Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Okay liebe Mitglieder hier ist meine Story, 

habe ein HB (20) angeschrieben , sie fand es cool und nach ein wenig hin und her hat sich mich gefragt, ob ich sie anrufen will. Gesagt getan. Als ich sie angerufen hatte, fingen sofort die Shit Tests an. Nach ein wenig telefonieren, fing sie an, doppeldeutig zu werden. Anscheinend war sie echt notgeil oder so. Ich bin allerdings beim ersten Gespräch nicht drauf eingegangen, da ich vermutet habe sie will mich testen wie "Notgeil und Needy" ICH bin.

2 Tage später habe ich sie kurz mit einem witzigen Text angeschrieben der ging so: "Hey geheimnisvolle Frau ... lebst du noch, oder soll ich ein paar Minininjas vorbeischicken, damit sie dich retten :-)" fand sie ganz witzig und hat mich gefragt, ob ich telefonieren will. Als ich abends zuhause war, haben wir dann telefoniert. Diesmal fing sie an, dass sie viele Männer haben könnte, die aber nur "das eine wollen". Dann fing sie an von anderen Männern zu reden, worauf ich ihr dann klar gesagt habe, dass ich ehrlich gesagt keine Lust habe mit ihr über andere Männer zu reden und lieber mehr über sie erfahren will (damit ich nicht gleich zu Anfang schon als ihre männliche Freundin ende) lol.

ACTION FÄNGT HIER AN

Dann meinte Sie, ob ich nicht zu ihr nach Düsseldorf fahren kann (sind 2 std von mir/ Flixbus 18€ hin und zurück). Darauf hin habe ich gesagt, warum unbedingt ich? Sie meinte dann, dass sie mit mir echt gut reden kann und dass ich ein ziemlich "chilliger Typ" wäre. Sie will eine Beziehung haben und ihr ist es egal wie weit, Hauptsache man würde sich "lieben" bla bla bla.

Nach einer kurzen Zeit, als ich ihr klar gemacht habe, dass sie mir vertrauen kann, hat sie mir durch den Hörer gesagt, dass ich zu ihr kommen soll, weil sie "kuscheln" will. Ich meinte, dass ich das auch will. Dann sie so "ich will aber mehr als kuscheln". Ich musste ehrlich gesagt, kurz den Frosch im Hals runter schlucken. Dann meinte ich so: "Willst du poppen oder was"? Sie dann so: "Trau mich nicht zu sagen".

Dann meinte ich so zu ihr, auf was sie so steht und sie dann so:"Auf Alles!" den Rest könnt Ihr euch dazu denken. Später hat sie zu mir gesagt: "Ich mache und du redest" Also ich sollte ihr schmutzige Sachen durchs Telefon sagen, während sie an sich rumspielt. War ziemlich versaut und ich habe bis jetzt sowas eher ganz selten erlebt ^^

Das ist jetzt 4 Tage her und ich will sie anschreiben und ein festes Date ausmachen. Ich habe solange gewartet, weil ich will, das sie sich zuerst meldet um nicht "needy und verzweifelt" zu wirken. Desweiteren will ich ihr so vermitteln, dass ich noch ein Leben habe, wo drum ich mich kümmern muss und nicht die ganze Zeit am Handy hänge.

Am Anfang hat sich sich einmal gemeldet, und gefragt, warum ich mich nicht melde. Darauf hin meinte sie so: " Ich wollte gucken, ob du dich meldest, weil ich mir nicht sicher war, ob du auch Interesse hast" Ich habe ihr dann gesagt, wenn ich kein Interesse hätte, dann würde ich auch nicht mit ihr reden usw. Danach haben wir 3 oder 4 Sätze ausgetauscht aber seit dem ist Funkstille!

Ich will jetzt ein festes Date ausmachen. Soll ich warten bis sie sich meldet? Oder soll ich jetzt nach 4 Tagen mich wieder melden?

Ich bitte um konstruktive Hilfe und keine Beleidigungen oder schlecht gelaunte Mitglieder die ihren Frust an mir rauslassen wollen.

Danke schon mal :-) Und nein ich rede nicht so wie ich schreibe :-P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass du was spannendes erlebst, auch wenn mir das Mädel ein wenig crazy vorkommt. Aber das ist nur meine Einschätzung. Eine einzige Frage, die du dir stellen solltest: "Will ich eine Fernbeziehung?"

Die richtige Antwort auf eine solche Frage ist immer "Nein". Jedenfalls in meiner Welt. Irgendwo in deiner Nähe gibt es auch so ein verrücktes, notgeiles Mädel, dass es heftig besorgt braucht. Daher kannst du dich sicher vielleicht mal bei dieser Dame vergnügen aber lass die Idee mit Fernbeziehung gleich wieder ziehen.

Ansonsten lass bitte auch diese kindischen Spielchen mehrere Tage zu warten. Du ein Mann. Zeige was du willst und wann du es willst. Ruf sie an, sag wann es dir passt und was du machen willst und schau was sie dazu sagt. Dann trefft ihr euch, quatscht ein bisschen, geht auf ihr Zimmer und sie vögelt dir das Hirn raus.

Wie bist du überhaupt an die Dame gekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast wahrscheinlich zu wenig Tempo drin. 

Die Frage ist: Will sie noch ein Date oder hat sie Dich gegen einen anderen Typen ausgetauscht. 

Grundsätzlich bist Du zu sehr auf "needy" fixiert. Needy wirkst Du erst, wenn das Mädel kein Interesse zeigt und der Mann rein investiert.

Die beste Lösung wäre gewesen, die Dynamik mitzunehmen

vor 56 Minuten schrieb dateviser:

Nach einer kurzen Zeit, als ich ihr klar gemacht habe, dass sie mir vertrauen kann, hat sie mir durch den Hörer gesagt, dass ich zu ihr kommen soll, weil sie "kuscheln" will. Ich meinte, dass ich das auch will. Dann sie so "ich will aber mehr als kuscheln". Ich musste ehrlich gesagt, kurz den Frosch im Hals runter schlucken. Dann meinte ich so: "Willst du poppen oder was"? Sie dann so: "Trau mich nicht zu sagen".

Unklug war die Frage "Willst Du poppen". Mädels wollen oft auf brav machen und es einfach "geschehen" lassen. Besser wäre gewesen, wenn Du da ein Date ausgemacht hättest. Ihr klar gemacht hättest, dass Du aber bei ihr ne Schlafgelegenheit brauchst, weil Du keinen Bock hast, an einem Tag 4 Stunden zu fahren. Dann hättest Du die Erwartung auf "Sex" noch rausnehmen sollen. Sonst kommt da irgendwann Mindfuck in Richtung "Oh Gott, jetzt erwartet der Sex, was ist, wenn er mir nicht gefällt?" und needy tatsächlich etwas abfedern können (Du fährst nicht 4 Stunden für Sex).

Guter Move wäre gewesen: "Hey. Coole Idee. Du, pass auf, ich wollte sowieso einen Kumpel in Düsseldorf mal wieder sehen. Ruf ihn kurz an, dann ob er Morgen Zeit hat. Für ein Blinddate sind mir 4 Stunden zu viel, da würde ich Dich lieber besser kennen lernen am Telefon, bevor ich das mache. Aber warum nicht. Lass uns einen coolen Abend verbinden und ich penne bei Dir. Dann sehen wir schon, ob wir uns verstehen. Wegen "kuscheln", nicht dass es creepy wird: Ich bring einen Schlafsack mit. Ich kenne Dich nicht. Aber Du scheinst ne coole Socke zu sein. Möchte da einfach keine Erwartungen als Druck aufbauen. Also wenn es nur um Kuscheln geht, dann eher nein. Aber nen coolen Abend und mal schauen, ob wir uns verstehen, da wäre ich dabei."

Natürlich ist es ein Vögeldate. Aber es "passiert" dann einfach. 

So im Nachhinein ist schwieriger. Vielleicht hat sie jetzt einen anderen "Kuschelpartner" und dann anzukommen, ist super schnell needy. 

Musst Du mal schauen. Dynamik mitnehmen ist immer einfacher. 

Besonders dann, wenn die Dame nicht 2 Stunden entfernt wohnt. Da würde ich dran arbeiten. So was klappt spontan im selben Ort einfach besser. Nennt sich dann DVD Abend oder Netflix & Chill. Und auch da entsteht dann irgendwie "Sex". 

NC -> Telefonieren -> "Lass chillen" -> Vögeln. 

Ich glaube, Dir ist nicht wirklich bewusst, welches Tempo da Mädels an den Tag legen können ;-)

Du könntest übrigens da ansetzen. Willst nen Kumpel in Düsseldorf besuchen und überlegst, ob Du einen Tag früher kommst um sie mal persönlich kennen zu lernen. Brauchst nur ne Übernachtungsmöglichkeit und Kaffee Morgens. Kuscheln mal schauen... nachdem Du sie telefonisch in Stimmung gebracht hast. Betonung auf Telefon. Nicht per WhatsApp. Kannst Du per WhatsApp anteasen: "Hey. Coole Idee. Lust/Zeit heute Abend zu telefonieren. Spontane Sache, aber wäre echt Wahnsinn, wenn es klappen würde..." 

bearbeitet von Neice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ElOtroCattivo

Danke :-) Haha ja "ein wenig crazy" ist sie mir auch vorgekommen ^^ Eigentlich habe ich schon lange mit "weiter weg fahren" abgeschlossen aber sie ist echt hübsch und ich hab gedacht, dass ich in einem falschen Film wäre als sie auf einmal so losgelegt hat. 

Das mit dem warten finde ich auch extrem kindisch. Aber egal welche Videos ich mir von PUAs angucke, ob es von RSD ist - oder jetzt neulich habe ich einen sehr coolen PUA auf Youtube gefunden der heißt (coachcoreywayne) sie sagen alle, man soll kein "Over Investing" machen und das die Frau eher "investieren" soll, damit man "wertvoll" für sie bleibt usw. Man könnte jetzt alleine wegen dem Thema ein ganzes Buch schreiben aber ich weiß, worauf du hinaus willst und ich denke, dass ich in Zukunft einfach mit dem "Flow" mitschwimmen werde.

Vielen Dank für deinen Ratschlag

P.S Ich habe sie auf einer Online Dating Seite angeschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Neice

Das kann echt sein, dass sie jetzt jemand anderes hat :-) Aber in diesem Fall, hat sie dann wohl Pech gehabt ^^ haha. Da gebe ich dir Recht. Ich denke, dass ich zuviel schiss hatte, die Sache mit ihr zu vermasseln, dass ich jetzt vielleicht zulange gewartet habe.

Glaub mir, dass mit dem "Willst du Poppen" war gar nichts im Gegensatz zu dem, was sie mir alles durchs Handy zugeflüstert hat :-) Sie steht total drauf wenn man sie beleidigt. Sie wollte von mir, dass ich ihr sage, was ich mit ihr alles machen wollen würde. Ich habe langsam angefangen und zwar so: Zuerst küsse deinen Hals und mit meiner Hand massiere ich deine ***** . Dann Küsse ich deinen Mund und ziehe dir dein Oberteil aus und gehe immer weiter runter. Dann machst du deine Beine breit" Als ich das mit den Beinen gesagt habe, flüsterte sie so zu mir: " Jaaa ich mache meine Beine breit wie so eine Schlam*e O_O" Und dabei war sie die ganze Zeit am stöhnen. Ich dachte mir dann so "WTF die geht ja voll ab".

Es war schon echt spät und sie wollte, dass ich am Telefon bleibe bis sie eingeschlafen ist??? Ich dachte mir so: "Hä? Soll ich jetzt 1Std warten?" Sie meinte dann aber so: "Bitte ...Bitte leg nicht auf. Dann dachte ich mir so na gut und wir haben noch ein wenig geredet bis sie dann weg war (so 10min) dann habe ich aufgelegt.

Das mit dem bei ihr schlafen ist ein Problem, weil sie Türkin ist und sagt, dass ihre Eltern eher streng sind? Sie wollen sogar mit den Freunden Telefonieren, wenn sie raus will?

Ich hab echt keine Ahnung was draus wird aber ich werde sie heute kontaktieren und ein "Date" ausmachen. Falls sie eine verrückte sein sollte, mache ich mir dann in Düsseldorf einen schönen Tag und fahre wieder Heim :-)

Vielen Dank für deinen Ratschlag :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb dateviser:

Glaub mir, dass mit dem "Willst du Poppen" war gar nichts im Gegensatz zu dem, was sie mir alles durchs Handy zugeflüstert hat :-)

Das ist durchaus ein Problem. 

Du musst nämlich aufpassen, dass das Mädel nicht denkt, dass das für Dich unnormal wäre. Kontrolliere den Frame. Was für Dich normal ist, ist auch für das Mädel normal. 

Du darfst aber meinen Rat nicht falsch verstehen. Was ich Dir rate ist, solche Dynamiken zu nutzen, wozu Du aber näher an dem Mädel dran sein musst. Klar entstand so ein Scheiß über Onlinegame. Die Logistik mit ihren Eltern ist übrigens ein KO Kriterium. Die Entfernung übrigens auch, außer man hat viel Zeit und schaut sich gerne fremde Städte an. 

Was Dir hier aber fehlt, ist einfach Erfahrung. 

Du hast online einfach erstmal eine Blackbox. Du weisst nicht, wie Du das Mädel einschätzen sollst. 

Nun gibt es sehr spannende Mädels, die nach einer LTR unkompliziert Vögeldates über OG ausmachen. Und die sind mehr oder weniger abgewichst. Du routinierten, abgewichsten Mädels wollen i.d.R. Folgendes: 

Ohne groß schreiben und tagelanges hin- und her Treffen. Wenn es passt, vögeln. Wenn nicht, dann nicht. Und zwar ohne Drama. 

Das ist das Thema, auf das Du spielst. Ein paar Mails. Telefon. Mädel abchecken. Comfort aufbauen. Treffen. Das Schwierige ist nun rauszufinden, wie das Mädel wirklich tickt. Sie erzählen das ja nicht 1:1 so. 

Es wird dann noch mal verwässert durch die Mädels, die da einfach keine Erfahrung haben. Unsicher werden. 

Ich persönlich würde keinen Telefonsex machen sondern höchstens anteasen. Denn je näher das Date rückt, desto eher wird dem Mädel einfallen, dass sie da eigentlich die Erwartung auf Sex aufgebaut hat. Und das schreit nach Drama mit Typen. Lösung ist leider sehr häufig ein Flake. Was richtig doof mit 4 Stunden Busfahrt ist ;-). 

Es gibt noch einen anderen Grund, warum Telefonsex schwierig ist. Mädels können sich super verändern. Nur weil sie Abends alleine im Bett liegt und geil ist und alleine, bedeutet das nicht, dass sie am nächsten Morgen noch geil und alleine ist. Die Rahmenbedingungen können sich komplett geändert haben. Man sollte also mehrere Seiten von einem Mädel gamen.

Passiert im Clubgame super leicht. MakeOut. Mädel ist geil. NC. Aber man hat einfach nur die Stimmung in der Situation gegamed, aber kein Fundament gelegt. Der fällt am nächsten Tag nüchtern kein Grund ein für ein Treffen. Und Sex? Ist sie nicht mehr in der Stimmung. Du hast zwar an dem Abend gepasst. Aber im Vergleich passt der Typ vor 3 Wochen besser. Deswegen pulled man in solchen Situationen oder legt eine solide Basis. 

Online hast Du dann noch Mädels, die ihre Sexualität komplett online ausleben. Und das ist Mist, weil Du sie vielleicht noch in ein Date bekommst, sie dann aber halt einen schönen Nachmittag verbringt. Du aber 4 Stunden im Bus hockst. Oder alleine am Treffpunkt stehst. 

Ich würde Dir empfehlen, das mit lokalen Mädels zu üben. 

Das Mädel würde ich anders gamen. Ich wäre da ziemlich am Ball geblieben, aber mit dem Ziel, dass sie sich in den Bus hockt und man sich die Kosten teilt. Argumentation: Ihre Eltern. Das kann ich mit relativ wenig Invest nebenbei spielen und wenn sie kommt, läuft das auch. 

Solche "Reisedates"? Dann musst Du es richtig machen: Kurztripp nach München muss auf Deiner Agenda stehen. Dann gamest Du 4 Mädels auf ON über 3-4 Wochen. Schaust, dass sie richtig Bock auf ein Treffen haben. Du bist nur halt selten in München. Dann machst Du ein Date am Freitag aus. 2 weiteren Mädels erzählst Du, dass Du am Samstag kommst, evtl. es aber auch am Freitag schon schaffst und Dich meldest. Machst Samstag Fix und Freitag stösst Du spontan dazu (egal, was sie macht). Dann kannst Du Flakes super handeln und am Ende bleibt ein Mädel hängen. Mit der machst Du dann am Samstag in 2 Wochen ein Date aus am Nachmittag. Und spielst das selbe Spielchen mit "evtl. Freitag". Da legst Du dann neue Dates und wenn die nix werden, tauchst Du vorher bei Deiner FB auf. Werden sie was, spielst Du das selbe Spielchen mit Sonntag und legst dort 2. Dates von Freitag oder machst halt noch was mit Deiner FB. 

Das macht Spaß, wenn Du die Stadt sowieso magst. Ich habe das mal gemacht, als ich überlegt habe, nach München oder Köln zu ziehen und habe dadurch die Stadt sehr gut kennen gelernt und Wohnungsbesichtigungen parallel gemacht. 

Wegen einem Date so weit fahren? Endet in hoher Quote in Frust. Da muss man recht viel Erfahrung haben. Und selbst dann sind 2 von 3 Dates eher ein Reinfall. Was besser klappt, ist Nummern in der Stadt am Abend im Club zu sammeln und dann über Distanz zu gamen. Wenn man sich schon mal gesehen hat, sieht das alles anders aus. 

Also nicht am Ende sagen: "Neice meinte, fahr 4 Stunden mit dem Bus". ;-)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Joker7
      Hallo zusammen, 
       
      Suche gleichgesinnte aus Passau (Umgebung), die Lust haben mal zusammen raus zugehen. Sei es, für die Persönlichkeitsentwicklung, Ansprechangst ablegen oder Nummern holen. Da bin ich für alles offen. Bei Interesse schickt mir gerne eine PN.
    • Von Gerrchen_06
      Hallo an Alle,
      folgendes: Hab vor 2 Wochen ein Mädel kennengelernt, haben uns dann getroffen und alles war super. Am abend war sie noch in der Nähe und wollte unbedingt, dass ich nochmals zu ihr komme auf eine Party. Nach überreden kam ich dann, haben uns geküsst und wieder alles super! Am Tag darauf wollte sie mich wieder sehen, ich konnte nicht. Wir schrieben die ganze Woche Zuckersüß, ich ließ mich darauf komplett ein und verguckte mich schon etwas in sie, hatten dann ein Date am Wochenende ausgemacht und am Tag davor sagte sie ab mit der Begründung sie könne das alles noch nicht. Sie hat erst seit kurzem etwas hinter sich und brauch Zeit und ihr wurde das alles zuviel, sie brauch zeit für sich.....
      Ich war dann ziemlich traurig nach dem Ganzen, weil ich mich da schon so auf das eingelassen habe.... Jedenfalls probierte ich die letzen Tage dann mit ihr abzuschließen, fiel mir nicht leicht... Hatten dann keinen großen Kontakt mehr. Gratulierte ihr noch zum Geburtstag, sie antwortet nett und dann antwortete ich nicht mehr. Funkstille.
      Bis heute. Sie schrieb wieder: "Hey... ist da jemand böse oder eingeschnappt?"  ich antwortete ein paar Stunden nicht, dann gleich die nächste Nachricht: "Naja dann eben nicht."
      Jetzt die Frage: Wie sollte ich mich jetzt verhalten? Schaut so aus als wäre ich doch noch nicht ganz aus dem Spiel. Jetzt könnte ich den Spieß umdrehen.
      Wie kann ich mich attraktiv für sie machen? Klar am besten würde es mit einem Treffen gehen, aber das will sie ja momentan nicht, da es sie zu sehr bedrängt.
      Hab ihr vorhin geantwortet, ca. 1 Stunde nach ihrer zweiten Nachricht. Kurz und Knapp..... Hey, hab immer viel zu tun und immer auf Achse Wie geht es dir immer so?
      Später könnte ich sie mal fragen, ob sie lust hätte auf die selbe Party zu gehen mit einer Freundin, wie ich mit meinen Jungs und wir dort einen Plauderer machen könnten. Doch dies alles erst viel später, will sie nicht gleich wieder bedrängen.... Was sagt ihr?
    • Von Rene1995
      Hi zusammen,
      ich bin zurzeit leider mit Gipsbein und Krücken unterwegs, trotzdem treffe ich mich nächste Woche zum ersten Mal mit einem Mädchen, welches ich online kennengelernt habe.
      Dazu die Frage was beim Date besser aussieht: Einen Socken übers Gipsbein ziehen oder die Zehen vorne nackt aus dem Gips hängen lassen??
      LG und Danke!
    • Von McNasty
      Hi PU Gemeinde, 
      Seit längerem schreibe ich mit einer Arbeitskollegin HB7, wovon ich eigentlich kein Fan bin, ich bevorzuge Gespräche von Angesicht zu Angesicht. Während der Arbeit ist dafür aber keine Zeit und unsere arbeitszeiten sind auch nicht die selben deshalb auch vor und nach der Arbeit schwierig. 
      Es gab bis jetzt nur 2 relativ kurze Treffen, da wir beide sehr eingespannt im job sind. (was sich aber in 4 Wochen ändert bei uns beiden, so das sich mehr gemeinsame Zeit finden wird, was wir auch geplant haben) beidesmale wurde geküsst und heftig rumgemacht. 
      Jetzt zum eigentlichen Thema: wir schreiben uns so ca 10 kurze nachrichten am Tag und sie schreibt auch recht zeitnah zurück, meist so 15 minuten nachdem ich ihr geschrieben oder geantwortet habe. Bis jetzt kam es 2 mal mit Begründung vor das sie länger als 12 stunden zum antworten brauchte und ich mach mir normalerweise auch eher keine paranoiden gedanken deswegen. Allerdings stellt es sich diesmal anders dar. 
      Beim letzten Treffen vorgestern nacht ist sie in meinen Armen eingeschlafen und ich musste aus ihrer Wohnung zum Taxi, hab sie nicht geweckt. Am morgen darauf kam es zu folgender Textkonversation:
      Sie: Oh nein wie peinlich
      Ich: Ok haha, da musst jetzt schon präziser werden.
      Sie: Ja das ich eingeschlafen bin
      Ich: Ja wie unhöflich! hab fast den Ausgang nicht gefunden
      Sie: Hahaha sorry 
      Und jetzt kommts, keine Ahnung wie ich auf so nen blödsinn gekommen bin, warum ich ihr sowas schreibe und was mich geritten hat es nicht einfach bei ihrem "Sorry haha" zu belassen...war wohl noch im Halbschlaf oder so

      Ich: Schmarrn, warum peinlich? Oder ist es etwa das erste mal das ein junge sieht wie du schläfst? Haha
       
      Seitdem kam von ihr keine Reaktion mehr. Jetzt frage ich mich halt ob sie den dummen Spruch in den Falschen Hals bekommen hat und deshalb nicht antwortet und ob ich mich vllt zeitnah bei ihr entschuldigen sollte falls sie es unangebracht fand, oder ob ich mich dann voll zum Idioten mache wenn ich mich für was entschuldige was sie im endeffekt nicht wirklich tragisch aufgenommen hat. 
    • Von spi_noza
      Hi all, is there anybody out there in Hamburg that would shake the place up? Not new in Hamburg and did some pick ups already, but need cool people around to enjoy it at the best. Ciao!
  • Themen

×
×
  • Neu erstellen...