Jump to content
Pick Up Tipps Forum

    Recommended Posts

    Hey,

    Ich 21 bin mit meinem besten Kumpel 19 jahre und einem echt heißen HB9 21 Jahre in der Klasse mein Kumpel hat es bei ihr versucht und es sah echt ganz gut aus bis sie fast mit ihr geknutscht hat und sie meinte im letzten Moment davor das sie es nicht kann weil sie in der selben Klasse sind und hat dann zu weinen begonnen. Seit dem ist bei ihnen nix mehr gelaufen das ist ca 4 Monate her und jetzt ist sie sehr scharf auf mich mit jeder Mängel IOIs und jetzt hab ich auch Lust mit ihr was an zu fangen aber mein Kumpel hat mir heute erzählt das er letzten Freitag nach der Schule sehr Eiversüchtig auf mich war weil sie so ein Interesse an mir hat. Das fand ich gut und habe mich für seine Ehrlichkeit bedankt. Aber ich würde sie trotzdem gerne knallen oder auch eine Beziehung mit ihr haben aber wir sind eben noch ca 1,5 Jahre in der selben Klasse und deshalb bin ich mir nicht sicher weil 1. Bester Kumpel was von ihr wollte/will 2. Wir noch lange zusammen in einer Klasse sind 1,5 Jahre.

     

    Soll ich sie warm halten? (Wenn ja wie?)

    Soll ich sie einfach weiter in der friend zone lassen und normal weiter mit ihr verfahren?

    Soll ich sie einfach knallen? (Wenn ja wie klär ich das mir meinem Kumpel?)

     

    Danke für euren Support!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstmal ganz grundsätzlich: ich bezweifle, dass die Gute sich 1,5 Jahre von dir "warm halten", im Sinne von sie ist dauerhaft scharf auf dich, sendet durchgehend iois und wartet mit nassem Höschen auf euren Abschluss, lässt... Schon alleine weil sie in 4 Monaten von deinem Freund zu dir gewechselt ist... Und durch ihre Optik wrsl viele Alternativen haben kann.

    Ich kann mir vorstellen, dass sie friendzone nicht gewohnt ist und da rumtestet, aber es dich grundsätzlich attraktiv erscheinen lässt, wenn du nicht wirklich auf sie eingehst, und dann quasi nach Abschluss ein Versuch möglich ist... Aber die Wahrscheinlichkeit dass sie in der Zeit einen anderen nimmt findet what ever ist einfach extrem hoch.

    Allerdings würde ICH es auch nicht vorher versuchen von dem was du beschreibst. Nen Typ bis kurz vorm Kuss bringen, dann unter Tränen (wtf) erklären, dass es nicht geht, weil gleiche Klasse, um 4 Monate später seinen guten Freund anzugraben, mit dem das gleiche Problem besteht... Ich weiß nicht zeigt einfach wenig Reife bzw Ehrlichkeit und/oder quasi vorprogrammiertes Drama auf vielen Ebenen. Hätte ich keinen Bock drauf... vorallem nicht, wenn man danach noch 1,5 Jahre mit den Personen verbringen muss...

    Aber wenn das ein HB9 wert ist: Go for it. Mal schauen ob du bis an den BH kommst!!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 49 Minuten schrieb kitsu:

    Allerdings würde ICH es auch nicht vorher versuchen von dem was du beschreibst. Nen Typ bis kurz vorm Kuss bringen, dann unter Tränen (wtf) erklären, dass es nicht geht, weil gleiche Klasse, um 4 Monate später seinen guten Freund anzugraben, mit dem das gleiche Problem besteht...

    Ich denke, die Sache mit dem Kumpel und der selben Klasse war nur eine Rationalisierung. Gibt Mädels, die sich da faszinierende Sachen zurecht bauen. 

    vor 50 Minuten schrieb kitsu:

    Ich weiß nicht zeigt einfach (...) vorprogrammiertes Drama auf vielen Ebenen.

    Ja. :)

    vor 9 Stunden schrieb MAC_DJD:

    Soll ich sie warm halten? (Wenn ja wie?)

    Keine Chance über 1,5 Jahre. Mädels in dem Alter probieren das ne Weile und dann werten sie ab und das Thema ist gegessen. 

    vor 9 Stunden schrieb MAC_DJD:

    Soll ich sie einfach knallen? (Wenn ja wie klär ich das mir meinem Kumpel?)

    Musst Du selbst wissen. Ich fange nichts mit Ex-Freundinnen von Kumpels an und ich fange nichts parallel mit einem Mädel an, die einen Kumpel dated. Aber für mich ist da nichts gelaufen und das Thema zwischen den beiden ist doch durch. Finde da die Anforderung des Kumpels übertrieben mit seinem Besitzanspruch. Da soll er mal an seiner Eifersucht arbeiten. 

    Wäre es ein Kumpel, würde ich es ignorieren und mal drauf pokern, dass ich es im Nachhinein gehandelt bekomme. Bei nem guten Freund kläre ich das vorher. Gute Freunde sind selten, Mädels die mal Interesse haben kommen und gehen. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Danke für die ausfürlichen antworten! Dazu muss man sagen das mein Kumpel (jetzt mein wingman) noch nicht wirklich viel Ahnung von Pickup besessen hat als er es bei ihr versucht hat.. sie ist damals sehr offensichtlich auf ihn zu gegangen und hat vor der ganzen Klasse gezeigt daß sie Interesse hat bis sie sogar darauf angesprochen wurden.. und das als beide dabei waren meinem Kumpel ist nix eingefallen also hat sie gemeint da läuft nix. Er hat an dem Abend mit dem beinahe kuss nicht genug Alpha bewiesen (meiner Meinung nach) als sie sich küssen wollten meinte sie sie kann das noch nicht weil sie in der gleichen Klasse sind und er meinte "ist mir scheiß egal das wir in der selben Klasse sind" (was ich unkallibriert finde) ab da hat sie dann keine großen Versuche mehr unternommen, dann hatten mein Kumpel und ich vor ca 1 Monat das Gefühl das sie einen neuen hat weil sie 0 Interesse gezeigt hat und im Vergleich zu sonst sehr viel vor ihrem Handy hing.. Jetzt nach alle dem zeigt sie mir Gegenüber Interesse aber eben nicht mehr so daß es alle mitbekommen sondern etwas zurückhaltender.. ihr Interesse ist aber erst seit ca 2 Wochen so aufgeblüht (gefühlt) seit dem ich einen Vortrag über resilient gehalten habe den ich freiwillig vorbereitet habe und der super angekommen ist. Außerdem hatten wir letzten Freitag 5 Freistunden in denen wir in meine Wohnung gefahren sind (ich wohne alleine) was die meisten in meiner Gegend in meinem Alter noch nicht tun, an diesem Tag waren wir zu 7 in meiner Wohnung 6 Frauen und ich dabei haben die Damen dann begonnen ein bisschen Alkohol zu trinken und wir haben Flaschendrehen gespielt. Dabei war das Thema dann nach kürzester bei Sex angelangt und davon kamen wir auch den Rest der Zeit nicht weg. Ich habe offen über Sex geredet und über Vorlieben und was Frauen gerne hören (man möchte das der Partner zuerst kommt, ..) dann ging es ums Thema Stellungen bei dem mein HB9 an der Reihe war und ihre Stellung mitteilen sollte, sie meinte es hengt vom Typ ab. Grundsätzlich aber wäre sie gerne oben dann habe ich gesagt meine Lieblingsstellung ist im Stehen sie auf den Armen zu halten, worauf sie sagte "oh ja die finde ich auch super" worauf mir "cool" raus gerutscht ist seit dem sucht sie Körper-Kontakt, gibt mir gefühlt keine shit Tests mehr, versucht mich zu necken und ist allgemein sehr viel offener und direkt interessierter an mir. Mein Mate meinte er hat an diesem Freitag das alles gemerkt und wurde dann auf seinem Weg nach Hause Eiversüchtig auf mich was er reflektiert hat und zu mir meinte er fand es scheiße von sich aber in dem Moment hat er mich gehasst, das ist alles irgendwo klar aber er hat nichts mehr unternommen bei ihr und auch irgendwo aufgegeben jetzt will sie was von mir und er ist abgefuckt ich kenne ihn jetzt seit ca 1,5 Jahren und zu Beginn haben wir uns noch so lala verstanden bis wir dann irgend wann ein großartiges Verhältnis zu einander hatten, was seit dem auch nicht schlechter geworden ist wir treffen uns wöchentlich nach der schule bei mir und Unterhalten uns über Frauen und Gott und die Welt. Deshalb bin ich mir nicht sicher ich möchte nicht unbedingt einen guten Freund wegen ner hammer Braut verlieren, und erst Recht nicht wenn ich mit der Person noch 1,5 Jahre in einer Klasse sitze, aber er muss es eben irgendwie auch unter Kontrolle bringen, ich freue mich für ihn wenn er one night stands hat oder wenn ein Flirt bei ihm gut läuft und das sollte er bei mir auch tun ich selbst haben quasi kein Problem mit eiversucht deshalb überrascht es mich wie krass andere Menschen damit Probleme haben können..

     

     

     

     

     

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 4 Stunden schrieb kitsu:

    Nen Typ bis kurz vorm Kuss bringen, dann unter Tränen (wtf) erklären, dass es nicht geht, weil gleiche Klasse, um 4 Monate später seinen guten Freund anzugraben, mit dem das gleiche Problem besteht... Ich weiß nicht zeigt einfach wenig Reife bzw Ehrlichkeit und/oder quasi vorprogrammiertes Drama auf vielen Ebenen.

    Dachte ich auch. Nach den neuen Informationen sieht's aber eher so aus, dass der Kumpel es glorreich zerschossen hat - bis dahin, dass ihr vielleicht vor Enttäuschung die Tränen gekommen sind (aber ja, eigentlich sollte sie schon fertig pubertiert haben).

    Warum macht ihr es nicht einfach so: Ihr geht raus (Daygame zum Beispiel) und lernt aktiv Mädchen kennen, wie sich das für anständige PUler gehört? Bei Deiner Klassenkameradin schaffst Du's nebenbei oder auch nicht - wen juckt's... Sobald ihr beide noch eine andere habt, sollte das kein großes Thema mehr sein.

    Und ganz nebenbeibemerkt: Wäre ich Dein Deutschlehrer - Du würdest sitzenbleiben!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Beiträge

      • Du bist viel zu verkrampft. Diese Unentspanntheit kann Dir alles zerstören. Berührungen musst Du unbedingt schaffen, möglichst mehr als küssen; ansonsten gibt das nämlich eine rückläufige Eskalation, also eine Berührungssenkung, den besten Weg auf die Freundschaftsschiene.
      • Eher aus der Beziehung zu einem Borderliner raus, Beziehungen zu einem Borderliner zerstören einen ja mit und machen einen misstrauisch, bzw. man wird fast zu einem... Was würdest du mir raten? Genau wie Branx90 schon Berührungen aufbauen lassen, ausgehend von mir? Ich mach diesen Zirkus, weil sie mir wirklich was bedeutet und ja ich stell sie auf ein Podest und ja ich habe noch gewaltige Probleme mit meinem selbstwert, es wird aber deutlich besser, auch durch Therapie. Ich habe es neice schon geschrieben... In letzter Zeit hatte ich einige Dates, aus einer wurde ein kurze Beziehung, die anderen waren mir schei##egal. Ich will bei ihr nicht kampflos sterben... 
      • Beim Date geht es vor allem um die Subkommunikation. Neice hat im Prinzip den einzelnen wichtigsten Punkt dazu geschrieben.
        Da wo man über Verführung nachdenkt wird das 'Frame' genannt. Es gibt ein paar klassische Dinge, die du subkommunizieren willst, insbesondere: 1. Sex ist gut und toll und sollte nicht verurteilt werden
        2. Wir sind hier ganz entspannt und komplett ergebnisoffen und schauen einfach wo die Reise hin geht Wenn du einfach nur 5 Dates damit verbingst auf diese zwei Punkte zu achten werden sich deine Ergebnisse vermutlich dramatisch verbessern. Klassiker den ich oft schon gehört habe ist zum Beispiel: "Ich hab da eine Freundin und die nimmt sich einfach Typen ausm Club mit nach Hause, also für mich wäre das nichts." Das ist etwas, was du dementsprechend auf keinen Fall bestätigen möchtest. Stattdessen sagt man so etwas wie: "Find ich ganz cool, dass deine Freundin damit so locker umgeht und weiß was sie will." --- Ich tippe hier auf einen nicht ganz unüblichen Fall. Stark sozialisierte Frau, die ihr Bedürfnis nach endlich mal wieder geil gefickt zu werden sich selbst gegenüber nicht oder nur sehr begrenzt zulassen kann. Checkt auch generell diese ganze Secret Society Fickgeschichte nicht.
        Deswegen ordnet sie alles in so komische Beziehungsrahmen ein und hält das auch für ganz normal und gibt Neuhier1989 auch noch eine Chance. Spazieren und Kaffee, am besten noch 'drüber reden' (würg) klingt alles danach, dass bei ihr immer noch das Disney World Programm abläuft.
      • Sei einfach ein cooler dude. Eskaliere weiter und geb ihr das Gefühl, dass du gerade keine Beziehung willst/brauchst. Sie weiß nicht was sie will. Deswegen ist es besser dass du weißt, was du willst. Bei Mädels ist es doch sowieso so, dass wenn sie dich nicht auf eine Beziehung fest setzten können es sie doch eine wollen. Scheint sowieso ein schwieriges Mädchen zu sein. Entweder sie blüht bei mehr vertrauen auf Oder sie ist sowieso nicht beziehungsreif und fähig. Also weiter die attrection Schiene aufbauen und auch mehr vertrauen herstellen. Irgendwann wird es sich zeigen wo das hinausläuft und ob die Dame dich zu ihrem festen Freund machen will oder weiter rum schwafelt. Dir kann es egal sein. Laber nicht von Beziehung.
      • Wie kam denn das zu Stande? 
        Was wurde da geschrieben? 

        Ich habe etwas Probleme abzuschätzen, ob die kalte Füße wg. "Beziehung" oder wg. DVD Abend bekommen hat. 
    • Themen

    ×