Jump to content
Pick Up Tipps Forum
  • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Beiträge

    • Jaja... ich kann Dir tatsächlich nicht sagen, dass Du "fickst", wenn Du das machst, was ich sage.  Ich kann Dir aber sagen, dass ich die Erfahrung gemacht habe, dass ich nicht ficke, wenn ich das so mache, wie Du es skizzierst. Und ich kann Dir sagen, dass ich Typen kenne, die ähnliche Erfolge wie Du hatten und dann bei Veränderung des Games erste Erfolge hatten, die zwar ausbaubar sind, allerdings sind sie dann in eine LTR gerannt.  Genauso kann ich Dir sagen, dass Deine Chad Theorie nicht stimmt.  Begründung:  Ex-Freundin. Geht auf ne Onlineplattform auf Anraten der Freundinnen, weil sie keine Affäre findet. Klickt da durch. Findet mein Profil und beschließt "wenn dann den". Zeigt ihren ganzen Freundinnen mein Profil, während sie mit ihnen Cocktails trinkt. Ich merke das, weil ich das Mädel andauernd auf meinem Profil habe und schreibe sie an. Versuche ein Date für später am selben Tag auszumachen. Sie hechtet heim. Zieht sich um. Freundinnen fiebern mit. Wochen später hat sie ein Foto von mir ausgedruckt. Erkenne mich da selbst kaum und bin verdammt gut getroffen. Allerdings jammert sie ne Freundin zu, dass ich nur eine Affäre will. Krisensitzung. Freundin "Warum machst Du das auch mit...?!?". Etwas später entdeckt sie das Foto und fragt, ob ich darauf nicht negativ reagiere, wenn sie Bilder von anderen Typen aufhängt. Nachdem sie erfährt, dass ich das bin, meint sie "OK, ich würde das auch mitmachen...".  Anderes Mädel bekommt im Bett einen Heulkrampf. Weil sie es nie für möglich gehalten hat, mal mit so einem Typen im Bett zu landen. Positiv gemeint. War irritiert. Hab nachgefragt.  Für diese Mädels bin ich Chad.  Kumpel von mir meinte, es wäre unheimlich, wie viele Mädels mich im Club anschauen.  Dennoch bin ich jahrelang auch in LTRs feiern gegangen. Ich weiß wie oft ich angesprochen werde. Wie schnell ein Set zu Ende sein kann. Und ich bin oft genug feiern gegangen und habe nichts aktiv gemacht. Da kommt so gut wie nichts bei rum.  Für locker 90% der Mädels bin ich eher uninteressant. Ist vllt. eine von 100, die richtig auf mich abfährt. Wenn die sich überhaupt traut, Signale zu senden, dann peile ich die nicht. Und wie die aussieht, ist dann noch mal ne andere Sache.  Was meinst Du, wie oft mir ein potentieller SNL mit nem NC um 03:00 Uhr im Club abgehauen ist und wie ich in sexueller Stimmung dann in Sets bin, weil ich einfach vögeln wollte. Mit dem Mindset "Mädel, heute ist Dein Glückstag, denn normalerweise hättest Du keine Chance...". Riechen sie Meilen gegen den Wind. Hat nie geklappt.  Das ist nicht so einfach, wie man denkt. 
    • Jo, richtig komisches Vorhaben. Pro Tipp: Freundinnen der eigenen Freundin Da erledigst du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Schaff einen gemeinsamen social circle mit deiner Freundin. Ich z.B. gehe auch mal ohne meine Partnerin mit ihren Freundinnen feiern , integriere sie in "meinen" sc und schaffe so einen großen SC für alle...
    • Finde es auch komisch, dass du daran denkst nachdem du eine Freundin hast. 
    • Im Endeffekt macht @Hoodseam ja deshalb auch nichts anderes als das, was er mir vorwirft, nämlich die Welt durch die Brille seiner eigenen Überzeugungen zu sehen. Nur dass seine Überzeugung seiner  Überzeugung nach besser ist, weil er fickt. Wogegen ich dann wieder argumentiere, dass das sehr viel weniger mit den eigenen Überzeugungen zu tun hat als man denkt, wegen survivorship bias und fundamental attribution error. Möchte auch gar nicht abstreiten, dass Selbstwirksamkeiterwartung sehr nützlich sein kann. Aber den konkreten Mehrwert in Bezug auf Beziehungsanbahnung nachzuweisen wird eben sehr schwierig bis unmöglich, womit wir wieder beim Glauben angekommen sind, bzw der Hoffnung - dem „Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens“ (Nietzsche).
    • Dreh das mal um und überlege, was bei Dir passieren würde, wenn Deine Freundin das nun machen würde.     
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...