Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Wildchild

Erkenntnisfindung Teil 6: WM 4 - Eskalation Part 1

Recommended Posts

Was meinst du mit Kontrolle?

Generell hat die Natur weder einen Sinn noch ein Ziel. Der Begriff "Circle of Life" hat so eine leicht esoterische Komponente was die Natur aber verklärt. Der Natur an sich kann auch nichts schaden, wir können höchstens unserem Ökosystem schaden das uns hervorgebracht hat und am Leben erhält, das ist der Natur aber egal so wie alles andere auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich hat die Natur einen Sinn. Sich am Leben zu erhalten. Ist man mal so geschädigt, dass man das nicht mehr kann, dann sorgt die Natur dafür dass man wieder dem biologischem Kreislauf zugeführt wird und andere aus dir einen Überlebensnutzen ziehen. Dieser Selbstzerstörungsmechanismus ist in unseren Zellen schon so angelegt. Mikroben invaden einen nicht von aussen, sondern sie sind in unseren Zellen angelegt, und je nach Millieu nehmen sie verschiedene gestalt an.

Der Mensch hat sich von der Natur entfernt, zerstört sie weil er selber im Selbstzerstörungsmodus ist weil meist nur noch im parasitären Stoffwechselmodus sich befindet, wegen Zivilisationskost, Umweltgifte.., also durch Vergährung Energie gewonnen wird und nicht durch Oxidation, ein Überlebnsnothilfe Program kurz vorm qualvollen Exidus. Meiner Meinung seit er sesshaft geworden ist, ist Mensch am degenerieren..Mit dem Getreideanbau fings an, der schädlichste Fortschritt den Menschheit jemals machen konnte. Nix mit Fortschritt^^der Fortschritt ist nämlich irrationales paranoides Verhaten, weil er verlernt hat mit und von der Natur zu leben. So braucht er Krücken (Technologie) ohne die er nicht mehr lebensfähig wäre. Das seh ich daran weil er alles zerstört was ihn eigentlich am Leben erhält. Er verhält sich komplett anders als andere Lebeesen. Andere Lebewesen die man so beobachten kann und so irrational und gegen sich handeln, wie der Mensch sind schwer vergiftet oder total degeneriert, oder stehen unter drogen. Eins von den Dreien oder alles zusammen. Und seit Kriegsende beobachte ich dass es eben mit der Degeneration über alle Alterskallsen rapide ansteigt. Und die Menschen verhalten sich immer verrückter. Man schau nur mal die Kriesenherde an...^^

Ich prophezeie Menschheit wird sich stark dezimieren in den nächsten 50-100 Jahren. Vielleicht sogar um 2/3 hahaha mittlerweiele haben 2/3 einer Schulklasse irgendwelche Allergien, damals war ich der einzige. Und Schulmedizin tut ihr übriges dass gerade Frauen so schnell wie möglich unfruchtbar werden :D

Ein tolles Experiment zu Tiere die sich wie Menschen verhalten: Man gibt Mäusen, Ratten, Katzen nur Gekochtes, und man kann beobachten wie sie qualvoll verenden nach ein paar Wochen. Aber sie kommen immer wieder an und betteln. Ganz schnell geht es mit Käse hahaha :D

bearbeitet von poporella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Beiträge

    • Ja, ein Provider vermittelt Sicherheit. Wenn er sich nicht auf seine Providerolle dezimieren lässt, hat er gute Chancen. Er vermittelt Sicherheit. Wenn er ein lappen mit geld ist. bleibt er ein lappen mit geld. und zieht dann eventuell nur die an, die ihn ausnehmen. Ja. Das liegt dann an der Entscheidung der Frau, ob sie mich will. Und an mir ob ich sie will oder nicht.  
    • Ich habe vom Provider gesprochen. Nicht vom Nice Guy. Mag sein, daß es da real große Überschneidungen gibt. Meiner Meinung nach ist aber auch nicht das immer zwangsweise so geben. Würde aber folglich mal platt formuliert bedeuten, jemand mit Geld der nett ist und nicht alles tut was sie will sticht Dich immer aus.  
    • Verlässlich heißt niicht gleich, dass man ein Nice Guy ist. Nett wird häufig mit Schwach assoziert. Mann kann nett und auch selbstsicher sein. Der Unterschied zwischen Nice Guys, ist einfach der, dass NG nicht selbstsicher sind und das auch nicht ausstrahlen. Ja, das ist meine Meinung.
    • Das würde ja unterstellen, daß sie nur den zur ihr netten und  verlässlichen Provider sucht.  Der gibt ein Maximum von beidem. Ich denke auch dein Bild vom Nice Guy ist verkehrt. Der Nice Guy schließt verdeckte Kontrakte mit ihr ab und würde sich dafür aufopfern nur damit sie ihn mag. Wer sagt denn, daß das das ein Schwächling sein muss der sie nicht beschützen kann ?  Meiner Meinung nach verwechselst Du Nice Guy sein gegenüber der Frau mit unterwürfig im Leben. Das muss aber nicht zwangsweise zusammen auftreten. Ist das wirklich deine Meinung ?
    • Durch Comfort wird man nicht zum NG; ein NG hat grundsätzlich keinen Comfort, da er ihn durch Bedürftigkeit und Unehrlichkeit zerstört.
  • Themen

×