Jump to content
Pick Up Tipps Forum
freedOOm

Vom kollegialen Gespräch zum Flirt

    Recommended Posts

    Hallo Zusammen,

    Ich bin momentan in den USA in einem Austauschsemester. Hier lerne ich viele Personen, u.a. natürlich auch attraktive Frauen kennen. Ich hatte schon mit einigen gute Gespräche, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich noch nicht wirklich zeigen konnte, dass ich auch noch Interesse an mehr als nur kollegialem Umgang habe. Will heissen: Es ist sehr einfach, Leute kennen zu lernen und mit ihnen zu plaudern, es gehen in diesem Umfeld jedoch viele von kollegialem Interesse aus. Wie kann ich hier (z.B. in einem Gespräch mit einer Frau) weiterkommen, bzw. Nähe aufbauen?

    Danke und liebe Grüsse,

    Freedom

    PS: Ich hoffe, ich habe die Frage im richtigen Forum gepostet

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Das ist typisch für Amerikanerinnen: sie sind offen, behandeln einen als würde man sich schon ewig kennen, aber sobald man eskalieren will, stellt man fest, dass sie damit nicht umgehen können und sehr konservative Dating-Vorstellungen haben.

    Ich meide Amerikanerinnen so weit kann, weil sie mir charakterlich überhauptnicht gefallen, deshalb habe ich nur wenig Erfahrung. Da Du in Amerika aber nicht um sie herumkommen wirst, drei Lösungsansätze für Dich:

    1. Wahnsinnig viel Anziehung aufbauen - dieses ganze übertriebene Atrractiongame (Zaubertricks, Peacocking, Negs) ist nicht umsonst amerikanisches Patent.
    2. Wahnsinnig viel Komfort aufbauen - Komfort haut bei allen Frauen rein, unabhängig von ihrer Kultur.
    3. Wahnsinnig direkt sein - "You are cute - we should date!", "Don't look at me like this... I get the feeling to kiss you."

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Kann es nicht vielleicht auch sein das der "Fehler" auch etwas einfacher ist ?

    Ich erwische mich zb. manch Mal selbst dabei das ich die Frau nicht wissen lasse das ich einen P*nis habe

    und sie dann entweder denkt der will wirklich nichts oder er ist ein Beta wie die meisten anderen.

     

    Grüße,

    Dorian

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Wie ist es denn in Deutschland gewesen - kannst du da gut zeigen, dass du gerade flirtest und nicht nur ein nettes Gespräch unter Kollegen führst. Also sind da Dinge, wie sehr intensiv in die Augen schauen, C&F usw. da, die zum Flirt gehören? Oder hast du das Problem international und es fällt dir nur in USA stärker auf, weil die Frauen, die Du dort kennenlernst nicht selber so offensiv sind, Dir da Arbeit abzunehmen?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

    • Recently Browsing   0 members

      No registered users viewing this page.

    • Similar Content

      • By BiggestPlayer
        Hi, alle mit einander, ich hoffe euch geht es allen gut!
         
        Also wie ihr schon lesen konntet, habe ich bald meinen ersten dreier. ( Ich war auf einer Party, zugekokst und vollkommen high, lernte paar süße, spitze Mädels kennen - der rest erübrigt sich ja jetzt - ) Allerdings weis ich nicht wie das mit einem dreier funktioniert ich will alles richtig machen. Was kann ich machen, damit beide mädels die beste Zeit ihres Lebens haben und ich gleichzeitig auch? Und denkt ihr Drogen helfen ein wenig...
         
        Danke schon mal im voraus
      • By Foxy600
        Hi,
        ich bin in der Pickup Szene noch relativ neu. Am vergangenen Samstag habe ich ein HB via Lovoo kennengelernt. Das Gespräch verlief kurz und wir tauschten unsere Nummern aus. Seit heute Mittag schreibt sie nicht mehr zurück. Ich denke mal, dass ihr das Gespräch zu langweilig gewesen ist. Hier mal ein kleiner Verlauf aus unserem Chat:
        Ich: Guten Morgen
        Stadt X sagt mir nichts wo ist das genau? Ich bin in Stadt Y geboren und lebe auch schon eigentlich immer hier.
         
        Sie: Guten Morgen Stadt X ist im Bundesland Z, kennst du oder?
         
        Ich: Ah doch ja klar, Bundesland Z kenne ich wohnst du mit der family hier?
         
        Sie: Bin damals mit meiner mom und meinem Bruder her gezogen ja
         
        Ich: Entspannt und jetzt wohnst du alleine?
        hab ihr dann noch ein leckeres foto von meiner mittagspause geschickt.. seitdem keine antwort mehr. Wir haben bisher noch nicht viel geschrieben. Nur bisschen smalltalk geführt. ich weiß nun nicht, ob das gespräch schon zu eintönig und langweilig für die frau war und vielleicht mir etwas kreativeres hätte einfallen lassen sollen. Kennt ihr vielleicht tipps wie ich weiter vorgehen sollte und das gespräch bisschen lebendiger machen kann? wann soll ich ihr wieder schreiben und was? oder soll ich erstmal noch bis morgen mittag/abend warten?
         
        Danke im Voraus.
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
      • By Foxy600
        Hey erstmal herzlichen Dank für das nette Forum !
        Ich habe vor kurzer Zeit eine sehr nette Frau kennengelernt. Wir sind beide 24 Jahre und haben uns 2 mal gedatet. Das
        Erste date kam von ihr und das 2 von mir.  Es geht darum, dass ich sie beim zweiten date küssen wollte und sie meinen Kuss ablehnte. Aber sie hat ihn nicht deutlich abgelehnt sondern ist quasi meinem Kuss entwichen in Richtung von meinem hals . Weiß nicht wie ich das beschreiben kann xD. wir kennen uns nun seit knapp 2 Wochen und ich habe das Gefühl, dass ich leider zu viel Interesse gezeigt habe mit folgendem Text : 
         
        Hey, ich wollte mich nochmal bei dir entschuldigen als ich gestern, wo wir uns verabschiedet haben ein paar Schritte übersprungen habe. Kennst du das, wenn du jemanden kennenlernst du dich total von dieser Person angezogen fühlst ? ich hab so was eigentlich nie dieses Gefühl . Was ich dir damit sagen möchte ist, dass ich dich echt gerne mag und der letzte wäre der sofort denkt mit dir in die kiste zu gehen. Ich möchte einfach nicht, dass du es falsch verstehst, weil es mir echt wichtig ist und mir kommt es einfach so vor als würden wir uns schon Jahre kennen. dieses schreiben mit dir. Als wir auf dem spielpatz waren ..ich möchte dich einfach noch viel näher kennenlernen in dem Moment konnte ich einfach nicht klar denken ..
        Am nächsten Tag am Mittag hat sie mir dann erst wieder zurückgeschrieben aber nut kurz und knapp:
        Okay, gut. Dann ist ja alles klar, oder?
         
        Ich hab ihr dann erst nach Feierabend 5 Stunden später zurückgeschrieben, da ich interessant bleiben wollte und schrieb ihr dass alles okay sei auch mit einem smiley .. 
        2 Stunden später hat sie mich dann gefragt was ich mache abends ich meinte dann dass ich Fußball schaue mit Freunden etc. Dann hatten wir erstmal weiter geschnackt. Ich hatte dann das letzte mal geschrieben und seitdem hat sie nicht mehr geantwortet .. das war am Dienstag Abend .. 
         
        Ich hab mich total in diese wundervolle Frau verguckt ich würde es total schade finden wenn ich es jetzt komplett versaut habe schon. Ich warte halt nun schon seitdem dass sie sich meldet .. Ich bin auch schon am überlegen bis zum Wochenende zu warten und dann einfach mal nach zu fragen wie es ihr gehr und ob sie nicht Lust hat etwas zu unternehmen .. da man ja dann schon sehen kann ob noch Interesse besteht oder nicht .. 
         
        Danke für eure Antworten 
         
        LG
         
         
      • By Bluevision
        Hey Leute,
        Bin ja erst seit einem halben Jahr so richtig im Game dabei. Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich mich schnell weiterentwickelt. Mein bisheriger Höhepunkt war der Februar in dem mir PU mäßig alles gelang. Nicht nur dass ich in Clubs innerhalb kurzer Zeit eskalierte und rückblickend ein echt feines Game fuhr - wenn ich mich dann mal zurückhielt wurde ich angegraben. Wenn's läuft dann läuft's. Dies hat mir eine Zeit lang regelmäßig sex mit verschiedenen Frauen beschert. Ich fühlte mich göttlich.
        Auf das Hoch folgt ja bekanntlich das Tief. Hab dann erstmal aufgehört zu gamen weil - hab ja regelmäßig sex und einige Ladies am Start - rückblickend ein großer Fehler. Nach und nach hat sich jetzt alles aufgelöst teilweise weil ich nicht mehr wollte teilweise haben's auch die Mädels beendet.
        Mein Problem ist jetzt dass ich meiner "Form" von vor ein paar Monaten ziemlich hinterherlaufe. Bekomm diese Leichtigkeit einfach grad nicht mehr hin. Meine Ansprechangst ist wieder wesentlich größer ich bin nicht so schwungvoll nicht so kreativ und mitreißend wie damals. Selbstverständlich game ich jetzt wieder aber mehr als einige halbschaarige Kiss Closes waren in den letzten Wochen nicht drin. Und das mit großer Mühe und vielen Routinen.
         
        Kennt ihr diese Phasen? Wie arbeitet man sich da am besten wieder raus. Es will grad nicht so recht laufen. Auch bin ich wieder ziemlich schüchtern geworden. Hätte nicht gedacht dass man da so schnellI einrostet. Ich versuche mich im moment sinnvoll zu beschäftigen und befasse mich grad intensiv mit den Grundlagen von Street Game (Is noch Neuland für mich bisher nur Clubgame) welches ich bald erstmals in Angriff nehmen will.
      • By Bluevision
        Hey Jungs und Mädels,
        Ich würd gern mal eure Brains zu folgendem Sachverhalt anzapfen und bräucht da ein paar schnelle Tipps weil das Ding grad bisl auf Messers Schneide steht.
        Hab an Fasching ein HB kennengelernt. Haben uns klasse Verstanden und am Ende des Abends rumgemacht und Nummern ausgetauscht. Der Kontakt ist dann allerdings erstmal ein wenig im Sande verlaufen bis ich sie erneut angeschrieben hab. Das Ganze sah so aus:
        Sie: Blabla
        Ich: Mir ist eingefallen, dass unser Treffen ja nie stattgefunden hat. Ich bin dafür das holen wir jetz dann mal nach.
        Sie: Ja das stimmt. Es ist nur so... Ich hab da wen kennengelernt in der Zwischenzeit und der is da glaub ich nicht begeistert wenn wir uns treffen.
        Ich: Wow! Was glaubst du denn was passiert wenn wir uns treffen? Ich wollte ja lediglich nen Kaffee trinken mit dir
        Sie: Ich denke an überhaupt nix keine Ahnung. Aber wenn ich an den eifersüchtigen Kerl denk...
        Ich: Auf was ist er denn dann genau eifersüchtig? Auf den Kaffee oder auf womöglich sogar auf die Kaffeetasse?
        Sie: Ganz bestimmt auf die Tasse!
        Ich: Ich hätte Mittwoch oder Donnerstag Zeit. Würd mich freuen wenn du mich begleitest
        Sie: Donnerstag ist gut!
         
        Gesagt getan haben uns getroffen. Megagut gelaufen. Sehr viele IOI's brutal viel Eyecontakt. Super Komfort aufgebaut. Kissclose am Ende. Auch ein zweites Date fand statt das ebenfalls gut lief und wieder mit Kissclose endete, mehr lief leider noch nicht. Allein die Tatsache dass sie den anderen Typen als "Eifersüchtigen Kerl" bezeichnet lässt ihn in keinem guten Licht da stehen. Leider ist das Fluch und Segen zugleich. Wenn wir uns sehen verstehen wir uns Klasse und die Sache läuft in eine gute Richtung. Ansonsten tut sie von sich aus allerdings wenig um die Sache voranzutreiben - vermutlich aus schlechtem Gewissen. Kontaktversuche gehen immer von mir aus bisher, die halte ich allerdings auch relativ knapp also fast ausschließlich um Dates auszumachen. Heute ergab sich dann folgende Situation als ich sie anschrieb:
        Ich: Ich glaube du musst mir was beichten
        Sie: Was muss ich dir beichten?
        Ich: Na dass du mich unbedingt wieder sehen willst. Ich weiß dass es dir gefällt mit mir
        Sie: Ja! Nur tut das bei meiner aktuellen Situation leider nichts zur Sache Ich hab keine Lust auf Ablenkung... Und du bist sowas wie Ablenkung von meiner derzeitigen Situation
        Anm.: Ich musste end lachen! Wie frech dieser Satz von ihr! Wahnsinn :rofl:
        Ich: Hehe erwischt! Also hast du es in Erwägung gezogen Ich bin grad echt verblüfft... Es ist alles genauso eingetreten wie vorhergesagt... Esmeralda hatte mal wieder Recht!
        Sie: Krass wie optimistisch du bist
        Ich: Ich hab ja auch keinen Grund pessimistisch zu sein wenn mir meine Wahrsagerin alles genauso vorhersagt wie es später eintrifft oder?
         
        Mehr kam bisher nicht mehr. Für mich stinkt das Ganze gewaltig nach Shittest. Was meint ihr? Wie soll ich weitermachen? Ich glaub dass ich auf einem ganz guten Weg bin vor Allem durch die Tatsache dass ich Ihre Einwände nicht auf die Goldwaage lege. Konnte sie bisher auch immer umstimmen, auch beim zweiten Date hatte sie Einwände. Ich sehe nur ein wenig die Gefahr dass ich irgendwann needy wirken könnte.
    • Posts

      • Oh Mann Bound, Du stellt hier immer wieder die gleichen Fragen und Du gehst das viel zu theoretisch und analytisch an. Die PU-"Regeln" funktionieren nun mal nicht bei jeder Frau so wie es im Buch steht. Und auch ein Alpha kann nicht jede haben, das ist ein Märchen und wird zumindest hier auch nicht propagiert. Und um nochmal bei Beefs Gleichnis zu bleiben: Klar kann ein Haus mit Dachschaden auch seinen Charme haben, aber ist es es denn Wert so viel Arbeit da rein zu stecken bis man einziehen kann? Zumal der Dachschaden sowieso nie komplett abgedichtet werden kann und früher oder später wieder leckt.
      • Boa sag mal... ich habe dir doch gerade gesagt, dass bei Frauen mit nem chronischen Dachschaden ALLE deine Regeln nicht funktionieren. Wieso machst du jetzt schon wieder mit Logik weiter? Bei einer Frau mit Dachschaden kannst du tun und lassen was du willst. Du kommst keine cm weiter. Egal ob du richtig handelst oder falsch. Mein metaphorischer Vergleich sollte das doch illustrieren. Hör auf mit dem Pussydiagnosenmodus. Du musst noch viel lernen... hör mal auf ständig jede Zeile für Zeile mit einem "warum und wieso" gefragsel. Das bringt dich 0 weiter. Wenn du mich verstehen würdest, würden andere Aussagen kommen. BEEF
      • Nein verstehe dich nun schon was du meinst. Aber mit der Aussage komme ich nicht klar: "Ob du nun schnell ins Haus gehst oder langsam ändert nichts am Dachschaden." Aber im Hinblick auf eine Frau ist es doch so wenn man zu langsam agiert oder zu indirekt (Beta-Verhalten) dann wird man abserviert.
        Was hätte das mit einem Dachschaden der Frau zutun? Oder macht das garnicht soviel aus? Weil wenn die Frau Interesse an dir hat, dann wird Sie das Verhalten, wenn du zu langsam wärst, nicht stören oder etwa doch? Ehrlich gesagt hatte ich so einen Fall mal vor 12 Jahren. Da war ich noch jung. Die Frau war sehr sehr aufgeschlossen und sexuell. Ich überfordert. Die Frau wollte mich aber und es war eine tolle Zeit dann mit ihr. hier noch ein BSP für so komisches Verhalten der Frau von der ich nun Rede. Hat sie mir geschrieben. Sie: Komm zu mir.
        Ich: Geht leider nicht bin unterwegs. Aber der Gedanke mich mit dir zu treffen wäre jetzt schön. Danach keine Nachricht mehr. Erst am kommenden Morgen. Sie sei eingeschlafen und hat die Nachricht nicht mehr gelesen. Zwischen ihrer Nachricht und meiner lagen aber nur ca. 5 Minuten.
        Also das kam mir auch wieder so komisch vor, dass dies nur ein Spielchen sei. Weil wer schreibt sowas und schläft dann innerhalb von 5 Minuten ein.
      • Ach ich weiss auch nicht, es hat mich halt etwas geärgert, dass sie dann noch eine Weile auf mein Textgame einsteigt und erst später irgendwann beiläufig erwähnt, dass sie einen Freund hat. Ich weiss ja nicht, ob sie eventuell vor hatte sich trotzdem mit mir zu treffen, oder ob das sowieso schon ausgeschlossen war, aber das ist mir auch egal. Vielleicht wollte ich ihr als kleine "Rache" ein schlechtes Gewissen machen, ich weiss es nicht genau - aber natürlich ist es im Endeffekt völlig sinnlos und bringt keinem was.
      • Ich versteh nicht wieso man das fragt. Ist doch ihr Ding. No offense, aber behalt doch deinen Moralapostel a la "du du du...das macht man aber nicht. was wird dein Freund wohl dazu sagen, wenn er das herausbekommt" für dich. Frau war im Moment...genau so wie du in dem Moment warst. Am Tag später hat sie dann rationalisiert, dass es wohl doch nicht so die gute Idee war. Deshalb blockt sie dich auch in Form von "hab nen Freund...wir werden uns (zu diesem Zeitpunkt) nicht treffen". Das ist nicht böse gemeint, aber es ist doch überhaupt nix passiert. Ihr habt geflirtet, Nummern getauscht, sie blockt, weil Freund...fertig.
    • Themen

    ×