Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Partnersuche Mitte 30 schwierig?


Sadwoman

Recommended Posts

Am 31.3.2017 um 16:06 schrieb Fummelchamp:

Doch Männer sehen zumeist im Alter besser aus. Frauen bauen ab.

Das erlebe ich in meinem Umfeld genau andersherum.

Die Männer bekommen Glatze und Bierbauch.

Frauen achten mehr auf sich, rauchen/trinken weniger und stylen sich mehr, benutzen Make-Up und Cremes etc.pp.

Wir sind ja von der Gesellschaft auf gutes Aussehen gepolt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 31.03.2017 um 09:52 schrieb TheBlackAdder:

Weder Männer noch Frauen werden alleine durchs älter werden attraktiver.

Stimmt ganz genau.

Wobei das nicht heisst, dass Alter und Schönheit sich ausschliessen. Durchaus nicht. Das Alter ist einfach nur nicht sexy. Schütteres Haar, veränderte Körperform, schlaffe Haut, abnehmende Muskelmasse, und und, und. Alles keine Faktoren für Attraktivität bezogen auf Reproduktion aka "Sexyness". Ja, Sean Connery wurde trotzdem mit fast 70 zum sexiest man irgendwas gewählt. Aber nicht weil er alt war..... mitsamt den erwähnten Nebeneffekten des Alters, sondern einfach weil er Sean Connery war! Prominent über etliche Jahrzehnte  mit Status bis zum Gehtnichtmehr für gleich ein paar Generationen. Und hier liegt auch das Ungleichgewicht.

Gehen wir etwas länger in der Zeit zurück, gab es erstens nicht allzuviele alte Menschen und die, die es gab, waren alles andere als gut angesehen, weil sie den Jungen die knappen Ressourcen wegnahmen. Durch das Patriarchat wurden allerdings ältere Frauen stärker diskriminiert,da sie überhaupt keinen Zugang zu den meisten positiven Faktoren hatten, die das Alter ausmachen konnten. Frauen hatten keinen Zugang zur Bildung, konnten kein Vermögen anhäufen, konnten nicht einfach  reisen, etc. Das waren alles Männerdomänen. Frauen ohne Männer hatten per se nichts zu lachen, aber ältere Frauen noch weniger. Findet man auch heute noch. Wenngleich in Indien die Witwenverbrennung schon lange verboten ist, haben Witwen immer noch ein vergleichsweise sehr niedriges Ansehen in dieser Gesellschaft. Früher war es hierzulande in punkto Ansehen auch nicht viel besser für ältere Frauen im allgemeinen.

Männer hingegen hatten die Möglichkeit Status zu erlangen. Dieser konnte dann die nicht mehr vorhandene "sexyness" ausgleichen. Frauen mussten eh einen Mann finden. Je reicher desto besser. Das ist zwar nicht besonders romantisch, aber wenns ums überleben geht ist die Romantik unwichtig. Da wurde dann zwar der fesche Jüngling angeschmachtet aber der reiche Alte geheiratet. Alter Mann, junge Frau. Ein Konzept das sich in der Vergangenheit also bewährt hat. Dahingegen haben Frauen in westlichen Ländern erst seit ein paar Jahrzehnten die Möglichkeit selbstbestimmt ihr Leben zu führen und ebensoviel Vermögen und Macht anzuhäufen wie  Männer. Das ist bereits der wichtigste Schritt, weil er Unabhängigkeit ermöglicht. Das alte Gedankengut steckt aber noch in den Köpfen der Menschen und wird es wohl auch noch länger tun.  Unsere aktuelle Gesellschaft trägt da auch ihren Teil zu bei, weil sie uns dieses Modell immer wieder als vermeintliche "Normalität" präsentiert, obschon es mittlerweile obsolet geworden ist.  Die 37jährige Maggie Gyllenhaal wurde z.B. nicht als Geliebte des 55jährigen Filmpartners gecastet weil  sie den Produzenten für diese Rolle "zu alt" war. Von diesen Repräsentationen profitieren dann auch die älteren Normalos, weil mit älterem Mann automatisch ein gewisser Status assoziert wird, selbst wenn er gar nicht vorhanden ist. Wie gesagt, bis sich diese alten Muster auflösen wird es wohl noch dauern. Bis dahin können wir als Frauen uns entweder dem Jugendwahn unterwerfen, oder uns beschweren wenn irgendein älterer Mann nicht auf uns steht wenn wir Ü30 sind, oder wir können den ganzen Mist einfach ignorieren, weil es eh nur verschwendete Zeit ist ;)

 

 

bearbeitet von Lady
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob die Partnersuche mit Mitte 30 schwierig wird, hängt auch immer von der jeweiligen Person ab, egal ob Mitte 30 oder whatever. Die Großtante von meiner Freundin ist knapp 60 und hat noch immer 2 Typen um sich herum die sich um sie schlagen. Gerade beim Thema Partnersuche, ist Optik zwar das Eingangstor, aber wenn du erst mal die Aufmerksamkeit und Beachtung deiner Freunde bekommen und du mit der Frau/Mann Sex hattest, stellt sich wirklich raus was dahinter steckt. Wenn du mit der Person nicht eine Woche lang eingesperrt sein könntest und die Zeit komplett genießt, WARUM überhaupt eine Beziehung?

Wenn wir mal ganz ehrlich und uns umschauen, dann sehen wir das die meisten Beziehungen nicht so gut funktionieren. Fremdgehen ist in unserer heutigen Zeit absolut keine Seltenheit. Viele Menschen sind daher verstört geworden und daraus ist die sogenannte "Generation Beziehungsunfähig" entstanden, in der viele Beziehungen von Missvertrauen und Unzufriedenheit geprägt sind, statt einem Miteinander im Team, so wie es eigentlich der Fall sein sollte.

 

Eine unerfüllte Beziehung ist auf Dauer nicht tragbar und entzieht den beiden Beteiligten massiv Energie, die sie auch in Andere Sachen investieren können. Ich kenne einige Männer, denen das Herz gebrochen wurde und es deshalb nicht für nötig sehen überhaupt noch eine Beziehung einzugehen und stattdessen lieber rumvögeln, worauf sie allerdings feststellen, das es bei ihnen, selbst wenn sie damit Erfolgreich sind, auch nicht das Loch im Herzen schließen kann und hier fängt alles an.

 

Wenn Partner in eine Beziehung gehen um eine Art innere Leere zu Füllen, sind sie wie zwei Bettler, die sich gegenseitig um Geld anbetteln und daraus kann nur Frust und Missgunst entstehen. Ein erfüllter Mensch, der mit sich selber im reinen ist, würde kaum mit einem unerfüllten Menschen eine Beziehung eingehen, weil er sich mit der Zeit bewusst darüber wird das dieser Mensch ihm Energie raubt. Ein wichtiger Schritt zu einer erfüllten Beziehung, ist es daher erst mal selber erfüllt zu sein und zu bleiben!

 

Männer die von innen heraus erfüllt sind und keine feste Beziehung von einer Frau brauchen um glücklich zu sein, sind im Umkehrschluss noch attraktiver für das andere Geschlecht, gerade was eine Beziehung angeht. Bedürftige Männer hingegen sind nicht nur im Dating leben das unattraktivste was es gibt, sondern sind auch dafür prädestiniert Beziehungen in den Sand zu setzen, da sie die Frau nach und nach abturnen.

 

Doch wie wird man als Mann erfüllt?  Ich Liste dir hier noch ein paar prägnante Stichpunkte auf:

 

-Werde Präsent ( durch viel Meditation oder Atemübungen zB.) um deinen negativen inneren Dialog abzuschalten, der dich im Endeffekt deiner Ausstrahlung und Energie beraubt

 

-Finde deine wahre Richtung als Mann, indem du lernst deinem Herzen zu folgen, oder anders Gesagt dem was sich für dich am, stimmigsten Anfühlt ( Voraussetzung hierfür ist eine gewisse Form an Präsens, da dieses Bauchgefühl sonst von zu vielen widersprüchlichen Gedanken belegt ist)

 

-Bekomme Auswahl mit Frauen, indem du lernst besser mit ihnen zu werden. Nur eine gewisse Form von Fülle an Frauen, hält dich davon ab wieder in eine starke Bedürftigkeit zurück zufallen, da du jederzeit wieder neue Frauen kennen lernen kannst.

 

-Umgib dich mit positiven Menschen die dir Energie geben und mit denen du dich gegenseitig bei deinen Vorhaben supportest, halte dich Fern von Leuten die dir versuchen Energie zu rauben. Hör auf einen Alleingang zu machen, sondern gebe dich mit Menschen ab mit denen du Chemie hast und die deine Interessen haben.

 

-Arbeite mit deinen unterdrückten Emotionen und verarbeite diese aktiv

 

Komme niemals für eine Frau von deinem Weg ab, welcher das auch immer sein möge. Frauen testen dich unter bewusst und machen kleine Bemühungen um dich abzubringen, aber das machen sie nur weil sie wissen wollen wie standhaft du als Mann bist. Hast du dich einmal von ihr abbringen lassen, wird sie nach und nach Anziehung verlieren. Aber machs nicht für die Frau. Mach es weil dir dein Weg so wichtig ist! Sonst ist es der Falsche.

 

Lerne es dich wieder verwundbar vor Frauen zu machen, denn nur so hälst du dir dich Chance für eine intime Connection zwischen euch beiden offen ( Verwundbarkeit ist übrigens attraktiv, da es zeigt das du ein Mann bist, der keine Angst vor seine Gefühlen hat und das ist wahre maskuline Essenz)

 

Viele Männer und Frauen nehmen einen Partner aus Verzweiflung heraus, einfach nur um jemanden zu haben, oder um ihn den Freunden und Bekannten präsentieren zu können. Sei da klüger! Wenn du ständig der Meinung bist deinem Partner irgendwas beweisen zu müssen, oder dir die ganze Zeit darüber den Kopf zerbrechen musst, wie du mit ihm redest oder ihn nicht abzufucken, weil er sonst definitv beleidigt ist, dann ist das die falsche Beziehung für dich. Eine Beziehung muss mit einem Menschen stattfinden der dich beflügelt, bei dem du nicht nachdenken musst was du machst, dem du vertraust, dem du alle deine Schwächen zeigen kannst und dich verwundbar machen kannst, mit dem du eine Woche lang eingesperrt sein könntest und die Zeit einfach nur genießt weil er da ist. Mit wahrer Liebe statt ängstlichem Klammern. Und alles andere darunter sollte es dir nicht Wert sein!

 

Solche Beziehung sind selten doch es gibt sie. Zwischen zwei von innen heraus Erfüllten Menschen die Chemie haben. Werde auch du erfüllt,erst wenn du keine Beziehung brachst, wirst du eine kriegen die du haben willst. Geh raus und lerne deinen Seelenverwandten kennen ( davon gibt es nicht nur einen)

Was ich hier sage hat seine Richtigkeit übrigens auch für Frauen ;)

bearbeitet von themachine
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb ThinkTwice:

Männer altern wie Wein, Frauen altern wie Milch ;)

Ne gute Freundin hat drauf immer wie folgt geantwortet: "Blöd nur, dass die meisten Kerle Weißwein sind und einfach zu Essig werden..." ;)

@themachine Cooler Beitrag! :)

bearbeitet von TheCree
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...