Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Yasmin

IOIs aber sonst nichts..

Recommended Posts

@TheCree: Nein es geht mir weniger darum er sollte es ansprechen weil für ihn offenbar unklar ist wie er mit mir umgehen soll.. Ist ja auch nicht verwunderlich weil er von vorn herein lieber selbst was reininterpretiert hat: Jetzt verhält er sich absolut inkonsistent weil er im Grunde keine Ahnung hat wie ich zu dem Thema steh.. Das wäre eigentlich sein Ding allerdings nervt mich dieses inkonsistente Verhalten total weil ich eigentlich gern mal meine Ruhe von der Sache haben möchte und deshalb muss ich das Thema evt. mal anschneiden auch wenn s mir widerstrebt da ich es eigentlich nicht als meine Aufgabe seh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@TheCree: Es wäre dann einfacher klarzustellen dass ich etwas Abstand möchte ohne dass es gleich in Ignoranz ausarten muss. Er sieht hald grad nicht wieviel Nähe/Abstand er jetzt einhalten soll und statt einfach ein vernünftiges mittleres Mass zu nehmen -also einfach rücksichtsvoll- probiert er dauernd die Extreme aus.. was für mich in der Situation eben nicht grad angenehm ist. Wenn er fragen würde statt einfach irgendwas vorauszusetzen und davon auszugehen würde das einiges vereinfachen.. Da die Ignoranz ja nonverbal ist kann ich ihm das nicht einfach unterstellen daher ist s etwas schwierig den Punkt selbst zu thematisieren bzw. er würde es wahrscheinlich einfach abstreiten..

bearbeitet von Yasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Yasmin:

er sollte es ansprechen weil für ihn offenbar unklar ist wie er mit mir umgehen soll..

 

vor 9 Stunden schrieb Yasmin:

ein vernünftiges mittleres Mass zu nehmen -also einfach rücksichtsvoll-

Das scheint doch nicht genau definierbar! Was DU als rücksichtsvoll anschaust und was er für sich als solches verhalten anschaut, das kann ja unterschiedlich sein. Ich glaube nicht dass wenn er das so tun würde, wie du beschreibst, es ausreichen würde.

ich glaube du erwartest da bissle viel. Zunächst mal merkt er wohl nicht wirklich, dass es dich so sehr belastet denn du bist immernoch für ihn erreichbar und offenbar reagierst du auch auf ihn, wenn er dich anspricht und so weiter.. Er merkt nicht was da loß ist weil DU dich so verhälst dass er das nicht merken kann.

Ich habe eine andere Frage an dich: Kannst du dein Leben in Bezug zu ihn nicht eine Weile so gestalten, dass du ihn nicht siehst? Wenn ich dich recht verstanden habe, ist es kein Arbeitskollege, sodass du ihm schon aus dem Weg gehen könntest... Ich glaube es würde DIR gut tun und der Sache dienlicher sein, als immerwieder z merken dass sein Verhalten nicht passt und es dich weiter mitnimmt...

lg,

LoveLing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@LoveLing

Da hast du schon recht er kann s mir im Augenblick ohnehin nicht wirklich recht machen.. Sein Verhalten macht den ganzen Umgang einfach umso schwieriger weil er sehr stark reaktiv ist und jedes Anzeichen meinerseits mit irgend einem Verhalten quittiert: Wenn ich ausweiche ignoriert er mich demonstrativ und auf eine verletzende Weise übertrieben. Wenn ich nur im geringsten zugänglich wirke ist die Welt für ihn in bester Ordnung und er kommt mir mit der Kumpel-Nummer als wäre nix dabei. Naja ich schätze mal er überlegt sich schon dass es mich belasten könnte aber da er kein klares Statement dazu bekommen hat weil er mich nie darauf angesprochen hat weiss er es eben nicht und reagiert nun einfach auf jedes unmittelbare Verhalten das ich ihm gegenüber zeige. Ich kann ihm nicht wirklich aus dem Weg gehen weil wir zusammenarbeiten. Ich versuche es aber schon auf ein Minimum zu reduzieren oder ihn bei der nächsten dämlichen Reaktion drauf anzusprechen. Ist hald schwierig meinen Standpunkt deutlich zu machen weil ich einerseits sauer bin und gleichzeitig nicht wegen sowas rumzicken kann da ich bei ihm ohnehin nicht auf viel Verständnis treffen werde. Naja ich schätze irgendwie wird sich die Angelegenheit mit der Zeit dann schon regeln..

bearbeitet von Yasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...