Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Blackster

'Es hat einfach nicht gefunkt' Wtf!?

    Recommended Posts

    Hallo Leute, nach langer Zeit mal wieder was von mir. Hab sie bei mir in der Nähe angesprochen auf der Straße. Hatten ein gutes erstes Date mit spazieren gehen. Haben uns gut verstanden, bin kino gefahren, also sie berührt, hab auch versucht, Händchen zu halten, sie meinte zu früh. Aber nicht in friendzone kommen schon mal check. Zum Abschied gabs küsschen auf die Wange. Sie hat selbst gesagt, können wir gerne wiederholen. Dann wollten wir uns ursprünglich zum pasta essen bei ihr treffen, musste sie aber absagen, weil ihr was dazwischen gekommen ist. Hat aber den gegenvorschlag gebracht mit Kaffee trinken gehen. Haben uns dann auf nen Kaffee getroffen, küsschen auf die Wange zur Begrüßung, hab sie in ein schönes Café auf ner Dachterrasse geführt, wo man die komplette Stadt überblicken konnte. Hat ihr  mega gut gefallen und haben uns auch gut verstanden. Wieder Kino, hand auf ihr Bein, Arm um sie usw. Danach auf dem Heimweg nochmal versucht Händchen zu halten, sie meinte 'immer noch zu früh. Sie braucht da einfach ein bisschen'. Wieder küsschen auf die Wange zur verabschiedung. 

    Beim nächsten date hätte ich mir vorgenommen, nicht mehr das Händchen halten zu probieren sondern mehr Kino und dann letztendlich zum Kuss durchzueskalieren. Wollten uns dann nochmal treffen, sie musste absagen wegen arbeit. Auf meinen gegenvorschlag meinte sie, sie meldet sich, weiß sie noch nicht genau, sie schreibt mir später. 

    Hab ne  Woche nichts von ihr gehört. Hab heute nen neuen date Vorschlag gemacht, als Antwort kam folgendes:

    'Ich muss ganz ehrlich sein ich fands echt schön dich kennenzulernen aber ich sehe da nicht mehr draus werden und waere deswegen auch heute eher raus tut mir leid...'

    Hab sie darauf hin gefragt, wie sie es sich denn vorgestellt hat, als Antwort kam: 

    'wüsste ich jetzt auch nicht, aber es hat halt einfach nicht gefunkt' 

    Hab bisher noch nichts darauf geantwortet.

    Meiner Meinung nach ist das vollkommen klar, dass es nicht gefunkt hat, wenn wir erst 2 dates hatten (das 2.  bisschen kürzer) und noch nichts lief. Das ist mir klar, dass es dann noch nicht gefunkt hat, steht außer Frage. Aber sie macht es sich schon leicht sowas zu sagen, wenn sie meinte für Händchen halten (also ein harmlosen Einstieg) , sei es zu früh. Körperkontakt und Kino ging aber immer.Hab halt eigentlich immer mit meinen dates versucht Händchen zu halten, so als Einstieg. Hab darüber dann immer abgecheckt, wie sie so drauf reagieren. Wie macht ihr das? Nur mit Kino? 

    Sie ist halbitalienerin und auf dem 2. Date hab ich erfahren, dass sie erst vor paar Monaten 19 wurde. Da war ich dann schon skeptisch ehrlich gesagt, weil ich bisher mit jüngeren (ich bin ja 20) nicht so gute Erfahrungen gemacht habe wie mit (22-24 jährigen). 

     

    Meine Frage ist jetzt, was man da noch machen kann. Wir haben uns gut verstanden und wäre eigentlich schade, wenn das so auseinander geht, ohne dass überhaupt  iwas passiert ist. Das positive an ihr war halt, dass sie keine Schlampe/überschminkte tussi (ihr wisst was ich meine, keine basic bitch halt) war, sondern halt ein angenehmer mensch. Ich bin auch eigentlich kein Freund von sowas über WhatsApp klären. Aber wird schwer, sie nochmal zu nem date zu bekommen. Oder? 

     

    Die Fragen sind in fett. Danke für die Hilfe! 

     

    Ach ja und nochmal ne grundsätzliche Sache. Hab jetzt, seit ich ausgezogen bin, mehr Erfahrung gesammelt. Viel Frauen gedatet, kam oft zum kc und paar Mal ons. Aber es war bisher noch nicht das wahre, um wirklich Erfahrung zu sammeln. Dafür bräuchte ich wohl eher ne f+. Hatte halt eigentlich immer das Pech, dass die dates dann in den Urlaub gefahren sind oder krank wurden und es sich dann einfach so verloren hat und nichts mehr draus wurde. Auch das andere date heute mit einer bisschen älteren, die ich auf der Straße angesprochen habe, hat sie abgesagt, weil sie jetzt ne Mandelentzündung hat. Davor war sie 3 Wochen im Urlaub nach unseren 1. Date.... Es ist echt schwierig. Ich werde ihr halt nach paar Tagen, wenn ihre Mandelentzündung auskuriert ist nochmal nen date Vorschlag machen. Was anderes kann ich ja nicht machen oder? 

    Edited by Blackster

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor einer Stunde schrieb Blackster:

    Meiner Meinung nach ist das vollkommen klar, dass es nicht gefunkt hat, wenn wir erst 2 dates hatten (das 2.  bisschen kürzer) und noch nichts lief. Das ist mir klar, dass es dann noch nicht gefunkt hat, steht außer Frage. Aber sie macht es sich schon leicht sowas zu sagen, wenn sie meinte für Händchen halten (also ein harmlosen Einstieg) , sei es zu früh. Körperkontakt und Kino ging aber immer.Hab halt eigentlich immer mit meinen dates versucht Händchen zu halten, so als Einstieg. Hab darüber dann immer abgecheckt, wie sie so drauf reagieren. Wie macht ihr das? Nur mit Kino? 

    Du siehst das meiner Einschätzung nach falsch. Du denkst, dass es ja gar nicht funken konnte, da ihr nichtmal Händchen gehalten habt. Sie denkt sich, dass es nicht genug gefunkt hat, um überhaupt Händchen zu halten. Du hast signalisiert, dass du intimer werden willst, sie hat daran kein Interesse. Warum auch immer. Abhaken und weiterziehen. :)

    Generell nehme ich ihre Hand, wenn das irgendwie zur Situation passt. Zum Beispiel: "Ah, das muss ich dir zeigen, komm mal mit..." Und dann an der Hand nehmen und mitziehen. Einfach beim spazieren die Hand nehmen, finde ich anfangs etwas too much, da das schon sehr pärchenhaft ist. Ich leg eher meinen Arm um ihre Hüfte oder lass sie sich bei mir einhaken. Letzteres dann meist mit nem Spruch: "Komm wir spielen Lady und Gentleman, hak dich ein!" oder "Hak dich ein, damit du mir nicht verloren gehst!"

     

    vor einer Stunde schrieb Blackster:

    Meine Frage ist jetzt, was man da noch machen kann. Wir haben uns gut verstanden und wäre eigentlich schade, wenn das so auseinander geht, ohne dass überhaupt  iwas passiert ist. Das positive an ihr war halt, dass sie keine Schlampe/überschminkte tussi (ihr wisst was ich meine, keine basic bitch halt) war, sondern halt ein angenehmer mensch. Ich bin auch eigentlich kein Freund von sowas über WhatsApp klären. Aber wird schwer, sie nochmal zu nem date zu bekommen. Oder?

    Da kein Interesse da ist, kannst du da nicht mehr viel machen. "Klar kein Ding, hat mich auch gefreut!" und weg. Selbst wenn du sie jetzt noch zu einem Date bekommen würdest, würde das nichts ändern. Sie ist nicht interessiert, sie wird auch diesmal nichtmal mit dir Händchen halten ;) Letztendlich gibts da auch nichts zu klären. Ihr habt euch kennengelernt, sie war anfangs soweit interessiert, dass sie dem zumindest eine Chance gegeben hat, dabei hat sich für sie herausgestellt, dass da nicht mehr Interesse ist und jetzt kommuniziert sie das ganz ehrlich. Ist doch alles absolut klar. Und eigentlich auch ziemlich fair von ihr.

     

    vor einer Stunde schrieb Blackster:

    Auch das andere date heute mit einer bisschen älteren, die ich auf der Straße angesprochen habe, hat sie abgesagt, weil sie jetzt ne Mandelentzündung hat. Davor war sie 3 Wochen im Urlaub nach unseren 1. Date.... Es ist echt schwierig. Ich werde ihr halt nach paar Tagen, wenn ihre Mandelentzündung auskuriert ist nochmal nen date Vorschlag machen. Was anderes kann ich ja nicht machen oder? 

    Jap. Zwischendrin würd ich ihr mal ne kurze Nachricht schicken ("Mach grad XY blabla, hoffe deinen Mandeln gehts besser und du siehst nicht mehr aus wie ein dicker Hamster...") und dann in ein paar Tagen nochmal nach nem Date fragen.

    Aber insgesamt klingt es doch ganz gut bei dir. Wenn so weiter machst, läuft das früher oder später schon.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Danke Jungs! 

    @TheCree ich wollte mich da jetzt an dem Händchen halten nicht so aufhängen, kommt falsch rüber. Hab halt ganz normal kino eingebaut und hab dann mal versucht, ihre Hand zu nehmen. Ich wollte sie nicht aus dem nichts küssen.

    Ich meinte mit dem 'ist klar, dass es nicht gefunkt hat, weil wir nichts miteinander hatten': man sagt doch im pu, dass man halt Kino fahren soll und eskalieren soll, um die frau zu verführen. Und dann wenn man was miteinander hat, wird die Bindung/beziehung ja ganz anders zueinander. Mit dem Mädchen hatte ich halt jetzt nur bisschen Körperkontakt, wir hatten nichts, deswegen ist es fast klar, dass da nichts gefunkt hat. Aber ich hab dich verstanden. 

    @beide Aber alles klar, dann ist die Sache wohl erledigt. Abhaken und weitermachen. 

     

     

    Was mir noch einfällt und mir in letzter Zeit aufgefallen ist, beim Feiern vor allem: ich bin irgendwie absolut kein clubgame-typ. Ich hab echt ziemlich Schiss davor, wenn mich ne Frau im Club anflirtet/anlächelt, dass ich dann mit ihr tanzen soll. Ich fühl mich da so ultra unwohl/unkomfortabel, hab das bis dato fast nie gemacht, mit ner Frau zu tanzen. Dementsprechend ist mir das ansprechen am Tag auf der Straße auch iwie lieber. Aber gibt es irgendwie Tipps fürs clubgame, also halt das mit dem Tanzen. Weil immer schwanz einziehen ist auf Dauer nicht cool. 

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 3 Stunden schrieb Blackster:

    Ich meinte mit dem 'ist klar, dass es nicht gefunkt hat, weil wir nichts miteinander hatten': man sagt doch im pu, dass man halt Kino fahren soll und eskalieren soll, um die frau zu verführen. Und dann wenn man was miteinander hat, wird die Bindung/beziehung ja ganz anders zueinander. Mit dem Mädchen hatte ich halt jetzt nur bisschen Körperkontakt, wir hatten nichts, deswegen ist es fast klar, dass da nichts gefunkt hat. Aber ich hab dich verstanden. 

    Damit irgendwas zwischen euch laufen kann, musst du die Leidenschaft in ihr entfachen. Und dafür brauchst du zunächst nen Funken. "Es hat gefunkt" bedeutet ja nicht, dass sie sich in dich verliebt hat. Es bedeutet nur, dass sie dich anziehend findet. Und dafür muss nicht schon irgendwas gelaufen sein. Das kann auch  auf den ersten Blick passieren. Im Normalfall passiert das aber stückweise im Laufe der Verführung. Und manchmal eben auch gar nicht...

    vor 1 Stunde schrieb DoktorDaygame:

    Ich zum Beispiel tanze nie.

    Was machst du denn dann? Ich bin der schlechteste Tänzer der Welt und hab deswegen im Club auch meine Probleme. In Bars und Kneipen siehts da wieder anders aus aber in Clubs seh ich einfach keine Möglichkeit viel zu labern (und das ist im Vergleich zum Tanzen meine Stärke). Zum einen haben die Mädels darauf meist eh keinen Bock, da sie tanzen wollen und zum anderen ist es auf der Tanzfläche dafür viel zu laut. Gut, in größeren Clubs gibts dann auch mal nen ruhigeren Barbereich oder ähnliches. Aber ein Mädel auf der Tanzfläche ansprechen und sie gleich fragen, ob sie mit an die Bar kommt, hat bei mir noch nie funktioniert (kann ich auch verstehen, denn sie will ja tanzen, sonst würde sie ja nicht auf der Tanzfläche stehen). Und wie ich bei ihr erstmal Komfort aufbaue, ist mir ein Rätsel weil man bei der lauten Musik auf der Tanzfläche ja kaum ihren Namen verstehe... Gut, dann kann man natürlich noch an der Bar warten, bis mal eine vorbeikommt. Aber in kleineren Clubs gibts diese Option ja auch nicht wirklich, da es an der Bar da dann auch super laut is...

    Mein Hauptproblem beim Tanzen ist zum einen, dass ich es einfach nicht gut kann (ich hab weder Rhythmus- noch Taktgefühl). Und ganz davon abgesehen fühl ich mich dabei immer enorm creepy. Man sieht so oft Mädels, die angetanzt werden und dann total genervt und angeekelt das Weite suchen. Ich bin auch öfter mit Frauen unterwegs und die ziehen mich dann gerne mal als Cockblock auf die Tanzfläche, weil sie wollen, dass der komische Typ aufhört sie anzutanzen. Natürlich gibts dann auch oft Typen, von denen die sich gerne antanzen lassen aber wenn da kein eindeutiges Signal von dem Mädel kommt, hab ich immer das Gefühl, dass ich der eklige Typ bin, der ihre Grenzen überschreitet, wenn ich sie antanze... Was aber vielleicht auch einfach daran liegt, dass ich es nicht gut kann. Erst neulich wollte eine mit mir tanzen und ich meinte noch, dass ich sie zuvor warnen müsse, weil ich der schlechteste Tänzer der Welt bin. Sie meinte nur, dass sie sich das nicht vorstellen kann. 5 Minuten später schaute sie mich fassungslos an und meinte: "Du kannst das ja wirklich nicht..." :D

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 3 Stunden schrieb TheCree:

    Ich bin der schlechteste Tänzer der Welt und hab deswegen im Club auch meine Probleme. 

     

    Aber ein Mädel auf der Tanzfläche ansprechen und sie gleich fragen, ob sie mit an die Bar kommt, hat bei mir noch nie funktioniert (kann ich auch verstehen, denn sie will ja tanzen, sonst würde sie ja nicht auf der Tanzfläche stehen). Und wie ich bei ihr erstmal Komfort aufbaue, ist mir ein Rätsel weil man bei der lauten Musik auf der Tanzfläche ja kaum ihren Namen verstehe...

     

    Mein Hauptproblem beim Tanzen ist zum einen, dass ich es einfach nicht gut kann (ich hab weder Rhythmus- noch Taktgefühl). Und ganz davon abgesehen fühl ich mich dabei immer enorm creepy. Man sieht so oft Mädels, die angetanzt werden und dann total genervt und angeekelt das Weite suchen.

     

    Erst neulich wollte eine mit mir tanzen und ich meinte noch, dass ich sie zuvor warnen müsse, weil ich der schlechteste Tänzer der Welt bin. Sie meinte nur, dass sie sich das nicht vorstellen kann. 5 Minuten später schaute sie mich fassungslos an und meinte: "Du kannst das ja wirklich nicht..." :D

    Ja so in etwa gehts mir eben auch... Ich rede jetzt nicht vom antanzen, das sehe ich eins zu eins wie du. Aber ich rede halt vom flirten auf der Tanzfläche, wenn ein Mädchen mich anflirtet/antanzt. Da muss ich dann eben was machen. Und da fühl ich mich mega unkomfortabel. Ich habs einmal gemacht und es ging so gründlich schief und war echt peinlich... 

    Ich hab schon taktgefühl und so, aber halt der Hüftschwung etc ist bei mir primär das Problem. Und dass ich vllt etwas zu steif bin. Also wenn ich hinter ihr tanze. Und sie dann auch noch führen soll am besten... 

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Ich versteh bis heute nicht, warum man in einen CLUB geht, wenn man nicht tanzen will. Dafür gibts die Dinge doch. Geht doch in Bars oder Lounges oder was weiß ich, wenn ihr nicht tanzt und bleibt aus den Clubs fern. Dann haben wir Tänzer mehr Platz zum tanzen. 

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Das Händchen Halten war ein Shittest. DU bist 2 mal durchgefallen.

     

    Nimm halt ihre Hand und gut ist. Wenn SIE immer noch abblockt. Muss Sie sich qualifizieren. Mach einfach weiter. Sag ihr es passt dir nicht dass es so langsam geht. Also beim zweiten Date kein Händchenhalten? wtf?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 20 Stunden schrieb Blackster:

     

    Meine Frage ist jetzt, was man da noch machen kann.

    Das Problem ist: selbst wenn ihr euch nochmal trefft -> in 99% der Fälle wird es wieder so sein wie bei den Dates davor.

    Ich kenn das Gefühl, dass ich mir denke: Einmal probierste noch, dann klappts vielleicht... Macht aber in den allermeisten Fällen keinen Sinn. Es ist dann das Gefühl, ein totes Pferd reiten zu wollen. Und das nervt gehörig.

    Also spar dir die Mühe und investier die Zeit in Menschen, die Bock auf dich haben.

     

    vor 10 Minuten schrieb Branx90:

     Sag ihr es passt dir nicht dass es so langsam geht.

    Bitte nicht. Der "Beleidigte-Leberwurst"-Frame und dann auch noch verbalisiert. Daumen nach unten...

     

    vor 11 Minuten schrieb Branx90:

    Also beim zweiten Date kein Händchenhalten? wtf?

    Gibt auch Leute, die stehen generell nicht so auf Händchenhalten (ich zum Beispiel...).

    Hat für mich zu viel Pärchen-Romantik, ergo auch aufgehoben für LTR. Ist aber auch Geschmackssache.

    Gruß

    The Black Adder

     

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 24 Minuten schrieb Branx90:

    Sag ihr es passt dir nicht dass es so langsam geht.

    Seit wann kommt man in so einem Fall mit Druck weiter?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 39 Minuten schrieb Cliprex:

    Seit wann kommt man in so einem Fall mit Druck weiter?

    Es geht nicht um Druck. Er hat sich nicht das genommen was er will.

    Nimm halt ihre Hand und sag sowas wie "Ja, mir geht es auch zu schnell :-)". Was soll die den machen? Schreiend weglaufen?

     

    Mindistens beim zweiten date soll, soll er schon weiter sein. Und nicht wieder ein Rückzieher machen.

     

    Denn sonst "funkt es eben nicht" ;-)

    Edited by Branx90

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 2 Stunden schrieb Cliprex:
    vor 3 Stunden schrieb Riddik76:

    Wer tanzt hat kein Geld zum Saufen

    Also ich bekomme vom tanzen immer Durst ;)

    Mag sein...aber kein Geld um dir was zu kaufen :P

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Wer tanzt hat kein Geld zum Saufen
    Also ich tanze und saufen gleichzeitig und wenn mein Bier alle ist drängen ich mich von der Tanzfläche zur Bar mit den Worten "zur Seite ich muß zum Bier"

    Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 9 Stunden schrieb Branx90:

    Es geht nicht um Druck. Er hat sich nicht das genommen was er will.

    Nimm halt ihre Hand und sag sowas wie "Ja, mir geht es auch zu schnell :-)". Was soll die den machen? Schreiend weglaufen?

    Sie wird nicht schreiend weglaufen aber sie wird sich auch kein zweites Mal mit dir treffen... Wenn sie keinen Bock hat, dass du mit ihr in der Öffentlichkeit Händchen hältst, du es aber erzwingst, dann führt das unter Umständen zu einer so unangenehmen Situation, in der sie sich aus dem sozialen Druck heraus (sie will dir gegenüber nicht unhöflich sein) nicht traut, die Hand wegzunehmen. Aber es führt keinesfalls dazu, dass es funkt. Und dann bist du der gruselige Typ, der ihre Grenzen überschreitet und sie in unangenehme Situationen bringt... Das wird dir auf keinen Fall weiterhelfen!

     

    vor 9 Stunden schrieb Branx90:

    Ich versteh bis heute nicht, warum man in einen CLUB geht, wenn man nicht tanzen will. Dafür gibts die Dinge doch. Geht doch in Bars oder Lounges oder was weiß ich, wenn ihr nicht tanzt und bleibt aus den Clubs fern. Dann haben wir Tänzer mehr Platz zum tanzen.

    Damit man dem tanzenden Pöbel zeigen kann, wie wohlhabend man ist, während man sich an der Bar zusäuft! ;) Das würde ich zumindest sagen, wenn ich mir das leisten könnte ;D 

    Edit: Sorry, meine Wurstfinger haben iwie nen Doppelpost generiert... (halb so wild und gefixt @TheCree, Gruß Clip)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Also ich kann nicht tanzen, habe kein Geld zum saufen und deshalb game ich.

    Am 22.10.2017 um 18:52 schrieb TheCree:

    Was machst du denn dann?

    Ich stehe nur auf der Tanzfläche rum und suche mir mein Opfer. Wichtig ist halt, dass man sich dabei wohlfühlt, sonst wirkt man wie ein Außenseiter. Ich jedenfalls fühle mich immer gleich doppelt geil, wenn ich einfach nur rumstehe im Wissen, dass ich in den nächsten Stunden mit einer der Damen rumknutschen werde, während die ganzen Parketttiger immer verzweifelter Frauen "antanzen".

    Ich eröffne Frauen direkt und sofern es sich nicht um Zweier-Sets handelt auch immer nur meine Zielperson. Falls andere Gruppenmitglieder irgendwie Einfluss nehmen, regel ich das nach Bedarf. Ansonsten versuche ich sie so schnell wie möglich (am besten schon bei der Eröffnung) in die kleine Isolation zu kriegen, also mim Rücken zur Gruppe. Hier lote ich aus, ob sie auf Eskalation oder Komfort anspringt. Ist das der Fall - große Isolation in eine ruhigere Umgebung; ist das nicht der Fall - next.

    Der Knackpunkt ist, dass ich so immer von der Tanzfläche in die ruhigen Bereiche isolieren kann, wo man dann alles machen kann außer tanzen. Die PUler, die immer in den ruhigen Bereichen eröffnen, stehen halt regelmäßig vor dem Problem, dass bei ihnen die Isolation auf die Tanzfläche erfolgt, wo sie dann nichts machen können außer tanzen.

    Das ganze ist natürlich auf entspannte Clubs ausgelegt wie den Fritz-Club in Berlin (Er ruhe in Frieden.) und nicht auf Spießer-Veranstaltungen wie den Perkins-Park in Stuttgart (Gott behüte uns!).
     

    vor 17 Stunden schrieb thundercat:

    Ich versteh bis heute nicht, warum man in einen CLUB geht, wenn man nicht tanzen will. Dafür gibts die Dinge doch

    Wer geht heutzutage noch in einen Club zum tanzen? Die meisten sind vor allem aus Gruppenzwang da oder auf der Suche nach neuen Bekanntschaften. Selbst die Hälfte der Tanzenden fühlt sich saumäßig unwohl dabei.

    vor 17 Stunden schrieb thundercat:

    Geht doch in Bars oder Lounges oder was weiß ich, wenn ihr nicht tanzt und bleibt aus den Clubs fern.

    In Bars kann man kein Clubgame machen, sondern nur Bargame - also Gespräche mit besoffenen Gruppen und schlechte Isolations- und Eskalationsmöglichkeiten.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 6 Stunden schrieb DoktorDaygame:

    Wer geht heutzutage noch in einen Club zum tanzen?

    Mein Kerl und ich. Wir gehen sowieso nur in einen Club, wenn wir Bock zu tanzen haben. 

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 3 Stunden schrieb thundercat:

    Mein Kerl und ich. Wir gehen sowieso nur in einen Club, wenn wir Bock zu tanzen haben. 

    Wieso tanzt du nicht zu Hause an der Stange für deinen Kerl ;)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor 6 Minuten schrieb Riddik76:

    Wieso tanzt du nicht zu Hause an der Stange für deinen Kerl ;)

    Im Club tanzt man anders und das bereitet halt ebenso Freude. Das eine schließt das andere ja aber nicht aus ;)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    vor einer Stunde schrieb Riddik76:

    Wieso tanzt du nicht zu Hause an der Stange von deinem Kerl ;)

    Fixed that for you...

    vor 11 Stunden schrieb DoktorDaygame:

    Ich eröffne Frauen direkt und sofern es sich nicht um Zweier-Sets handelt auch immer nur meine Zielperson. Falls andere Gruppenmitglieder irgendwie Einfluss nehmen, regel ich das nach Bedarf. Ansonsten versuche ich sie so schnell wie möglich (am besten schon bei der Eröffnung) in die kleine Isolation zu kriegen, also mim Rücken zur Gruppe. Hier lote ich aus, ob sie auf Eskalation oder Komfort anspringt. Ist das der Fall - große Isolation in eine ruhigere Umgebung; ist das nicht der Fall - next.

    Danke für die Ausführungen. Aber ich bin bei sowas immer so schwer von Begriff und brauch bildhafte Beispiele... Was machst du nach dem Opener denn genau? Direkt an die Bar mitnehmen? Versuchen zunächst noch auf der Tanzfläche zu labern?

    Edited by TheCree

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    1. Bei Bedarf die Gruppe bearbeiten.
    OBSTACLE: Hey, wir müssen tanzen! Unsere Freundin hat Geburtstag!
    ICH: Geil! Welche denn?
    OBSTACLE zeigt sie mir.
    ICH gratuliere und rede zwei Sätze bis ich bei ihr gehookt habe.
    GEBURTSTAGSKIND: Woher kennst du eigentlich Obstacle?
    ICH: Sie ist meine Schwägerin; Target und ich werden heiraten, wusstest du das nicht?
    ICH winke OBSTACLE her.
    OBSTACLE: Haha, ich glaube nicht, dass Target das weiß.
    ICH: Ich frage sie mal.
    ICH gehe zurück zum Target, während das Obstacle beim Geburtstagskind ist.

    Üblicherweise läuft es einfacher ab, allein schon weil ich mir so Schlachtfeld-Game garnicht erst gebe.

    2. Eskalations-Chancen abwägen

    ICH: Hei, ich heiße Doc!
    Ich gebe ihr die Hand und halte ihre fest. Sie stellt sich vor. Ich nehme ihre Rechte in meine Linke und halte meine Rechte für ihre Linke hin. Entweder halten wir jetzt Händchen oder sie zieht zurück.
    ICH: Willst du mich heiraten?
    SIE: Ich kenne dich ja noch garnicht.

    3. Komfort-Chancen abwägen

    ICH: Dann müssen wir uns kennenlernen! Was ist deine Lieblingsfarbe?
    Entweder steigt sie darauf ein oder nicht. Falls nicht, pushe ich sie, sofern sie bei der Eskalation mitgemacht hat. Ansonsten next!
    Steigt sie ein, ICH: Oh, das ist toll! Wir werden allerbeste Freunde sein!
    Hat sie zuvor bei der Eskalation mitgemacht, umarme ich sie dabei.

    4. Bounce, wenn möglich mit Isolation

    ICH: Hier ist es zu laut, lass mal kurz da rübergehen!
    Am besten, sie geht mit, am zweitbesten, sie kommt mit ihrer Freundin mit, am drittbesten, sie will bei ihren Freundinnen bleiben, am schlechtesten, sie will tanzen. In den ersten drei Fällen weitergamen auf Eskalation, Komfort oder beides, im letzten Fall abschließen mit NC oder KC oder beidem.
     

    Zwei FRs habe ich noch auf meinem alten Blog:
    http://www.socialdaygame.de/sofort-erfolge-bei-schlechter-stimmung/
    http://www.socialdaygame.de/einfach-pullen/

     

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

    • Recently Browsing   0 members

      No registered users viewing this page.

    ×