Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Gast

Was fühlen Frauen in Gegenwart eines Mannes?

Recommended Posts

Gast

Hallo Cats :)

ich hatte mal ein Video auf YouTube gesehen, ich weiß leider nicht mehr genau von wem es war und was genau darin vorkam. Dort ging es darum, wie sich Frauen in Gegenwart eines Mannes fühlen, ohne den Mann davor gesehen zu haben. Die Frau steht quasi auf der Bühne mit verbundenen Augen und der Mann steht einfach nur hinter ihr und sagt z.B. Hallo, ich heiße Marius.

Meine Frage an euch:

1. Wie fühlt ihr euch in Gegenwart eines Mannes?

2. Was fühlt ihr in Gegenwart eines Mannes?

3. Seht ihr einem Mann an, ob er was im Bett taugt?

4. Seht ihr schon am Gang eines Mannes, was für ein Typ er wohl ist?

5. Was seht ihr in den Augene eines Mannes?

6. Was nehmen Frauen wahr? (bewusst, unbewusst)

 

Mit fühlen in Gegenwart eines Mannes, geht es mir darum, rauszufinden, ob ihr diese Polarität spüren könnt?

Also das männliche?

 

 

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb zerepara:

Meine Frage an euch:

1. Wie fühlt ihr euch in Gegenwart eines Mannes?

2. Was fühlt ihr in Gegenwart eines Mannes?

3. Seht ihr einem Mann an, ob er was im Bett taugt?

4. Seht ihr schon am Gang eines Mannes, was für ein Typ er wohl ist?

5. Was seht ihr in den Augene eines Mannes?

6. Was nehmen Frauen wahr? (bewusst, unbewusst)

 

Mit fühlen in Gegenwart eines Mannes, geht es mir darum, rauszufinden, ob ihr diese Polarität spüren könnt?

Also das männliche?

OK ich versuche es mal mit einer ersten Antwort. :) Aber ich muss dazu sagen dass ich das so mit geschlossenen Augen noch nicht gemacht habe! Also ich antworte da jetzt wen ich ein mann zum Ersten Mal begegne und kurz mit ihm Kontakt habe, quasi kurz spreche und ihn mir anschaue...

1. und 2. Ich fühle mich oft sehr frei da ich sowieso sehr offen bin und nicht weiß was mich erwartet. ich fühle mich oft sehr gut und jenachdem halt "vorrangetrieben" oder "ruhig"... Die Stimme ist wichtig, das erschaft noch mehr Gefühl. Polarität spüre ich keine, aber Anregung und Erregung schon oft. ich weiß auch nicht wo da Polarität sein soll. ich mag das bei Männern zu sein weil sie (oft) viel Energie haben und aktiv sind. Auf Arbeit sind fast nur Männer und das ist angenehm und sie mögen es halt aktiv zu sein. Ich fühle oft auch Grundvertrauen da ich sehr gute Erfahrungen in meiner Familie mit Männern hatte. Es gehört dazu irgendwie das Gefühl dass ein Mann DA IST.

3. Ja das ist eine sehr gute Frage. ich habe angefangen auf die Hände zu achten aber das ist noch kein merkmal und keine Garantie. ich schau auf sein Verhalten und wie er sich bewegt und kann daraus shcon bissle was schließen aber auch das ist keine Garantie. Manchmal passt es, was ich sehe und manchmal nicht. Aber bei Männern wie der türkische Herkules hat es voll gepasst was ich sag und was dann da war. Ich kann sagen dass es manchmal definitiv gestimmt hat und manchmal kann ich es überhaupt nicht einschätzen! Das ist sehr untershciedlich, aber ich habe das Gefühl allgemein bei großen Männern kann ich es besser einschätzen und da passte es bisher auch eher. Bei kleineren Männern ,die aber dennoch größer sind als ich, da ist es schwieriger!!! Viel schwieriger. Da weiß man viel weniger und sieht viel weniger irgendwie.

4. Ja definitiv sehe ich am Gang und an der Bewegung des Mannes sehr viel JA! Und auch wie er Dinge festhält, oder anschaut... Überhaupt die Körperbewegung sagt viel aus. Ob du nun einen sehr krass trainierten Bodybuilder hast, von dem du weißt dass er sich kaum dehnen kann bzw. kaum dehnungsfähig ist, dann weißt du auch was beim Sex so geht und was nicht! Und wenn du einen Turner hast, dann weißt du auch was da gehen könnte... :D Oder wenn du einen eher schlaffen Mann hast, mit kleiner Bierwamte, der mit 25 gerne klettert aber NULL Oberarmumfang hat und das von sich behauptet. Also da kann man viel sehen ob der Mensch da die Wahrheit sagt oder nicht.. Da ist viel sichtbar. Tänzer zum Beispiel die können sich gut Bewegen und das auch im Bett! Über Standhaftigkeit sagt das aber noch nix aus!

5. Aaaach... :) ich sehe WELTEN darin in den Augen! Und ich schau sehr gern hinein meistens, aber nicht immer. Manchmal kann ich nicht so hineinschauen. Es hängt vom Mann ab. Aber wenn ich in den Augen schaue, dann zeigt sich irgendwie das Wesen mehr, also was derjenige Ausstrahlt wird deutlicher. Und manchmal ist das sehr schön was man sieht und manchmal sehr intensiv, und manchmal eher stille.... Hmm. Ich achte da ob die Augen eher Stumpf sind oder Leuchtend, oder glänzend...

Du fragst ja sehr allgemein. Es ist schwer zu antworten, wenn du präzesierst wirds besser.

6: VIELES! Und vieles auch intuitiv. Was da nun Bewußt und Unbewußt ist, kann ich nicht sagen aber Intuitiv ist es wenn es nicht erklärbar ist sondenr nur ein Gefühl ist,  dann ists Intuitives Gefühl und nicht von der Erscheinung direkt gesteuert. Ich kann schon sehen wenn mich jemand versucht bewußt zu täuschen oder anzulügen. Das passiert dann durch das Bemerken eines seltsamen Gefühls im inneren und dann schau ich mir den Mensch an und seine Augen... und dann erst den Rest und sein Verhalten und Bewegungen. Daraus und aus der Erzählung kann man klar sehen wenn jemand lügt.

Aber ob jemand mich liebt, das kan ich noch nicht sehen. Vieles kann ich nicht sehen. Oder zumindest noch nicht klar deuten, die Intuition sehe ich schon und das Gefühl auch was da ist. Ich mag es am meisten wenn ich der Mensch wie "ein Zuhause" anfühlt! Oder wenn er "wie Wind" ist.... so bewegend, aber darf kein Tornado sein! Das ist dann verwirrend... Wind ist gut. Und das Gefühl von einem Zuhause ist so innerlich und so ruhig, das ist wirklcih wunderschönes Gefühl und das hatte ich bisher nur zu einen Mann so intensiv. Er fühlte sich an wie ein riesiger starker Baum. Das war schon.

Viele fühlen sich sehr unruhig an wenn sie neben mich sind. Unkonzentriert und zu schnell irgendwie aber unangenehm. Aber ich bin innerlich sehr ruhig und mein Körpoer nicht, der ist eher unrhing...

Einer fühlte sich an wie ein metallener Vogel, sehr HART von seinem Wesen, seine Art und sehr schnell. Der war aber auch so schnell und wie ein Feuerwind mit Metall... war auch anstrengend aber diese Wendigkeit und diese Schnelle art aber härze zugleich war sehr schon irgendwie anzusehen aber mir war da auch von beginn auf klar, dass ich mich bei ihm nie durchsetzen werde können. So fühlte es sich an. GENAU DAS fühlte ich als SATZ schon im Geiste!

Manchmal ist es wirklich ein Satz der dann auftaucht.

Einmal war da ein Mann den ich an einen Abend in einer Bar kennengelernt habe... und beim Sprechen mit ihm kam dann ein Satz "Mit dem gehen keine Kinder".... mehr war da nicht! Krass.... das kam einfach so. Wir haben uns über was gaaaanz anderes unterhalten... seltsam.

Ja bisschen dazu. Wenn du weitere Fragen hast,dann her damit. Bin auch gespannt wie das andere Frauen beschreiben, denn ich kanndas nur für mich und ich bin sehr visuell und sehr Intuitiv.

lg,

LoveLing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb zerepara:

Wie fühlt ihr euch in Gegenwart eines Mannes?

Du hast uns ja hier einen Waaaaahnsinssfragekatalog hinterlassen. :D

Diese Frage hier zielte ja darauf ab, ob ich die Polarität spüren kann. Ich würde sagen, dass kommt auf den Mann an. Manche Männer wirken halt männlicher als andere. Bei manchen Männern kann man das also sehr intensiv spüren, diese "Polarität" von der du sprichst, bei manchen Männer eher weniger.

vor 14 Stunden schrieb zerepara:

. Was fühlt ihr in Gegenwart eines Mannes?

Ich würde sagen primär, also wenn man einen Mann noch nicht kennt, dann "fühlt" man entweder, dass man sexuell interessiert ist oder eben nicht. Also so rein vom Anblick her. Alle weitere Emotionen entwickeln sich dann im Laufe des Kennenlernens und das kann ja dann in jede Richtung abdriften, entweder zur Sympathie oder zur Antipathie. 

vor 14 Stunden schrieb zerepara:

Seht ihr einem Mann an, ob er was im Bett taugt?

An"sehen" wohl eher weniger. Das Ganze, wie er sich gibt, redet, sich verhält, usw. das lässt schon einiges an Aufschluss zu, ob er im Bett was taugt. Sowas bildet sich aber auch eher aus Erfahrung meinerseits.

vor 14 Stunden schrieb zerepara:

4. Seht ihr schon am Gang eines Mannes, was für ein Typ er wohl ist?

Also, mein Kerl hat einen sehr besonderen Gang. Und der ist damit schon sehr auffällg, viele frauen schauen in deswegen an. Aber ob der Gang jetzt unbedingt seinem CHaraker entspricht, weiß ich nicht. Denke eher weniger

vor 14 Stunden schrieb zerepara:

Was nehmen Frauen wahr? (bewusst, unbewusst)

unbewusst, keine ahnung :D aber vermutlich mal zt die hormone usw. Bewusst: Körper, Sprache, Gestik, Wortwahl, Flirtverhalten, Kleidung, Geruch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...