Jump to content
Pick Up Tipps Forum
Baluur

Unheimlich Scheisse gebaut

Recommended Posts

Hey, ich brauch irgendwie Hilfe um das alles einzuschätzen.

Folgendes: Mädel (21) und ich (23) kennen uns vll nen Monat oder so. Die letzte Woche aber erst mit Dates angefangen und alles lief unheimlich gut. Naja nebenbei musste sie erstmal von ihrem Ex wegkommen und wir sind es dementsprechend langsamer angegangen. Trotzdem halt schon unheimlich viel gemacht wie z.B. beieinander übernachtet usw.

Naja gestern kam dann das große Fiasko! Sie wurde von ihrem Ex wüst beschimpft und ich fahr zu ihr um ihr Trost zu spenden. Naja irgendwann fragt sie dann ob sie richtig gehandelt hat und lässt halt durchblicken dass sie eigentlich die Zeit über gerne wieder mit ihrem Ex zusammengekommen wäre, mich aber eigentlich bevorzugt. So, irgendwann ist sie dann eingeschlafen und bei mir im Kopf hats gerattert. Irgendwann hatte ich dann die brilliante Idee aufzustehen und nach Hause zu gehen. Natürlich aber ohne nicht vorher noch 29(!) Sms zu schreiben in der ich ihr sage wie verletzt ich bin und dass sie mich nur als Ablenkung benutzt hat etc. das volle Programm an Drama halt...

Irgendwann als sie aufgewacht ist und mich in ihrer Wohnung gesucht hat ruft sie an, natürlich liest sie vorher die Nachrichten. Und von da an nimmt das ganze erst richtig Fahrt an...sie erzählt dass ich genauso ein Arschloch bin wie alle anderen, nicht besser als ihr Ex. Dass ich sie verletzt hab und was mir überhaupt einfällt. Ich wollte mich erklären, ihr nahelegen was mich verletzt hat und im Grunde hab ich genau gewusst wie dumm es war diese Sache auf diese Weise zu lösen...

Und nun...tja...wir haben noch Kontakt. Aber das ist natürlich unheimlich dürftig. Sie will mich nicht sehen, und wenn dann nur um mir Sachen zurückzuzahlen die ich ausgegeben hab damit ich in Zukunft nicht behaupten kann sie hatte mich ausgenutzt. Ich hab ihr oft beteuert dass es mir nicht darum geht und ich nur Zeit mit ihr verbringen will und dass es wieder gut werden soll und so...

Tja und nun sitz ich hier und schreibe. Wirre Pläne schmiedend wie ich sie zurückholen kann. Oder zumindest davon überzeugen wie ernst es mir ist. Sie steht auf Romantik. Ich werd heut das triefenste abliefern was ich kann. Ich male mir da einen positiven Ausgang aus...aber ich zweifel trotzdem...

So ein scheiss Tag...ich heul wie ein Schlosshund...fühle mich furchtbar und hilflos...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

Ich muss sagen du hast echt scheisse gebaut,aber das ist dir mittlerweile schon klar. Ich würde auch auf die romantische art zurückgreifen,sie hat dich nicht veratscht oder sonst irgendwie ausgenutzt,ihr gings mies und du hast es schlimmer gemacht.

Das vertrauen musst du dir neu verdienen,aber nicht arm vor ihr rumkriechen und betteln,nein zeig ihr das sie dir unheimlich wichtig ist,nicht bloß essen einladen oder so.

Ein strauß rosen,mit ihr essen gehn und da es langsam winter wird würde sich schlittschuh fahren anbieten.

Erwarte nicht das wieder alles super zwischen euch ist.

Ich würde sie überraschen,ihr eine sms wegen was belanglosem schreiben,das ihr euch trifft,Achtung sie sollte am tag nichts mehr vor haben da du sie ja mitnimmst/es beabsichtigst.

Mit einem strauß rosen ihr in die augen schauen und ihr sagen das sie recht hat,das du jedoch noch eine chance willst und dich (als neg)unheimlich gern von ihr ausnutzen lässt,weil es dich glücklich macht.

Kann dir jetzt nicht einen genauen text schreiben,aber so in der richtung.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Ich bin zu ihr auf Arbeit gegangen (ist fleischerin also wars nicht so schwer an sie ranzukommen) ihre Kollegen haben mich dabei etwas unterstützt weil sie mich mögen..^^

Na jedenfalls bin ich also hin und als sie mich gesehen hat musste sie schon grinsen. Und auch beim Gespräch kurz danach war sie am grinsen und hat noch ein bisschen an meiner Kleidung rumgezupft...ich kann sie nachher noch von der Arbeit abholen und dann reden wir nochmal ausführlicher.

Ich glaube dass sie mir im Grunde schon verziehen hat, nur eben jetzt noch sehen will dass es mir auch wirklich ernst damit ist. Wenn ich jetzt also keine allzu große Scheiße bau kann ich mich wieder gut mit ihr stellen. Scheisse war das ne Lektion für mich mal mehr nachzudenken bevor ich was sage...

Aber was mir aufgefallen ist heute wie unheimlich wichtig freunde sind. Selbst ewig "verschollene" lassen einen nicht im Stich. Alle haben mir unter die Arme gegriffen, Tipps gegeben und mich gepusht. Und auch hier wurde ich offensichtlich nicht im Stich gelassen. Danke an alle :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Baluur,

ist ja rührend zu lesen wie Du dich um die Frau bemühst. Ich fürchte fast, dass Du damit in PU-Forum etwas deplatziert bist, aber egal.

Hier mein Rat:

- Denke nicht über Ihren Ex-Freund, die SMS, Ihr Geheule, etc. nach. Das macht Dich nur unsicher. Vergiss das Ausnutzen, etc, das ist Gehirn-Masturbation und bringt absolut gar nichts (wie Du schon festgestellt hast).

Wenn diese Gedanken kommen, brich sie ab indem Du an etwas anderes denkst: Fußball, Sex, Dein Hobby, ... irgendetwas was Dich wirklich fesselt.

- Werde Dir klar, ob Du sie als Freundin willst. Es gibt da nur Ja oder NEIN. Kein vielleicht, was ist mit dem Ex-Freund, etc.

Wenn JA, dann folgendes:

- Sein ein Mann und führe. Zeig Ihr klar und offen, was Du willst. Nicht mit 29 SMS, sondern mit einem Treffen. Fass Sie an, und so weiter. (Details dazu in diesem Forum). Warte nicht ab, was sie macht, sondern handle selber.

DU hast Deine Entscheidung für sie getroffen, jetzt ist sie an der Reihe.

- Ich will hier nicht in 1 Monat lesen, das Ihr wieder beste Freunde seid, Du immer noch sexlos bei Ihr übernachtest und sie nun mit xy zusammen ist. Dann hättest Du Dir (und uns) das alles sparen können.

Provozier die Entscheidung. Übertrieben gesprochen: Sex oder blaues Auge. Und keine andere Variante. Dafür ist es bei Euch schon zu spät.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...