Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay

Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Gast Nop1989

Lovoo ( kaum likes)

    In diesem Thread wurde seit 305 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Recommended Posts

    Also ich schreib im Moment mit ein paar, dass Problem ist, sobald ich nach nem treffen Frage oder halt wie riddik76:

    Wir können mal zusammen was trinken gehen. Ich finde, dass man sich von Angesicht zu Angesicht besser kennenlernen kann, als wenn man die ganze Zeit nur textet.

    Dann komm immer ja klar gerne:). Und sobald ich ne Ansage mache, da und da... kommt nix. Soll ich dann nochmal nachhaken? Aber das kommt so neddy rüber;(

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Nop gar nix, zumindest von den 3 hat keiner auf die Ansage geantwortet... von den letzten, wo ich die Nummern bekommen hab, war dann mehr so hin und her geschrieben. Ich hätte da gleich telen sollen, ich weiß:(...Checks halt nicht wenn sie schon schreiben, ja klar und dann kommt auf die Ansage auf meine 2 Termine keine Antwort...

    bearbeitet von Neuhier1989

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 19 Stunden schrieb Neuhier1989:

    Wir können mal zusammen was trinken gehen. Ich finde, dass man sich von Angesicht zu Angesicht besser kennenlernen kann, als wenn man die ganze Zeit nur textet.

    +

    vor 16 Stunden schrieb Neuhier1989:

    von den letzten, wo ich die Nummern bekommen hab, war dann mehr so hin und her geschrieben.

    Merkste selbst, ne ;)

    Du erzählst ihr einen von "Face2Face kann man sich besser kennenlernen", aber tipperst per WA weiter mit ihr rum.

    Wenn du die Nr nach solch einer Ansage deinerseits bekommst, dann tipperst du nicht rum, sondern machst genau 1 Dateansage per WA. Entweder Madame geht darauf ein oder nicht. Wenn sie mit "das ist mir zu früh" kommt, dann machst du ihr genau 1 Telefonansage "ok, versteh ich. Wir können kommenden Dienstag oder Mittwoch kurz telefonieren. Wenn es dir an einen der beiden Tage passt, ruf ich gegen 2030 Uhr an".

    Wenn darauf wieder nur Rumgepimmel von ihr kommt, Freeze. Dann hat sie zu 99,9% keinen bock auf dich, sondern braucht nur Aufmerksamkeit beim Kacken.

    bearbeitet von Riddik76

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Eins scheint jedenfalls klar, Du schreibst zuviel. Mit den Frauen mit denen ich ein Date hatte, war allerspätestens meine 10. Nachricht eine Ansage zum telefonieren, eher deutlich früher, und die Nachrichten waren auch keine Romane. Und wer keinen Bock zum telefonieren hat, hat auch nicht wirklich Bock auf ein echtes Kennenlernen. Bei einem Telefonat kann man meiner Meinung nach auch viel besser Attraction aufbauen und die Chance, dass es sich dann verläuft oder die Frau flaked ist danach einfach geringer.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 29 Minuten schrieb Neuhier1989:

    Wieso sollte sie Aufmerksamkeit brauchen, wenn von ihr die meisten wall of Text kommen und mich mit fragen bombardiert...

    Mich interessiert nicht ihr Hintergrund wieso, weshalb, warum

    vor 29 Minuten schrieb Neuhier1989:

    aber dann nach der Ansage zum treffen, nix mehr kommt

    Das ist es, was am Ende rum kommt. Nix.

    Mich interessiert das Ziel einer Interaktion, also worauf es im Endeffekt hinausläuft.....auf ein Treffen. Sobald du darauf zu sprechen kommst, zieht sie sich komplett zurück. Die schreibt ja nichtmal "sorry, da kann ich nicht". Von ihr kommt absolut null nach deiner Ansage.

    Da liegt es nunmal sehr nah, dass sie nur Aufmerksamkeit braucht, mehr nicht, egal ob sie Gegenfragen stellt oder nicht.

    Mach die Dateansage nächstes Mal auf der Onlineplattform. Wenn ein Flow im Schreiben entstanden ist und sie auch Gegenfragen stellt:
    Mann: bliblblub...du scheinst einen sympathischen Eindruck zu machen. Lass uns mal zusammen kurz was trinken gehen. Das macht eh mehr Spaß als nur zu texten. Wie sieht es bei dir am Mittwoch oder Donnerstag Abend aus.
    Frau: Ja können wir machen. Mir wäre es am Donnerstag lieber.
    Mann: Ok, dann treffen wir uns am Donnerstag um 20 Uhr vor <hier eine Bar/whatever einsetzen>.
    Frau: Ok, das passt.
    Mann: Lass uns noch Nummern tauschen. Ich lass dich ungern dort stehen und warten, falls mir kurzfristig etwas dazwischen kommen sollte. Meine ist: 017xxxxxxx

    Fertig.

    Und wie Clip eben geschrieben hat:
    Nicht mehr als 10 Nachrichten hin und her. Ich habe bei Frauen, die ich per OG kennengelernt habe, niemals 10 Nachrichten hin und her geschrieben. Alle die mir geschrieben haben "mimimi, das ist mir zu früh", habe ich aussortiert. Ich mache die Ansage und nicht die Frau.

    + sei mal geheimnisvoll, wenn dich eine Frau etwas fragt und beantworte nicht alles wahrheitsgetreu. Kann auch sein, dass es daran liegt. Och, den kenne ich ja schon nach 20x hin und her texten....oh dahinten ist Carlos. Das ist ja ein Süßer. Mal gucken was er für einer ist.

    Stell mal nen Chatverlauf hier rein

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    So, dass ist jetzt eher was aktuelles... kp bis jetzt keine Antwort... die anderen beiden wo ja gerne gesagt haben, die schick ich noch nach. Aber nicht heute, hab jetzt schon Ben kleinen Ausraster bekommen beim hochladen von dem bissle

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 12 Stunden schrieb Neuhier1989:

    So, dass ist jetzt eher was aktuelles... kp bis jetzt keine Antwort... die anderen beiden wo ja gerne gesagt haben, die schick ich noch nach. Aber nicht heute, hab jetzt schon Ben kleinen Ausraster bekommen beim hochladen von dem bissle

    Dein Gechatte ist langweilig. Entweder du hast extrem gute Pics und sie ist eh schon on (dann ist es aber auch halbwegs egal, was du schreibst), in allen anderen Fällen wird das so nix werden.

    Es fehlt komplett das Attraction-Game, dass du am Anfang brauchst. Mit Hobbys, blabla, kannst du dann immer noch kommen (schönes [wenngleich extrem flaches] Wortspiel, by the way ;-). Am besten du liest was dazu bei Profis aus dem Online-Game-Bereich, ansonsten ist dein Geschreibe die reinste Zeitverschwendung; so vonwegen, ob sie jetzt ihr Pony besucht oder nicht...

    Gruß,

    The Black Adder

     

     

     

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Das was du da betreibst, ist super solider Smalltalk. Wenn du dir bei nem Meeting im Job die Zeit mit einem anderen Meetingteilnehmer vertreiben musst, während ihr auf die anderen wartet, dann kannst du das genau so machen. Schön unverfänglich über das Wochenende und Haustiere reden. Super für Smalltalk, total unbrauchbar für nen Flirt.

    Hier mal etwas Input:

    1. Wenn sie dich etwas fragt, musst du nicht immer direkt super ausführlich darauf antworten. Du sollst die Frage natürlich auch nicht ignorieren aber du musst auch nicht auf sie aufspringen und sie als weiteres Thema in den Mittelpunkt stellen. Als sie dir in ihrer ersten Nachricht schreibt, was sie so am WE getrieben hat und dann fragt, was du so gemacht hast bzw. wie dein WE war, würde ich die Frage ganz knapp beantworten und eher auf etwas anders aus ihrer Nachricht aufspringen, woraus sich ein Flirt entwickeln kann. "Mein WE war ganz cool, bisschen feiern, bisschen gechillt. Aber was jetzt viel wichtiger ist: Du bist kein verrücktes Pferdemädchen, oder? (irgend nen witzigen Smiley)"

    2. Wenn du über Dinge redest, ist es ein normales Gespräch. Wenn du über sie redest, ist es ein Flirt. Also rede nicht über das Reiten an sich sondern nutze das Thema um über sie zu reden. Stell sie ganz frech als verrücktes Pferdemädchen dar. Sexualisiere das Thema, indem du feststellst, dass man vom Reiten ja immerhin straffe Schenkel und ein knackiges Popöchen bekommt. Frage sie, wie sie zum Reiten gekommen ist, was ihr daran Spaß macht usw. Ebenso, wenn sie dich etwas fragt. Erzähle nicht einfach, was du gemacht hast, sondern warum das toll war bzw. warum du das toll findest.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    So, da bin ich mal wieder. Ich habe morgen ein Treffen mit einem Mädel von tinder, hab mit ihr auch schon telefoniert nachdem die letzten Treffen entweder von ihr oder von mir abgesagt wurden... Uhrzeit war 16 Uhr morgen, nachdem ich aber kurzfristig mit meiner Familie essen gehe, sagte ich ihr vor 2 Tagen das wir es auf 17 Uhr verschieben werden. Keine Reaktion ihrerseits, sie schreibt eigentlich gleich zurück. Mir eigentlich egal ob das morgen jetzt was wird oder nicht. Mir geht es darum, daß ich nicht umsonst in die Stadt mim Bus fahre. Die Verbindung ist am Sonntag nicht sehr prikelnt:(... würdet ihr nochmal nachhaken oder es gleich bleiben lassen? Grüße und ein schönes Wochenende euch:) 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Ola zusammen, ich habe da mal eine Frage, ich komme ausm Dorf in Baden-Württemberg und wenn ich da Tinder benutze, Tote Hose in den letzten Tagen 15 Likes. Tu ich jetzt spaßeshalber Hamburg rein und kaufe mir nen Swipe dutzende likes und das sind Mädels, solchen laufe ich hier im Schaltjahr vlt. 3 mal über den weg.. woran liegt das? Hat das was damit zu tun, dass die Mädels hier rum eher naja etwas seltsam sind. Ich habe jetzt mit 3 Kumpels gesprochen und bei denen ist das auch so. Die sehen von meiner Warte echt gut aus... werde nächste Woche ein professionelles shooting machen, aber irgendwie finde ich das sehr komisch was Tinder und das landleben betrifft... 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Die Zahl der Frauen im Tinder Alter dürfte auf einem Dorf in Baden-Württemberg einfach deutlich geringer sein als in einer Großstadt. 

    Außerdem sind Großstädter solchen Apps gegenüber auch aufgeschlossener. 

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 6 Stunden schrieb IAmLux:

    Die Zahl der Frauen im Tinder Alter dürfte auf einem Dorf in Baden-Württemberg einfach deutlich geringer sein als in einer Großstadt. 

    Außerdem sind Großstädter solchen Apps gegenüber auch aufgeschlossener. 

    ^This

    Nicht nur OG, sondern auch Day- und Clubgame sind auf einem Dorf unvorteilhaft. Selbst PU-Coaches sagen "if you want to meet/game a lot of women, move to the city". Die Dichte an (gut aussehenden) Frauen ist dort viel höher, als auf dem Land.

    Perfekt ist es dann natürlich, wenn man direkt in der Großstadt wohnt oder in einem Dorf, das an der Großstadt angrenzt.

    Bin Sonntag wieder den ganzen Tag in Hamburg und freue mich mega drauf. Besonders bei dem Wetter. ;)

    Also TE, raus aus deinem Dorf und ab in eine Großstadt. Nicht aufgrund der Frauen, sondern aufgrund deiner persönlichen Weiterentwicklung. Nichts pusht deinen Selbstwert mehr, als dich aus deinem alten Trott zu lösen und etwas großes zu wagen. Die Frauen sind dann das Tüpfelchen auf dem "i".

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 13 Stunden schrieb Riddik76:

    ^This

    Nicht nur OG, sondern auch Day- und Clubgame sind auf einem Dorf unvorteilhaft. Selbst PU-Coaches sagen "if you want to meet/game a lot of women, move to the city". Die Dichte an (gut aussehenden) Frauen ist dort viel höher, als auf dem Land.

    Perfekt ist es dann natürlich, wenn man direkt in der Großstadt wohnt oder in einem Dorf, das an der Großstadt angrenzt.

    Bin Sonntag wieder den ganzen Tag in Hamburg und freue mich mega drauf. Besonders bei dem Wetter. ;)

    Also TE, raus aus deinem Dorf und ab in eine Großstadt. Nicht aufgrund der Frauen, sondern aufgrund deiner persönlichen Weiterentwicklung. Nichts pusht deinen Selbstwert mehr, als dich aus deinem alten Trott zu lösen und etwas großes zu wagen. Die Frauen sind dann das Tüpfelchen auf dem "i".

    Hehe ja das werde ich machen, fange auch gerade smalltalk an, mit Personen die wo ich nicht kenne, solangsam blühte ich etwas auf:curl-lip:

    Dir viel Spaß dann in Hamburg :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    In diesem Thread wurde seit 305 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Beiträge

      • Servus, mit der Frau die ich aktuell date war es am Wochenende irgendwie komisch und weiß nicht so recht was ich davon halten soll, weil ich das in der Form noch nie hatte. Vielleicht habt ihr ja eine Idee was dahinter stecken könnte. Ich: 28 Sie: 31 Anzahl Dates: 3 Etappe der Verführung: Fummeln, aber leider nicht mehr Ich habe die Dame via Lovoo kennengelernt. Beim ersten Date waren wir in einer Bar etwas trinken. Sehr lange und vor Allem witzige Gespräche. Abschiedskuss am Ende. Beim zweiten Treffen etwas Action: Wir waren zusammen beim Flying Fox. Allgemein ein richtig cooler Tag, inklusive Küssen und Händchenhalten. Drittes Date: Einführung und Vorführung Ihres Alkoholiker Kühlschranks (ist ein Insider) bei ihr Zuhause. Im Klartext: Wir trinken zusammen, schauen Netflix und ich penne bei ihr. So stattgefunden von Freitag auf Samstag. Auf was das in der Regel hinausläuft ist eigentlich klar, so dachte ich zumindest. Leider lief es aber irgendwie nicht so richtig. Zwar war die Stimmung allgemein ziemlich gut, sie hat sich sehr gefreut, dass ich da bin und hat sich auch sichtlich wohlgefühlt und sich immer wieder an mich gekuschelt. Als ich sie geküsst habe hat sie zwar wie immer mitgemacht, aber irgendwie ging es nicht so recht vorwärts. Sprich: Sie hat das dann immer nach einiger Zeit beendet und sich wieder auf den Film konzentriert. Bzw. Ein paar Mal habe auch ich den Kuss beendet, aber von ihr kam dann auch nichts mehr. Wenn es in der Vergangenheit anfangs nicht so besonders lief, war kitzeln schon sehr oft mein Notnagel, der eigentlich immer geholfen hat um die Interaktion aufs nächste Level zu bringen. Leider ist sie wohl die erste Frau ich kennengelernt habe, die kein bisschen kitzlig ist.  Als wir später dann im Bett waren, habe ich es noch ein paar mal probiert. Ich bin bis halb in ihr Höschen gekommen, aber irgendwie kam keinerlei Reaktion von ihr bzw. ist das mit geschlossenen Beinen einfach nicht cool. weshalb ich dann nicht weitergemacht habe, weil ich das Gefühl hatte, dass sie sich nicht wirklich wohlfühlt damit. Bilde mir auch ein, dass sie währenddessen leicht zu schwitzen anfing - möglicherweise wegen Aufregung? In der Nacht dann immer wieder kuscheln und küssen, das dann auch öfters von ihr ausging, aber eben nicht mehr. Überhaupt war ich sehr überrascht. Während ich als wir beschlossen ins Bett zu gehen nur in Boxershorts da saß und auf sie gewartet habe, kam sie von oben bis unten eingepackt in langen Sachen daher und fragte mich auch noch verwundert: "Ist dir eigentlich nicht kalt?" Menschlich mag ich sie sehr. So wie ich sie bislang kennengelernt habe, scheint sie ein sehr liebevoller, positiver und selbstständiger Mensch zu sein. Sie verreist viel, war auch schon mal für mehrere Monate alleine in Neuseeland und ist auch sonst sehr aktiv und hat viele Freunde. Augenscheinlich scheint sie sehr gut mit sich selbst klarzukommen. Umso komischer finde ich das Verhalten vom Wochenende. Mein Fehler war sicherlich, dass ich sie nicht einfach darauf angesprochen habe. Da hätte man mit Sicherheit Hemmungen oder Unsicherheiten aus der Welt schaffen können, sofern vorhanden. Aber gut, das kann ich leider nicht rückgängig machen. Irgendwie tue ich mich bei ihr ein wenig schwer eine echte persönliche Verbindung und sexuelle Spannung aufzubauen, weil sie nicht so richtig darauf anspringt. Sie öffnet sich irgendwie nicht so richtig. Vielleicht muss ich mich selbst aber auch noch mehr öffnen, damit sie sich öffnen kann. Habt ihr vielleicht schon ähnliche Situationen erlebt und wenn ja, wie habt ihr das gemeistert? P.S. Habe mich heute Früh bei ihr für den coolen Abend bedankt und sie gefragt wie ihr Tag war. Sie hat mich im Gegenzug das gleiche gefragt. Danach meinte ich, dass ich am kommenden WE wohl an einen See fahren werde um die Sonne zu genießen, sofern das Wetter passt und dass sie mich gerne begleiten kann, falls sie Zeit und Lust hat. Seitdem keine Reaktion von ihr.
      • Solche Internetseiten sind meistens Müll und nur Abzocke.
      • Ich sehe da auch überhaupt kein Problem drin.  Was soll schon passieren?  Das wird doch erst ein Problem, wenn Mädels davon (negativ) überrascht werden.  Es gehört einfach zu meiner Person dazu und ich erzähle es dann auch. 
        Finden Mädels nicht schlimm.  Mein erstes Date zum Beispiel: Ich fand eine Rose mit zubringen albern. Also habe ich ein Stofftier gekauft. So eine süßes Würmchen als Schlüsselanhänger. Weil das schmeißt sie nicht weg (ist ja süß) und ich ankere das dann emotional mit mir. Ja. Marketingtyp. Ich hatte schon die Vermutung, dass ich nicht nur 1 Date habe, also habe ich gleich 25 dieser Würmchen gekauft. Haben nur 1 EUR gekostet.  Hat nicht funktioniert. Hab einen Korb bekommen. Weil so ein anderer Depp aus dem Internet "lustiger" war.  Also habe ich mir ein Buch über Humor gekauft. Weil nach einer Internetrecherche war mir klar, dass "Humor" ganz oben auf der Liste der Punkte steht, die Mädels gut finden.  Und schon fanden sie mich lustig. Also nicht meine Witze, aber mein Vorgehen.  Und selbst der dämliche Wurm funktioniert. Man muss ihn nur etwas später überreichen und nicht im ersten Date.  Das ist einfach mein Leben und ich kann jeden einzelnen Schritt begründen. 
        Nicht alles war im Nachhinein besonders klug. Aber ich bin da vollkommen mit mir im Reinen.  Und mimimimimim hab ich halt ein wenig Ego gevögelt und Mädels ausgezogen. Sex macht Spaß. Steinigt mich. Was kann ich dazu, wenn ich darin etwas besser bin als der durchschnittliche Typ, dem sie sonst so begegnet. Oder ein geringeres Ego hatte. Da passiert doch nix.  Das wird erst ein Problem, wenn sie "PickUp" mit "Frauen verarschen" assoziiert und dann überraschend darauf stößt und sich verarscht vorkommt. 
      • Was ihr für Sachen treibt... Mir ist soetwas in sechs Jahren PU nicht ein einziges Mal vorgekommen!
    • Themen

    ×