Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Seduction_89

Natürliches Ansprechen mit situationsbezogenen Opener

    Recommended Posts

    Samstagabend 21.00 Uhr in Köln. Ich sitzte mit nem Kumpel in einer Bar an der Aachener Straße und sehe zwei hübsche Mädchen am Nachbarstisch. „Was für zwei HB9 sind das!“ sagt mein Kumpel. Bei dem Anblick läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Wir schauen uns an und überlegen uns kurz mit welchem Opener wir hier starten sollen?

     

    Direct vs. Indirect Opener

    „Hey kurze Frage, welchen Club könnt ihr uns hier in der Stadt empfehlen?“ oder doch lieber „Hey, ich finde dich süß“? Die Resultate solcher „Opener“ haben uns in letzter Zeit enttäuscht. Die Fragen werden beantwortet und das Gespärch kommt schon bald ins Stocken. Diesmal öffneten wir mit einer neuen Strategie.

     

    Situationsbezogene Opener mit Kartenspiel

    Ich gehe zu den Girls und sage: „Wir spielen hier gerade ein neues Partyspiel, das heißt Take It Serious und enthält 100 lustige Porno-Titel. Wir wollen prüfen, ob ihr die Titel genauso lustig findet, wie wir.“ „100 lustige Porno-Titel“, kichern die Mädels. „Da sind wir sofort dabei!“.

    Wir setzten uns zu den Mädchen und legen los. Ich ziehe die erste Karte und lese den Titel laut vor: „Ariel-die-Nicht-Meerjungfrau“. Die Hbs schauen sich an und lachen laut los. „Das ist aber wirklich flach“, sagten sie. „Trinken müsst ihr dennoch“ erwiderte ich frech und die Girls trinken pflichtbewusst einen Schluck aus ihrem Getränk. Dann ist mein Kumpel dran: „Die Unbesteigbaren von hinten geknallt“. Die Hbs lachen wieder und steign voll drauf ein: „So nun wissen wir, was ihr gerne in eurer Freizeit macht. Ihr schaut wohl den ganzen Tag Pornos!“.

    „Genauso ist es! Wir haben schon alle Pornos hier durchgeschaut, aber manche sind wirklich ekelhaft. Erspart euch das lieber!“, sagte ich. Die Girls können sich nicht mehr einkriegen.

    Nachdem wir uns mit 100 Pornotiteln bombardiert haben und währendessen den Humor der Hbs getestet haben, gehen wir und lassen uns noch die Nummern geben. Was für ein Set und was für ein  Approach. Wir haben bereits über schmutzigen Sex, lustige Pornos und geile Partys gesprochen :).

     

    Kennt ihr weitere situationsbezogene Opener?

    Welche weiteren Ratschläge habt ihr um die Damen möglichst natürlich anzusprechen? Ich werde bspw. häufig in Clubs auf meinen Reiserucksack angesprochen, den ich gerne mitnehme. Gleichzeitig ist dieser super praktisch, da ich Zahnbürste, Wechselkleidung, Duschgel etc. mitnehmen kann, falls ich bei einer HB übernachte. Häufig kommen dann Sprüche wie „Fährst du gleich noch in den Urlaub?“ oder „Kommst du gerade aus Australien?“ auf die ich gut einsteigen kann.

     

    Meine Liste an Hilfsmittel für situationsbezogene Opener:

    • Reiserucksack / Sporttasche
    • Longboard
    • Kartenspiele (speziell für Bars)
    • Gitarre (obwohl ich bislang nicht wirklich darauf spielen kann)

     

    Freue mich auf Vorschläge für weitere lustige Hilfsmittel, die euch helfen die HBs natürlich anzusprechen.

     

    Cheers

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor einer Stunde schrieb Seduction_89:

    Die Fragen werden beantwortet und das Gespärch kommt schon bald ins Stocken.

    Euer Problem ist nicht die Eröffnung, sondern die Gesprächsführung. Ich habe den Eindruck, es hakt vor allem bei den Überleitungen. Das mit dem Kartenspiel ist gut, um euch durch die Anziehungsphase zu hangeln; als Eröffnung verwenden müsst ihr es aber garnicht. Du kannst auch erst ganz normal eröffnen und dann fragen, ob sie mit euch spielen wollen. Ich gehe davon aus, dass die Ergabnisse dann noch besser würden, weil der Druck nicht so hoch ist.

    vor 1 Stunde schrieb Seduction_89:

    Nachdem wir uns mit 100 Pornotiteln bombardiert haben und währendessen den Humor der Hbs getestet haben, gehen wir und lassen uns noch die Nummern geben.

    Selbes: Problem: Keine Überleitung! Euer Game besteht vorrangig aus ansprechen und Anziehung aufbauen. Zum Vergleich: Bei mir ist das in einer Minute erledigt; dann geht es nurnoch um Komfort, Eskalation und Logistik. Und das fehlt bei euch fast gänzlich. Das ist aber der Unterschied zwischen Frauen ansprechen und Frauen verführen.
    Haben die Nummern denn gehalten?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zitat

    Haben die Nummern denn gehalten? 

    Nummer haben gehalten und ein erstes Date steht für morgen Abend. Wir hatten aber auch an dem Abend so viel Spaß mit den Frauen, dass es wirklich natürlich rüberkam.

    Zitat

    Selbes: Problem: Keine Überleitung! Euer Game besteht vorrangig aus ansprechen und Anziehung aufbauen. Zum Vergleich: Bei mir ist das in einer Minute erledigt; dann geht es nurnoch um Komfort, Eskalation und Logistik. Und das fehlt bei euch fast gänzlich. Das ist aber der Unterschied zwischen Frauen ansprechen und Frauen verführen.

    Da gebe ich dir total Recht. Anstatt Nummer einzusacken und dann zu gehen, hätten wir noch Komfort aufbauen sollen und direkt vor Ort eskalieren können bzw. Locationwechsel. Da wäre wahrscheinlich noch mehr möglich gewesen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 3.1.2019 um 11:12 schrieb Seduction_89:

    Ich werde bspw. häufig in Clubs auf meinen Reiserucksack angesprochen, den ich gerne mitnehme. Gleichzeitig ist dieser super praktisch, da ich Zahnbürste, Wechselkleidung, Duschgel etc. mitnehmen kann, falls ich bei einer HB übernachte. Häufig kommen dann Sprüche wie „Fährst du gleich noch in den Urlaub?“ oder „Kommst du gerade aus Australien?“ auf die ich gut einsteigen kann.

    Hä?? Du gehst mit einem (Reise-) Rucksack in dne Club? Lässt du den beim tanzen an oder gibst du den an der Garderobe ab? Letzteres okay, ersteres finde ich total strange /albern. Wenn man will, kann man es im entferntesten Sinn noch als Peacocking bezeichnen, wovon ich aber sowieso nichts halte.

    Hast du irgendeinen Hygiene Zwang oder warum kannst du nicht mal eine Nacht ohne Zähne putzen aushalten? Raffe ich nicht, möchte ich aber gerne verstehen.

     

    Am 3.1.2019 um 11:12 schrieb Seduction_89:

    Meine Liste an Hilfsmittel für situationsbezogene Opener:

    • Reiserucksack / Sporttasche
    • Longboard
    • Kartenspiele (speziell für Bars)
    • Gitarre (obwohl ich bislang nicht wirklich darauf spielen kann)

    Freue mich auf Vorschläge für weitere lustige Hilfsmittel, die euch helfen die HBs natürlich anzusprechen.

    Brauche keine Hilfsmittel dafür. Wenn mir mal gar nichts einfällt, nehme ich die Getränkekarte die immer auf Bars rumliegt und frage, was sie mir empfehlen würde. Darauf baue ich dann auf. Kommt aber immer -wirklich immer - auf die Situation an. Je nachdem habe ich da so meine Routinen, beispielsweise für die langweilig wirkenden Mädels, die an ihrem Drink nuckeln. Mit "Hey, du siehst aber gar nicht nach Spaß aus" checke ich ab, ob sie A) wirklich keinen Bock haben und einfach in Ruhe gelassen werden wollen - oder - B ) den Spruch verstehen, witzig finden und attracted sind.

    Wie der Doktor schon sagte, das sind Routinen die es uns erlauben, innerhalb der ersten MInuten abzuchecken, ob sie attracted sind und wir ein Yes/Maybe/No Girl aufgespürt haben.

    Ich persönlich finde das Kartenspiel albern - es impliziert im ersten Moment, dass ihr euch darauf vorbereitet habt. Es "Spontan" rüberzubringen ist für Anfänger sicher nicht ganz leicht.

    Ich habe einen super-easy Münzentrick den ich hier und da mal zur allgemeinen Belustigung nutze. Münzen haste halt meistens dabei.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am ‎03‎.‎01‎.‎2019 um 11:12 schrieb Seduction_89:

    Nachdem wir uns mit 100 Pornotiteln bombardiert haben und währendessen den Humor der Hbs getestet haben, gehen wir und lassen uns noch die Nummern geben.

    Du konzentrierst Dich zu sehr auf das Opening. 

    Ist ganz hilfreich, einen guten allgemein funktionierenden Standardopener mit etwas Follow-Up Material zu haben, falls einem nichts einfällt in der Situation. Aber selbst das ist irrelevant und führt nur dazu, dass man nicht irgendwas labert, was "creepy" ist und sich in der Situation selbstbewusst fühlt und gibt und souverän rüber kommt. 

    Der Spaß beginnt doch danach und das Ziel ist nicht, der Entertainer für Mädels zu spielen. Stell Dir mal vor die ist Single, findet dich nach 10 Sekunden ganz cool und wartet, dass Du in die Gänge kommst. Und dann laberst Du sie mit 100!! Pornotiteln voll. Nachdem Du sie da durchquälst, holst Du Dir die Nummer... 

    Da fehlt einfach das komplette Game nach dem Opening. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Die meisten mögen Mystery nicht weil ja zu technisch und unnatürlich etc. und ja, das M3 Modell ist heute veraltet. Nichtsdestotrotz war das ein Mensch, der sich extrem viele kluge Gedanken zu dem Thema gemacht hat, unter anderem findet man bei ihm schon "Milking the Opener".
    Lies einfach mal z.B. "Magic Bullets" von Savoy, du musst nachher ja nicht danach gamen, aber du wirst überrascht sein, wie viel sinnvolles man über Pickup lernen kann. Es gibt auch keinen Grund mit Dingen zu hadern, die seit 20 Jahren gelöst sind.

    Vorschlag für Belief: Pickup beginnt erst nach dem Opener.
    Ums ansprechen wird eh viel zu viel Drama gemacht, das würde ich gedanklich weitgehend aus Pickup ausschließen.

    Wo wir grad dabei sind, weiterer typischer früher Sticking-Point: Fokus auf Telefonnummern.
    NCs gelten genau Null und gar nichts. Zu viele Sammeln NCs und glauben, sie könnten dann Pickup. Aber wie viele NCs man sammelt ist komplett irrelevant, es zählt nur, wie viele Frauen du auch wirklich flachlegst und überraschenderweise hängen diese beiden Dinge nicht zwangsläufig in irgendeiner Weise zusammen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Weil ich es in letzter Zeit so oft höre: ich kann den Satz "Nummern sind wertlos." nicht leiden. Das ist eine reißerische Übertreibung und sachlich vollkommen falsch. Man kann das doch wirklich auch sachlich richtig ausdrücken, z.B: "Eine Nummer ist nur so wervoll wie die Verführung dahinter."
    Und das sage ich nicht aus Schikane, sondern weil es haufenweise Männer gibt, die den Satz "Nummern sind wertlos." wörtlich nehmen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    hab schon aus einer "nummer" ein date und küssen gehabt ,wertlos finds nicht .Was spricht dagegen wenn mehrere nummer habe dann ein date ausmachen eskalieren ..... kc oder auch fc ,habe beim ansprechen auch das auf instand date gehe oder indireckt wenn ich echt was voll schön cool an ihr finde schöne Jacke Mantel usw. ,(bei mir gehts um  den spass Street game kann verdammt viel spass bereiten und wenn ich mich daheim über total komische sets lachen muss oder danach ,......)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich habe fast alle Lays aus NCs -> Dates oder aus dem OG gehabt. 

    Hängt alleine schon damit zusammen, dass ich keine Lust habe, Abends mich an ein Mädel zu hängen und einen Lay zu probieren. Normalerweise bin ich mit Leuten unterwegs. Man begegnet sich, labert ein wenig und tauscht Nummern, um wieder zu seinen Leuten zurück zu gehen. Ist heute so der Klassiker bei mir. 

    Selbst bei heftigerem sargen in Clubs finde ich NCs ziemlich sinnvoll, weil man da unter dem Deckmantel "kommunikativ" einfach mit vielen Leuten reden und sich Nummern holen kann, ohne sich vorherige Nummern im selben Raum zu verbrennen. 

    Sie muss halt nur drangehen, wenn man dann anruft. Und wie Mädels so sind, manchmal ignorieren sie einen und gehen nicht ans Telefon und manchmal ziehen sie mit der besten Freundin 4 Wochen hintereinander in den selben Club, hören sich Musik an, die sie nicht mögen, weil sie bei Facebook gesehen haben, dass ein bestimmter Typ dort wohl öfters abhängt. 

    Also wenn sie wollen, dann ist ein NC extrem wertvoll. Man muss halt nur dafür sorgen, dass sie wollen. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Bitte sinnentnehmend lesen. Ich denke der Kontext zu dem was ich zu NCs schrieb ist deutlich geworden.

    Ich bin so frei ihn zu zitieren:

    Am 5.1.2019 um 08:49 schrieb zaotar:

    Wo wir grad dabei sind, weiterer typischer früher Sticking-Point: Fokus auf Telefonnummern.

     

    Am 5.1.2019 um 08:49 schrieb zaotar:

    Zu viele Sammeln NCs und glauben, sie könnten dann Pickup. Aber wie viele NCs man sammelt ist komplett irrelevant, es zählt nur, wie viele Frauen du auch wirklich flachlegst und überraschenderweise hängen diese beiden Dinge nicht zwangsläufig in irgendeiner Weise zusammen.

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 6.1.2019 um 10:23 schrieb DoktorDaygame:

    Es kommt ja auch arg seltsam, wenn man im Jahre 2019 noch anruft.

    Du musst mal ein wenig aufpassen, dass Du Dein ausgeknobeltes Game nicht an der Stelle, wo es für Dich funktioniert, als das Ding schlecht hin siehst. Dann bleibst Du nämlich schnell auf dem Level stehen. 

    Telefonieren funktioniert auch in 2019 noch hervorragend. Ganz besonders bei Mädels, die das ebenfalls arg seltsam in 2019 finden. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Kannst's ja auch mal mit ICQ versuchen - bestimmt die selbe hervorragende Erfolgsquote!

    Telephonieren funktioniert bei den Frauen, die du gut gegamet hast. Die anderen gehen nicht ran und schreiben: "Was gibt's?"

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 9 Stunden schrieb DoktorDaygame:

    Telephonieren funktioniert bei den Frauen, die du gut gegamet hast. Die anderen gehen nicht ran und schreiben: "Was gibt's?"

    Ja. Dann musst Du halt besser gamen. 

    Wir sind ja immer noch bei Clubgame und nicht bei schnell gestoppten Mädels auf der Straße, denen man die Nummer abgequatscht hat, weil das Setting nicht für ein Instantdate passte.

    Kann ich durchaus empfehlen. Kann an ganze Dates sparen und ne Menge aufbauen, während man parallel im Auto hockt oder das Bad putzt. Und wenn es überhaupt nicht funktioniert, was selten ist, dann merkt man das schon im Set. Bei den meisten Mädels funktioniert es aber hervorragend indem man sie einfach in seinen eigenen Frame zieht und das im Set ein wenig behandelt. Und ich habe eben weder Zeit und vor allem keine Lust mit Mädels zu tippern. Funktioniert prima. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor einer Stunde schrieb Neice:

    Ja. Dann musst Du halt besser gamen. 

    Jetzt stell Dich nicht dümmer als Du bist! Du weißt genau, was ich sagen will.

    Es gibt überall stärkere und schwächere Nummern und die schwächeren stabilisiert man nicht gerade, indem man sie aus dem Blauen heraus anruft. Aber gut, mach ruhig weiter mit Deinem Nicht-schreiben-anrufen!-Game von 2004 - nimmt eh keiner mehr ernst.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 23 Minuten schrieb DoktorDaygame:

    Es gibt überall stärkere und schwächere Nummern und die schwächeren stabilisiert man nicht gerade, indem man sie aus dem Blauen heraus anruft. Aber gut, mach ruhig weiter mit Deinem Nicht-schreiben-anrufen!-Game von 2004 - nimmt eh keiner mehr ernst.

    Fällt Dir nicht etwas besseres ein, als andauernd mit Abwertung und Angriffen zu arbeiten. 
    "ICQ". "Game von 2004". Echt? 

    Es funktioniert für mich sehr gut.

    Aber Du hast schon recht, ich tippe keinen schwachen Nummern hinterher. Du kannst das gerne auf dem Level spielen und random Mädels anquatschen und dann glauben, dass da viel Game notwendig ist, bis man sie im Bett hat. Marko Polo hat ein Inflied (nicht öffentlich), wo er nicht mit versteckter Kamera die original Stimme des Mädels aufnimmt und dann unverfremdet im Internet veröffentlicht, sondern die Kamera direkt in der Hand hat und auf die Frage, warum er filmt mit "ich drehe einen Porno" antwortet. Sich einen blasen lässt. Direkt das nächste Mädel anspricht und das Spielchen wiederholt. Da musst Du einiges machen, damit Mädels das mitmachen und cool finden. 

    Bekomme ich nicht hin.

    Aber ans Telefon gehen sie. Auch in 2019. 

    Und ich finde es hier mega OT, weil der TE glaube ich leicht unterschätzt, was möglich ist und daher im Set das Tempo nicht anzieht und nicht merkt, wo die Grenze im aktuellen Set ist. 

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 9 Minuten schrieb thundercat:

    @Neice @DoktorDaygame habt ihr nen Tampon quersitzen oder so? Lange nicht gewichst? Mäßigt mal bitte beide euren Tonfall. ich hab ja nix gegen heiße diskussionen, aber wenn wir an dem Punkt sind, wo wir gegenseitig den IQ abklopfen hörts dann auf.

    Wo siehst Du denn ein Problem in meinen Aussagen? 

    Ich habe eine vollkommen normale OT Antwort geschrieben und @DoktorDaygame meint halt darauf 

    Am 6.1.2019 um 10:23 schrieb DoktorDaygame:

    Es kommt ja auch arg seltsam, wenn man im Jahre 2019 noch anruft.

    +

    vor 13 Stunden schrieb DoktorDaygame:

    Kannst's ja auch mal mit ICQ versuchen - bestimmt die selbe hervorragende Erfolgsquote!

    Ich sehe da kein Problem mit meinem Beitrag. 

    Dachte halt, wenn es Dich stört, greifst Du vorher ein. Aber ich werde auf so was antworten, weil es einfach nicht stimmt in 2019. Außerdem ist doch ein wenig Bewegung in Beiträgen auch nicht schlecht. Sind doch nur 2 Threads im ganzen Forum, in denen gerade was passiert und wenn zwei Leute sich mal austauschen, ist das doch nicht schlecht für ein Forum, das normalerweise eher weniger Beiträge generiert. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich hab wie gesagt nix gegen eine rege Diskussionskultur, aber solche Aussagen wie "stell dich nicht dümmer als du bist" und "blöde Kommentare" driften dann schon in ne bestimmte Richtung ab. Das könnt ihr beide halt besser und das wisst ihr auch :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 11 Stunden schrieb Cliprex:

    Was ist passiert?

    Zumindest dass sich ein gewisser Herr Neice auffällig wenig Mühe gibt, Nachrichten zu verstehen, und Aussagen aus dem Zusammenhang reißt; und das wird spätestens beim fünften Mal halt lästig, weil ich hier lieber Inhalte schaffen würde, anstatt ununterbrochen unschlüssige Argumente auseinanderbauen zu müssen.

    Und das mit dem ICQ meine ziemlich wörtlich. Wenn die Frau richtig on ist, findet sie das total witzig und lädt sich das runter, nur um mit einem zu chatten. Wenn die Nummer allerdings auf der Kippe steht, denkt sie sich bei sowas nur: "Schräger Vogel!"
    Beim Anrufen ist es haargenauso: Sobald die Nummer irgendwie instabil ist, schießt man sich mit ner Anruf-Aktion in aller Regel ins Aus. Und nur weil es bei den Yes-Gilrs funktioniert, ist das noch lange kein Grund, dass es "hervorragend" funktioniert. Hervorragend funktioniert vor allem mal Whatsapp, weil es eben besser funktioniert, als andere Kontaktmöglichkeiten. Und da wären wir wieder bei meiner ursprünglichen Aussage!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Beiträge

      • Wenn ich was interessantes an ihren Profil (auf Tinder) sehe, schreibe ich was dazu. Irgendwas witziges oder manchmal stelle ich eine Frage. Wenn mir nichts einfällt kriegt sie meinen Standard-Opener, der auch gut funktioniert.  "Hey <Name>, cool das wir ein Match haben. Aber beschreib dich doch mal kurz mit ein paar Emojis, damit ich weiß mit wem ich es hier zu tun hab ;)" Ich hab auch manchmal lustige Dinge in meiner Bio stehen, wodurch ich manchmal angeschrieben wurde. Meine aktuelle Bio ist von diesem Post im Postilion inspiriert: https://www.der-postillon.com/2018/10/starke-anmachsprueche-mit-gulasch.html Das stimmt. Erst mit neuer Frise und 1-2 guten Bildern habe mehr Erfolg im OG. Wenn dann noch der Opener passt, kriegt man sehr oft eine Antwort. Wenn man dann nicht zu langweilig weitermacht, kann man schnell auf WhatsApp wechseln oder (besser und) ein Date ausmachen.
      • Guter Beitrag.  Im OG zählen Bilder. Entweder antwortet die Frau weil sie Interesse hat oder nicht.  Ich zweifle auch am Nutzen von stark personalisierten Openern.
      • Ich habe mit solchen Openern auch die besten Erfahrungen gemacht.  Auf den ersten Blick denkt man, dass so was überhaupt nicht gut bei Mädels ankommt. Vor allem wenn man auf diversen Plattformen mal gelesen hat, was man(n) laut Profil der Mädels nicht machen soll ("Lass Dir was einfallen", "Sei kreativ"). Das Problem ist, dass man mit solchen ausgefeilteren Openern teilweise schon überinvestiert und teilweise Mädels anzieht, die eigentlich nur tippern wollen.  Wenn(!) das Mädel Interesse an Treffen hat und einen Typen heiß findet, dann reagiert sie auf solche Opener wie von @Faceman. Da kommt gleich der nächste Hintergedanke vieler Mädels, dass ein heißer Typ bestimmt Auswahl und es überhaupt nicht nötig hat, einen halben Roman zu schreiben.  Von daher Fokus auf sehr gute Fotos und Optik und dem Mädel einen "Ping" hin werfen. Ist der dann noch minimal lustig / kreativ und sie hat Interesse, steigt sie drauf ein.  Danach habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, das Mädel sehr schnell auf Telefon zu ziehen. So nach 4-5 Nachrichten. Das wollen sie nicht, bedeutet aber nicht, dass man das nicht begründet hin bekommt. Was bei mir auch gut funktioniert, ist in den ersten Nachrichten ein wenig Wortspiel und Wortwitz unterzubringen. Haut einen dann aus der Kiste "potentiell dumm/ungebildet".  Das klappt alles nicht mit jedem Mädel, manche wollen erstmal länger tippern.  Aber die spannendste Zielgruppe im OG ist für mich das Mädel, dass selbst auf tippern keinen großen Bock hat sondern sich da das nächste Date klar macht. Zum Beispiel weil sie gerade sich ausleben möchte oder einfach gerne dated.  Der erfolgreichste Opener im OG ist einfach ein gutes Foto.  Mal ein Beispiel:  Ich komme in Thailand an. Bin total übermüdet. Liege im Halbschlaf am Strand auf der Liege und versuche irgendwie ein Kopfkissen zu basteln. Mit dem Handtuch hat es nicht funktioniert. Da liege ich nun drauf. Kaum ist es einigermaßen bequem, merke ich, dass ich einen Sonnenbrand bekomme, bin aber zu müde um aufzustehen. Meine Freundin hat mich gerade geweckt.  https://www.dropbox.com/s/5skvefvobo2qlnv/Thailand – 013.jpg?dl=0 (Passwort 1234) Sie hat mir ein T-Shirt aus dem Zimmer geholt. Außerdem hat sie eine Decke aus Deutschland mitgebracht. 3 Minuten später entsteht dieses Bild:  https://www.dropbox.com/s/x3hrk9il3m391h0/Thailand – 016.jpg?dl=0 (Passwort 1234) Ich habe ein paar Bilder, die im OG funktionieren. Letzteres zieht mir einen ganz bestimmten Typ Mädels an und funktioniert recht gut. Mit dem ersten Bild würde ich im OG null reißen. Egal wie gut oder kreativ der Opener wäre.   
      • Ja, ist kein Hexenwerk.  Einfach an Multiplikatoren arbeiten:  - Fuckable für möglichst viele Mädels
        - Möglichst viele Kontakte mit Mädels generieren Danach ne grobe Struktur haben, die im Bett landet.  Da fallen dann schon genug "Yes" Mädels bei ab.  Mit der Zeit merkt man dann, was bei Mädels überhaupt nicht gut ankommt und was bei einigen nicht gut ankommt. Die Dinge dann einfach in Dates sein lassen.  Macht man das oft genug, entsteht eine gewisse Routine. Zusammen mit positiven Erfolgen entsteht Souveränität, was dann von Mädels als Selbstbewusst und Erfahren wahrgenommen wird und noch mal einen ordentlichen Schub bringt.  Das reicht eigentlich.  Wenn man will, kann man dann an Details gehen oder schauen, dass man das in bestimmte Richtungen bekommt. Z.B. mehrer Affären gleichzeitig womit die Mädels auch weitgehend cool sind. Oder Tempo rein bekommen. Oder ONS / SNL.  Und wenn man glaubt, man hat es drauf, immer mal wieder hinterfragen oder experimentieren, weil man irgendwann sein System für die Weisheit letzter Schluss hält und einfach nicht mehr offen für neue Sachen ist. 
      • Das habe ich auch ungefähr so erwartet. Im Alltag muss man einfach etwas härtere Geschütze auffahren, weil sowohl Frauen, als auch Männer es einfach nicht gewohnt sind, plötzlich jemanden kennenzulernen.
    • Themen

    ×