Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Passivität von Frauen gepaart mit Traumprinzvorstellungen und warum mit Ü40 die Quittung kommt


Fummelchamp

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Trumpete:

 

vor 4 Stunden schrieb Diana:

Sonst noch Fragen?

Das eigentliche Thema ist, dass der Fummelchamp den sehnlichen Wunsch hat, dass Ü40-Liseln aktiv auf ihn zugehen.

 

Äääh, what?

Trumpete jetzt mal bitte sachlich bleiben!

Was soll ich mit so alten Weibern?

Bin zwar selber 44, aber ich will ne junge Frau! 

Da ich körperlich auch noch tiptop in Schuss bin, finde ich das auch nicht unrealistisch.

Hier geht es einfach nur darum, heraus zu finden, was Frauen dazu bewegt in der passiven Rolle zu verharren.

Nicht mehr und nicht weniger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Fummelchamp:

Äääh, what? Trumpete jetzt mal bitte sachlich bleiben! Was soll ich mit so alten Weibern?

Da Dir einsame Ü40-Liseln so an die Nieren gehen, dachte ich, das wäre Deine bevorzugte Zielgruppe.

 

vor 11 Minuten schrieb Fummelchamp:

Bin zwar selber 44, aber ich will ne junge Frau!  Da ich körperlich auch noch tiptop in Schuss bin, finde ich das auch nicht unrealistisch.

Die Tipps die ich Dir gegeben habe, lassen sich selbstverständlich auch auf junge Frauen anwenden.

 

vor 11 Minuten schrieb Fummelchamp:

Hier geht es einfach nur darum, heraus zu finden, was Frauen dazu bewegt in der passiven Rolle zu verharren.

Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. dass sie unattraktive Eigenschaften an sich haben und bei den Männern nicht gefragt sind.

Oder auch ganz banal, dass sie keinen Freundeskreis und näheres Umfeld haben.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb Trumpete:

Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. dass sie unattraktive Eigenschaften an sich haben und bei den Männern nicht gefragt sind.

Oder auch ganz banal, dass sie keinen Freundeskreis und näheres Umfeld haben.

Wo kriegst du den Scheiss, den du ab und zu schreibst, eigentlich immer her. Steht der irgendwo auf so ner Fun-Seite im Netz (wenn ja, poste mal nen Link - ich lach immer wieder gerne) oder ist das solch geistiger Dünnschiss, den du dir selber ausdenkst?

bearbeitet von Riddik76
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich jetzt hier mal ein Lanze für's Alter brechen. Die allermeisten hier argumentieren verdammt oberflächlich.

Ein knackiger Körper, den man in jungen Jahren hat ist doch nicht alles !

Die älteren Ladies wissen in der Regel genau was sie wollen und sind im Bett in der Regel oft besser. Da habe ich lieber eine 40jährige, die weiss was sie mit ihrem Mund und ihren Händen tun muss, als eine knackige 22 jährige die denkt einfach mit gut aussehen sei dann schon gut "gefickt".

und es wird hier vergessen, dass die Männer ja auch älter werden. und die ü40 Männer bekommen dann in der regel auch nicht

das 22 jährige model (auch wenn jetzt alle Player 's wieder kommen und aufschreien ich bekomme sie alle :allstarsmiley:)

Man und Frau muss sich halt in "seiner Liga orientieren", dann passt das schon.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

vor 13 Stunden schrieb Fummelchamp:

Hier geht es einfach nur darum, heraus zu finden, was Frauen dazu bewegt in der passiven Rolle zu verharren.

Nicht mehr und nicht weniger.

Jo, genau, klassischer Frauenversteher-PDM-Thread halt...

vor 13 Stunden schrieb Fummelchamp:

Äääh, what?

Trumpete jetzt mal bitte sachlich bleiben!

Sachlich? in diesem Thread??? Ich liebe Ironie!

vor 13 Stunden schrieb Trumpete:

Da Dir einsame Ü40-Liseln so an die Nieren gehen, dachte ich, das wäre Deine bevorzugte Zielgruppe.

Nein, es geht darum: er möchte gerne, dass die 20-25-jährigen HB 10 Schlange bei ihm stehen und ihm die gebratenen Tauben in den Mund fliegen. Da dem aber nicht so ist, hofft er, dass die betreffenden HB dann 20 Jahre später ganz einsam auf ihrem Sofa sitzen und sich fragen: "Warum hab ich damals nur nicht proaktiv mit dem Fummelchamp gefummelt...?" Dann wäre ich jetzt so glücklich...

Für letztgenanntes gibt´s dann noch einen Tatsachenbericht aus der Brigitte und fertig ist der spannende PU-Forum-Thread...

Gruß

The Black Adder

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Minuten schrieb prometheus:

und es wird hier vergessen, dass die Männer ja auch älter werden. und die ü40 Männer bekommen dann in der regel auch nicht

das 22 jährige model (auch wenn jetzt alle Player 's wieder kommen und aufschreien ich bekomme sie alle :allstarsmiley:)

Man und Frau muss sich halt in "seiner Liga orientieren", dann passt das schon.

Wahre Worte, wahre Worte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Sadwoman:
vor einer Stunde schrieb prometheus:

und es wird hier vergessen, dass die Männer ja auch älter werden. und die ü40 Männer bekommen dann in der regel auch nicht

das 22 jährige model (auch wenn jetzt alle Player 's wieder kommen und aufschreien ich bekomme sie alle :allstarsmiley:)

Man und Frau muss sich halt in "seiner Liga orientieren", dann passt das schon.

Wahre Worte, wahre Worte.

Hält sich alles die Waage.

Es gibt sowohl Frauen Anfang/Mitte 20, die nicht wissen wie sie mit nem Schwanz umzugehen haben, als auch ü30- oder ü40-Frauen, die davon keine Ahnung haben.

Und den Frauen, die da keine Ahnung von haben, bringt Mann es dann bei wie er es gerne hätte. Auch im Bett hat der Mann vorerst die Führung. Wenn der Mann das allerdings nicht hinbekommt, weil er Angst hat einer Frau mitzuteilen, was und wie er es gerne im Bett mit ihr hätte, dann kann er natürlich anfangen rumzuheulen. Am Besten hier im Thread, dann hab ich noch mehr zu lachen.

Und auf der anderen Seite gibt es Frauen in jungen Jahren, die einem das Hirn durch den Schwanz raussaugen können und auch Frauen im höheren Alter, die das sehr gut hinbekommen.

Und bevor die Frauen wieder jammern...ja, umgekehrt auf männlicher Seite sieht es genauso aus.

bearbeitet von Riddik76
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb Fummelchamp:

Jo, Blockbusterkino.

Bin halt so programmiert.

Haste dir vlt. mal drüber Gedanken gemacht, dass du auf "unterwürfige Frauen" stehst (Paysex) und vlt. auch Frauen brauchst, die dich bestätigen?

Vlt. kommst du auch mit einer gleichaltrigen Frau, die mitten im Leben steht, gar nicht klar. Oder sie nicht mit dir.

Kann auch ne Bindungsstörung sein bei dir.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb Sadwoman:

Haste dir vlt. mal drüber Gedanken gemacht, dass du auf "unterwürfige Frauen" stehst (Paysex) und vlt. auch Frauen brauchst, die dich bestätigen?

Vlt. kommst du auch mit einer gleichaltrigen Frau, die mitten im Leben steht, gar nicht klar. Oder sie nicht mit dir.

Kann auch ne Bindungsstörung sein bei dir.

Nein, wenn "die Eine" kommt, bin ich für eine Beziehung bereit.

Ich muss einfach nur das Gefühl haben, Sie ist "die Eine". Es muss passen.

Uuund, sie wird aus Osteuropa sein.

Sagt mir mein Gefühl.

Ich habe mich letztens mit einer sehr interessanten Frau unterhalten.

Sie meinte, du musst im Leben auf dein Bauchgefühl hören und das dann machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Fummelchamp:

Ich habe mich letztens mit einer sehr interessanten Frau unterhalten.

Sie meinte, du musst im Leben auf dein Bauchgefühl hören und das dann machen.

und was machst du dann hier im PU-Forum ? :bulgy-eyes:

Pass einfach auf, dass du nicht abgezockt wirst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Riddik76:

Wo kriegst du den Scheiss, den du ab und zu schreibst, eigentlich immer her.

Frauen, die unattraktive Eigenschaften an sich haben und bei den Männern nicht gefragt sind, reden sich oft ein, wie "glücklich" und "unabhängig" sie doch wären.

So können sie dann in ihrer passiven Rolle bleiben, in dem Sinn, dass sie sich nicht eingestehen müssen, dass sie selbst etwas falsch machen.

Das ist doch bei manchen Männern genauso.

Aber ich weiss schon, dass ist natürlich nur geistiger Dünnschiss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb Fummelchamp:

Bin zwar selber 44, aber ich will ne junge Frau! 
 

Achtung vor so nen Aussagen, da werden paar Ü30-Mädels richtig zickig und bekommst hier ne Sonderbehandlung
 

vor 2 Stunden schrieb prometheus:

Man und Frau muss sich halt in "seiner Liga orientieren", dann passt das schon.

95% können das gern machen, ich nicht !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb Trumpete:

Frauen, die unattraktive Eigenschaften an sich haben und bei den Männern nicht gefragt sind, reden sich oft ein, wie "glücklich" und "unabhängig" sie doch wären.

So können sie dann in ihrer passiven Rolle bleiben, in dem Sinn, dass sie sich nicht eingestehen müssen, dass sie selbst etwas falsch machen.

Das ist doch bei manchen Männern genauso.

Aber ich weiss schon, dass ist natürlich nur geistiger Dünnschiss.

korrekt, sind Minderwertigkeitskomplexe. Genauso die Leute die sagen, daß Geld scheiße ist und man kein Geld braucht, ebenso Minderwertigkeitskomplexe weil sie es nicht drauf haben Geld zu machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb curuba:

Achtung vor so nen Aussagen, da werden paar Ü30-Mädels richtig zickig und bekommst hier ne Sonderbehandlung

Wenn Du hier weiter rumstänkerst wird sogar ein ü40-Mann richtig zickig und gibt Dir eine Sonderbehandlung. :)

Gruß

Clip

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.3.2017 um 16:32 schrieb kitsu:

 Zum Thema Hände... scheinbar bin ich hier die Erste, die Hände wichtig findet. Das hat aber weniger mit: "Fingerlängen und Testosteron" und mehr mit: "Ich finde die Vorstellung von abgekauten, unsauberen oder gar entzündeten Fingern in irgendwelchen Körperöffnungen einfach abturnend" zu tun... 

Na ja, gehört irgendwie zur Gesamtausstrahlung dazu. Also primär wichtig nicht, aber wir sind uns einig allgemein ungepflegt ist insgesamt abturnend. Das betrifft ja nun nicht nur die Hände.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.3.2017 um 17:19 schrieb Trumpete:

Das eigentliche Thema ist, dass der Fummelchamp den sehnlichen Wunsch hat, dass Ü40-Liseln aktiv auf ihn zugehen.

Daher sind eigentlich nur zwei Fragen relevant:

1. Wo kann er Ü40-Liseln finden, die aktiv auf ihn zugehen würden?

2. Wie kann er sie dazu bringen, dass sie aktiv auf ihn zugehen?

Ich hab ihm ja schon ein paar Tipps gegeben. Was kannst Du ihm noch so empfehlen?

 

Du hast recht, vielleicht kann ich gar nicht so viel dazu beitragen. Denn diese Fragen zu beantworten ist nicht so einfach. Als Frau kann ich z.B. aktiv näher an den Mann heranrücken und mal von dem geschlossenen Pulk anderer Frauen "ausbrechen" damit er sich wohler fühlt und die Gelegenheit aktiver zu werden wahrnimmt.

Vielleicht funktioniert das auch ein bisschen bei einem Mann. Wenn er ihr Signale im Sinne eines Lächelns sendet und sich etwas in ihre Nähe begibt. Im Endeffekt ist das ja "nur" der umgedrehte Spieß. Wird aber sicher nicht den selben Effekt haben.

Viele Frauen haben nun mal eben das Spiel nur von der Seite kennen gelernt und trauen sich deshalb gar nicht erst ran, weil sie denken dass sie das unattraktiv machen würde. Woher soll sie denn auch wissen, dass ausgerechnet dieses Exemplar es mal anders haben will. 

Ist tatsächlich irgendwie Gesellschaftlich problematisch.

Ob nun jemand eher auf Jüngere oder ältere Frauen oder Männer steht oder womöglich noch Gleichaltrige bevorzugt ist doch wirklich unerheblich. Da dies reine Geschmacksache ist und ohnehin rein Subjektiv. Jeder hat nun mal andere Vorlieben ob Frau oder Mann und egal welches Alter. Dabei kann niemand einem anderen seine Vorlieben aufzwingen.

Aber das Problem der "aktiven" oder "passiven" Frau egal welchen Alters scheint mir eher ein Gesellschaftliches zu sein.

Wo wir mal wieder beim Thema "Schlampen" - "Prostituierten" Dilemma wären. Falls euch das was sagt.

Im Prinzip ist die Quintessenz daraus leider noch immer "Wenn eine Frau Sex hat, dann ist sie die dumme und wenn sie keine hat auch"

Aber zum Glück gibt es auch ein paar selbstbewusste Damen, die sich einen Sch... um Konventionen kümmern und zum Glück gibt es auch ein paar Männer die das bereits begriffen haben dass Frauen ebenfalls frei entscheiden dürfen. Diese Veränderung beschert sicherlich auch die ein oder andere Frau, die aktiv auf Männer zugeht. 

Aber wie das mit Veränderungen manchmal so ist... sie gehen nicht immer schnell voran.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb Diana:

Denn diese Fragen zu beantworten ist nicht so einfach.

Doch, die Frage ist ganz einfach zu beantworten.

 

vor 11 Minuten schrieb Diana:

Viele Frauen haben nun mal eben das Spiel nur von der Seite kennen gelernt und trauen sich deshalb gar nicht erst ran, weil sie denken dass sie das unattraktiv machen würde. Woher soll sie denn auch wissen, dass ausgerechnet dieses Exemplar es mal anders haben will. 

Ich habe doch schon gesagt, dass es durchaus Frauen gibt, die aktiv auf einen Mann zugehen, wenn die Vorausetzungen stimmen:

Es muss eine Umgebung sein, in der sich die Frau sicher fühlt. Und der Mann muss einen guten Eindruck auf sie gemacht haben.

Aber man muss auch verstehen, dass sowas in einer Diskothek oder gar auf der Straße eher selten passieren wird (und ja, ich weiss, es gibt auch Ausnahmen).

Man muss also seine "Jagdgründe" erweitern, wenn man Frauen kennenlernen möchte, die aktiv auf einen zugehen.

 

vor 12 Minuten schrieb Diana:

Ist tatsächlich irgendwie Gesellschaftlich problematisch.

Nein, ist es nicht.

 

vor 12 Minuten schrieb Diana:

Wo wir mal wieder beim Thema "Schlampen" - "Prostituierten" Dilemma wären.

Ein solches Dilemma gibt es nicht.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich weiß ja nicht, aber besonders dein letzter Post lässt bei mir durchblicken, dass du dich mit den Lebenswelten von Frauen noch nicht oder nur kaum auseinandergesetzt hast. 

Um nur mal auf eine Sache einzugehen: 

vor 9 Minuten schrieb Trumpete:

Ein solches Dilemma gibt es nicht.

Doch. Gibt im Pickup die sogenannte "Slutty awareness". Der Begriff erklärt das eigentlich ganz gut. 

Du würdest es nicht glauben, wie oft selbst die nettesten, unschuldigsten Frauen in ihrem Leben schon als "Schlampe" "Hure" "*****" usw. betituliert wurden. So mal rein als Beledigung. 

Bistde dann als Frau noch recht aktiv am Gamen, dein Umfeld kriegt das so bissl mit, dann merkst du als Frau auch, wie hinter vorgehaltener Hand wild getuschelt wird. Hat natürlich auch immer was mit der Logistik zu tun: Je kleiner die Stadt, desto größer das Gelaber. Wenn man halt anfällig für solches Gelaber ist, dann kann einem das schon auch an die Nieren gehen.

Ich seh hier also durchaus die gesellschaftliche Relevanz. Viele Frauen haben es sehr oft im Hinterkopf, den schmalen Grad zur "Schlampigkeit" nicht zu überschreiten.

Um das noch ein bißchen PU-theoretisch zu untermauern. Warum soll man sie wohl im Club isolieren? RIchtig, damit ihre Freundinnen nix zu tuscheln haben?

Wie erklärt sich der Madonna-Whore Komplex? Richtig, weil Frauen nach außen hin immer adrett und artig wirken soll.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb thundercat:

Bistde dann als Frau noch recht aktiv am Gamen, dein Umfeld kriegt das so bissl mit, dann merkst du als Frau auch, wie hinter vorgehaltener Hand wild getuschelt wird.

Genau.

Eine Freundin von mir hat mit U30 gut 50 Typen gevögelt. War auch im Swingerclub und hat im Urlaub ebenfalls täglich einen Kerl flachgelegt. Erzählt sie aber nicht groß rum und das würde sie auch niemals nicht einem neuen Partner erzählen, weil: Schlampenstempel.

Wenn ein Kerl 50 Frauen gevögelt hat- erzählt er das überall rum und ist stolz drauf wie Bolle. Ich kenne sogar einen Mann, der Listen führt und stolz die sexuellen Vorlieben dokumentiert.

In seinem Social Circle wird mit Ehrfurcht von ihm gesprochen... mach das mal als Frau und du bist "leicht zu haben" und "kein Beziehungsmaterial".

bearbeitet von Sadwoman
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb thundercat:

Also, ich weiß ja nicht, aber besonders dein letzter Post lässt bei mir durchblicken, dass du dich mit den Lebenswelten von Frauen noch nicht oder nur kaum auseinandergesetzt hast.

Pussy-Diagnose ist nicht so mein Fall.

 

vor 5 Minuten schrieb thundercat:

Du würdest es nicht glauben, wie oft selbst die nettesten, unschuldigsten Frauen in ihrem Leben schon als "Schlampe" "Hure" "*****" usw. betituliert wurden. So mal rein als Beledigung.

Auch Männer werden als alles Mögliche und Unmögliche betituliert. So mal rein als Beleidigung.

 

vor 6 Minuten schrieb thundercat:

Bistde dann als Frau noch recht aktiv am Gamen, dein Umfeld kriegt das so bissl mit, dann merkst du als Frau auch, wie hinter vorgehaltener Hand wild getuschelt wird. Hat natürlich auch immer was mit der Logistik zu tun: Je kleiner die Stadt, desto größer das Gelaber. Wenn man halt anfällig für solches Gelaber ist, dann kann einem das schon auch an die Nieren gehen.

Wenn eine Frau ihre Sexualpartner häufiger wechselt als ihre Unterwäsche, dann ist sie eben die "Dorfmatratze".

Aber umgekehrt wird auch über einen Mann, der seine Sexualpartnerinnen häufig wechselt, getuschelt. Dann heisst immer "Bei dem musste aufpassen, der will nur vögeln und dann lässt er Dich fallen".

Aber wenn eine Frau mal auf einen Mann zugeht, der einen guten Eindruck auf sie gemacht hat, dann sagt kein Mensch was.

 

vor 6 Minuten schrieb thundercat:

Um das noch ein bißchen PU-theoretisch zu untermauern. Warum soll man sie wohl im Club isolieren? RIchtig, damit ihre Freundinnen nix zu tuscheln haben?

Schon wieder die Diskothek.

Es gibt auch noch mehr "Jagdgründe" als nur die Diskothek und die Straße.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...