Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay

Jump to content
Pick Up Tipps Forum

    Recommended Posts

    Hey

    eins vorab: das hier wird ein etwas "komplizierter Text" über meine derzeitige Situation der "all over the place" ist, wie man so schön im Englischen sagt. Ich versuche trotzdem meine Gedanken einigermaßen gut zu strukturieren. Wer Rechtschreibefehler findet darf diese gerne behalten :P

    Also dann ich m Anfang 20 hatte nie Erfolg bei Frauen ( was vorallem der Ansrpechangst und vllt. auch etwas meiner Angst vor Blamage geschuldet ist). Nicht zuletzt wusste ich nicht wie einfach es doch sein kann. Naja long story short: seit kurzem geht es bergauf. Seit dem ich mich mit einer Freundin öfters mal getroffen (nennen wir sie der Einfachheit halber Lotte) habe läuft es jetzt auch bei anderen Frauen besser. Lotte und ich sind an einen Abend etwas aneinander geraden (heftig rumgeknutscht), was für mich wohl der Startschuss in mein Liebesleben ist. Danach haben wir uns weiterhin getroffen, ohne uns zu küssen o.ä..Sie meinte auch das jener Abend ein absoluter Ausrutscher war und soetwas nicht wieder passiert. In der Zwischenzeit habe ich mich etwas im Clubgame versucht was plötzlich auch ganz gut funktionierte. Lotte hat erst eine längere Beziehung hinter sich und hing immer noch etwas an ihrem Ex - was sie wohl leider auch immer noch etwas tut. Nach 1 - 2 Wochen lief es dann aber wieder zwischen uns und wir hatten endlich auch Sex (mein erstes mal :/). Es folgten weitere male und wir rückten näher zusammen. Seit kurzem sind wir jetzt zusammen ("wir versuchen mit einer gemeinsamen Beziehung" ~ Lottes Wortlaut). Ich hab von ihr nie etwas wie "Ich liebe dich" oder der gleichen gehört (Sie sagt Sachen wie "Ich fühl mich wohl mit dir" und bla bla bla). Ich selbst habe auch nichts der gleichen gesagt. Die Situation ist irgendwie bizarr. Seit neustem schreibt sie nicht mehr so viel mit mir ... keine Herzen, kein Guten Morgen oder Schlaf gut oder Ähnliches...

     

    Ich finde die Beziehung richtig anstrengend. Sie hat manchmal Stimmungsschwankungen. Ich glaube nicht das die "Beziehung so lange hält", was für mich auch nicht weiter schlimm ist. Vom Gefühl her muss ich auch mehr in die Beziehung investieren als sie das tut (ich weiß, dass das schlecht ist). Ich mag sie trotzdem sehr (abseits der Stimmungsschwankungen), nicht zuletzt weil ihr Charakter wirklich toll ist und sie sehr gut aussieht. Ein weiterer Grund, warum ich trotzdem gerne die Beziehung weiterhin am laufen halten würde ist, das ich gerade so unglaublich viel dazu lerne (beziehungstechnisch und auch sexuell(langsam werde ich ne Granate :D)). Auch werde ich so ein interessanterer Mann (wegen der gemeinsamen Unternehmungen etc.).

    Jetzt kommt leide eine etwas wilde Aufzählung von Sachen die ich auch gerne noch erwähnen möchte:

    • Hin und wieder trifft sie noch ihren Ex (der sich gerade voll auslebt), auf der Geburtstagsparty gemeinsamer Freunde oder so. Mittlerweile glaube ich, stehe ich ganz gut über der Sache (anfangs hatte mich das mehr gestört).
    • Ich glaube das ich mich viel zu sehr nach ihr richte, und sollte mehr auf mich selbst achten
    • Sie meinte das sie mit ihren Ex viel zu viel zusammen gemacht hat und sie das nicht wieder so will (wir machen bereits jetzt viel zusammen)
    • Ich kann meine Gefühle ihr gegenüber nicht klar erkennen, an manchen Tagen bin ich sehr "verliebt" an anderen ist mir unsere Beziehung fast egal
    • Sie hat mich schon ihren Eltern vorgestellt, wenn das eine Rolle für irgendetwas spielt.
    • Ich könnte Single wahrscheinlich auch sehr glücklich sein - wenn nicht sogar glücklicher
    • Sie erzählt anderen Leuten wieder glücklich vergeben zu sein
    • ich wollte gestern mal das Thema Ex ansprechen und sie hat abgeblockt
    • Ich finde ich sehe sehr gut aus :D (hat nichts mit den Rest zu tun, wollte ich aber trotzdem mal erwähnen)

     

    Bin ich der Rebound Guy? Versucht sie ihren Ex neidisch zu machen? Wie viel liegt ihr an mir? Sollte ich mich auch mit anderen Frauen treffen(Ja) ... aber wie weit sollte ich da gehen? Wie sollte ich mich generell verhalten? Kann eine Beziehung ohne "Liebe" lange funktionieren?

    Ich bin ein absoluter Beziehungs- und Frauenlegastheniker auch wenn das gerade besser wird... Ihr seit mein Blick in die Frauenwelt :D ich hoffe ihr könnt mir Antworten geben bzw mir bei meiner Suche nach den Antworten helfen.

    Mfg

    0815Nerd

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    2 Sachen noch:

    • alles in allem bin ich mit meinem Fortschritt was die Frauenwelt angeht sehr zufrieden.
    • Das unsere Chat-Kommunikation so abstumpft macht mir etwas Gedanken...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    nicht zuletzt weil ihr Charakter wirklich toll ist

    pfffffffffffft :party:

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    langsam werde ich ne Granate

    Bestimmt :smile-big:

     

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Auch werde ich so ein interessanterer Mann (wegen der gemeinsamen Unternehmungen etc.).

    Ahja 

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Hin und wieder trifft sie noch ihren Ex (der sich gerade voll auslebt), auf der Geburtstagsparty gemeinsamer Freunde oder so. Mittlerweile glaube ich, stehe ich ganz gut über der Sache (anfangs hatte mich das mehr gestört).

    Guter Charakter von deinem Mädel. :)

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Ich glaube das ich mich viel zu sehr nach ihr richte, und sollte mehr auf mich selbst achten

    Ey du wirst doch gerade zur Granate? :D

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Sie meinte das sie mit ihren Ex viel zu viel zusammen gemacht hat und sie das nicht wieder so will (wir machen bereits jetzt viel zusammen)

    Blablablbubb 

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Sie hat mich schon ihren Eltern vorgestellt, wenn das eine Rolle für irgendetwas spielt.

    Nö.

     

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Ich könnte Single wahrscheinlich auch sehr glücklich sein - wenn nicht sogar glücklicher

    Bloß keine Eier es durch zuziehen. Aber du wirst doch gerade zur Granate und sie hat doch so nen tollen Charakter?

     

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Sie erzählt anderen Leuten wieder glücklich vergeben zu sein

    Heute ist es so, morgen ist es so und übermorgen wird ganz anders.

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    ich wollte gestern mal das Thema Ex ansprechen und sie hat abgeblockt

    Und jetzt?

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Bin ich der Rebound Guy? Versucht sie ihren Ex neidisch zu machen? Wie viel liegt ihr an mir? Sollte ich mich auch mit anderen Frauen treffen(Ja) ... aber wie weit sollte ich da gehen? Wie sollte ich mich generell verhalten? Kann eine Beziehung ohne "Liebe" lange funktionieren?

    Ich bin ein absoluter Beziehungs- und Frauenlegastheniker auch wenn das gerade besser wird... Ihr seit mein Blick in die Frauenwelt :D ich hoffe ihr könnt mir Antworten geben bzw mir bei meiner Suche nach den Antworten helfen.

    Lass mal bitte die Kirche im Dorf erstmal. Du bist für mich ein junger Mann mit wenig / gar keiner Erfahrung was Frauen angeht. Bitte lies dich hier ein und lerne mal genau die verschiedenen Frauentypen kennen. Ich will jetzt keinen langen Prolog halten aber es ist alles andere als gesund bei euch Beiden.

    Wie man eine Beziehung führt etc. bzw. wie eine Beziehung ablaufen soll kann man nur zum Teil nachlesen. Wichtiger ist jedoch die Erfahrung. Da du keine Erfahrungswerte hast, hör auf die Warnungen die dir dein Inneres gibt. Sonst läufst du Gefahr aus am Ende stark verletzt zu werden.

    BEEF

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Zu viel Text.
    Was ist das eigentliche Problem, warum konkret zweifelst du? Weil sie weniger mit dir Chattet?

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Sollte ich mich auch mit anderen Frauen treffen(Ja) ... aber wie weit sollte ich da gehen? Wie sollte ich mich generell verhalten?

    Hä, wieso solltest du das tun? In einer monogamen Beziehung macht man keine Dates mit Frauen aus. Wer auch immer dir das erzählt hat, der hat dir Schwachsinn erzählt. Ja, auch wenn es ein Pickupper war. Ganz besonders, wenn es ein Pickupper war.

     

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Ich bin ein absoluter Beziehungs- und Frauenlegastheniker auch wenn das gerade besser wird

    Der Hauptrat ist eigentlich: Alles ganz normal. Du machst und wirst viele Fehler machen. Mach bloß rechtzeitig Schluss, denn 'hinterher ist man immer schlauer'.

     

    Am 7.6.2018 um 11:36 schrieb 0815Nerd:

    Ihr seit mein Blick in die Frauenwelt

    Gott bewahre, dass das stimmt. Du bist verloren.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Gleiche Inhalte

      • Von Niikere
        Servus ihr Stecher, 
        vor ungefähr einem Jahr habe ich eine HB8 in der Bäckerei kennen gelernt. Ich bin zufälligerweise an einem Samstag dort frühstücken gewesen und sie hat an dem Tag gearbeitet. Am selben Tag hatte auch wenig später eine Freundin von mir Dienst und die HB8 hat sie nach meiner Nummer gefragt. 3 Tage später haben wir uns auch das erste mal getroffen. Ganz oldschool sind wir mitten im Januar spazieren gegangen. Sie war in dieser Zeit 18 und ich 21. In den darauf folgenden Tagen/ Wochen haben wir uns ziemlich oft getroffen - ziemlich oft. Bis die Bombe explodiert ist. An ihrem Geburtstag hat sie dann mit jemand anders getanzt obwohl sie mich wenig davor sozusagen abgewiesen hat von wegen „ich möchte nicht tanzen“ oder „nein ich möchte mit dir keine Bilder in der FotoBox machen“ LOL.  aber Hauptsache mit dem Typen tanzen. Seit diesem Tag an haben wir keinen Kontakt mehr. Bis jetzt war es vielleicht 1-2x wo wir mal auf Snapchat geschrieben haben (wir haben uns gegenseitig die Nummer gelöscht) aber mehr auch nicht. Ich glaube wir haben auch keinen Kontakt mehr, da keiner von uns beiden irgendwie es zeigen wollte, was der andere fühlt. Ich meine, wir beide waren nicht weit entfernt zusammen zu kommen aber ihr liest es ja selbst. 
        So, ein Jahr später denke ich mir mittlerweile fast jede Woche ob ich sie doch nicht wieder mal anschreiben und von „neu“ versuchen sollte. Ich meine, wir beide hatten eine echte Klasse Zeit miteinander. Sind aber unglücklich auseinander gelaufen. Was meint ihr? Hätte ich eigentlich noch eine Chance wenn man sich nach so einer langen Zeit mal wieder meldet oder sollte ich es lassen? In der Zeit hätte sie auch glaube ich einen Freund mit dem sie ~10 Monate zusammen war(?). 
        Ich hoffe ihr könnt mir helfen. 
      • Von Mario99
        1. Mein Alter: 19
        2. Alter der Frau: 17
        3. Anzahl der Dates: Hatte bereits etwas vor einem Jahr hat nicht funktioniert und sie hat mich in die friendzone gesteckt. Was ich angenommen hab da ich mich gut mit ihr verstehe und ich über sie gut an andere HBs ran komme.
        4. Etappe der Verführung : Hatten bereits Sex vor einem Jahr bis dahin nichts mehr seit neuestem wieder sehr intime sexuelle Berührungen aber kein Kiss
        5. Beschreibung des Problems: Also folgendes eigentlich läuft alles perfekt bis daraufhin das sie einen Freund hat. War bei ihr knapp ein Jahr in der Friendzone und dank Pickup bin ich jetzt wohl mit etwas Arbeit mehr oder weniger auch ungewollt da heraus gekommen. Versuche immer unsere Gespräche schnell zu sexualisieren ( gibt es das Wort ?)und wenn wir zu zweit sind können wir kaum die Finger von einander lassen. Beim Tanzen im Club hat sie sich mir fast aufgedrängt und immer wieder meinen hals und Wange geküsst. Hatte nur nicht mehr mit ihr weil sie eben einen Freund hat wodurch sie dadurch für mich ein No Go wird. (Obwohl ich dieses Prinzip mittlerweile stark am überdenken bin) Naja heute hab ich sie zufällig auf einer Party getroffen. Kannte dort kaum HBs weshalb ich mich erstmal ordentlich ran gemacht hab und mit immer mehreren Kontakt aufgebaut habe. Das hat sie jedoch extrem eifersüchtig gemacht und sie hat gesagt ich solle doch aufhören mit den anderen zu flirten. Kurz dann bei ihr geblieben und dann wieder weiter zu den nächsten. Bis sie mich gepackt hat und gefragt hat was das soll. Hab ihr gesagt ich hab einfach Spaß und lern neue Leute kennen worauf sie gesagt hat wenn ich schon mit irgendwelchen weibern rumflirte dann soll ich wenigstens sie nehmen. Darauf eingegangen aber sobald sie angeblockt hat wieder weiter. Hat sich darüber extrem aufgeregt warum ich den nicht bei ihr bleiben. Hab darauf hin ganz offen und ehrlich gesagt das ich mit ihr ja nicht viel mehr machen kann außer tanzen worauf hin sie erst mal über ihren Freund gelästert hat und ich hätte sie in diesem Moment zu 100% küssen können. Wenn mir nicht meine verdammten Hintergedanken das man so etwas nicht macht aufgehalten hätten. Hab natürlich nichts schlechtes über ihren Freund gesagt aber ihr auch gesagt das ich heute hier her gekommen bin um gern mehr zu haben. Hat dann gesagt ich soll mit anderen mehr haben weil es mit ihr ja nicht geht. Hat mir wohl nicht geglaubt das ich es hinbekomme da sie mich ja bereits erst seit kurzem von dieser Seite kennt und nicht den Beta der ihr nach läuft. Lange rede kurzer Sinn die nächst beste geschnappt Nummer geklärt und kurz zu ihr zurück und gesagt ich will sie nicht verletzen und ob wir nicht lieber gehen sollten. Sie hat gesagt es wäre alles in Ordnung und deshalb zurück zur neuen HB und KC. Danach sie und ihre Freundin heimgefahren wobei sie merkbar sauer war. Als wir allein im Auto waren versucht uns auszusprechen wobei sie gesagt hat das sie ja eig nichts von mir will jedoch es sie schon stört. Hab mich davon relativ unbeeindruckt gezeigt und lediglich gesagt das ich sie der anderen vor gezogen hätte sie jedoch single war weshalb die Auswahl nicht schwer war und sie solle sich doch Gedanken machen was genau sie den will.
        6. Frage/n: Gut sorry für den langen Text. Die Sache ist die ich hätte schon gern etwas mit ihr aber irgendwie hält mich das mit ihrem Freund zurück. Soll ich nächstes Mal einfach darüber hinwegsehen und eskalieren oder ihr mehr oder weniger in direkt die Wahl geben entweder du machst Schluss oder es wird nichts laufen? Glaubt ihr wenn ich einfach eskalier hab ich größere Chancen das sie die Beziehung beendet? Würd mich über jegliche Hilfe freuen und bedank mich jetzt schon mal dafür
         
        Mit freundlichen Grüßen
      • Von Anderdown
        Hallo Leute,
        Sie: 20
        Ich:20
        Ich habe vor 4 Monaten ein Mädel kennengelernt. Wir verstanden uns super und sind oft zusammen unterwegs, auf Partys etc.
        Sie wollte relativ schnell sex, aber ich war irgendwie jedesmal zu blockiert. Es lief somit immer nur petting. Habe da wohl vorerst ziemlich verkackt....
        Letztendlich fragte sie was das zwischen uns ist und sagte dazu, dass sie sich momentan emotional nicht binden will, daher erstmal nur Freundschaft möchte. Auch darauf begründet, dass ihr ex sie sehr verletzt hat, was noch nicht so lange her war. Damit war ich einverstanden, obwohl ich mir mit ihr mehr vorstellen könnte. Daraufhin fuhren wir zu ihr und schliefen miteinander.
        Seither sehen wir uns extrem oft, Kochen zusammen, gehen feiern,  hängen einfach nur aufeinander und erzählen uns was wir so erlebt haben. Unter der Woche kommt sie abends oft vorbei und pennt bei mir, obwohl sie morgens früh zur Arbeit muss. Jedesmal fallen wir mehrmals übereinander her und haben ne Menge Spaß. Sie weiß natürlich, dass ich sie sehr mag und sagt mir oft, wie super ich bin oder „hab dich lieb“ und so nen Kram. 
        Sie sagt mir andauernd, dass ich der einzige bin mit dem sie was hat und, dass alles so toll ist bla bla... Wobei sie ab und zu anfängt, Witze darüber zu machen, dass sie sich andere Leute suchen will, damit sie nicht mehr von mir abhängig ist... Das verletzt mich, da ich mich dann nur als eine Art Platzhalter fühle, bis was besseres kommt.
        Jetzt frage ich mich was das mit uns werden soll. Wir verhalten uns wie ein paar und kriegen nicht genug voneinander. Sie macht Andeutungen in Richtung Beziehung, aber erstickt diese entweder sofort, oder nach paar Tagen, indem sie wieder versucht auf „Kumpel“ zu machen.
        Langsam geht mir dieses hin und her auf die Nerven. Ich habe Angst, dass ich irgendwann die Nerven verliere und von ihr eine Entscheidung erwarte. Das würde sie  wahrscheinlich unter Druck setzen und alles kaputt machen.
        Soll ich die Zügel in die Hand nehmen und ihr sagen, dass ich sie will und wir jetzt ein Paar sind, falls sie das nicht akzeptiert, nexten? Oder einfach weitermachen und gucken was kommt ?   
      • Von bw3008
        Hallo zusammen,
        Mein Alter: 17, Sie: 16
        Haben uns nach einer Party angeschrieben und daraus hat sich eine Konversation entwickelt. Vor 2 Monaten haben wir uns wenige Tage nach dem Schreiben zum ersten Mal getroffen, lief super, geküsst, weiter verabredet.
        Nach ca. 2 Wochen hat sie den Kontakt kurzzeitig abgebrochen und mir eine Nachricht geschrieben von wegen sie vermisst ihren Ex und das sie es deshalb lassen will. Ob wahr oder nur Ausrede sei dahingestellt...
        Schon am Tag danach wollte sie sich aber wieder treffen, hat ihre Aussage relativiert und bei uns ging es weiter.
        In den nächsten Wochen haben wir uns mehrmals pro Woche gesehen, nach 3 Wochen miteinander geschlafen.
        Sie hat sich mir gegenüber auch immer sehr zärtlich und liebevoll verhalten, gekuschelt, Händchen gehalten, mir bei klausuren viel glück gewünscht und an Kleinigkeiten gedacht...
        Ich hatte immer mehr das Gefühl, das die Anziehung steigt, wir haben uns im weiteren Verlauf sehr oft und gesehen und miteinander geschlafen etc. Es hat sich immer mehr wie eine Beziehung angefühlt, auch wenn wir das nie so direkt angesprochen haben.
        In den letzten 2 Wochen hatte ich irgendwie das Gefühl sie hat weniger Lust auf mich wobei das äußerst schwankte von „Ich will dich unbedingt bei mir haben“ zu nach Stunden halb desinteressiert antworten.
        Gestern war es mir irgendwie genug und ich hab angesprochen, wie sie das zwischen uns sieht. Sie meinte, sie hat zwar Gefühle für mich glaubt aber das es für eine Beziehung nicht ausreicht. Sie meinte, sie würde mir das Herz brechen und das ich das nicht verdient hätte.
        Dazu muss man wissen, dass einer ihrer Exfreunde mit dem sie vor einem halben Jahr zusammen war seitdem ziemlich depri ist und sie andauernd anschreibt wie sehr sie ihn verletzt hätte und wie sehr er sie liebt etc.
        Ich hab dann erwidert, dass ich wenig sinn darin sehe mich weiterhin mit ihr zu treffen wenn ich aktuell nach einer Beziehung suche, sie diese aber nicht eingehen will. Hab es dann so sozusagen beendet nach dem mehr als einstündigen gespräch und bin gegangen...bei der Verabschiedung hat sie sich echt minutenlang an mich geklammert und geweint und so.
        Meine Frage ist jetzt: Wie lässt sich ihr Verhalten, ihre komischen Stimmungsschwankungen und der Kontrast zwischen Verhalten und Aussagen erklären und seid ihr der Meinung, da wird noch mal was draus? Wie sollte ich weiter vorgehen?
         
        Sorry für den langen Text, 
        Gruß
    • Beiträge

      • ich finde den test geil. ich finde es gut um nicht in die bruder schwester nummer zu rutschen. sie weiss dann gleich worauf ich hinaus will. du weisst dann auch gleich worauf sie hinaus wollte wenn sie geht. ich versuche immer etwas zu warten bis ich den test mache.
      • Es geht mir nicht darum, ob sie wirkt. Sondern wie ich mich dabei fühle. Und Frauen, die darauf steil gehen, kann ich nicht respektieren.
      • brudi, die erdbeerwiese funktioniert! Wenn du als Frau wingst auf Parties und man hat mal ne ruhige Ecke und labert so rum. grad so in meinem Milieu. Erzählst erstmal was von Kokologie, dass finden die dann total spannend. Dann wolllen die das probieren und du machst die Erdbeerwiese.  
      • Du bist überfordert. In erster Linie geht es darum, dass du dich gut fühlst und deine Ziele verfolgen solltest. Wenn Zeit übrig bleibt, kannst du anderen helfen. Auch deiner Freundin oder Ihren Eltern. Außerdem würde ich nicht komplett Ihre Bewerbung abnehmen. Zeig ihr das Schema, dann kann sie sich selbst bewerben. Sie muss ja auch alleine zum Vorstellungsgespräch. Wie soll sie den da auftreten? Ich denke du suchst auch irgendwo immer noch da die Bestätigung der anderen, wenn du Leuten hilfst und strebst Perfektion an. Komm mal zu Ruhe und wäge ab, wie weit du Leuten hilfst. Deine Hilfe sollten deine Ziele nicht kreuzen.
      • Es gibt echt Leute, die diesen Erdbeerwiesen-Test mit Frauen machen?? Als ich vor über zehn Jahren in PU-Literatur eingestiegen bin, habe ich fünf Minuten lang gelacht. Weil ich mir vorgestellt habe, wie so ein Typ diese Scheiße auf einem Date bringt und tatsächlich denkt, er käme nicht wie der totale Spasti rüber 
    • Themen

    ×