Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Recommended Posts

Hi,

ich hab ein PU-Problem, das hartnäckig immer wieder auftaucht. Es geht darum wie man in "geschlossene" Gruppen reinkommt, ohne dass es unnatürlich wirkt.

z. B.: Ein Restaurant, eine Gruppe (Alter 30-40) sitzt an einem entfernten Tisch und unterhält sich gut. Falls jetzt in der Gruppe eine HB ist, würde ich sie ev. gerne ansprechen. So eine Gruppensituation ist aber im allgemeinen "geschlossen", d. h. Man will unter sich bleiben. Zusätzlich ist die Altersgruppe auch nicht so superspontan wie eine jugendliche Gruppe.

Ich habe (meiner Meinung nach) nur zwei Möglichkeiten einen Gesprächskontakt herzustellen:

1- irgendwas "Neutrales" (Frage nach Feuer, Besteck etc.) Das ist ca. so effizient wie nichts zu sagen, denn nachdem die Frage geklärt ist, spricht die Gruppe wieder untereinander.

2- irgendwas "Aufdringliches" wird zwar dazu führen, dass ich wahrgenommen werde, aber nur negativ. Ist also auch vollkommen sinnlos.

3- Das genau richtige "Etwas" für diese Situation. Und genau dieses "Etwas" fällt mir nicht ein. Es sollte eindeutig und klar erkennen lassen was ich will, aber trotzdem nicht penetrant sein.

Würde ich den richtigen Opener kennen, wäre immer noch das Thema Ansprechangst wichtig. Denn so ganz easy ist die Konstellation nicht. Aber die AA ist erst mal zweitrangig. Mit erscheint vorallem ein guter Opener in dieser Art von Situation schwierig.

PUUUUHHHH... 2 Themen: Ansprechangst und ein Opener in einer nicht ganz einfachen Situation... Und locker bleiben...

;)

(Und in meinem Fall strafverschärfend: Alles spielt sich in einer Fremdsprache ab, denn ich lebe derzeit nicht in D und kann die Landessprache nur mittelmäßig gut. Normalerweise gehts. aber wenn ich nervös werde ist es aus mit dem flüssigen Reden.)

Grüße und Dank schon mal vorab!

Raphael

bearbeitet von rabo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und in meinem Fall strafverschärfend: Alles spielt sich in einer Fremdsprache ab, denn ich lebe derzeit nicht in D und kann die Landessprache nur mittelmäßig gut. Normalerweise gehts. aber wenn ich nervös werde ist es aus mit dem flüssigen Reden.

Genau DAS sollte m.M.n dein Einstieg ins Gespräch sein.

Der Neue im fremden Land.

Wenn du allgemein Probleme hast jemanden anzusprechen, solltest du vorrangig Einzelpersonen ansprechen.

Die Lösung des "Gruppenproblems" ist es, dich über eine andere Person in die Gruppe integrieren zu lassen.

Sprich eine andere Person an, als die Zielperson und versuche so in Kontakt mit der eigentlichen Zielperson zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, klar, sich über eine andere Person in die Gruppe intergrieren ist super. Es genügt eine Person flüchtig zu kennen und sie als Türöffner zu nutzen. Das läuft dann absolut toll über diese Person.

Meine aktuelle Herausforderung ist es aber in Gruppe reinzukommen in denen eine HB ist, und ich kenne niemand. Ich glaub das ist auch für "SuperPUs" echt schwer. Außerdem gehts nicht um Flirten sondern um soziale Kommunikation vor dem Flirten.

OK, wie auch immer. Derzeit sehe ich zwei Lösungen für die Thematik:

1) Wie Du vorschlägst ich über eine Türpffner in die andere Gruppe integrieren lassen.

2) Einfach in das Set gehen, ein eindeutiges Komliment machen und sich zurückziehen. Dann sehen was passiert. Diese Variante ist natürlich tricky. Wenn sie allzu aggressiv gespielt wird, gehts voll daneben. ("Hey du hast ja Supertitten" kann man sich ev. denken, aber wer es als Opener ausspricht ist schon aus dem Spiel draussen. Zumindest bei der Art Frauen, die ich anziehend finde) Ich habe in einem anderen Fred schon mal angesprochen. http://www.pickup-tipps.de/forum/opener-routinen-patterns/11222-der-altbewaehrte-du-siehst-echt-super-aus-opener.html

Variante 2 ist natürlich nicht ganz ohne, aber mal sehen, ob ich das schaffe... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du nimmst ne Hand voll Eiswürfel, gehst an den Tisch deiner Zielgruppe, klatscht die Eiswürfel auf den Tisch & sagst: "So das erste Eis wäre dann mal gebrochen, ich bin übrigens..."

Funktioniert auf jeden Fall bei Frauen, die viel Humor haben 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...