Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe jetzt nicht unbedingt mit 500 Frauen geschlafen, oder bin in der Lage, jede um den kleinen Finger zu wickeln. Aber dennoch ist es jetzt an der Zeit, PU hinter mich zu lassen.

Ersteinmal: Danke an alle Ratgebenden im Forum!

Dank Euch, dank einiger wertvollen Bücher und vor allem mithilfe eines guten Freundes, den ich über das forum hier kennenlernen konnte, habe ich mich in Sachen Frauen wirklich emanzipiert. Hatte in den letzten 2,5 Jahren mit so vielen Frauen Beziehungen, wie in den 26 Jahren davor, bin ein reiferer Mensch geworden.

Wohl nicht zuletzt deshalb bin ich mit meiner Traumfrau zusammengekommen und *tusch* werde im nächsten Jahr Vater.

Meine große Frage ist:

Kennt Ihr etwas, das für diesen Lebensabschnitt etwas vergleichbares Wahres, Schönes und Hilfreiches parat hält?

LG

Richard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber nein, ich will doch hier nicht mit irgendwas prahlen (wie auch, "Traumfrau" ist doch immer zutiefst subjektiv, und auch Nachwuchs ist doch der Normalfall).

PU hat mein Leben zum Positiven verändert, ich finde, das kann man ruhig mal laut sagen! :-)

Ansonsten ist die Frage schon ernst gemeint:

- Wie geht es weiter?

- Vlt. noch nichtmal nur auf meine Situation bezogen, also zum Thema Ehe, Familie, heile Welt etc. pp - sondern wirklich in den Bereich "post-PU".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Thakos, ich kann Deine Frage schon verstehen.

Ich habe auch etwas überlegt, ob ich posten sollte, weil ich mir gesagt habe:

"Man braucht doch nicht für alles im Leben einen Plan, einen Ratgeber, man muss doch nicht alles im Leben theoretisieren, wie es vlt. einige machen, die mit PU anfangen."

Auf der anderen Seite stehen die wirklich *bewusstseinserweiternden* Nützlichkeiten, die PU der verlorenen Männergeneration Europas und Nordamerikas zu geben hat.

Es kann gut sein, dass nur ich selbst mir die Frage nach dem "wie weiter?", "welche Ziele bleiben?" etc. pp. stellen kann. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tönt doch gut.

glückwunsch.

jetzt aber der grosse stress fängt erst an. jetzt kannst du mal dafür besorgt sein,

dass du deine beziehung aufrechterhalten kannst und diese so ist, wie du es möchtest.

Das andere: Vater werden ist nicht schwer, Vater sein jedoch sehr.

Das gibt einiges zu tun.

und der spagat zwischen Eltern - Partner - Liebende ist gar nicht mal soo einfach.

Gruss P

PS. und das wichtigste kommt gar nicht so recht rüber. ich glaube so was wie post pu gibt es nicht. es gibt vielleicht post - ich lege jede flach die ich kann, aber pu als persönliche Entwicklung (nicht needy sein, wissen was man will etc.), dass sollte doch den rest des lebens anhalten.

bearbeitet von prometheus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal ein Buch gesehen, das hieß "alt werden mit Stil"...vielleicht ist das ja was für dich....

Hehe war nur Spaß. Ich bin mir sicher es gibt 100te Theorien über Kindererziehung. Viel Spaß dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst dir ja mal Gedanken machen, wie du dein Kind eigentlich erziehen willst. Vielleicht im Hinblick auch darauf, dass er später mal keinen bewussten Umgang mit PU nötig sondern das nötige Mindset automatisch mit sich bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tip: Nicht fremdgehen.

Situationen vermeiden, in denen fremde Frauen Dir zum Verhängnis werden könnten.

Kopfkino dahingehend unterdrücken.

Ist absolut Anti-PU, aber meiner Meinung nach für eine intakte Familie SEHR hilfreich.

Oder willst Du Deinem Sohn mit 16 erzählen, das Du dich von seiner Mutter wegen eines kurzen Disco-Aufriss getrennt hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...