Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Wie geht man als Frau mit einem Player um?


hitchhiker

Recommended Posts

Hallo,

bin eine Frau und wende mich hier an die Pick-Up Experten. Ich bin 22 Jahre jung und habe einen Mann kennengelernt, der mich anzieht.

Ich sehe nicht schlecht aus, bin vom Typ aber eher nerdig und introvertiert & intelligent. Bisher dachte ich, ich müsste auch einen Karrieretypen/studierten Mann haben, der mit mir auf einer Wellenlänge ist.

Und so habe ich besagten Mann kennengelernt, der eigentlich das Gegenteil von mir ist. Er ist im Gegensatz zu mir sehr offen und auch aufgrund eines Altersunterschieds viel erfahrener in Beziehungen als ich.

Beim Date habe ich gemerkt, dass ich ihm wohl ziemlich gefalle. Er hat es offensichtlich gezeigt und ich habe den Körperkontakt zu ihm auch nicht abgelehnt. Außerdem war es recht spät und so schlug er mir vor, bei ihm zu schlafen. Er hat mir versichert, dass er keine Absichten hat und dass ich in einem separaten Zimmer schlafen kann. Nachdem ich abgelehnt habe, hatte er es noch ein paarmal versucht. Auch wenn es sich komisch liest, aber ich glaube wirklich, dass er nix von mir wollte in dieser Nacht. Ich glaube allerdings, dass er die Form der Ablehnung noch nicht so oft erlebt hat.

Ich bin auf der Suche nach einer ernsten Beziehung und habe auch einen gewissen Stolz, den ich nicht unbedingt ablegen möchte. Besagter Mann "prahlt"? allerdings damit, dass ihn viele Frauen anschreiben und ihm erotische Texte/Fotos schicken. Mir ist allerdings supsekt, was dadurch bewirkt werden soll. Evtl will er Eifersucht provozieren oder zeigen, wie begehrt er ist.

Diese Aktionen gingen bei mir allerdings nach hinten los. Es ist ein abturn für mich, wenn mir ein Mann seine Nachrichten mit anderen Frauen zeigt und oft betont, dass er sich auch mit anderen Frauen trifft.

Andererseits zeigt er sich sehr verletzlich, wenn er das Gefühl hat, ich würde ihn nicht ernst nehmen.

Nun bin ich gerade dabei, auf Abstand zu gehen. Ich schließe eine Beziehung zu ihm nicht aus, allerdings fehlt mir das Vertrauen, da ich ihn als "Player" einstufe.

Ich würde gerne eure Einschätzung der Situation lesen. Denn ich weiß nicht, ob das alles nur eine Fassade ist, um sich begehrt zu machen oder ob er wirklich ein Player ist. Und wie kriege ich ihn dazu, sich auf mich zu konzentrieren und das Interesse für andere zu verlieren? Ich meine für den Fall, dass sich eine Beziehung anbahnt, möchte ich doch die einzige Frau sein.

bearbeitet von hitchhiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, es ist schwierig durch einen Text, der ja nur einen Bruchteil eurer Beziehung zueinander aufzeigen kann, zu analysieren, inwiefern er wirklich ein "Player" ist oder auch nicht. Trotzdem versuche ich mal mein bestes, eine objektive Vermutung anzustellen:

Ein wirklicher PUA, auf die du hier im Forum ja (hoffentlich) hauptsächlich triffst, hat es nicht nötig mit dem Kontakt zu anderen Frauen zu prahlen. Er hat diesen Kontakt nicht um seinen Wert zu steigern, sondern nur für sich selbst, weil er die Zeit mit Frauen für sich genießt. Eine Wertsteigerung findet erst dann statt, wenn ganz nebensächlich, unterschwellig heraus kommt, dass du doch scheinbar ziemlich viel weibliche Konkurrenz hast. Aufgrund der Tatsache, dass er ja scheinbar bewusst damit angibt viele Frauen zu kennen, schließe ich, dass er vermutlich eher versucht dich zu beeindrucken als dass wirklich etwas dahintersteckt. Ich sage immer: Von zwei PUAs ist derjenige von beiden der Bessere, dem man es nicht anmerkt.

Was uns Kerle leider grundsätzlich scharf macht sind, wie auch bei euch, heiß-kalt Spiele. Deshalb war er auch so vor den Kopf gestoßen, dass du nicht bei ihm schlafen willst. Dazu ob das Vertrauen zu ihm gerechtfertigt wäre oder nicht, kann ich nichts sagen. Das beste ist ihn besser kennen zu lernen, unabhängig davon ob daraus eine Beziehung wird oder nicht. Nur mehr Kontakt und bessere Kenntnis über die Einstellung des Typen kann dir hier helfen einzuschätzen ob er Beziehungsmaterial ist.

Viel Glück und vor allem Spaß dabei,

Mint

bearbeitet von Mint
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh nicht, wieso er vor den Kopf gestoßen ist, nur weil ich nicht bei ihm schlafen wollte.

Ist das denn so unnomal (bei ihm), dass Frau nicht beim ersten treffen bei nem Kerl schläft?

Ob das für ihn unnormal ist kann ich dir nicht sagen. Fakt ist aber, dass er mit hoher Wahrscheinlichkeit den Eindruck hatte, es liefe gut. Annäherungen usw scheinen ja schon gelaufen zu sein, das hat seinen Eindruck bestärkt, er kriegt dich. Er scheint davon ausgegangen zu sein, es würde kein Problem mehr sein dich mit nach Hause zu nehmen. Auch das lässt übrigens auf mangelnde Erfahrung schließen. Aber im Detail kenne ich dich und ihn zu wenig, um darüber letztlich wirklich fundiert etwas zu sagen, alles was ich hier schreibe sind reine Vermutungen. Der einzige nützliche Tipp ist tatsächlich: lerne ihn besser kennen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aha. Danke :) Ich will momentan nicht mit ihm schreiben, weil ich ihn lieber persönlich kennenlernen will und beim schreiben etwas falsch rüber kommen kann. Daher weiß ich nicht, wie er reagiert, wenn ich erstmal 1-2 Wochen nix schreibe. Er hat sich entschuldigt und gefragt, ob das zu viel war mit umarmen etc. Wahrscheinlich denkt er, dass ich nix von ihm will, wenn ich mich erstmal nicht melde. Wenn ich Zeit habe, werde ich ihn fragen, ob er sich mit mir treffen will.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einer ernsten Beziehung und habe auch einen gewissen Stolz, den ich nicht unbedingt ablegen möchte. Besagter Mann "prahlt"? allerdings damit, dass ihn viele Frauen anschreiben und ihm erotische Texte/Fotos schicken. Mir ist allerdings supsekt, was dadurch bewirkt werden soll. Evtl will er Eifersucht provozieren oder zeigen, wie begehrt er ist.

Hey ich habe für Freunde und Kolleginnen schon viele male den Experten gemacht, sei es in Beziehungskriesen oder um neue Bekanntschaften oder sogar eine Lesbe wo nicht kapiert, warum ihre Freundin Ihr immer fremd geht. Nur damit du siehst ich prahle auch, dafür bin ich hoffentlich ein guter Experte ;) Nein Spass bei Seite also:

Ich schliesse mich Teils dem Kameraden Mint an, dass ein richtger Mann niemals mit Frauen prahlt. Ich denke mal er hatte und hat noch Heute sehr viel Druck auf seinen Eiern und kann es kaum erwarten dich flachzulegen. Ich würde nicht mal behaupten er ist ein Player, ich denke er checkt nicht ganz, dass du einen gewissen Stolz hast und ich stelle nur aus Erfahrung fest, dass du evt. noch nie Sex hattest bzw. nicht viele Erfahrungen mit verschiedenen Menschen geteilt hast.

Mal unabhängig davon gebe ich meinen Kolleginnen folgenden rat um für Sie klar einen Vorteil zu schaffen. Falls du jemals mit Ihm schläfst, sagst du Ihm es ist dein 1. Mal. , falls es nicht so ist, sagst du Ihm, dass du bei einer Sportübung deine jungfräulichkeit verloren hast (passiert beim Gym, da reisst die Haut) , noch besser ist du hast natürlich Erfahrungen im Bett. Natürlich ist Körperpflege auch sehr wichtig, dass du schön brav auch rasiert bist, sonst kriegt da noch jemand eine Schocktherapie.

So kannst du andere Frauen eliminieren, da du 1. eine unberührte Blume bist, 2. hast du evt. schon trotzdem was drauf, der denkt sich dann, woow nicht schlecht. 3. er gibt sich generell viel mehr Mühe als Mann. So kriegst du Ihn eigentlich dazu, sich auf dich zu konzentrieren.

Wenn du noch mit Ihm Spielchen spielen willst, dann mach das. Finde ich ja nicht schlecht, wenn du mal 1-2 Wochen abwartest. Wenn er dich jetzt 100x anruft und 100SMS schreibt, würde das zu seinem Charakter passen und er wäre für deine Ansprüche zu Needy. Falls er dich auch ein bisschen in Ruhe lässt, finde ich den Typen wiederum cool.

Gib Ihm das Gefühl, dass er dich nicht einfach bekommt, dann zeigt er dir sein wahres Gesicht. Mint hat dir eigentlich schon sehr gut erklärt, wie du das rausfindest. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe ja warum ihr meint er sei kein Player, aber immerhin hat er sie rumgekriegt. Klar, er ist performer/spielt und sie macht das grad auch. Aber sonst?

Und wie kriege ich ihn dazu, sich auf mich zu konzentrieren und das Interesse für andere zu verlieren? Ich meine für den Fall, dass sich eine Beziehung anbahnt, möchte ich doch die einzige Frau sein.

Ist doch ein Volltreffer, gezielt und versenkt.

Klassisch beidseitig low self esteem.

Und Ilkerroman noch obendrauf. Noch mehr Spielchen, viel besser, klare lügen, bin gespannt ob die beiden Bock haben so weit zu gehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nee, ich bin keine Jungfrau. Aber im Vergleich zu ihm fühle ich mich tatsächlich so. Meine längste Beziehung ging ca 1 Jahr, hatte ansonsten nur wenig Erfahrung mit Männern. Er war jedoch schon verheiratet und hatte andere Frauen danach.Da liegen Welten dazwischen. Und ja, ich bin gepflegt, keine Sorge ;) Gestern hatte ich angedeutet, dass ich ihn nächste Woche nicht treffen werde, da ich etwas anderes vor habe (was auch der Fall ist). Da wurde er leicht "panisch" bzw. vor den Kopf gestoßen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal er hatte und hat noch Heute sehr viel Druck auf seinen Eiern und kann es kaum erwarten dich flachzulegen.

Wobei, wenn es ihm nur um Sex gibt, kann er den auch bei anderen Frauen kriegen. Ich denke schon, dass er "begehrt" ist von einigen Frauen. Weiß natürlich nicht, welcher Typ Frau es ist, ich tippe mal auf "Versorgersuchende" Frauen. Er meint aber, dass es ihn "abschreckt", dass sich einige Frauen wie Schlampen verhalten.

Außerdem meinte er, dass er meine Einstellung gut findet. Habe ihm gesagt dass ich mich nicht "besaufen" will bei der Party, damit ich mich noch halbwegs wie ne Dame benehmen kann.

Auch wenn es nach außen wirkt, als sei er ein Player, denke ich manchmal, dass er die richtige sucht. Auf jeden Fall ist er bereits um die 30, hat mir gesagt, dass er bei ner Dating-Seite angemeldet ist und macht Anspielungen/Scherze zum Thema Kinderkriegen (beim ersten Date). Wobei ich das nicht verstehe, da ich davon ausgehe, dass Männer keine Torschlusspanik haben. Vor allem nicht mit 30. Oder kann dies tatsächlich der Fall sein?

Natürlich bin ich erst mal skeptisch und misstrauisch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja mit 30 hat man die besten Jahre erlebt und klar hat er da seine Frauen. Jedoch damit zu prahlen stösst auf wenig Intelligenz. Weiter gibst du an er macht Anspielungen zum Kinderkriegen. Bist du denn schon so weit dich so fest binden zu lassen?

Ich finde den Auserwählten sehr festgelegt, mit 30 kann sich ein Mann sehr gut eine Familie wünschen. Es zeigt ja schon, dass er Verheiratet war. Wie schon gesagt, meine Diagnose ist "KEIN PLAYER". Eher ein durchschnitts Schönlich der seine Sexkontakte hat, neue generiert und das sehr festgelegt. Er ist noch eingerostet und hat einfach mal glück eine Frau kennen zu lernen. Er spricht jetzt also auch nicht 10 Frauen am Tag an. Eigentlich mache ich mir eher Sorgen, dass du trotz deiner Befürchtung "Er ist ein Player" einfach ein Bauchgefühl hast, dass es irgendwie nicht passt. Evt. sind deine Ansprüche anders. Frage dich; Was für eine ernste Beziehung willst du, dein Mann fürs Leben? Kinderwunsch schon vorhanden? Heiraten kein Problem?

Wenn du mr. Cool willst, analysiere mit der Zeit sein Verhalten. Ein Mann der ehrlich und nett ist, ist vielleicht immer noch kein Mann. Gefühlsduselei, Geschenke und Druckaufbau sind alles Waffen die eine Frau in der Kennenlernphase abstossend findet. Ich hoffe du hast den Theard jetzt auch als Frau aufgemacht, dein Nickname "Tramper / hitchhiker von dr. hitch - Anhalter/Wanderer" könnte ja ein Hitch sein, der einfach um Rat fragt? Bin auch skeptisch, da du Worte aussprichst die Frauen nicht anwenden. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja mit 30 hat man die besten Jahre erlebt und klar hat er da seine Frauen. Jedoch damit zu prahlen stösst auf wenig Intelligenz. Weiter gibst du an er macht Anspielungen zum Kinderkriegen. Bist du denn schon so weit dich so fest binden zu lassen?

Ich finde den Auserwählten sehr festgelegt, mit 30 kann sich ein Mann sehr gut eine Familie wünschen. Es zeigt ja schon, dass er Verheiratet war. Wie schon gesagt, meine Diagnose ist "KEIN PLAYER". Eher ein durchschnitts Schönlich der seine Sexkontakte hat, neue generiert und das sehr festgelegt. Er ist noch eingerostet und hat einfach mal glück eine Frau kennen zu lernen. Er spricht jetzt also auch nicht 10 Frauen am Tag an. Eigentlich mache ich mir eher Sorgen, dass du trotz deiner Befürchtung "Er ist ein Player" einfach ein Bauchgefühl hast, dass es irgendwie nicht passt. Evt. sind deine Ansprüche anders. Frage dich; Was für eine ernste Beziehung willst du, dein Mann fürs Leben? Kinderwunsch schon vorhanden? Heiraten kein Problem?

Wenn du mr. Cool willst, analysiere mit der Zeit sein Verhalten. Ein Mann der ehrlich und nett ist, ist vielleicht immer noch kein Mann. Gefühlsduselei, Geschenke und Druckaufbau sind alles Waffen die eine Frau in der Kennenlernphase abstossend findet. Ich hoffe du hast den Theard jetzt auch als Frau aufgemacht, dein Nickname "Tramper / hitchhiker von dr. hitch - Anhalter/Wanderer" könnte ja ein Hitch sein, der einfach um Rat fragt? Bin auch skeptisch, da du Worte aussprichst die Frauen nicht anwenden. ;)

Habe eher die Befürchtung, dass es nicht klappt, da wir zu verschieden sind. Bin sehr gut in Sachen Karriere, dafür jedoch sozial etwas zurückgezogen. Kann an meiner Kindheit liegen, hatte ziemliche Familienprobleme. Allerdings ist es mir nun egal, habe es eben akzeptiert, introvertiert zu sein. Ich bin jedoch ganz anders wenn ich "meine Leute" um mich rum habe.

Er ist eher ein Draufgänger und sehr extrovertiert, hat viele Leute um sich rum. Vielleicht werde ich ihm mal zu langweilig, da ich seine extrovertierte Ader nicht teile. Aber wahrscheinlich reizt ihn meine "brave" Art auch irgendwie und ihm imponiert es irgendwo, dass ich sehr erfolgreich bin mit Studium und Karriere, etwas, was er nicht so hat. Inwiefern spreche ich nun Worte aus, die Frauen nicht anwenden? ;)

Ich will irgendwann Kinder, allerdings mit jemanden, den ich wirklich liebe. Und ich prüfe da recht streng, da ich nicht vorhabe, mich vom Vater meiner Kinder zu trennen.

Die Tatsache, dass er mal verheiratet war, bestärkt bei mir die Annahme, dass er sprunghaft ist. Aber ich werde erst mal weiter analysieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich schliesse mich Teils dem Kameraden Mint an, dass ein richtger Mann niemals mit Frauen prahlt. Ich denke mal er hatte und hat noch Heute sehr viel Druck auf seinen Eiern und kann es kaum erwarten dich flachzulegen.

Vielleicht hat er sich auch einfach verplappert.

Mal unabhängig davon gebe ich meinen Kolleginnen folgenden rat um für Sie klar einen Vorteil zu schaffen. Falls du jemals mit Ihm schläfst, sagst du Ihm es ist dein 1. Mal. , falls es nicht so ist, sagst du Ihm, dass du bei einer Sportübung deine jungfräulichkeit verloren hast (passiert beim Gym, da reisst die Haut) , noch besser ist du hast natürlich Erfahrungen im Bett. Natürlich ist Körperpflege auch sehr wichtig, dass du schön brav auch rasiert bist, sonst kriegt da noch jemand eine Schocktherapie.

So kannst du andere Frauen eliminieren, da du 1. eine unberührte Blume bist, 2. hast du evt. schon trotzdem was drauf, der denkt sich dann, woow nicht schlecht. 3. er gibt sich generell viel mehr Mühe als Mann. So kriegst du Ihn eigentlich dazu, sich auf dich zu konzentrieren.

Wir sind hier in Deutschland (Schweiz/Österreich, westlich orientiertes Europa), nicht in irgendeinem Land mit merkwürdigen Kulturen oder Religionen. Hier ist es SCHNUPPE ob man Jungfrau ist oder nicht. Hier werden auch nach der Hochzeit keine blutigen Laken herumgezeigt, sowas ist mittelalterlich. Ich kann es kaum fassen, dass sowas in einem PU Forum annähernd thematisiert wird. Hier sucht eine Frau um Rat und es wird ihr empfohlen so zu tun als wäre sie keusch, sämtliche Arbeit von Alice Schwarzer und die damit zusammenhängende Emanzipation mit nur einem Satz zunichte gemacht.

Gib Ihm das Gefühl, dass er dich nicht einfach bekommt, dann zeigt er dir sein wahres Gesicht. Mint hat dir eigentlich schon sehr gut erklärt, wie du das rausfindest.

Mit hard to get Spielchen erreicht man nur, dass man seine eigene Sexualität ignoriert. Ich rate da eher, wenn sie Lust auf ihn hat soll sie es einfach machen.

Naja mit 30 hat man die besten Jahre erlebt und klar hat er da seine Frauen.

Jawoll mit 30 ist das tolle Leben vorbei... :-X

Wenn du mr. Cool willst, analysiere mit der Zeit sein Verhalten.

Genau, alles zu Tode analysieren, wie sie es jetzt auch schon macht, so wird man "glücklich"...

Mein Ratschlag: Nur Geduld und auf keinen Fall analysieren.

Einfach weiter kennenlernen, schauen was sich ergibt, natürlich bleiben, das tun worauf man Lust hat. Für alle Bestrebungen in Richtung feste Beziehung oder sogar Kinder etc. ist es viel, viel, viel zu früh.

Sowas ergibt sich, wenn man sich darauf einlässt, oder aber auch nicht, das wird man sehen. Lernt euch erstmal besser kennen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hitchicker, betrachte es einfach ganz natürlich. Männer haben sexuelle Begierden! Die wird natürlich nicht erfüllt, wenn du nicht bei ihm pennen willst. :[ Hier jetzt jede Äußerung bis ins Kleinste zu analysieren halte ich für flüssiger als Wasser. Der Superplayer ist er wohl eher nicht, denn viele Frauen haben und tief betrübt, bei jeder Abfuhr deinerseits sieht eher nicht danach aus. Mach soweit du magst oder laß es bleiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Okeii No risk no fun. Ob er wirkliches Interesse hat ist wie Lavie sagt erst später zu erkennen. Ich war da um diese Uhrzeit irgendwie am scheisse schreiben :D sorry war wohl zu besoffen. ich finde wenn du ihm sagst es wäre dein 1. mal (auch nur als spass gesagt) kannst du ja einmal seine reaktion testen. Dann sagt er dir geradeaus ob das thema sexualität im vordergrund steht oder nicht. Das sollte mehr Sinn ergeben. Vergiss das andere, finde ich selber auch doof wenn ich das jetzt so lese.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde wenn du ihm sagst es wäre dein 1. mal (auch nur als spass gesagt) kannst du ja einmal seine reaktion testen. Dann sagt er dir geradeaus ob das thema sexualität im vordergrund steht oder nicht. Das sollte mehr Sinn ergeben. Vergiss das andere, finde ich selber auch doof wenn ich das jetzt so lese.

..........warum....................?

Sex steht beim Kennenlernen meistens im Vordergrund, und?

@TS: Bitte nimm ihn nicht ernst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Damit er mehr Respekt zeigt und sich mehr auf Sie konzentriert. Genau darum. Glaube mir ich hatte schon einige Mädels flachgelegt z.b. eine Osteuropäische Fraue mit russischem Dialekt, mit der ich einfach nur per google translate kommunizierte. Nach dem Sex hatte ich nach, warum da blut war und Sie sagt mir "1Mal". Da fühlst du dich einfach irgendwie mies und kümmerst dich um die maus. Ich hatte immer bisschen mehr übrig für unberührte Frauen. Als Frau hast du einfach bessere Karten, meine Meinung meine Ansicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Typ, der weniger Respekt vor mir hat, nur weil ich ein Vorleben hatte, kann mir gestohlen bleiben. Ich empfehle da jeder Frau dieses Mindestmaß an Anspruch zu haben.

Und will man einen Mann, der sich kümmert, nur weil er in einer scheinbar geschichtlich relevanten Entwicklung eine Rolle spielt? Was hat das mit echter Zuneigung/Liebe zu tun?

Da kannst du ihr gleich empfehlen von ihm schwanger zu werden, da wird er sich auch wohl oder übel etwas um sie kümmern müssen.

Ich empfehle dir dringend diese mittelalterlichen Vorstellungen von Unberührtheit abzulegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne leider bisher nur diese Antwort mit uups mein 1. Mal um maximale Aufmerksamkeit am Anfang gegenüber einem Mann zu zeigen. Ich sage nicht, dass es Ernst sein muss, kann ja ein Spass sein um nur einmal seine Reaktion zu sehen. Du hast ja exziplit gefragt, wie bringe ich ihn dazu sich auf mich zu konzentrieren. Der andere Weg ist du schaust dir eher die moderne Frau an, sagen wir einmal business style oder einfach paar richtig weibliche Zeitschriften und kleidest dich extrem sexy danach, damit er einfach seine Aufmerksamkeit voll auf dich hat. Ich finde das weist du ja selber als Frau wie stylisch zu punkten, die Antwort ist ja nichts Neues.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seit wann ist lügen, flunkern, sich verkleiden, nicht so sein wie man wirklich ist, gut, um eine Beziehung in die Wege zu leiten?

Übrigens gibt es viele Männer, die ganz schnell die Biege machen würden, wenn sie noch Jungfrau ist. Besonders die 30+

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe nie vorgehabt, zu lügen. Habe kein Bock auf Kindergarten. Mein größtes Problem ist mein mangelndes Selbstbewusstsein. Sehe echt nicht schlecht aus, jedoch bin ich natürlich auch nicht perfekt. Habe eine recht weibliche Figur mit großer Oberweite und leichtem Bauch. Manchmal wäre ich gerne zierlich und schlank. Neige zum Perfektionismus, und erkenne jeden Makel an mir. Ich habe Angst, zu langweilig oder nicht schön genug zu sein für einen tollen Typen. Ich denke, dass das alles auch mit meiner Kindheit zusammenhängt. Wurde selten gelobt und öfter mal kritisiert, außerdem komme ich aus komplizierten Familienverhältnissen. Es ist sehr, sehr schwer, selbstbewusster zu werden. Ich merke, wie es mir manchmal schlecht geht, wenn "er" mir nicht antwortet und dass ich an mir Zweifel. Letztens war ich total bescheuert und habe eine Art "Liebeskummer" aufgebaut für meinen Schwarm. Obwohl ich ihn kaum kenne. Habe Angst, dass ich die Zeit nicht mit jemanden genießen kann, weil ständig Angst/Zweifel aufkommen bzw der Pessimismus, dass es eh nicht klappt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe gestern sehr lange über mehrere Stunden miteinander geschrieben. Hatte sich einfach so ergeben. Mir ist aufgefallen, dass er mehr ist als nur ein Macho. Wir haben über ernste Probleme geredet und scheinbar sind wir in einer kleinen Verliebtheitsphase. Ich bin jedoch leicht vorsichtig, da er mir mitteilte, dass er noch an seiner Ex hängt. Scheinbar ist er noch nicht ganz "frei" in dieser Hinsicht. Möchte mich zwar mit ihm treffen, jedoch werde ich es sehr, sehr langsam angehen lassen und mich auf keinen Fall ins Bett kriegen lassen. Er muss erstmal über den Berg sein und seine letzte Beziehung verdaut haben. Was haltet ihr davon?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn mich eine Frau zu sehr hinhält, verliere ich die Lust. Egal ob ich auch emotional an ihr interessiert bin oder nicht. Nach einer gewissen Zeit fühlt man sich einfach verarscht. Und ich will garantiert kein Bittsteller sein. Genau das sind veraltete Vorstellungen, über die man mal endlich hinwegkommen sollte.

Dazu kommt, dass sich meistens erst nach dem Sex zeigt, ob man mehr voneinander will. Soll kein Ratschlag sein, dass du jetzt unbedingt mit ihm vögeln sollst. Ist halt die eigene Erfahrung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kenne ihn kaum und hatte vor, nicht mit ihm zu schlafen, um nicht psychisch verletzt zu werden.

Es kam nun anders und wir hatten Sex. Das war mein erster "One-Night-Stand".

Besonders gefallen hatte es mir nicht, aber das hatte ich noch nie beim Sex. Jedoch bereue ich es auch nicht. Emotional bin ich etwas auf Abstand, habe gemerkt, dass wir vielleicht doch nicht so zusammen passen und dass ich keine Gefühle für ihn habe. Keine Ahnung ob sich noch was aus der Sache ergibt.

Den Tag zuvor, als wir miteinander geschrieben haben, hatte ich noch diese Schwärmerei.

Ich bin relativ ernüchtert, da ich noch nie verliebt war und verliere langsam den glauben, dass ich mal eine schöne Beziehung haben werde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...