Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Vivenne stellt sich vor.


Vivienne

Recommended Posts

Vorweg - Selbstbeschreibungen sind nicht meine Stärke.

Ich bin 23, Studentin und aus dem hohen Norden. Mein richtiger Name klingt weniger nach Sexarbeiterin..

Vor einer Weile bin ich auf das Thema PU gestoßen und habe mich nun im Zuge der steigenden medialen Präsenz etwas näher damit beschäftigt. Aus weiblicher Sicht finde ich PU-Techniken teilweise etwas verstörend, andererseits aber auch nachvollziehbar und sehr spannend in Bezug auf die menschliche Psychologie. Ich bin hier, um dazu zu lernen und weil es mich einfach total interessiert. Vielleicht kann ich ja auch ein paar hilfreiche Kommentare geben, mal schauen. Wenn ich ehrlich bin, kenne ich selbsternannte PUAs aus der entgegengesetzten Perspektive und bin insofern mit der Thematik schon vertraut. Übrigens würde ich aus reiner Neugier wahnsinnig gern mal Pheromon-Spray testen (hat jemand schon Erfahrung damit?), allerdings werde ich auch ohne zur Genüge angegraben, sodass ich leider keine wirkliche Chance habe herauszufinden, ob es wirklich funktioniert (dafür gibts hier vermutlich kein Mitleid...). Meine bisherige Strategie ist übrigens, einfach Menschen anzuquatschen, die mir gefallen. Je weniger Gedanken man sich macht, umso besser klappts auch.

Noch ein paar unbedeutende Keyfacts: Ich mache zwar schon mein halbes Leben lang Sport, aber weil ich trotzdem nicht zufrieden mit meiner Figur bin (Perfektionist), habe ich mich im Fitness-Studio angemeldet und arbeite jetzt gezielt daran und versuche auch meine Ernährung zu optimieren. Falls jemand dazu noch Tipps hat, gerne her damit. Ich finde Eigenmotivation und Selbstdisziplin wahnsinnig anziehend und versuche es deshalb auch selbst umzusetzen.

Fast vergessen - Ich bin seit 1,5 Jahren Single und im Moment auch nicht scharf auf was Festes, solange ich nicht aussehe wie ich es mir vorstelle. Aber "öffentliche" Affären lassen einen - Gesellschaft sei Dank - tatsächlich wie eine Schlampe dastehen. Ein ewiges Problem, mit dem Männer nicht zu kämpfen haben..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag,

ja zwecks deiner Frage wegen Fitness etc. bin seitdem ich 16 bin im Fitnessstudio (also seit 6 Jahren). Und hab mich sehr intensiv damit beschäftigt. Werde hier aber keinen Wall of Text schreiben, schreib mir eine persönliche Nachricht.

Es ist Zeit für eine Runde

BEEF

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Willkommen,

weibliche Ansichten zu diesem Thema sind oftmals aufschlussreicher als viele denken.

Sofern die Dame sich zumindest ein wenig diesem Thema gegenüber öffnet.

Zum Thema Pheromon-Spray:

Künstliche Pheromone sind meist so aggressiv, das der Menschliche Körper sie als Fehler abtut und ignoriert.

Hat mir nen Dipl. Biochemiker zumindest damals so erklärt (war so um 2011 rum).

Zum Thema Sport:

Bin selber in der Fitnessbranche als Trainer tätig und kann dir sagen, das Frauen die einen sportbegeisterten Freund/Partner haben meist mit viel Spaß starten.

Aber viele geben schnell auf, weil bei Frauen Erfolge nicht so schnell sichtbar werden wie bei Männern. Von daher kann ich deinen Ansatz (in gewisser Weise) verstehen.

Trotzdem macht Sport meist mehr Spaß, wenn man nicht alleine ist.

Das Problem mit dem "Schlampen-Branding" basiert meiner Meinng nach hauptsächlich auf den Kerlen, die mit Ihren "Abschüssen" angeben.

Da fällt schnell mal ein Name oder man hat die beiden öfter zusammen in der Stadt gesehen... o.Ä.

Da gibt es wohl nicht allzu viele Wege dran vorbei...

(Jedes mal in ne andere Stadt zu fahren??? Bischen sehr übertrieben.)

Nichtsdestotrotz freu ich mich schon auf ein paar Kommentare von dir...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind froh um jedes weitere weibliche Wesen hier :)

Ich weiß ja nicht ob der Hintern in deinem Profil deiner ist, aber falls der annähernd so aussieht ist meiner Meinung nach der beste Weg seine Figur zu optimieren es im Kopf so umzustellen, dass man alles gut findet. Nichts ist weniger anziehend für Männer, als eine Frau, die an ihrer Figur herummäkelt und vor der Perfektion nie zufrieden ist.

Und was nennst du öffentliche Affären? Ich hatte die Erfahrung gemacht, dass das ab einem gewissen Alter egal ist, man sollte natürlich schon entsprechend diskret damit umgehen. Ich vermeide es in Clubs herumzuknutschen oder generell vor anderen Leuten. Und töne damit auch nicht herum :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für das tolle Feedback!

@Lavie ja mit "öffentlich" meinte ich auch mehr indiskret, sodass es der gesamte Freundes- und Bekanntenkreis mitbekommt. Im Prinzip mache ich es genau wie du :D

Davon ab bin ich mit meiner Figur eigentlich zufrieden. Aber es gibt halt leichtes Verbesserungspotenzial und ich denke, wenn man denn kann, sollte man immer das Beste aus sich herausholen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Ich bin seit 1,5 Jahren Single und im Moment auch nicht scharf auf was Festes, solange ich nicht aussehe wie ich es mir vorstelle....

Hi Vivienne, herzlich willkommen. Schau Dich mal um, Du kannst sicher einiges mitnehmen.

Beim obigen Satz von Dir sind bei mir einige Alarmglocken angegangen. So eine Einstellung setzt Dich ziemlich unter Druck. Das klingt danach, als ob Du Dich erst verändern müsstest, bis Du einen festen Freund "verdient" hast.

Was passiert denn, wenn Du während der Beziehung wieder zunimmst?

Ich glaube es lebt sich schöner ohne solche einengenden Glaubenssätze (oder "Limiting Beliefs" auf Neudeutsch).

Und hier mal meine männliche Sichtweise zu dem Thema Körper/Gewicht:

Ich hatte mal eine Affäre zu einem sehr hübschen Mädel, mit einem nahezu Waschbrettbauch. Topfigur durch jeden Tag Sport.

Mit der habe ich mich nach ein paarmal nicht mehr getroffen weil Unterhaltung und Sex total langweilig waren.

Gruß

Luke

bearbeitet von LukeSkywalker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum

Ich weiß ja nicht ob der Hintern in deinem Profil deiner ist, aber falls der annähernd so aussieht ist meiner Meinung nach der beste Weg seine Figur zu optimieren es im Kopf so umzustellen, dass man alles gut findet.

Na zum glück ist schon ein weiblicher User auf den Hintern zu sprechen gekommen, sonst wirft man dem PUT noch Sexismus vor.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...