Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Lessgo

Interesse durch schreiben und ggf. telefonieren aufrecht erhalten

    Recommended Posts

    Hallo!

    Folgender Sachverhalt. War vor zwei Wochen auf Besuch bei Familie. Kurz vor der Heimfahrt hab ich auf dem Bahnhof beim Warten ein hübsches Mädel gesehen aus der Kategorie: Genau mein Typ. Hab sie angelächelt als sie zu mir geschaut hat, sie hat zurückgelächelt. Bin hin und hab sie nach Feuer gefragt. Da sie keins hatte, weil sie nicht mehr raucht, hab ich ihr dann halt direkt gesagt, dass ich auch nicht rauche und sie einfach nur anquatschen wollte, weil sie mir zugelächelt hat. Haben danach kurz geredet, vllt 2 Minuten und ich hab nach ihrer Nummer gefragt, weil ihr Zug kam. Hab ich bekommen. So, das die kurze Vorgeschichte. Haben 1-2 Tage regelmäßig geschrieben, danach nur noch mit Herzen und ich schien auf ihrer Prioritätsliste recht weit oben (merkt man ja recht fix wenn die Häkchen sofort blau sind sobald man was geschrieben hat). Das ganze ist dann etwas abgeflaut, daher hab ich sie Anfang der Woche mal angerufen. Haben recht lang miteinander telefoniert, darin bin ich inzwischen recht geübt, lief auch gut, hab sie oft zum Lachen gebracht und immer wenn ich auflegen wollte, weil sie müde war, wollte sie noch weiter telefonieren, bis ich halt tatsächlich aufgelegt habe, weil ich schlafen gehen musste. Direkt nach dem Telefonat kam so ein typisches "Ich mag dich wirklich sehr... ", danach war ich wieder recht weit oben auf der Prioritätsliste. Seit vorgestern ist es aber wieder deutlich zurückgegangen (Es dauert länger bis sie meine Nachrichten ließt, obwohl sie quasi 24/7 online ist, die Antworten fallen kürzer auch - obwohl wir wirklich wahnsinnig viel schreiben). Nun fing sie heute an, mir den Chat mit irgendjemandem zu zeigen, der sie heftigst beleidigt und dass sie deswegen traurig sei; sprich sie wollte mit mir über ein Problem reden ---> Richtung Freundschaftsschiene.  Hab das natürlich sofort geblockt und gesagt, dass sie Freunde hat, mit denen sie sowas besprechen kann und ich da der falsche Ansprechpartner bin. Zudem hat sie mir ein albernes Bild von sich geschickt, das ihr peinlich ist.... vor paar Tagen meinte sie noch, dass sie sich nicht mal trauen würde mir ein ungeschminktes Bild von sich zu zeigen. Attraction scheint also wieder zu sinken. Das Problem ist einfach, dass ich sie erst in 3 Wochen wieder treffen kann, obwohl das spätestens jetzt eigentlich passieren müsste, so wie es grad wieder läuft. Wie kann ich nun attraction bis dahin durch Chat und ggf Telefonieren weiterhin aufrecht erhalten, sodass ich nicht in der Friendzone lande? Noch kurz zu ihr: Typische LSE: 18 Jahre, der letzte Ex war ein Arschloch, das sie geschlagen hat, kein richtiger Schulabschluss, findet sich selbst unattraktiv, und alle 10 Minuten ein neues Statusbild mit Musically, Deprisprüchen und ähnliches Zeug. Ich möchte sie halt wirklich nur ins Bett bekommen. Meine Idee wäre, den Kontakt bis dahin deutlich zurückzufahren. Ich glaub ich hab ihr ein wenig zu sehr vermittelt, dass ich auf sie stehe, wodurch sie sich bei mir halt sehr sicher geworden ist und weiß, dass sie mich haben kann. 

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Du hättest schon von Anfang durch direktes Ansprechen signalisieren müssen, dass du Intersse an ihr hast. Das eierlose indirekte Ansprechen bringt deine Intention nicht richtig rüber. Wahrscheinlich denkst sie, dass du nur Freundschaft willst. Du hättest auch ein Instanddate versuchen können oder zumindest für den nächsten Tag ein Treffen vereinbaren können. Du sollst nicht viel schreiben, sondern sie treffen, weil du sie ins Bett bekommen willst. Über ihre Probleme kannst du ruhig mit ihr sprechen. Das baut Vertrauen auf. Meiner Meinung nach hast du ihr zu wenig vermittelt, dass du auf sie stehst. Vertrauen aufrechterhalten kannst du nur über Kontakt. Sie wird denken, dass du nicht interessiert bist, wenn du den Kontakt abbrichst. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb Korbkassierer:

    Du hättest schon von Anfang durch direktes Ansprechen signalisieren müssen, dass du Intersse an ihr hast. Das eierlose indirekte Ansprechen bringt deine Intention nicht richtig rüber. Wahrscheinlich denkst sie, dass du nur Freundschaft willst. Du hättest auch ein Instanddate versuchen können oder zumindest für den nächsten Tag ein Treffen vereinbaren können. Du sollst nicht viel schreiben, sondern sie treffen, weil du sie ins Bett bekommen willst. Über ihre Probleme kannst du ruhig mit ihr sprechen. Das baut Vertrauen auf. Meiner Meinung nach hast du ihr zu wenig vermittelt, dass du auf sie stehst. Vertrauen aufrechterhalten kannst du nur über Kontakt. Sie wird denken, dass du nicht interessiert bist, wenn du den Kontakt abbrichst. 

    Nein, das kann man definitiv nicht sagen. Sie weiß, dass ich Interesse habe (wie gesagt, ich glaub, ich hab ihr genau das zu oft und direkt vermittelt), eine Freundschaft für mich absolut kein Thema ist, und es halt nur zwei Optionen nach dem nächsten Treffen gibt: Entweder es passiert mehr (für sie bedeutet mehr = beziehung, für mich in dem Fall halt erstmal Sex... wobei ich dazu sagen muss, ich bin halt so der Typ der sich dann auch relativ schnell mal verknallt, weil mich halt genau solche Frauen eben anziehen) oder es gibt hinterher keinen Kontakt mehr. Das Hauptproblem wird wohl sein, dass sie inzwischen denkt, dass sie mich "sicher" hat. Sprich, wenn sie will, hat sie mich, sie kann also aus ihrer Sicht mit mir spielen. Das war am Anfang natürlich noch nicht so... Dadurch Attractionverlust, den ich halt wieder aufbauen muss in den nächsten 3 Wochen ohne in die Friendzone abzurutschen. Auf Kommentare alla: "Ich könnte mir schon mehr mit dir vorstellen" oder "wenn ich auf mein Handy schau hoffe ich immer, dass es eine nachricht von dir ist", "hab heute wieder von dir geträumt" geb ich nix, weil das schnell mal geschrieben ist und sie sicherlich auch genügend anderen ähnliche Inhalte vermittelt. Ist halt ne typische LSE, ich kenn das. Nur ich weiß halt an dem aktuellen Punkt nicht, wie ich außer bei einem schnellen treffen, wieder attraction aufbauen kann durchs schreiben oder eben telefonieren. 

    Und ein Treffen geht erst in ein paar Wochen bei meinem nächsten Familienbesuch (und ging auch beim kennen lernen nicht). Ich fahr keine 3 Stunden extra nur für sie. 

    vor 5 Stunden schrieb thundercat:

    du bist needy, deswegen tipperst du soviel. soll man so viel tippern?

    Ich weiß, das ist so ein bisschen mein Problem. Wie gesagt, sie ist halt 24/7 online, antwortet in der Regel innerhalb von 5 Minuten oder oft auch paar Sekunden und ich war dann halt auch relativ schnell drin im vielen schreiben. Bei anderen Frauen schreib ich weniger, weil sie halt auch seltener schreiben (was mir lieber ist). Daher meine Frage, ob ich das reduzieren sollte. 

    bearbeitet von Lessgo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Telefonieren ist grundsätzlich besser als Schreiben, wenn du Attraction aufbauen willst und sie vorher nicht treffen kannst. Ja, reduzier das Schreiben und investier die Zeit, um weitere Frauen kennenzulernen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Grundsätzlich gilt: Einer Frau macht man am besten durch Taten und nicht durch Worte klar, dass man auf sie steht (und damit meine ich nicht ihr Blumen zu kaufen).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Um hier mal ein Update zu geben, ist ja schon über einen Monat her:  Ich hatte es nicht wirklich bei ihr geschafft, die Attraction auszubauen, weil ich auch nicht groß wusste, was ich noch machen sollte (und Lust hatte ich ehrlich gesagt auch keine mehr). Haben weitestgehend normal (und auch eher wenig weitergeschrieben). Das einzige, was noch funktioniert hat, war sie bisschen eifersüchtig zu machen. Sie hatte mich abends im Suff angeschrieben, als ich selbst unterwegs feiern war. Hab ihr im Laufe der Unterhaltung geschrieben, dass ich eben die Nummer von nem hübschen Mädel bekommen hatte - bei der ich dann auch gepennt hab (was ich ihr allerdings nicht erzählt hab) - und dann hat sie nur noch traurige Smilies gesetzt und meinte, sie sei schon ein wenig eifersüchtig. Hab ich halt komplett ignoriert, und dann war sie die nächsten zwei Tage wieder ziemlich erpischt darauf, zu schreiben, was dann natürlich auch wieder komplett abebbte. 

    Jedenfalls war es dann eine Woche später eigentlich so weit. Ich war halt auf Besuch bei meinen Eltern und wir hatten uns für Freitag verabredet. Dazu muss ich erwähnen: Sie hatte in letzter Zeit wohl jemanden kennen gelernt, in den sie sich ziemlich verguckt hat (konnte man ihrem ganzen Statusmüll in Whatsapp entnehmen...). An dem Freitag hatte ich sie dann nochmal dran erinnert, dass wir uns treffen wollten und gefragt, ob es 19 Uhr passt. Gelesen, keine Antwort. Hatte paar Stunden gewartet und mir dann mit einer Freundin, die ich schon länger kenne, was ausgemacht (war auch ein super Abend), von ihr kam nix mehr. Am nächsten Tag hab ich ihr dann ne Nachricht geschickt, die möglichst angepisst klingen soll, obwohls mir eigentlich doch recht egal war. War da recht beleidigend (meine Erfahrung ist einfach, dass man sich eher ungebildeten LSE Mädels im Ton ruhig bisschen assozial gegenüber verhalten kann). Von ihr kam dann eine heulende Sprachmemo zurück, wie unendlich Leid es ihr tut, dass sie es vergessen hätte und dass sie es wieder gut macht, und hofft ich würde ihr verzeihen... Wusste nicht, ob sies ernst meint, oder das nur gespielt war. Ich meinte dann nur, dass sie ja jetzt nicht gleich weinen brauch (rießen Fehler... sie hatte natürlich sofort die Bestätigung, dass es reicht, kurz auf die Tränendrüse zu drücken). Ja und seitdem ist der Kontakt eigentlich weitestgehend auf dem Nullpunkt. Ich werd sie, wenn ich beim nächsten Mal in 2 Wochen wieder dort bin nochmal fragen, ob sie Bock hat sich zu treffen und wenn nicht, lass ichs komplett bleiben. Abgesehen von ihrer tollen Figur reizt mich auch ehrlich gesagt nicht mehr wirklich viel an ihr. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 29 Minuten schrieb Lessgo:

    hm?

    Alles gut, mir kommt das einfach nur alles so bekannt vor, incl. ihrer Nicht-Absage und dem Geheule danach. Hoffentlich hast Du was draus gelernt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Sie steht halt nicht auf dich und hält dich warm.

    Komplett als Partner ignorieren. Attrection durch andere Frauen und Lifestyle heben.

    Wenn die Attrectionkurve bei Ihr wieder hoch ist. Kurzes treffen vorschlagen und eskalieren.

    Du verhälst dich gegenüber ihr auch nicht wie ein mann.

    Durch Beleidigungen (und dann wieder umschwenken) und druck wirst du da nichts machen.

    du bist ganz epischt darauf, sie zu treffen, obwohl sie 0 Annäherungsversuche macht.

    Nexte sie doch einfach. Du kannst ihr anbieten als "Entschädigung" und das dein Vertrauen wieder gegenüber ihr wieder aufgebaut wird, dass sie die 3 stunden zu dir fährt.

    Teste halt ihre Fügsamkeit und Liebe und wie ernst sie es meint.

    Wenn sie nicht kommt, ihr Pesch.

    Du musst ganz klar aussortieren.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    @Lessgo Ich hoffe dir ist klar, dass du:

     

    Zitat

    Das einzige, was noch funktioniert hat, war sie bisschen eifersüchtig zu machen. 

    Sie hier manipulierst.

    Zitat

    ihr im Laufe der Unterhaltung geschrieben, dass ich eben die Nummer von nem hübschen Mädel bekommen hatte - 

    Du das nur geschrieben hast, um sie zu manipulieren.

    Zitat

    und dann hat sie nur noch traurige Smilies gesetzt und meinte, sie sei schon ein wenig eifersüchtig. Hab ich halt komplett ignoriert, und dann war sie die nächsten zwei Tage wieder ziemlich erpischt darauf, zu schreiben, was dann natürlich auch wieder komplett abebbte

    Du sie hier ignorierst (also weiter Spielchen spielst), nachdem deine ersten Spielchen offenbar funktionierten. Spätestens hier habe ich mich gefragt, was du jetzt von der Frau möchtest und was mit dir nicht stimmt. Natürlich ebbt ihre Tipperei ab, weil nach deinen ganzen fragwürdigen Manipulationen nun auch noch diese unmögliche Anhänglichkeit dazu kommt. 

     

    Zitat

    Sie hatte in letzter Zeit wohl jemanden kennen gelernt, in den sie sich ziemlich verguckt hat 

    Ach wirklich? Damit war ja gar nicht zu rechen.... *Ironie off*

    Zitat

    Am nächsten Tag hab ich ihr dann ne Nachricht geschickt, die möglichst angepisst klingen soll

    Machst du auch was ohne Hintergedanken. Wer bist du? Gibt es dich auch in echt?

    Zitat

    War da recht beleidigend (meine Erfahrung ist einfach, dass man sich eher ungebildeten LSE Mädels im Ton ruhig bisschen assozial gegenüber verhalten kann).

    Ganz ehrlich. Ich glaub es hackt langsam. 

     

    Zitat

    Wusste nicht, ob sies ernst meint, oder das nur gespielt war. Ich meinte dann nur, dass sie ja jetzt nicht gleich weinen brauch

    Natürlich weißt du das nicht, weil du selbst nur spielst und dann von dir auf andere schließt. Da haben sich zwei getroffen. Ich möchte mich über ihr Verhalten hier nicht äußern. Du schreibst hier und ich finde dein Verhalten von vorn bis hinten unecht. Um solche Menschen mache ich einen großen Bogen - Frau wie auch Mann.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ok habe ich richtig verstanden "ich telefonier und schreibe nur mit ihr und mache keine richtigen dates aus und jetzt hab ich den salat." wenn sie wirklich wirklich wirklich LSE ist  würde ich das ganze eher komplett sein lassen, ist sie den überhaupt die mühe wert?

    meiner einer schreibt seit 4 jahren mit ein und dem selben LSE Mädel (man gebe bedenken das ich in der Zeit selber 2 Beziehungen hatte) ohne das auch nur ein Treffen bei rum kommt und sie wohnt nur 1 Stunde entfernt, (ok ich habe vor 3,5 jahren aufgehört treffen zu versuchen)

    Am 14.4.2018 um 17:19 schrieb Cliprex:

    Grundsätzlich gilt: Einer Frau macht man am besten durch Taten und nicht durch Worte klar, dass man auf sie steht (und damit meine ich nicht ihr Blumen zu kaufen).

    ich empfehle Pralinen die isst man dann auf dem Weg zum Date und überreicht ihr die leere schachtel "ich hab dir Pralinen gekauft, bin aber auf dem weg Hungrig geworden" .....hmmm ob das schon mal jemand gemacht hat ....challenge accepted

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    ×