Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay

Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Schlaefer

1. Date vielleicht reicht es für eine Beziehung nicht

    Recommended Posts

    Hallo an Alle ich bin neu in dem Forum!

     

    Ich (40, Alleinerzieher von 2 Kinder, 10 Jahre verheiratet, seit Januar geschieden, vorher 1 Jahr getrennt) habe im Internet eine hübsche und sehr intelligente Russin (41, Alleinerzieherin 2 Kinder, ihr Mann geht ihr seit mehreren Jahren fremd und sie hat ihn vor kurzem rausgeworfen, lebt seit 17 Jahren hier) kennengelernt. Nach ca. 2 Wochen schreiben hatte sie dann plötzlich geschrieben das sie mich treffen will.

    Wir haben uns am gleichen Abend dann getroffen und ein Glas Wein zusammen getrunken, es war meines Erachtens ein gutes Date von den Signalen her. Beine zu mir überkreuzt, gespiegeltes verhalten, sie hat mit ihren Haaren gespielt, usw. zum Kuss ist es nicht gekommen.  Dauer ca. 2,5 h weil sie am nächsten Morgen früh arbeiten musste.

    Beim Abschied gab sie mir dann von ihr aus ihre Telefonnummer um in Kontakt zu bleiben.

     

    Hab ihr am nächsten Tag (gestern) getextet und gefragt ob wir uns wiedertreffen können.

    Zurück kam: Ich finde du bist ein guter Mensch.. auch wenn´s vielleicht für eine Beziehung nicht reicht sehen wir uns sicher wieder! Das menschliche ist mir sehr wichtig in meinem Umfeld.. Hoffe es ist ok für dich so! Was macht ihr heute?

     

    War dann mal perplex und schrieb zurück, dass ich mit dem Hund spazieren gehe und hab gefragt ob sie mitkommt.

     

    Dann hat sie mich angerufen!

    Sie hat mir mehr oder weniger zu verstehen gegeben, dass sie mich oberflächlich findet, was ich im nachhinein auch verstehe, dass man gewisse Sachen so interptretieren kann. Dann hat sie gemeint, dass sie einen ExLover hatte der auch immer nur schöne Frauen haben wollte, und wir schon 40 sind und sie nicht mit 60 oder so durch eine jüngere ausgetauscht werden will, wir uns auch nicht nur rein zufällig getroffen, sondern es hätte alles seine Gründe, manchmal um voneinander zu lernen. Weiters meinte sie, sie würde gerne mit mir wandern gehen oder zu mir zum grillen und und und...Freitag hätte sie keine Zeit aber eventuell Samstag

    Schrieb ihr noch: Das es ok wäre, wenn es für sie ok ist, dass ich hartnäckig bin

    Es kam zurück: Ist ok. Wenn du noch lesen würdest, lieben russische Frauen hartnäckige Männer

    Später schickte sie mir dann noch ein Foto der Rosen die ich ihr mitbrachte.

     

    Bin ich schon in der Friendzone? Ich habe sowas echt noch nie erlebt!

    Soll ich sie auf morgen Abend einladen oder doch lieber warten bis sie sich meldet?

     

    Sorry falls ich gegen irgendwelche Regeln verstoßen habe und ich hoffe auf viele Tipps ;)

     

     

     

     

    bearbeitet von Schlaefer
    Grammatik

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Schwer zu sagen. Ich kenne nur eine Russin und die hat sich ähnlich verhalten. Es ist anscheinend nicht unbedingt unüblich in Russland die Männer ein wenig "jagen"  zu lassen. Ich würde aber sagen grundsätzlich filtern sie nur die aus, die sie nicht als Mensch sehen sondern nur als Mittel zur Triebabfuhr. 

    Da ist noch nichts verloren, im Prinzip schreibt sie das sogar.

    Du musst nur in die Pötte kommen. Über das Date hast Du wenig geschrieben, wenn Du da nur rumgesessen hast, war ihr das evtl. sogar zu wenig für so ein spontanes Schnelltreffen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 24.5.2019 um 14:56 schrieb Schlaefer:

    Bin ich schon in der Friendzone?

    Eindeutig nicht, das Problem ist hier (wie meistens) zu wenig Vertrauen. Du musst sie als Menschen kennenlernen, das heißt, was ihre Ziele, Träume, Wünsche sind.
     

    Am 24.5.2019 um 14:56 schrieb Schlaefer:

    Soll ich sie auf morgen Abend einladen oder doch lieber warten bis sie sich meldet?

    Sie sagt, sie hat vielleicht am Samstag Zeit. Überleg doch mal selbst, wie das jetzt käme, wenn Du sie für morgen einlüdest... vollkommen bedürftig!
    Ruf sie am Donnerstag an und lad sie fürs Wochenende zum wandern ein; Ziel: küssen. Sex kannst Du dann beim Grilltreffen versuchen.

    Das ist übrigens ausnahmsweise eine Frau, bei der anrufen vermutlich besser ist als schreiben.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke Nets, danke Doktor Daygame

    aber habs dann eh voll vergeigt, übrigens wir telefonieren immer über Videochat

    am Samstag war sie dann wandern und wollte abends nichts mehr machen.

    Komplett unüberlegt hab ich gefragt, ob sie zum essen kommen möchte, was sie wieder dann sehr spontan zugesagt hat.

    20 min später war sie da! Juhu meine Kinder waren auch da und das hat sie erst erschrocken festgestellt, dann sie aber sehr lieb begrüßt. Ich bin da selber dagegen und hätte ihr eigentlich absagen sollen, weil ich will nicht dass die immer wen neuen kennenlernen.

    Die Kinder wurden dann gesittet, ich hab dann mal gekocht  und wir konnten erst gemeinsam essen und uns unterhalten.

    Ging immer näher ran und da, plötzlich Tür auf meine Tochter kommt rein und isst bei uns mit und fängt dann an mit uns zu spielen, was eh ganz lustig war. Nur wurde sie dann bisschen übermütig und die andere hat dann auch noch geschriehen. Chaos perfekt.

    Sie hat dann gemeint sie geht jetzt damit ich die Kinder ins Bett bringen kann. Ich bracht sie zum Auto und drückte ihr noch n Kuss auf die Wange.

    Ich habe mich dann später am Tel erkundigt ob sie gut nach Hause gekommen ist. Sie war grad am Kuchen backen und hat dann mich wegen der Kinder zusammengeschissen. Muss sie ja beschützen und so.

    Dann kam noch "sie will das jetzt zwar am Tel nicht sagen aber sie will halt nicht, dass ich mir falsche Hoffnungen mache", und das habe ich dann nicht gut verstanden weil es leise kam "ich sei anders wie die anderen" oder ich sei besonders"

    Seit dem wird nur bisschen getextet so 1 mal am Tag wo halt paar Nachrichten hin und her gehen.

    Das lustige ist, ich habe nie was von einer Beziehung geschwafelt oder etwas in der Richtung

     

    Werde dann schon wieder ein Treffen mit ihr ausmachen und da durch gehen aber erst mal bisschen abwarten.

    Wollte sie eigentlich heute fragen wegen dem langen Wochenende, aber werde wohl etwas zuwarten ab jetzt.

    Was denkt ihr wie lange? Noch texten?

     

    bearbeitet von Schlaefer

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor einer Stunde schrieb Schlaefer:

    Dann kam noch "sie will das jetzt zwar am Tel nicht sagen aber sie will halt nicht, dass ich mir falsche Hoffnungen mache", und das habe ich dann nicht gut verstanden weil es leise kam "ich sei anders wie die anderen" oder ich sei besonders"

    Nach meiner Erfahrung bedeuten so Aussagen wie "du bist was besonderes" bevor es zum Sex kam öfter mal, dass die Frau nicht so wirklich Lust auf Sex mit einem hat - weil sie will ja das "Besondere" oder auch "was wir haben/was zwischen uns ist" nicht mit so etwas "blödem" wie Sex oder gar mehr kaputt machen.

    Aber vielleicht ist das bei Russinnen ja auch total anders - und weil ich mit denen, ebenso wie mit Konstellationen mit Kindern überhaupt keine Erfahrungen habe, kann ich auch nicht viel mehr dazu sagen. Ausser dass ich mich frage, warum Du 2 Wochen lang mit einer Frau schreibst und sie Dich wegen einem Date fragen muss.

    Und übrigens: Willkommen im Forum :)

    Gruß

    Clip

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke Clip

     

    Hatte sie nach ein paar Zeilen gleich zu einer Wein- und Grillparty mit ein paar Freunden und so, zu mir eingeladen, wo sie erst zugesagt und dann gekniffen hat.

    Weil wir aber genau gegenläufig sind mit den WEs sind, die Kinderfrei sind, braucht das halt.

    Genau sagen kann ich dir das nicht mehr, da sie ihren Account auf der App inzwischen gelöscht hat.

    Das Problem ist eigentlich, dass sie mich fasziniert, weil sie so widersprüchlich und verrückt drauf ist und ich das so nicht kenne.

    Ich hab die jetzt im Kopf und dann ist es halt schwieriger...:beat-up:

    bearbeitet von Schlaefer
    Schwachsinn geschrieben

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb Schlaefer:

    und drückte ihr noch n Kuss auf die Wange.

    Buhuhu!

    vor 10 Minuten schrieb Schlaefer:

    Ich hab die jetzt im Kopf und dann ist es halt schwieriger...

    Ja, zu viel über sie phantasiert. Hilft nichts, weitermachen!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 13 Minuten schrieb Schlaefer:

    Hatte sie nach ein paar Zeilen gleich zu einer Wein- und Grillparty mit ein paar Freunden und so, zu mir eingeladen, wo sie erst zugesagt und dann gekniffen hat.

    Kann ich auch irgendwie verstehen. Sie kennt Dich noch nicht wirklich, will Dich aber offenbar kennenlernen und (wer weiß) vielleicht auch mehr. Aber das geht nun mal am besten, wenn man nur zu zweit was macht, was ja auch ihre Reaktion auf die Anwesenheit Deiner Kinder beim Abendessen gezeigt hat. Dass das alles etwas komplizierter bei Alleinerziehenden ist, ist mir klar und wie schon gesagt, hab ich damit keine Erfahrungen und kann Dir da auch keine besonderen Tipps geben.

    Was ich aber weiß ist, dass...

    vor 19 Minuten schrieb Schlaefer:

    mich da jetzt voll der Ehrgeiz gepackt hat

     

    vor 19 Minuten schrieb Schlaefer:

    zum runterkommen 40 min gebraucht

     

    vor 19 Minuten schrieb Schlaefer:

    Nur die interessieren mich jetzt nicht wirklich... Ich hab die jetzt im Kopf

    ...keine guten Rezepte sind, um bei einer Frau zu landen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke euch beiden und Clip, da hast du volkommen recht!

    vor 8 Minuten schrieb DoktorDaygame:

    Ja, zu viel über sie phantasiert. Hilft nichts, weitermachen!

    Auf jeden Fall

    Überlege ob ich anrufen soll oder noch ein bisschen warten

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Vergleich mal was Du willst und was Du signalisierst.

    Stell Dir vor Du bist die Frau. Du interessierst Dich für einen Typen, hast vielleicht Bock auf den und beim ersten Date passiert wenig ausser Gelaber. Der Typ ist Dir symphatisch, aber irgendwie wars das noch nicht. Du sagst ihm, daß ihr Freund bleibt, auch wenn es für die Beziehung nicht reichen sollte. Was bedeutet, daß Du sie auch nicht ausschließt. Dann passiert erstmal nicht viel und dann läd der Typ dich ein und Du denkst endlich lernen wir uns besser kennen, vielleicht geht ja was.

    Ich schmücke Dir das nun mal gemeinerweise etwas aus. Du legst das ganze Programm auf machst Dich hübsch denkst vielleicht auch dran, wie es sein könnte wenn ihr im Bett landet. Freust Dich schon auf den Abend und dann kommst Du zu ihm und seine Kinder sind da.

    Mal ehrlich, da wäre ich auch abgeturned. Egal was bisher mit einer Frau lief und wie bescheuert sie war, aber ihre Kinder habe bisher erst zu sehen bekommen, wenn wir schon was miteinander hatten.

     

     

    vor 42 Minuten schrieb Schlaefer:

    Überlege ob ich anrufen soll oder noch ein bisschen warten

    zuerst einmal solltest Du Dir sicher sein, daß Du Dich eingekriegt hast.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Beiträge

      • Stand nach dem WE ist nun: Sie hatte sehr schlechte Laune wegen einer Freundin und war dadurch sehr zickig. Sprich die letzten Male war immer irgendwas, warum sie Körperlichkeiten eher unangenehm fand (zu heiß, schlechte Laune, Erkältung) Heißt jetzt nicht, dass sie die ganze Zeit so war: Sie kam schon öfter mal an und hat mich bei ihren Freunden berührt. Allerdings wollte sie nach dem Aufsstehen nicht mal richtig kuscheln oder Sex (Begründung: Mutti ist ja da...). Da hab ich sie gefragt, ob was nicht stimmen würde (ja, ich konnte mich nicht zurückhalten). Da wurde sie dann leicht sauer und sagte, dass alles okay sei. Hab ihr dann vermittelt, dass es mich nervt, wenn sie so distanziert ist. Daraufhin wurde es besser und sie wollte auch "plötzlich" Sex. Als ich nach Hause bin, hatte sie mich noch mal gefragt, ob es zum Ende hin dann für mich besser gewesen sei. Ich hab da langsam den Verdacht, dass aufgrund dieser ganzen Gespräche oder wegen eines anderen Stechers meine Attraction sinkt. Habe darüber nachgedacht, das ganze einfach zu beenden, da von ihrer Seite aus nicht wirklich die Signale kommen, die dafür sprechen dass sie mehr will. Ich denke, sie spielt da eher ihre Spielchen, weil sie mich unter Kontrolle hat und eigentlich gar nicht so recht will. Ich meinte scherzhaft: "Du kommst eben immer wieder zu mir zurück". Sie: "hmmm, ja das stimmt" (klang wie ein "leider").  Immerhin will sie mich nach wie vor sehen und viel mit mir unternehmen (Initiative von ihrer Seite). Ich bin der Meinung, dass ich einfach klare Grenzen etablieren muss. Ich erzähle ihr von einer Freundin, die mit mir was machen wollte. Da wurde sie gleich aufmerksam: "Will die was von dir?". Im Nachhinein frage ich mich, warum ich ihr gesagt habe, dass da nix ist. Immerhin hat mein HB doch selbst einen Typen, den sie datet (Orbiter/Stecher) und ich sage ihr immer wieder, dass ich nix mit anderen habe und von niemandem eine Gefahr ausgehe. Wir waren am Samstag bei einer Poolparty, ich hatte aber keine Lust reinzugehen. Da hatte sie mich nachher gefragt, wieso ich nicht einfach gesagt hätte, dass ich keine Lust habe (in einem genervten Ton). Ich meinte nur, dass mir das Wasser eben zu kalt gewesen sei. Ich empfinde das irgendwie als respektlos, dass sie mich kontrollieren will und dann noch diese Doppelmoral an den Tag legt (sie datet andere, aber ich soll schön brav sein).
      • Also, nur mal dazu: Das kannst du ja wohl kaum als "Wert" bezeichnen. Jede x-beliebige Frau sieht das so, keine möchte als slut gebranded werden (vor allem keine Studentinnen). Und auf plumpe Anmachen steht auch keine Frau, die funktionieren nur, wenn die Anmache vollkommen egal ist weil du sowieso ein übertriebener Chad in ihren Augen bist. Zum eigentlichen Thema: Ich finde, dass du nicht wirklich viel zu verlieren hast. Warum machst du ihr nicht nen ganz klaren Vorschlag für ein Date, wo ihr nur zu 2. seid und du die Möglichkeit hast, hart durchzueskalieren und sie zu verführen. Ihr wird klar sein, dass du mit diesem Date den lay erreichen willst. Klar wissen Frauen meistens, warum ein Mann sie überhaupt dated, aber beim ersten, zweiten Date interpretieren viele Frauen noch die Begleiterscheinungen mit dazu: "Er will mich kennenlernen" "Er will mit mir eine gute Zeit und Spaß haben". In deiner Situation, weil so viel Zeit ins Land gezogen ist nach der du jetzt wieder auf sie zukommst, ist vollkommen klar: Date = lay.  Wenn sie dir also jetzt einen Korb gibt, dann weißt du, dass du auch noch keine weitere Sekunde deiner Energie an sie verschwenden musst. So eine Einsicht fuckt zwar ab, wird dir aber mehr bringen als dieser ständige Gedanke von wegen "kann ich das noch retten?". Die "lass sie kommen" - Schiene funktioniert nur, wenn du dich auch wirklich emotional darauf committen kannst, dass dir das Ergebnis egal ist. Wenn du insgeheim immer noch irgendwo auf ihr investment hoffst, dann ist das meines Erachtens die schlechter Alternative von den beiden.  My two cents.
      • Gesagt wurde das meiste schon, nur noch nicht von jedem und in jedem Zusammenhang:
        https://youtu.be/qecEE7Iy5eo (Kezia Noble)
        https://youtu.be/bTn7xMXq054 (Todd V)
      • Hauptpunkt warum Menschen stagnieren ist, weil sie sich an der Theorie orientieren, nicht an der Praxis.
        Etwas klappt hervorragend, was nirgendwo steht? -> Mach es.
        Etwas klappt nicht, über das jeder schreibt? -> Lass es weg. Zur Thematik kann ich dir sagen: Kann hervorragend funktionieren, habe persönlich es nie systematisiert. Eher ein allgemeineres Prinzip: Tension - Release. Dazu gibt es einiges in der klassischeren Literatur (Savoy 'Magic Bullet' müsste viel dazu haben).
      • Warte nicht auf sie, sie muss etwas tun, um nochmal eine Chance bei Dir zu haben.
    • Themen

    ×