Jump to content
Pick Up Tipps Forum
bw3008

Wie komme ich von ihr weg?

    Recommended Posts

    Hallo zusammen,

    Alter: 16, ihr Alter: ebenfalls 16

    Sehr komplizierte Situation. Ich fahre schon ewig auf sie ab, hatte aber fast nur schlechte Erfahrungen weil nie was draus wurde. Wir waren mit 12 oder so mal in einer Kindergartenbeziehung bei der aber nichts passiert ist. Ich weiß durch Freundinne, dass sie mich (zumindest körperlich) sehr attraktiv findet.

    Vor einem halben Jahr lief alles in meinem Leben perfekt: Schule, Freunde, Business, Sport - einfach alles. Ich war komplett über sie hinweg und hab mich einfach nur auf jeden Tag in meinem Leben gefreut. Ich hatte mit ihr einen Mathe-Kurs und irgendwann kam sie eben mit einer Freundin auf mich zu und hat gefragt ob wir mal gemeinsam lernen können. Gesagt, getan - wir haben uns mal getroffen. Das ganze hat sich dann zu einem halben Interview entwickelt, bei dem ich darüber ausgefragt wurde, was ich mit einem Mädchen aus unserer Schule alles hatte. Sie wurde immer interessierter, setzte sich selbst in Konkurrenz, suchte Körperkontakt, machte Komplimente etc.. Zu der Zeit fing es an, dass bei mir wieder die (damals) unerwiederten Gefühle zurück kamen. Ich hab dann recht schnell ein Date mit ihr ausgemacht (sie war total interessiert, machte Anspielungen von wegen F+ und so aber meinte gleichzeitig auch, dass das Treffen kein "Date" sein soll). Sie hat selbstständig chillen und netflix bei ihr vorgeschlagen. Ich hab das Date total in den Sand gesetzt, kein Kino, sie daraufhin desinteressiert am Handy usw. Hab in den Wochen danach versucht was neues auszumachen aber sie hat geblockt. Dann kam auch noch eine Geschichte von früher raus, die mich in einem ziemlich schlechten Licht als Hochstapler und armseliger Lügner darstellt....

    War zu dem Zeitpunkt schon ziemlich hin und her gerissen weil ich mir 95% sicher war, dass es eh nichts mehr wird. Hab mir dann eine Deadline gesetzt, ab wann ich erst wieder versuchen kann Moves zu starten weil ich erstmal an meinem Inner Game arbeiten wollte und einfach gemerkt hab, dass ich durch die Sache mit ihr unglücklich werde.

    Ging mir dann auch immer besser. Letzten Freitag war ich mit ihr und einer größeren Gruppe am See. Sie hat irgendwie einfach eine flirty-Ausstrahlung, jedenfalls war ich wieder voll drin sobald ich mehr Zeit mit ihr verbracht habe. Am Abend haben wir uns dann wieder mit ein paar Bekannten zsm gesehen. Sie war schon recht betrunken und hat mich am Anfang direkt isoliert und mir durch die Blume gesagt, dass sie weiß, dass ich was von ihr will, weil sie mit einer Freundin drüber geredet hat, der ich mich teilweise anvertraut habe. 

    Ab hier beginnt dann der Schwachsinn: Ich hab nichts draus gemacht, sondern den Abend über vor allem mit meinem Kumpel gequatscht. Sie hat sich währenddessen mit einem anderen Typen unterhalten, denn ich als ungefährlich eingestuft hatte und mir auch nichts weiter gedacht habe. Nach 20 Minuten oder so sehe ich, wie die sich küssen und auch wenn ich es selber nicht wollte, hat es mir echt total weh getan. Ich konnte ihr irgendwie nicht mehr in die Augen schauen und bin dann einfach gegangen.

    Da ich selbst nicht wollte, dass ich weiter Gefühle für sie habe weil ich gemerkt habe, dass es mich nicht glücklich macht, wollte ich nach der Sache einfach ein bisschen Abstand und hab sie am Montag in der Schule vollständig ignoriert und versucht, sie so wenig wie möglich zu sehen. Ihr ist es scheinbar direkt aufgefallen jedenfalls hat sie mich später angeschrieben, ob ich sauer wäre oder so. Ich hab recht abweisend reagiert und es auf ein persönliches Gespräch verschoben. Am nächsten Tag hatte ich Mathe mit ihr und da ist sie auf mich zugekommen: Warum ich denn so sauer wäre, warum alle gleich darüber reden wenn sie was mit jemandem hat und Jungs für sowas gefeiert werden, dass sie sich nicht vor mir rechtfertigen muss, wie süß der Typ doch war bla bla bla. Sie ist total abgegangen und hat mies das Drama geschoben. Da hab ich es eigentlich sogar gut gelöst und mich nicht provozieren lassen o.ä. Am Nachmittag wollte ich das dann endgültig klären weil es mich selbst beschäftigt hat, weil 2 gute Freundinnen von ihr, mit denen ich auch befreundet bin auch zunehmend abweisend reagiert haben. Hab mit ihr telefoniert und mich bisschen erklärt, dass das Abstand-nehmen nicht persönlich zu verstehen ist und ich einfach Distanz wollte etc. Alles normal. Dann hat sie irgendwie angefangen, sich zu rechtfertigen: "Das war nur oberflächlich, ich war total betrunken" und so weiter. Am Ende hat sie dann gesagt, sie hätte das auch erstmal mit dem Typen unterbrochen, weil das ein Kumpel von einem Freund von ihr ist und sie ein schlechtes Gewissen hatte. Davon war ich dann so abgefuckt (weil sie es bei mir wusste, dass ich was von ihr will und dann 20min später vor meinen Augen trz was mit dem anderen angefangen hat und sie sich dann nicht mal bei mir drum scheert sondern nur bei ihrem Freund ob er das ok findet), dass ich kurzangebunden tschau gesagt und aufgelegt habe.

    Jetzt ist sie scheinbar sauer auf mich und mit ihr ihre beste Freundin, mit der ich eigentlich auch gut befreundet bin. Die hat jetzt versucht einen meiner besten Freunde gegen mich und andere gute Freunde von mir aufzustacheln.

     

    Ich will das blöde Drama einfach beenden, endgültig von ihr loskommen und vor allem aus der ganzen Sache auch noch ein bisschen was für mich lernen, weil ich mir sicher bin, dass ich oft falsch und übertrieben reagiert habe.

     

    Sorry für den sehr langen Text und die eventuell verwirrende Chronologie, ich hoffe, dass mir trotzdem jemand helfen kann :)

    LG

    bearbeitet von bw3008

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zitat


    Sehr komplizierte Situation.

    Nö. Super simple Situation. Die Frau hat/hatte Bock auf dich, aber du hast dich nicht getraut.

    Mach halt nen Move wenn sich eine Gelegenheit halbwegs ergibt. Dann klappt es oder auch nicht in jedem Fall stehst du dann vermutlich emotional besser da als jetzt.

    bearbeitet von zaotar

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Servus, :tanne:

    vor 14 Stunden schrieb bw3008:

    Business,

    Mit 16 Jahren schon erfolgreiches Business? :blink:

    vor 14 Stunden schrieb bw3008:

    Sie war schon recht betrunken und hat mich am Anfang direkt isoliert und mir durch die Blume gesagt, dass sie weiß, dass ich was von ihr will, weil sie mit einer Freundin drüber geredet hat, der ich mich teilweise anvertraut habe. 

    Sie hat dich schon isoliert gehabt. Hättest ihr ins Gesicht gelacht und gesagt: "Gut, dann wären die Fronten ja geklärt" und hättest durch eskaliert.

    Naja du willst kein Drama, provozierst aber selbst Drama. Entscheide dich mal ein für alle mal was du willst. Willst du die Marionette in dem Spiel sein? Dann kreuze weiterhin die Wege des Mädels. Wenn du sie los haben willst => Nummer blockieren, ihr direkt ins Gesicht sagen, dass du mit ihr nichts mehr zu tun haben willst und meidest sie so gut es geht. (hat nix damit zu tun, dass du ein Schisser bist sondern dass dein inneres aufhört weiter Gefühle für sie zu bekommen wenn du siehst, wenn sie wieder andere küsst what ever.)

    Ansonsten für die Zukunft. Weniger Quatschen mehr machen. Einfach durch eskalieren und schauen wie weit du kommst. Wenn es nicht klappt - hey, dann hast du es zu mindestens probiert.

    Just my 2 cents

    BEEF

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Mal eine  Frage, wieso sollte sie nicht irgendetwas mit einen anderen typen anfangen?

    wieso braucht sie eine Erlaubnis von dir oder muss auf dich Rücksicht nehmen?

     

    Seid ihr zusammen? Habt ihr irgendwelche Intimitäten ausgetauscht.

    Erst wenn man fest zusammen ist, kann man über Monogamie sprechen.

    Davor heißt es kennenlernen, spaß haben und ficken. Und nicht die scheiße die du hier abziehst.

    Wieso hast du Angst Kino zu fahren? Das ist dein Problem mit ihr. Anscheinend haben es da andere einfacher. Du traust dich nicht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich möchte daran erinnern, dass der TE und das Mädel 16 (!!!) Jahre alt sind. Mir fehlt hier, vorallem bei dir Branx, jede Menge Empathie. Kann man lernen. Les dich mal ein ;)

    Und im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist es so, dass sexuelle Intimitäten (statistisch) später ausgetauscht werden als es noch vor 10 Jahren der Fall war!

    Alter, mit 16 habe ich mich die ersten male richtig abgeschossen und Körperkontakt oder rummachen waren schon eine große Hürde, weil damit niemand sonderlich große Erfahrung hatte.

     

    @TE

    Halt dich an beef und zao. Sie haben dir gute Ansätze geliefert. Ansonsten ist (für mich) offensichtlich, dass sie dich auf der Party schlicht in Konkurrenz gesetzt hat und du bist voll drauf reingefallen. Ist aber okay. Wäre mir mit 16 nicht anders gegangen. Gesteh dir zu, diese Erfahrungen zu machen - es gehört zu deiner Entwicklung!

    Wenn du auf das Drama (verständlicherweise, aber das ist meistens so in dem Alter) wirklich keine Lust hast, treffe die Entscheidung (wie in deinem Business) und ziehe es durch, mit allen Konsequenzen.

    Heißt:

    Option A: Du hast wirklich Bock auf sie, kannst das geschehene vergessen (ich kann verstehen, dass dich das getroffen hat) , nimmst deine Eier in die Hand, erzeugst mit ihr zusammen gute Laune und dann eskalierst du durch. Bei dieser Option gibt es keine andere Handlungsempfehlung!

     

    Option B: Du schließt mit ihr und dem Thema ab. Heißt: Kein telefonieren, keine schreiberei, bei persönlichen GEsprächen bleibst du locker und freundlich, aber gleichgültig. Nicht offen zur Sprache bringe, dass du das "Thema jetzt beendest", sondern du tust das für dich und handelst danach mit sämtlichen Konsequenzen!

     

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 15 Minuten schrieb Exklimo:

    Ansonsten ist (für mich) offensichtlich, dass sie dich auf der Party schlicht in Konkurrenz gesetzt hat und du bist voll drauf reingefallen.

    Muss nicht immer alles so dramatisch sein bzw. auf den Mann bezogen sein.
    Das war ein süßer Typ, sie hatte was getrunken, sie hatte einfach spontan Bock den zu knutschen. Sowas geht auch ganz unabhängig von der Sache die hier gerade Thema ist.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 38 Minuten schrieb Exklimo:

    Ich möchte daran erinnern, dass der TE und das Mädel 16 (!!!) Jahre alt sind. Mir fehlt hier, vorallem bei dir Branx, jede Menge Empathie. Kann man lernen. Les dich mal ein ;)

    Und im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist es so, dass sexuelle Intimitäten (statistisch) später ausgetauscht werden als es noch vor 10 Jahren der Fall war!

    Alter, mit 16 habe ich mich die ersten male richtig abgeschossen und Körperkontakt oder rummachen waren schon eine große Hürde, weil damit niemand sonderlich große Erfahrung hatte.

     

    @TE

    Halt dich an beef und zao. Sie haben dir gute Ansätze geliefert. Ansonsten ist (für mich) offensichtlich, dass sie dich auf der Party schlicht in Konkurrenz gesetzt hat und du bist voll drauf reingefallen. Ist aber okay. Wäre mir mit 16 nicht anders gegangen. Gesteh dir zu, diese Erfahrungen zu machen - es gehört zu deiner Entwicklung!

    Wenn du auf das Drama (verständlicherweise, aber das ist meistens so in dem Alter) wirklich keine Lust hast, treffe die Entscheidung (wie in deinem Business) und ziehe es durch, mit allen Konsequenzen.

    Heißt:

    Option A: Du hast wirklich Bock auf sie, kannst das geschehene vergessen (ich kann verstehen, dass dich das getroffen hat) , nimmst deine Eier in die Hand, erzeugst mit ihr zusammen gute Laune und dann eskalierst du durch. Bei dieser Option gibt es keine andere Handlungsempfehlung!

     

    Option B: Du schließt mit ihr und dem Thema ab. Heißt: Kein telefonieren, keine schreiberei, bei persönlichen GEsprächen bleibst du locker und freundlich, aber gleichgültig. Nicht offen zur Sprache bringe, dass du das "Thema jetzt beendest", sondern du tust das für dich und handelst danach mit sämtlichen Konsequenzen!

     

     

    Danke, das hilft mir!

     

    Es ist auch nicht so, dass ich mit Mädchen komplett unerfahren wäre. Ich hab vor 2 Wochen selbst neben ihr mit einem anderen Mädchen rumgemacht (war vlt auch nicht so das Schlauste aber das mit ihr ist immer phasenweise).

     

    Du hast auf jeden Fall recht, ich hätte das Ganze deutlich entspannter lösen können und muss jetzt mit den Konsequenzen leben, dass die aktuell ziemlich von mir abgefuckt ist aber naja, so lerne ich immerhin.

    Ich hab für mich jetzt beschlossen, die Sache freundschaftlich zu kitten und in 2 Monaten, nachdem ich durch einen Urlaub sie sowieso mindestens einen Monat nicht sehe, weiterzuschauen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb Branx90:

    Mal eine  Frage, wieso sollte sie nicht irgendetwas mit einen anderen typen anfangen?

    wieso braucht sie eine Erlaubnis von dir oder muss auf dich Rücksicht nehmen?

     

    Seid ihr zusammen? Habt ihr irgendwelche Intimitäten ausgetauscht.

    Erst wenn man fest zusammen ist, kann man über Monogamie sprechen.

    Davor heißt es kennenlernen, spaß haben und ficken. Und nicht die scheiße die du hier abziehst.

    Wieso hast du Angst Kino zu fahren? Das ist dein Problem mit ihr. Anscheinend haben es da andere einfacher. Du traust dich nicht.

    Ich hab generell keine Angst Kino zu fahren, ich hab des Öfteren was mit anderen Mädchen.

     

    Ich weiß selbst, dass ich nicht optimal reagiert habe aber ich glaube du verstehst, dass ich einfach verletzt war (keine rationale Entscheidung sondern rein emotional) und insofern dann nicht komplett überlegt gehandelt habe.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 3 Stunden schrieb runningbeef:

    Servus, :tanne:

    Mit 16 Jahren schon erfolgreiches Business? :blink:

    Sie hat dich schon isoliert gehabt. Hättest ihr ins Gesicht gelacht und gesagt: "Gut, dann wären die Fronten ja geklärt" und hättest durch eskaliert.

    Naja du willst kein Drama, provozierst aber selbst Drama. Entscheide dich mal ein für alle mal was du willst. Willst du die Marionette in dem Spiel sein? Dann kreuze weiterhin die Wege des Mädels. Wenn du sie los haben willst => Nummer blockieren, ihr direkt ins Gesicht sagen, dass du mit ihr nichts mehr zu tun haben willst und meidest sie so gut es geht. (hat nix damit zu tun, dass du ein Schisser bist sondern dass dein inneres aufhört weiter Gefühle für sie zu bekommen wenn du siehst, wenn sie wieder andere küsst what ever.)

    Ansonsten für die Zukunft. Weniger Quatschen mehr machen. Einfach durch eskalieren und schauen wie weit du kommst. Wenn es nicht klappt - hey, dann hast du es zu mindestens probiert.

    Just my 2 cents

    BEEF

    Merke ich mir für das nächste Mal - Danke! :)

     

    Das Business ist saisonabhängig und nicht so zeitintensiv also geht das prima neben der Schule.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 45 Minuten schrieb bw3008:

    Das Business ist saisonabhängig und nicht so zeitintensiv also geht das prima neben der Schule.

    Ich kaufe ein "S" und löse "Spargelstecher" :D:P

    Immerhin kommt darin schon mal "stecher" vor... hihi

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    /me notiert sich, wer beim Thema "16-jähriger erwähnt sein Business" angetriggert wird.

    vor 58 Minuten schrieb bw3008:

    Ich hab für mich jetzt beschlossen, die Sache freundschaftlich zu kitten und in 2 Monaten, nachdem ich durch einen Urlaub sie sowieso mindestens einen Monat nicht sehe, weiterzuschauen.

    Bin sehr gespannt ob es so auskommt. Wenn du das so willst und vor allem so hinkriegst: Why not. Ich persönlich wäre auf der nächsten Party dann wieder genau so abgefuckt.

    bearbeitet von zaotar

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 14 Minuten schrieb Exklimo:

    Ich kaufe ein "S" und löse "Spargelstecher" :D:P

    Immerhin kommt darin schon mal "stecher" vor... hihi

    „S“ passt schon mal :b Sneaker-Reselling. Lukrativ und entspannt wenn man sich mal eingelesen hat...

     

    vor 8 Minuten schrieb zaotar:

    /me notiert sich, wer beim Thema "16-jähriger erwähnt sein Business" angetriggert wird.

    Bin sehr gespannt ob es so auskommt. Wenn du das so willst und vor allem so hinkriegst: Why not. Ich persönlich wäre auf der nächsten Party dann wieder genau so abgefuckt.

    Kann ich mir leider auch vorstellen. Aber jetzt erstmal pumpen und dann sehe ich sie vermutlich wieder am See..mal schauen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Also für das Alter des TE läuft hier alles ganz souverän wenn ich an mein Zeit zwischen 15 und 19 denke da ist selten etwas ohne Drama Eifersucht oder übertriebene Schüchternheit ausgegangen.
    Der einzige Tipp den ich geben kann ist: in ein paar Jahren bist du froh über diese Erfahrungen so daneben und unnötig kompliziert es dir jetzt vorkommt

    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am ‎08‎.‎06‎.‎2018 um 12:53 schrieb bw3008:

    Ich hab generell keine Angst Kino zu fahren, ich hab des Öfteren was mit anderen Mädchen.

     

    Ich weiß selbst, dass ich nicht optimal reagiert habe aber ich glaube du verstehst, dass ich einfach verletzt war (keine rationale Entscheidung sondern rein emotional) und insofern dann nicht komplett überlegt gehandelt habe.

    Ja, aber Eifersucht ist ein Zeichen, dass du den anderen einen höheren Wert zu schiebst als dir selber.

    Frauen spielen auch mit der Eifersucht, um Männer an sich zu binden. Stehe einfach drüber.

    Es ist kein Vertrauensbruch, wenn du mit ihr nicht zusammen bist. Sie ist frei. Du auch. Wünsch ihr viel Spaß und guck dich nach anderen um.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Eifersucht ist aber erst einmal  eine weitgehend normale menschliche Regung und versuchen sie sich wegzureden ist nicht hilfreich.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Eifersucht ist aber erst einmal  eine weitgehend normale menschliche Regung und versuchen sie sich wegzureden ist nicht hilfreich.
    Ja und nein kommt auf den grad der Eifersucht an

    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    ×