date eingebracht und der Kuchen war mega geil, besser als sex.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Beiträge

    • Warum beta? Was muss ich tun damit ich Alpha bin?   Richtig. Nice guys strahlen eben keine Sicherheit aus. Es geht auch um emotionale Sicherheit.   Es geht nicht darum ihr um den Mund zu reden, oder ihr hinter her zu rennen. Das ist eben keine Eigenschaft die Sicherheit ausstrahlt. Frauen suchen sich eben einen Versorger UND einen Beschützer. Nice Guys können sie nicht beschützen.
    • Vollkommen richtig. Es geht mir aber um ihr Denken, nicht um ihr Ergebnis. 
    • Augenblick mal! Nice-Guys bieten keine sonderlich große Sicherheit, weil ihnen das Durchsetzungsvermögen fehlt.
    • Frauen suchen also einen Beschützer.. Naja, kann frau immer gebrauchen. Wenn ich endlich Rockstar bin, freue ich mich auch über Bodyguards. Aber wie TC schon sagt: Wenn das mehr als nur ein spontaner Gedanke war, sondern eine oder die Strategie von Dir, was unterscheidet Dich dann von einem handelsüblichen Nice Guy? Die Kunst des Pick Up ist es m.M.n. gerade von dem gesellschaftlichen Blabla, den Du wundervoll zusammenfasst, zu einem differenzierteren Bild über die weibliche Sexualität zu kommen. Abgesehen davon vermisse ich konkrete Verhaltensvorschläge. Frauen wollen Sicherheit. Schön. Frauen wollen auch essen und müssen mal kacken. Ergo sollte ein Verführer sie zum Essen einladen und ausreichend Klopapier im Haus haben, um dieses Bedürfnis abzudecken? Kann ehrlich gesagt Deinem Text nicht entnehmen, was Du sagen willst. Da steckt nur ein Gedanke hinter, der ungefähr so revolutionär ist wie "Männer wollen nur das Eine!" Nix für ungut.
    • beta in 3.2.1 wenn das das einzige programm ist, dass du fährst und auf das sie anspringt xD  
  • Themen

×