Jump to content
Pick Up Tipps Forum
N-E-O

Eifersuchtskonstellation notwendig!???

Recommended Posts

Hallo,

ich bitte um Eure Hilfe!!!

SIE schrieb mich vor 7 Wochen über ein Single-Portal an, nach 2 Telefonaten verabredeten wir uns...ich fuhr zu ihr in ihre Gegend (114 km entfernt) und wir genossen einen aufregenden Abend mit der Pointe dass wir uns küssten!

ich blieb ihr aus taktischen gründen(wollte mich nicht zu euphorisch und bedürftig zeigen) die antwort schuldig ob ich sie wiedersehen wolle, entschied mich jedoch 3 tage später sie erneut zu daten!

Das 2te date bestätigte das 1te, es war super, wir waren ineinander verliebt was wir uns gegenseitig gestanden!!!

sie war nun diejenige die OFFENSIV-EUPHORISCH agierte, was eigentlich typisch für einen mann wäre, sie wollte mich unbedingt den eltern vorstellen und hatte für die nahe zukunft pläne mit uns beiden (/saunabesuch/musical, silvester in berlin etc.)...es kam dass ich den eltern vorgestellt wurde, bei meinem abschied war selbst die mutter von ihr traurig, solch einen positiven eindruck schien ich hinterlassen zu haben und wurde bereits zu weihnachten eingeladen.

die erysten 4 wochen war alles super, wir tel. wo wir nur konnten und ständig schrieb sie mir widmungen wie sehr sie mich vermisse und dass sie gerne bei mir wäre...

Dann kam der tag X!!!

Sie erkrankte an einer üblen grippe und lag einige tage flach!...dennoch wollte sie mich unbedingt zu einem geschäftstermin nach münchen begleiten was ich ihr jedoch ausredete aufgrund 40 grad fieber...zurück aus bayern fragte ich sie ob denn alles in ordnung sei aufgrund der tatsache dass sie seit krankwerden emotionskälter wurde.

..."ich hab einfach nur angst dass du mich verletzt so wie ich schon mal innerlich verletzt wurde.." entgegenete sie mir! ich sagte ihr dass ich nicht vorhabe sie zu verletzen...

Tags darauf entschied ich mich zu einer spontanaktion um sie zu überraschen obwohl sie mir mehrfach gesagt hatte dass sie gar keine überraschungen mag!:

ich kaufte eine einzelne rote rose und fuhr zu ihr auf die arbeitsstelle, sie war aber nicht dort sondern 2 stunden zuvor wieder zum arzt!!!

schade dachte ich mir und fuhr zu ihr nach hause und klemmte die rose an die tür und fuhr wieder heim!!!

Tags darauf schrieb sie mir eine unverschämte mail nach dem motto was meine dumme aktion solle...ich sagte ihr dass es von herzen kam und das ich keinen einzigen meter bereuen würde!

2 tage später trennten wir uns tel. voneinander , dennoch ergriff sie die initiative mit den begründungen, die ich aber als gelogen abstempele!!!:

1. die entfernung (114 km) sei ein problem

2. sie hätte nachgedacht und ihre gefühle für mich wären nicht stark genug

3. sie wolle sich gar nicht binden...

Alles blödsinn, da ich weiss und fühlte dass sie sich richtig doll in mich verliebt hatte!!!

Ein treffen um uns auszusprechen lehnte sie kategorisch ab!!!

---Ich vermute, dass sie einfach angst davor hatte, wie es vor 3 jahren mit ihrem ex der fall war, dass sie sich zu sehr in mich verlieben würde, ihre gefühle nicht mehr kontrollieren könne, angst davor habe jemandem wieder emotional ausgeliefert zu sein und enttäuscht zu werden.---

dies hat sie mir indirekt bereits zu Anfang bestätigt...

Was kann ich tun, dass sie wieder zu mir zurück möchte???

Meine Idee...:

Ich halte mich einige Wochen komplett von ihr fern!!!, dann besuche ich eine location wo sie des öfteren verkehrt und bummms stehe ich vor ihr und sie registriert mich!...natürlich bin ich in attraktiver gesellschaft, meine augenscheinlich NEUE ist attraktiver als sie selbst und ich benehme mich so als wäre ich bereits über sie weg!!!

Was haltet ihr von dieser eifersuchtskonstellation???

P.S.: Sie ist ein typisches "Papakind", sie verehrt ihren vater und hat eine enge emotionale bindung zu ihm!

Für den Fall dass sie mich nun wieder kontaktiert und mir wieder Interessensindikatoren zeigt, wie verhalte ich mich am geeignetsten???

Könnt ihr mir helfen?...

Danke, Jungs

LG

N-E-O

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nah, das arme Mädel! Bei so einer darfste nich mit irgendwelchen Eifersuchtskonstellationen kommen, da dreht sie ja am Ende noch total durch und kriegt irgendwelche Komplexe.

Es ist ja ziemlich offensichtlich, dass sie Angst hat, wieder verletzt zu werden, also nimm ihr diese Angst. Sag ihr, dass du sie nicht ausnutzt, dass deine Gefühle für sie echt sind (das aber bitte wirklich nur dann sagen, wenn das wirklich der Fall ist, sonst glaubt sie irgendwann keinem Typen mehr) und dass du für sie da bist, wenn sie jemanden zum reden braucht. Mehr nicht.

Entweder meldet sie sich dann von selbst (wovon ich ausgehe) oder sie zieht sich total zurück. Wenn Letzteres der Fall sein sollte, würd ich ihr höchstens (!) noch ne Mail schreiben, dass du es schade findest, dass sie keinen Kontakt mehr zu dir will und es dann gut sein lassen. Du hast es ja schließlich nicht nötig, ner Frau hinterher zu rennen, ne? ;)

Also denn, viel Erfolg! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie erkrankte an einer üblen grippe und lag einige tage flach!...dennoch wollte sie mich unbedingt zu einem geschäftstermin nach münchen begleiten was ich ihr jedoch ausredete aufgrund 40 grad fieber...zurück aus bayern fragte ich sie ob denn alles in ordnung sei aufgrund der tatsache dass sie seit krankwerden emotionskälter wurde.

Ja das liest sich mal wie die Beispielgeschichten aus Lob des Sexismus. Sie ändert ihr verhalten (wird emotionskalt) und schon machst du den "ist alles OK Schatz? Was ist los mit dir? Was mache ich falsch".

Auch die anderen Aktionen die sie gebracht hat, waren im prinzip Verhaltensmanipulationen. Ich denke, du hast es hier mit einer extremen LSE-Frau zu tun und ich glaube, dass es in der Beziehung mit ihr viel schlimmer geworden wäre. Sei also froh drum ;)

---Ich vermute, dass sie einfach angst davor hatte, wie es vor 3 jahren mit ihrem ex der fall war, dass sie sich zu sehr in mich verlieben würde, ihre gefühle nicht mehr kontrollieren könne, angst davor habe jemandem wieder emotional ausgeliefert zu sein und enttäuscht zu werden.---

dies hat sie mir indirekt bereits zu Anfang bestätigt...

Gut möglich, aber da du ja keine scheisse gebaut hast, unterstellt dir ein gesunder Menschenverstand das auch nicht womit wir wieder beim Thema LSE wären. Lese dir entsprechende Passagen von Lob des Sexismus durch.

Was kann ich tun, dass sie wieder zu mir zurück möchte???

Im Prinzip sollte sie ja immer noch in dich verliebt sein. Deshalb besuchen und die Strategien des Verführers anwenden, viel Rapport fahren und Kino. Ihr klarmachen, dass du sie sehr gerne hast, aber keine Spielchen mit dir spielen lässt. Unterlass das mit den künstlichen DHVs in dem du sie versuchst eifersüchtig zu machen. Nicht weils nicht funktionieren würde, aber gewaltig nach hinten los gehen kann.

Für den Fall dass sie mich nun wieder kontaktiert und mir wieder Interessensindikatoren zeigt, wie verhalte ich mich am geeignetsten???

Könnt ihr mir helfen?..

Ich glaube, dass sie dich sehr bald wieder kontaktieren wird. Lass dich nicht manipulieren, sage deine ehrliche Meinung, und beim zweiten oder dritten Kontaktversuch ihrerseits würde ich ein Treffen mit ihr ausmachen.

Nah, das arme Mädel! Bei so einer darfste nich mit irgendwelchen Eifersuchtskonstellationen kommen, da dreht sie ja am Ende noch total durch und kriegt irgendwelche Komplexe.

Es ist ja ziemlich offensichtlich, dass sie Angst hat, wieder verletzt zu werden, also nimm ihr diese Angst. Sag ihr, dass du sie nicht ausnutzt, dass deine Gefühle für sie echt sind (das aber bitte wirklich nur dann sagen, wenn das wirklich der Fall ist, sonst glaubt sie irgendwann keinem Typen mehr) und dass du für sie da bist, wenn sie jemanden zum reden braucht. Mehr nicht.

Ja entweder sie findet sich dann zu weit unter seinem Status und lässt es bleiben oder ihre weiblichen Konkurrenztriebe kommen in ihr hoch und sie wird stockengeil dadurch. Aufgrund der Gefahr, dass ers aber verzockt und es nach hinten losgeht, ist es nicht empfehlenswert.

Explizit ihr versprechen, dass er sie nicht verletzt NUR weil sie es unbedingt hören will, bringt garnichts außer dass sie abermals den Ton angibt und ihn nach ihrer Pfeife tanzen lässt. Abgesehen davon hat er sich ja nicht scheisse verhalten! Also gibt es garkeinen Grund für ihre "Bedenken"...

Entweder meldet sie sich dann von selbst (wovon ich ausgehe) oder sie zieht sich total zurück. Wenn Letzteres der Fall sein sollte, würd ich ihr höchstens (!) noch ne Mail schreiben, dass du es schade findest, dass sie keinen Kontakt mehr zu dir will und es dann gut sein lassen. Du hast es ja schließlich nicht nötig, ner Frau hinterher zu rennen, ne? ;)

Also denn, viel Erfolg! :)

Jo dem kann man zustimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi ich bins nochmal...

...wieso könnte der Schuss den ebenso nach hinten los gehen wenn ich sie rasend vor eifersucht mache und ihr augenscheinlich symbolisiere..."ich bin über Dich hinweg, frisch verliebt und meine neue ist um einiges attraktiver als Du!!!" ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Jungs,

was meint ihr mit "Rapport fahren" und "Kino" praktizieren???

Wenn sie doch gesagt hat dass sie mich nicht mehr sehen will kann ich ja schlecht unangemeldet auftauchen...würde das nicht nach Stalking aussehen?

LG

N-E-O

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein Pickup Forum, Kino und Rapport sind eine der einfachsten Begriffen bei PU. Schon mal drüber nachgedacht einen der großen tollen Buttons oben zu benutzen (vielleicht Glossar??) um das zu erfahren?

Umso mehr solltest du dich mal einlesen und die Standardverfahren erlernen (steht alles im Forum).

Lies "Lob des Sexismus" und schon bald wirst du merken, das diese Frau nichts für dich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...die dominanten Männern bereits emotional verfallen war (.."ich habe den Mann abgöttisch geliebt!!!") und zu ihrem Vater, der.."viel erreicht hat" aufschaut und der sie regelmässig negt und ihr klar die Meinung sagt....

...unabhängig davon ob sie denn nun eher LSE, LSE-LD, HSE, HSE-HD oder zu einem anderen Typus gehört, muss man als ihr potentieller Partner DOMINANT und BESTIMMEND auftreten um überhaupt interessant zu bleiben???

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey NEO mir gehts so ähnlich wie dir.

ich hab bloß bissl mehr einsicht, dass das mädel (bei mir genauso scheiße mit ex un bla...) einfach grad in dem moment in dem ich sie kennenlernte ne scheiß zeit durchmachte, weil ich eben aufgetaucht bin, sie sich in mich verknallt hat und dann gemerkt hat, dass sie als sie letztes mal solche gefühle hatte so sehr verletzt wurde, dass sie sich selbst nicht den Mut und mirgegenüber nicht das Vertrauen hat. Das hatte sie rausgefunden als ihr Ex sie pennetrant daran erinnert hatte, welche verletzungen einem in einer Beziehung zugefügt werden können, und dass ich einer von den jungs ohne rücksicht auf frauen wär...

er hat sie eben sehr verunsichert, dann auch noch ein finger der mit mehreren stichen genät werden musste(auch körperliche schwäche, bei dir wars Krankheit)... sie war zu der zeit eben echt verunsichert, verletzt, verplant und verwirrt, und dann noch ICH *hehe*

hab dann auch (NICHT aus rache, sondern intresse) mich an ne andere rangeschmissen und naja ich kann nicht in sie reinsehen, aber sie war nicht plötzlich besonders attrackted oder so, sondern gar nichts, eher zickig (BitchShield).

einfach eiskalt ignoriert ... dass is dann vor allem scheiße wenn man mit ihr chattet und aber echt garnix dazu kommt, sogar gleich am nächsten tag (und sie hats gesehn)... also vergiss das mit der Eifersucht sie wird dir dann nie Vertrauen, so wie bei mir :[

Und gib die Hoffnung auf, dass sie deine gefühle ein nächstes mal berücksichtigen wird, wenn sie dich verletzt hat, nur weil sie vermutete, dass sie verletzt werden könnte!

Denk doch mal nach:

Ein Raubmörder wird auch nicht freigesprochen und darf die Beute behalten, nur weil er das Wechselgeld der Tanke gebraucht hat um seiner Familie ein besseres Leben zu verschaffen!

Sei der arme Tankwart, der nichts verbrochen hat, sondern einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war!

Ich glaub, dass mit wie werde ich "theoneitis" wieder los hilft sehr (einfach mal googeln ;))aber zunächst solltest du einsehen, dass

1.)es frauen gibt, denen man nicht helfen kann und dass man mehr kaputt macht als hilft , so schwer es (mir ja auch) fällt, Stichwort: halb volles Glas Wasser (http://www.pickup-tipps.de/191-inner-game-essentials-2-der-wegweiser-part-1 ... kommt im 2ten Teil bei "5.Wer bin ich ?", is aber sehr hilfreich das ganze zu lesen!)

und

2.)diese frau nichts für dich ist!

Dann kannst du deine ("schuld-")gefühle manipulieren und andre frauen anmachen, nicht mit dem ziel ihr eins auszuwischen, dass sie dich respektiert und zu dir zurückkommt, sondern mit dem Ziel dich endgültig von ihr zu lösen!

also so geh ich an die sache, aber ich bin so oder so ein seelischer krüppel, deswegen wärs nett wenn andre leutz mit vllt mehr erfahrung noch ein sätzchen schreiben könnten ;)

Ps: ich hoff des Bsp. war jetz net zu krass ... aber es is halb 3 ... ^^

-Frohe weihnachten btw ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr seid viel zu sehr im Pussy-Diagnose-Modus. Ich denke ihr habt es nicht geschafft, in der Frau solche positiven Gefühle dauerhaft zu erwecken, dass sie ihre alten negativen Gefühle überwogen hat oder anders gesagt, ihr habt an Attraction verloren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi ich bins nochmal...

...wieso könnte der Schuss den ebenso nach hinten los gehen wenn ich sie rasend vor eifersucht mache und ihr augenscheinlich symbolisiere..."ich bin über Dich hinweg, frisch verliebt und meine neue ist um einiges attraktiver als Du!!!" ???

Wie ich schon geschrieben hab, gibts dafür 2 Gründe:

1. Sie hat ohnehin schon kein allzugroßes Selbstvertrauen und wird durch die Eifersuchtsaktion noch mehr verunsichert. Sie mag dich dadurch zwar "geiler" finden, aber hat selbst nicht die Eier sich das einzugestehen.

2. Du verbockst es, in dem es künstlich wirkt. Eben genau was es ja ist! Sie checkt dass du sie eifersüchtig machen willst und die Attraction sinkt.

Hey Jungs,

was meint ihr mit "Rapport fahren" und "Kino" praktizieren???

Wenn sie doch gesagt hat dass sie mich nicht mehr sehen will kann ich ja schlecht unangemeldet auftauchen...würde das nicht nach Stalking aussehen?

LG

N-E-O

Nein, nicht unangemeldet auftauchen. Warten bis sie sich wieder meldet. Locker bleiben. Und wenn sie sich dann ein zweites mal meldet ein Treffen vorschlagen. Aber nicht um euch auszusprechen, sondern "weil du Lust drauf hast und es dir Spaß macht"

...die dominanten Männern bereits emotional verfallen war (.."ich habe den Mann abgöttisch geliebt!!!") und zu ihrem Vater, der.."viel erreicht hat" aufschaut und der sie regelmässig negt und ihr klar die Meinung sagt....

...unabhängig davon ob sie denn nun eher LSE, LSE-LD, HSE, HSE-HD oder zu einem anderen Typus gehört, muss man als ihr potentieller Partner DOMINANT und BESTIMMEND auftreten um überhaupt interessant zu bleiben???

LG

Nein. Man muss sich einer Frau gegenüber immer ganz normal verhalten, sprich keine dominante und bestimmende Schiene fahren, sondern einfach zu seiner Meinung stehen, sein Ding machen wie mans auch ohne sie machen würde und wenn sie dann anfängt grundlos sauer/traurig/zickig zu sein sich nicht von ihr auf der Nase rumtanzen lassen. Grundsätzlich immer respektvoll behandeln (solange sie das auch tut). Und man soll ihr natürlich nie in den Arsch kriechen bzw. ihr Schoßhündchen sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Atton 263 danke erstmal für Deine ausführliche Mail!!!

retakal,

hättest Du vielleicht eine Idee, wenn KEINE Eifersuchtskonstellation und sie meldet sich gar NICHT mehr, ich will sie aber unbedingt zurück!!!???...denke Du kennst Dich auf diesem Gebiet gut aus!?

Generelle Frage...:

Eine junge Frau, 20 Jahre, die bereits enttäuscht wurde und Angst davor hat wieder enttäuscht zu werden, die eine Art "Vaterkomplex" hat d.h. sie schaut zum daddy auf, der sie des öfteren negt und ihr Sprüche drückt was ihr zu gefallen scheint, die nicht orgasmusfähig ist beim Verkehr, die den analen dem vaginalen verkehr vorzuziehen scheint, die einen ausgeprägten modetick hat, die lieber VERWÖHNT als verwöhnt zu werden, die dennoch beruflich im leben steht und eine gute familiäre bindung geniesst und die sogar tiere sehr mag, die einmal sehr emotional von sich aus ist, aber wenn der mann emotional wird zum gegenteil mutiert,...etc...sprechen wir dann eindeutig nach einem LSE???...oder muss man hier relativieren?

Wish you a very christmas!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi,

Atton 263 danke erstmal für Deine ausführliche Mail!!!

retakal,

hättest Du vielleicht eine Idee, wenn KEINE Eifersuchtskonstellation und sie meldet sich gar NICHT mehr, ich will sie aber unbedingt zurück!!!???...denke Du kennst Dich auf diesem Gebiet gut aus!?

Naja zu einer Partnerschaft gehören immer zwei Leute die wollen müssen... warte einfach eine Weile ab, dann kannst du dich ja noch mal bei ihr melden. Lass 1-2 Wochen ins Land ziehen. Dann benutze die Werkzeuge des Verführers, C&F, Rapport und Kino-Eskalation. Du kannst z.B. Monkey-Boys Leitfaden mal anschauen. Wenns nicht funktioniert, dann hats halt nicht sollen sein.

Generelle Frage...:

Eine junge Frau, 20 Jahre, die bereits enttäuscht wurde und Angst davor hat wieder enttäuscht zu werden, die eine Art "Vaterkomplex" hat d.h. sie schaut zum daddy auf, der sie des öfteren negt und ihr Sprüche drückt was ihr zu gefallen scheint, die nicht orgasmusfähig ist beim Verkehr, die den analen dem vaginalen verkehr vorzuziehen scheint, die einen ausgeprägten modetick hat, die lieber VERWÖHNT als verwöhnt zu werden, die dennoch beruflich im leben steht und eine gute familiäre bindung geniesst und die sogar tiere sehr mag, die einmal sehr emotional von sich aus ist, aber wenn der mann emotional wird zum gegenteil mutiert,...etc...sprechen wir dann eindeutig nach einem LSE???...oder muss man hier relativieren?

Also dieses LSE und HSE ist keine eindeutige Trennung. Man kann nicht sagen, ja die ist LSE so wie man sagt Person X ist 1,84m groß. Alles was der Autor des Buches sagen will, ist dass es unterschiedliche Verhaltensmuster von Frauen im Hinblick auf emotionale Beziehungen zu Männern gibt, die im ungünstigen Falle den Mann ständig manipulieren wollen, Drama schieben etc.

Und all das ist auch noch relativ unabhängig von den Umständen, die du bei ihr beschreibst. Was hat Orgasmusfähigkeit mit LSE zu tun??

Summa Summarum: Lass dir einfach von dieser (und auch keiner anderen) Frau auf der Nase rumtanzen oder dich respektlos behandeln. Solange du keine scheisse baust, brauchst du dir auch nicht einreden lassen, dass du irgendwas falsch machst, sie zu viel oder zu wenig liebst oder mit welchem scheiss auch immer sie ankommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey retakal,

frohe Weihnachten erstmal!

2 Fragen noch an Dich...

1.) Ist das Phänomen, dass junge Frauen, die schon masslos enttäuscht wurden und sich bereits schon einmal "unsterblich" in jemanden verliebt haben, derjenige sie letztendlich jedoch verlassen hat und ihr das Herz brach, panische Angst davor haben, für den Fall dass sie sich erneut in jemanden verlieben, sich in denjenigen "zu extrem" zu verlieben hinsichtlich der Gefahr sich wieder emotional zu unterwerfen bzw. emotional keine Kontrolle mehr zu besitzen und jemandem "verfallen" zu sein was ausgenutzt werden könnte, vor allem dann wenn sie es bereits mehrfach ausgesprochen hat..."Du ich hab einfach nur Angst!!!", heutzutage existent???

2.) Bitte um Deine ehrliche Einschätzung!!!

...wenn ich zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort unter der Vorraussetzung dass ich sie ZU KEINER ZEIT im Glauben lasse ich täte das mit der Eifersuchtskonstellation bloss um sie zu provozieren, wenn allle Faktoren stimmen sollten und es für sie aus ihrer Sicht NICHT EINDEUTIG erscheint ob ich denn mit meiner attraktiven Begleitung denn bereits zusammen bin oder mich erst noch in der euphorischen Test-/ Kennenlernphase befinde...wie schätzt Du persönlich dann die Chancen ein, dass sie sich herausgefordert fühlt, mich wieder zu kontaktiern bzw. mich rückzuerobern???

DANKE!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.) Ist das Phänomen, dass junge Frauen, die schon masslos enttäuscht wurden und sich bereits schon einmal "unsterblich" in jemanden verliebt haben, derjenige sie letztendlich jedoch verlassen hat und ihr das Herz brach, panische Angst davor haben, für den Fall dass sie sich erneut in jemanden verlieben, sich in denjenigen "zu extrem" zu verlieben hinsichtlich der Gefahr sich wieder emotional zu unterwerfen bzw. emotional keine Kontrolle mehr zu besitzen und jemandem "verfallen" zu sein was ausgenutzt werden könnte, vor allem dann wenn sie es bereits mehrfach ausgesprochen hat..."Du ich hab einfach nur Angst!!!", heutzutage existent???

Die eine ist nach 3 Wochen wieder dazu bereit einem anderen zu vertrauen, die nächste nach nem halben Jahr und die übernächste kommt ein Leben lang darüber nicht weg....

Aaaaber: Nur weil eine Frau irgendetwas sagt, heißt das noch lange nicht, dass das ihren gefühlszustand bzw charakter darstellt. Sie kann auch Dinge sagen, um damit bestimmte Ziele zu erreichen.

2.) Bitte um Deine ehrliche Einschätzung!!!

...wenn ich zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort unter der Vorraussetzung dass ich sie ZU KEINER ZEIT im Glauben lasse ich täte das mit der Eifersuchtskonstellation bloss um sie zu provozieren, wenn allle Faktoren stimmen sollten und es für sie aus ihrer Sicht NICHT EINDEUTIG erscheint ob ich denn mit meiner attraktiven Begleitung denn bereits zusammen bin oder mich erst noch in der euphorischen Test-/ Kennenlernphase befinde...wie schätzt Du persönlich dann die Chancen ein, dass sie sich herausgefordert fühlt, mich wieder zu kontaktiern bzw. mich rückzuerobern???

DANKE!!!

Ich kenne deine Freundin nicht, von daher wie soll ich es einschätzen können? Ich halte per se nichts davon, da du sie ja (nehmen wir mal an es klappt) dann ohnehin nicht über deine Persönlichkeit eroberst, sondern nur über die Eifersuchtsreaktion. Und dann? kannste die selbe scheisse 3 wochen später wieder machen. Deine Bekannten werden sich freuen, wenn du jedes mal eine andere mit in den Ort schleppst...

Ganz ehrlich - wozu überhaupt so ein Theater? Sei so gut und kuck dir das Video von Monkey-Boy und Butterfly an, denn vielleicht leidest du ja tatsächlich an oneitis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gerade die Geschichte und die Antworten überflogen.

Für mich sieht die momentane Situation zwischen euch beiden nach einem ganz heissen Eisen aus.

Und daher empefehle ich dir, die ganze Sache zunächst mal abkühlen und zur Ruhe kommen zu lassen, anstatt als weiter darauf rumzuhämmern, was hinbiegen zu wollen und das ganze damit überzustrapazieren.

Verschaff dir wieder einen klaren Kopf, erhole dich und nutze deine Freizeit, indem du machst was dir gefällt und was dich auf andre Gedanken bringt. Dann besorgst du dir Lob des Sexismus, damit du auch eine passende Bettlektüre hast.

Wenn sich das Mädchen von sich aus meldet kannst du antworten, aber lass dir auch hier Zeit und mach dir keinen Stress und störende Gedanken, Gefühle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr mir helfen?...

Öhm...mal ne Frage: Hast Du Dich schon eingehender und länger mit Pickup beschäftigt? Dein Posting klingt eher nach "Planet Liebe".

Rote Rose, "sich Aussprechen wollen" usw.

Inwiefern hast du Pickup-Basics verwendet wie: Frame, Push/Pull, c+f, freeze out, social proof?

Ja, wie von Vorpostern empfohlen: Lob des Sexismus lesen!

Gruß

Robin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich versuche eine Pickup-gerechtere Antwort, so wie ich es von Fastlane im PUF-Forum gelernt habe, und auch von Enigma:

meinem abschied war selbst die mutter von ihr traurig, solch einen positiven eindruck schien ich hinterlassen zu haben und wurde bereits zu weihnachten eingeladen.

Gut!!

..zurück aus bayern fragte ich sie ob denn alles in ordnung sei aufgrund der tatsache dass sie seit krankwerden emotionskälter wurde.

Pussy-Diagnose-Modeus, schlecht. Besser etwas tun, um deine Anziehungskraft wieder zu erhöhen (freeze out z.B.) Man fragt eine Frau nicht, ob "alles in Ordnung sei", sondern man erhöht seine Anziehungskraft.

..."ich hab einfach nur angst dass du mich verletzt so wie ich schon mal innerlich verletzt wurde.." entgegenete sie mir! ich sagte ihr dass ich nicht vorhabe sie zu verletzen...

Bla bla bla. "Who cares what they say?" sagt David X.

Deine Antwort ist hier wieder Pussy-Diagnose-Modus. Deine Anziehungskraft scheint geschwunden zu sein. Wieso?

Tags darauf entschied ich mich zu einer spontanaktion um sie zu überraschen obwohl sie mir mehrfach gesagt hatte dass sie gar keine überraschungen mag!

Du belohnst sie für schlechtes Verhalten. Nicht gut. Zudem mag sie keine Überraschungen. Besser: "Ja, Schatz, ich möchte dich nicht verletzten, aber das ist kein Problem, da gerade Nadine anrief, alte Schulfreudin, wir wollen am Wochenende ein bisschen um die Häuser ziehen tschüss!"

Tags darauf schrieb sie mir eine unverschämte mail nach dem motto was meine dumme aktion solle...ich sagte ihr dass es von herzen kam und das ich keinen einzigen meter bereuen würde!

Ein unverschämte Mail gehört mit Freeze Out bestraft. Du antwortest auf Verstandesebene, laut Pickup nicht gut.

2 tage später trennten wir uns tel. voneinander , dennoch ergriff sie die initiative mit den begründungen, die ich aber als gelogen abstempele!!!:

1. die entfernung (114 km) sei ein problem

2. sie hätte nachgedacht und ihre gefühle für mich wären nicht stark genug

3. sie wolle sich gar nicht binden...

Alles nur vorgeschobene Gründe, weil offenbar deine Anziehungskraft verschwunden ist.

Ein treffen um uns auszusprechen lehnte sie kategorisch ab!!!

"Aussprechen" gibt es in Pickup nicht, da Pickup davon ausgeht, dass Frauen auf der Verstandesebene unzurechnungsfähig sind (sorry Mädels).

---Ich vermute, dass sie einfach angst davor hatte, wie es vor 3 jahren mit ihrem ex der fall war, dass sie sich zu sehr in mich verlieben würde, ihre gefühle nicht mehr kontrollieren könne, angst davor habe jemandem wieder emotional ausgeliefert zu sein und enttäuscht zu werden.---

dies hat sie mir indirekt bereits zu Anfang bestätigt...

Du hast dich betaisieren lassen und deine Anziehungskraft verloren.

Ich halte mich einige Wochen komplett von ihr fern!!!, dann besuche ich eine location wo sie des öfteren verkehrt und bummms stehe ich vor ihr und sie registriert mich!...natürlich bin ich in attraktiver gesellschaft, meine augenscheinlich NEUE ist attraktiver als sie selbst und ich benehme mich so als wäre ich bereits über sie weg!!!

DAS klingt jetzt mal gut!

Für den Fall dass sie mich nun wieder kontaktiert und mir wieder Interessensindikatoren zeigt, wie verhalte ich mich am geeignetsten???

Next. Wer dich so schlecht behandelt hat dein Recht auf dich. Ausserdem wohnt sie so weit weg. Lerne eine Frau kenne, die dich besser behandelt und näher wohnt.

Post das doch auch mal im PUF, ich bin gespannt auf Fastlanes Analyse dazu.

Gruß

Robin

bearbeitet von RobinMasters

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...für Deine Einschätzung!!!

Denke ebenso, dass ich an attraction verlohren habe!

Wie gewinne ich wieder an attraction???

Findest Du meine Idee mit der Eifersuchtskonstellation als sehr wahrscheinlich an dass meine attraction wieder steigert, natürlich vorrausgesetzt, es passen alle Faktoren und ich unterlasse bewusst das "Küssen" mit meiner Begleiterin um ihr nicht eindeutig zu signalisieren ob ich denn "überhaupt noch zu haben bin"???

Wenn ja, fändest Du es angebracht, sie in so c.a. 2 Wochen mal anzurufen und sie einfach mal ganz UNVERBINDLICH zu fragen wie es ihr denn so geht und für den Fall dass sie VON SICH AUS kein Treffen vorschlägt einige Wochen später die "Eifersuchtskonstellation" zu inszenieren???

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey NEO

wenn die Eifersuchtskonstellation fehlschlägt, weil sie an dem abend nicht da ist ? was machst du dann ? Deine neue jede woche aufs neue dahinschleppen bis es klappt und dann ignoriert sie dich einfach? oder lässt du's ein für allemal ? ... hmm dann könntest du's aber auch ganz sein lassen und mit deiner neuen einfach spaß haben, oder ?

Denk mal drüber nach ;)

LG

Sebi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...