Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Travid

Wie geht es weiter?

    In diesem Thread wurde seit 900 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Recommended Posts

    Hallo zusammen,

    Ich bräuchte mal euren Rat zu folgenden Thema:

    Ich habe am Freitag eine Frau kennen gelernt und bin auch direkt ein Tag später am Samstag mit ihr was trinken gegangen.

    Date lief super bis auf das ihr Kumpel dabei war :-(

    Dieser hat mir direkt am Anfang beim kennen lernen mitgeteilt das er ihr Kumpel ist und das er auf SEINE FREUNDE aufpasst… J

    Trotzdem das ihr Kumpel dabei war, war es echt cool. Der Typ war zumindest sympatisch und das besondere an ihm war:

    Wir waren zuerst in einer Disko.

    Er hat den ganzen Abend irgendwelche Sets gemacht. Er kennt kein Pick Up aber er hat ständig Frauen angesprochen. Er ist zwar nie solange

    Im Set geblieben aber zumindest gab dies mir Zeit mich meinem Date ein bischen näher zu kommen.

    Und das sind wir auch. Wir haben uns ein wenig unterhalten und haben zusammen getrunken. Ich habe viel IOIs von ihr erhalten z.B. Haare, Kino bei mir usw.

    Irgendwann habe ich dann auch mal zum KC angesetzt. Natürlich während ihr Kumpel in irgend einem Set ein paar Meter weiter weg war.

    Sie hat zuerst mit dem Kopf weg gezogen und hat Nachgeschaut ob ihr Kumpel das sieht. Dann hat sie gesehen das er sich mit den Mädels ( mit dem Rücken zu uns) unterhält und hat mich dann geküsst. Anscheinend hat sie wohl irgendwelche Hemmungen gehabt sich vor ihm mit mir zu küssen. Naja sie hat mir dann erzählt das er auch was von ihm wollte, er aber nur ein Kumpeltyp ist. Auf jeden Fall lief der Abend super wir sind dann in eine andere Disko gegangen und haben noch heftig miteinander rumgemacht. Ihr Kumpel hatte es inzwischen mitbekommen aber es hat ihr anscheinend nichts mehr ausgemacht (war wohl der Alkohol)

    Dann zum Schluss sagt der Kumpel auf einmal zu meinem FB „wir gehen jetzt“. Sie sieht ihn direkt an und sagt „ich will aber noch nicht gehen“ Naja und erwidert „doch wir gehen jetzt“

    Dann sage ich zu ihm „machen wir es doch so du gehst und wir bleiben hier“ Er dann „Nein ich pass auf meine Freunde auf, ihr habt eure Handynummer und könnt euch schreiben“.

    Hm an dieser Stelle war nichts mehr zu machen. Wir haben uns dann verabschiedet und fertig. Wie würdet ihr in solch einer Situation reagieren?

    Naja auf jeden Fall habe ich noch ein Date mit ihr aber diesmal alleine. Ich werde mit ihr was trinken gehen und noch ein wenig qualifizieren und Comfort aufbauen. Ich habe irgendwie das Gefühl das ich nicht genügend qualifiziere und Comfort aufbaue in meinem Game. Beim letzten mal habe ich mich 3Mal mit einer Frau getroffen darunter das 3mal bei mir daheim

    zum Kochen und da waren wir nach dem Kochen und Essen schon oben ohne und sie wollte aber dann nicht weiter machen. Dies habe ich natürlich respektiert und habe auch cool reagiert. Nur danach hat sie sich dann leider gar nicht mehr gemeldet. Nach

    Rückfrage von mir (was schon Needy genug war) hat sie mir dann gesagt es ging ihr zu schnell und das sie jetzt erstmal beschäftigt ist und sich dann meldet. Das ist nur bereits 4 Wochen her…

    Ich möchte diese Situation jetzt vermeiden und wollte euch fragen wie ihr euer zweites Date plant? Was macht ihr da? Versucht ihr da schon zu closen direkt oder meint ihr das würde dann zu schnell gehen?

    Ich bin mir mittlerweile unsicher wegen meiner vergangenen Erfahrung. Wie baut ihr anständig Comfort auf?

    Eigentlich ist es schon das 3 Date jedoch war das erste mal das Kennen lernen, wo auch andere dabei waren

    Bei dem zweiten Date war ihr Kumpel dabei. Jetzt ist es also das erste mal alleine J

    Naja sie wird auf jeden Fall am Donnerstag in Urlaub für 1 Woche gehen also wir werden uns dann morgen Abend treffen.

    Ich freue mich auf eure Beiträge.

     

    Viele Grüße

     

    David

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Manche haben nachem ersten Date Eskalation buyers remorse, manche nach 3-4 dates noch...
    Da kann man keinen Plan erstellen.Einfach fühlen was richtig ist, und nicht wie ein PickUp Robotor losekalieren, beim 2. Date, auch wenn man nichtmal nen harten hat :D nur weil das buch das sagt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    In diesem Thread wurde seit 900 Tagen keine neue Nachricht erstellt.

    In den meisten Fällen ist es sinnvoller einen neuen Thread zu erstellen als einen alten auszugraben.

    Wer wiederholt sinnlos in alte Threads postet, wird verwarnt!

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    • Wer ist Online   0 Benutzer

      Keine registrierten Benutzer online.

    • Gleiche Inhalte

      • Von Vitrex
        Hallo Commiunity,
        ich lese nun seit einigen Tagen die hier im Forum empfohlenen Threads für Neulinge durch. Leider beantworten diese nicht so wirklich meine fragen.
        Ich habe nicht das verlangen ein PU Meister zu werden sondern ehr einfacher Signale zu erkennen und meine Glaubenssätze zu erkennen um diese ändern zu können.
        Mir geht es ehr um die Einschätzung einer Situation und passende Hilfe wie ich am besten vorgehe um mein Ziel zu erreichen.
        Frauen anzusprechen und soziale Kontakte aufbauen ist mMn. kein Problem für mich.
        Nun aber mal zu meiner Situation
        Seit ein paar Monaten bin ich in einem neuen Kurs und ihr könnt euch bestimmt schon denken was jetzt kommt?! Genau, ein HB hat mein Interesse geweckt und Sie sitz auch noch neben mir. Wir haben uns das erste Mal bei der bewerbungstreffen gesehen und sind danach gleich in ein lokal gegangen und haben über Gott und die Welt gequatscht. Daher weis ich natürlich auch das Sie eine Mama ist, sich vor ca.9 Monaten von Ihrem Freund und Vater des Kindes getrennt hat, kaum Zeit für Sich außerhalb Des Kurses hat da Sie nebenher auch noch arbeitet und die restliche Zeit das Kind einnimmt und andere Persönliche Themen man spricht ja wenn man neben einander sitz viel, auch die Pausen verbringen wir oft zusammen in kleineren Gruppen. Wir sind total auf einer wellenlänge, kommen aus der gleichen Gegend, haben bei vielen Themen die gleichen Ansichten und verstehen uns echt extrem gut. Können zusammen lachen etc. Auch außerhalb des Kurses haben wir Kontakt der sich bis jetzt aufs schreiben beschränkt. Doch ich habe das Gefühl, das der Opener häufiger von mir kommt.
         
        Das Problem dabei ist,
        dass ich leider nicht beurteilen kann ob eventuell Interesse da ist und wenn nicht wie ich dieses wecken kann. Kino und C&F wie es hier genannt wird,
        mache ich schon unbewusst. Sollte von Ihrer Seite eine Rück- Reaktion kommen, oder ist dieses ehr zum Vertrauensaufbau?

        Mein Ziel ist  Attraction und Comfort aufzubauen oder zu erhöhen.
        Denn ich will  auf jeden Fall die Friendzone vermeiden!!!
        Ist dieses überhaupt möglich wenn sie von meiner noch LTR weis?
        (Ja ich weis moralisch nicht OK)

        Ich würde mich über viele sinnvolle Tipps etc. freuen!!!


         
      • Von Bluevision
        Hey Leute,
        Bin grad vom club heimgekommen und wollt mal eure Meinung wissen weil die Eindrücke grad noch so frisch sind.
         
        Hab online ein mädel kennengelernt und mich heute spontan mit ihr in nem club getroffen den wir beide gerne mögen. Generell haben wir uns gut verstanden aber ich hatte iwie von anfang an das Gefühl dass die Chemie zwischen uns nicht so passt. Also nicht dass sie mir unsympathisch war - wir haben uns sehr gut verstanden, gut unterhalten und ich find sie auch ganz hübsch. Da ich schon gemerkt hab dass sie relativ schüchtern is hab ich erstmal versucht vertrauen aufzubauen (comfort, rapport). Wie gesagt nette gespräche aber immer wenn ich einen Schritt weitergegangen bin d.h. Berührungen eingebaut hab hat sie ganz komisch und zurückhaltend reagiert. Sie konnte auch iwie keinen Augenkontakt halten. Ich hatte von der ersten Sekunde an das Gefühl dass irgendwas nicht so ganz passt zwischen uns. Hab sowas in der Form ehrlichgesagt noch nie erlebt. Deswegen meine Frage an euch: Gibt es eurer Erfahrung nach sowas wirklich, dass die "Chemie" nicht passt zwischen zwei Menschen und deswegen nie etwas laufen wird oder ist das eher eine Frage der Herangehensweise und Geduld und Ausdauer. Ich frage das deswegen weil unsere Interessen sehr ähnlich sind genauso wie unsere Ansichten auf viele Dinge aber der Funke trotzdem zumindest heute nicht wirklich übergesprungen ist. Was noch dazu gesagt werden muss, dass sie sogar alleine extra wegen mir noch in den club gekommen ist und das obwohl sie müde war, was ich als recht großen invest sehe.
      • Von Bluevision
        Hallo Community,
        Ich bin von der Theorie in Sachen PU mittlerweile recht bewandert... d.H: habe mehrere Bücher intensiv gelesen (u.A. Sebastian X, Lob des Sexismus, Der Weg wahren Mannes, Der perfekte Verführer) lese sehr viel hier und auch in anderen Foren. In der Praxis habe ich allerdings teilweise noch Schwierigkeiten. Ansprechen, sich näher kommen, Kiss Close/ Number Close alles kein Thema. Probleme bekomme ich meistens beim nächsten mal wenn wir uns wieder sehen... also quasi wenn die Sache etwas runtergekühlt ist und ich das HB wieder auf Temperatur bringen möchte. So auch letztens passiert:
        Habe im Club ein HB nach intensiven Blickkontakt angesprochen, super Verbindung aufgebaut, sie war sehr attraktet von mir, ich extrem gut drauf C&F Push & Pull das volle Programm, im Laufe des Abends rumgemacht, Nummern ausgetauscht und gleich ein Treffen 2 Tage später ausgemacht. Ich dachte mir: Easy! Läuft ja megagut.
        Das Treffen 2 Tage später gestaltete sich dann jedoch wesentlich komplizierter. Ich hatte - wie in der Vergangenheit schon so oft - lange Zeit Probleme einen richtigen Gesprächsfluss mit ihr zu finden. Ich finde in solchen Situationen oft lange nicht den richtigen "Haltepunkt" an dem ich ansetzen kann. Hab ich den erstmal gefunden dann läufts auch - hat auch diesmal geklappt allerdings eher durch Zufall. Hinterher wurde mir alles völlig klar:
        "Junge du hast einfach keinen Rapport und somit auch keinen Comfort aufgebaut. Das Gespräch lief lange Zeit viel zu oberflächlich hast es nicht in eine tiefere Ebene geleitet."
        >>> Hinterher kann ich mir fast immer erklären was schief lief, aber währenddessen ertappe ich mich wie in einer Art "Betriebsblindheit" also so quasi: "Ich sehe vor lauter Bäumen den Wald kaum." Habe dann auch immer so Gedanken wie:
        "Was könnteste als nächstes Fragen?"
        "Sprich doch mal dies oder jenes an."
        "Ihre Körperhaltung deutet auf XY hin."
        "Versuchs mal mit was witzigem"
        Ich suche wie ihr seht händeringend nach Gesprächthemen, Routinen etc. und bin warsch. aufgrund dessen auch nicht wirklich entspannt. Habe dann auch idiotischeweise immer das Gefühl jetzt schon alles über sie zu wissen und mir fallen keine Themen mehr ein. Wie gesagt gelingt es mir meistens irgendwann aus diesem Schema auszubrechen, bis dahin ist es jedoch meist sehr mühsam.
        Daher meine Fragen:
        Warum schaff ich es im Club mit Leichtigkeit das Girl mit allem was ich habe zu beschießen sodass sie hin und weg ist und tue mich dann beim 2. Treffen so schwer? Klar es ist Alk im Spiel die Mukke ist laut und Menschen um uns rum aber ich mein sie könnte mir doch auch hier einen Korb geben...
        Habt ihr Tipps wie man garnicht erst in diese "Betriebsblindheit" verfällt?
      • Von Bluevision
        Hallo Leute,
        Kompliment erstmal absolut cooles Forum mit sehr interessanten Beiträgen. Beschäftige mich seit 1 - 2 Jahren mit Pick up aber erst seit einigen Monaten intensiver, bin also noch ziemlich am Anfang.
        Zu meinem Problem bei dem ich um euren Rat bitte:
        Ich: 25 Jahre
        Sie: 29 Jahre
        Beziehungstatus: feste Beziehung seit 2 Monaten davor FB
        Generell bin ich sehr glücklich in der Beziehung. Habe sehr viel Spaß mit ihr, wir lachen viel zusammen unternehmen coole Dinge (wie demnächst Tandem-Bunjeee-Jumping, gemeinsam auf Konzerte und Parties gehen) und verstehen uns absolut super. Bisher alles total harmonisch und natürlich. Nach außen hin ist sie eine sehr offene fröhliche Persönlichkeit mit einer sehr positven Lebenseinstellung. Ist man mit ihr alleine ist sie eher schüchtern.
        Bisher lief alles so wie ich mir eine Beziehung vorstelle. Durchschnittlich sehen wir uns 3 - 4x pro Woche je nachdem wie es sich vereinbaren lässt (Ich arbeite 3-schichtig sie hat ein Kind). Der Sex ist sehr gut und auch mit der Häufigkeit bin ich zufrieden. Sie hat viele männliche Freunde womit ich allerdings kein Problem habe. Habe besagte Personen kennengelernt, super coole Typen und ich befürchte da auch garnichts. Weil ich mir auch denke, dass wenn sie mich betrügen wollen würde, könnte ich eh nichts machen. Ich vertraue ihr. Sie schätzt das sehr weil sie wohl davor mit ziemlichen Kontrollfreaks zusammen war. Und auch ansonsten ist sie ihrer Aussage nach sehr glücklich. Vom Invest her war es auch ziemlich ausgeglichen, allerdings traut sie sich gefühlsmäßige Dinge meist nicht von sich aus zu sagen. Dies platzt dann meistens erst aus ihr heraus wenn sie etwas getrunken hat. xD Da bis jetzt alles so natürlich lief und genauso wie ich es erwartet habe und hatte ich keinerlei Kopfgeficke. Auch wenn sie auf Nachrichten mal länger nicht geantwortet hat oder sich einen Tag nicht meldete, machte mir das nichts aus. Ich wusste einfach dass alles gut ist und hatte ein unglaubliches Vertrauen in mich und die Beziehung. Vor einigen Tagen hat sich das allerdings geändert...
        Ich habe das Gefühl sie unterzieht mich diversen Shittests um zu sehen ob ich wirklich so cool bin. Zwar kam auch so mal der ein oder andere Test (allerdings sehr unauffällig und selten) aber das habe ich eig. immer sehr gut gelöst.
        1. Beispiel: Als ich Freitag abend in der Nachtschicht war hat sie ein alter Kumpel den sie länger nicht mehr gesehen hat besucht. Natürlich hab ich mir so meine Gedanken gemacht aber habe nichts gesagt. Als ich dann in der Arbeit war haben wir per Whatsapp ein bisschen hin und her geschrieben. Da hat sie ihn ein paarmal erwähnt hat aber auch unaufgefordert (habe sie nicht darauf angesprochen und ganz normal geschrieben) geschrieben dass sie quasi eh überflüssig ist weil er sich mehr mit ihrem Sohn beschäftigt. Bin wie gesagt nicht drauf eingegangen. Und nach der nächsten Nachricht kam auf einmal nichts mehr. Obwohl sie die Nachricht gelesen hat (gesehen dank Whatsapppfeilen) und normalerweise immer nochmal gute Nachtsms schickt bevor sie ins Bett geht. Da ging mein Kopfgeficke los. "Will die mich grad verkohlen? Oder läuft da grad was?" Am nächsten Tag hat sie dann geschrieben dass es ihr leid tut aber sie eingeschlafen ist. Ja klar aber gelesen hast dus... Ich denke ich habe gut reagiert: "Ahja stimmt jetz wo dus sagst, da war ja noch ne Nachricht offen, hab ganz vergessen auf mein Handy zu schauen hatte bisl Stress in der Arbeit.
        2. Beispiel sie verweigert seit einigen Tagen mir zu sagen dass sie mich sehen will. Dies war zuvor eig. immer recht ausgeglichen. Zwar schreibt sie nach wie vor sehr liebevoll aber ein "wann sehen wir uns?" kam nicht selbst als ich ihr den Ball ein paar mal zugeworfen hab ("Ich: wenn ich da wäre würds dir mit Sicherheit besser gehen." Sie:" Ja das könnte helfen") hat sie ihn fallen gelassen.
        Heute haben wir uns dann gesehen weil ich dann einfach die Initiative ergriffen hab und ihr geschrieben hab dass ich sie gerne sehen will. Als ich dann bei ihr war es dann stellenweise etwas merkwürdig zwischen uns, war sehr kühl von Ihrer Seite aus. Ist irgendwie auf Abstand gegangen, also sehr wenig Körperkontakt gesucht und Küsse gab es auch sehr wenig im Vergleich zu sonst. Lean Back, Push & Pull etc. haben auch nicht wirklich was geändert. Da hab ich dann auch erfahren dass sie heute mit dem Typen, der Freitag bei ihr war, joggen gegangen ist. Hat ihn im Gespräch auch wieder ein paar mal erwähnt. Erst zum Ende hin als ich von nem Mädel erzählt hab, bei dem ich am Samstag auf ner Abschiedsfeier war und danach gesagt hab ich lass dich jetzt schlafen und fahre heim, ist sie ein bisschen aufgetaut. Hat mich zur Tür gebracht und es gab innige Küsse und es entstand der sexuelle Vibe den ich normalerweiße zwischen uns kenne.
        Mir gibt das Ganze grad sehr zu denken. Mach mir echt Sorgen. Hat mich iwie voll aus der Bahn und auch aus meinem Frame geworfen. Mir fällt es grad schwer mich natürlich zu verhalten. Voll der Brainfuck! Diese Frau liegt mir sehr am Herzen und habe meine Hochachtung vor ihr als Mensch. Ich glaube nicht dass sie mich betrügt weil sie laut ihrer eigenen Aussage (vor ca. 1 Woche) sehr glücklich ist. Und auch ihre Freunde sagen dass sie sehr froh sind dass sie mich gefunden hat weil sie sie selten so glücklich gesehen haben. Aber was ist das dann grade und wie soll ich mich verhalten? Und ja ich habe ein eigenes und interessantes Leben. Ich spiele in einer Band, mache viel Fitness, treffe mich regelmäßig und auch alleine mit Freunden und baue grad neben dem Job meine Selbstständigkeit auf. Ich freue mich über gute Ratschläge und konstruktive Kritik. Ich bitte um Verständnis dafür dass ich mit Sicherheit noch viel Fehler in meinem Game habe. Schlachtet mich bitte nicht dafür, aber teilweise fällt es mir noch etwas schwer gewisse Dinge die hier im Forum gepredigt werden, auf Dauer und konsequent in die Tat umzusetzen. Vielen Dank!
      • Von XRay
        Servus zusammen,
        ich hab nebenher auch ein wenig Spaß im Onlinegame, wenn ich mal unter der Woche nicht rauskomme und versuche dadurch mein generelles Textgame aufzupolieren. Ein Problem blockiert mich aktuell nicht nur im Onlinegame, sondern auch sonst nach dem NC beim Clubben/Streeten ab und zu: Die Mädels verlieren über die Zeit zwischen Dateabsprache und Date an sich oft die Attraction und sagen kurz vorher ab - auch wenn ich eigentlich das Gefühl habe, genug Attraction und Comfort aufgebaut zu haben.
        Habt ihr Ideen, was man dagegen tun kann? Zwischendurch nochmal ohne besonderen Grund melden und alles noch einmal aufleben lassen? Hatte ich bisher vermieden, da ich davor viel zu viel und zu oft geschrieben hab, weshalb ich mich höchstens am Tag des Dates selber nochmal gemeldet hab.
        LG,
        XRay
    • Beiträge

      • Hallo an alle! Mir ist da letztens was passiert...
        War da nämlich auf sonem kleinen Dorffest und habe mit jemanden aus dem Dorf gequatscht als sich ein hübsche, junge Dame kurz zu unserem Tisch begab um nach Feuer zu fragen.
        Gefragt, gegeben. Und sie natürlich zu uns an den Tisch geholt, da sie mit keinem da war.

        Wir haben ganz lieb und nett gequatscht, und sie hat mich immer verliebt angeschaut. Ihr Englisch war ganz gut, mein Französisch leider nicht so. Sie war nicht so begeistert von der Idee Kontaktdaten unter uns dreien auszutauschen (Seine Idee, mit Stift und Papier. Oldschool halt.).
        Aber sie war sichtlich interessiert an uns, und spielte auch immer wieder mit ihrer Kleidung rum. Es bestand aus einem schicken Kleidchen und sie hat mir da schon den einen oder anderen Einblick gewährt, nicht so mit anlächeln und Beine breit. Aber doch schon "riskant vorgebeut".

        Ihr Alkohollevel war recht niedrig, gemessen an ihrer Haltung und wie wenig und langsam sie ihren Wein trank.

        Naja, jedenfalls hat sie irgendwann gesagt sie begäbe sich nach Hause. Gentleman wie ich bin meinte ich zum Kollegen "Du, ich bring sie mal zum Auto. Is schon dunkel und sie is sexy." "Jaja, mach mal. Pass auf sie auf."

        Vorwand ausgenutzt, hab sie zum Auto gebracht, die paar Schritte, und dann, keine Ahnung wie genau aber wir kamen uns ganz nahe und ich hab sie einfach mal geküsst!

        So, ich hab sie gegen das Auto gedrückt und ihren Hals geküsst, bin ganz stürmisch geworden. Und sie fand es G E I L! Manchmal packte sie meine Hand an ihren Arsch um ihn zu kneten, und sie mochte es wenn ich mit der Hand unters Kleid rutschte.

        So irgendwann, da wir ja auf der offenen Straße waren, wollte ich die Tür aufmachen. Mist ist ja noch abgeschlossen.
        Ihr gesagt sie möge doch mal aufschließen. Und nachdems offen war hab ich sie auf den Fahrersitz gesetzt und mit ihr so halb in der Hocke rumgemacht, sie hat auch den oberen Teil ihres Tops runtergezogen und mir ihre Titten gezeigt, wunderschön übrigens.

        So aber bevor ihr jetzt denkt dass ich hier unterm Tisch wichse komme ich mal zu den Problem-Momenten:

        Sie fing an abzubremsen und irgendetwas auf Französisch zu reden, was ich natürlich gar nicht verstand aber meinte nur "You talk to much" und hab sie heiß auf den Mund geküsst, sie hat mit Zunge erwidert. Dachte mir wohl is egal.

        Ging n paar mal so, sie hat es auch nur ganz lasch gesagt. Nichts was man ernst nehmen sollte. Naja, jedenfalls drückt sie mich irgendwann weg. "Ich find dich ja heiß. Aber du bist 20 und ich bin 35!" (Sah gar nicht so aus.)
        Ok. "Mir egal". Und mache halt weiter. Wieder Zunge, wieder am Hals geküsst werden, bisschen an der Pflaume gespielt und dachte eigentlich da wird geblockt. Nö. Beine breit, Becken hoch. Fand se wohl geil.
        Dann will ich in die Beifahrerseite einsteigen da springt sie rüber und verriegelt die Tür?

        Erstmal wtf gedacht.
        Gehe zurück, da fängt sie an "ich hab einen freund der ist 50 und stärker als du" "Egal, bin morgen eh weg von hier. und heute gehört die nacht uns" bisschen weiter rumgemacht, so nach n paar MInuten wegdrücken, also fast schon schubsen, und ich zieh sie einfach an den Handgelenken mit und hab ihr gezielt n Kuss gesetzt. Sie fummelt dann auch an mir rum. Ok gut und schön.

        Wieder weggedrückt "Du, ich hab n Freund ". War aber total on! "Ok, dir scheint das wichtig?" "Ja schon." "Aber dir gefällt was wir hier machen, und vorhin hast du noch gesagt du hast keinen Freund?" "ja schon. und vorhin hab ich das nicht richtig verstanden".
        Ah ok. Aber da war dann wirklich Schluss. Sie hat dann 2 Mal komplett geblockt, und da fand ich das dann auch nichtmehr sexy sondern es war halt ein ernstes Nein. Und da hab ich sie dann fahren lassen.

        Ich muss sagen; Es klingt ein bisschen aggressiv. In meinem Kopf gingen auch Filme ab von wegen Vergewaltigung und keine Ahnung was. ABER. Sie hat bis zuletzt halt auch immer wieder investiert. Mich geleitet, die Beine gespreizt, das Becken mir entgegengedrückt (Auch beim Küssen gegen das Auto), sie hat auch gesagt es gefällt ihr.

        Ich bin mir nicht zu 100 Prozent sicher ob sie n Freund hat. Akzeptieren und ziehen lassen ist ja halt die eine Sache, aber meint ihr ich hab da direkt was falsch gemacht? Zu aggressiv? Was hätte ich anders machen können? Sie warja total on! Und dann am Ende erst dieses blocken. Meint ihr denn ich hätte meinen One Night Stand an dem Abend gekriegt, wenn ich anders vorgegangen wäre?
      • So anfang 20. Die Damen mit denen ich mich treff in der Regel irgendwas zwischen 17 und 20. Hätte ich vllt mit dazu erwähnen sollen am Anfang.
      • Hehe, und wer saufen muss, hat zu wenig Eier zum gamen!
      • Die brauchen echt recht viel Wasser, diese Basilikums. Und auch nicht zu viel Sonne. So ein direkter Fensterplatz ist vielleicht auf der Südseite zuviel für das Gewächs
      • Drache; es geht mir genau gleich. mir sagt das einfach nix und ich habe absolut kein Bedürfnis rumzuzappeln. um mal ein Klischee zu bedienen, die schwarzen, den man nachsagt sie hätten Rhythmus im Blut, bei denen läuft das automatisch, da kommen ein paar Töne und schon können sie nicht rumstehen. Aber bei mir Fehlanzeige. Ist aber egal, wer tanzen will soll tanzen, wer nicht will der halt nicht. Egal. Du kannst auch ohne Tanzen Chicks klarmachen. Wie heisst es so schön: "wer tanzen muss hat zuwenig Geld zum saufen"  
    • Themen

    ×